Karin Greiner

Beiträge zum Thema Karin Greiner

Lokales
Die Wildblumenwiese ist ein "Treffpunkt der besonderen Art"
3 Bilder

Wildblumenwiese: Treffpunkt der besonderen Art

Mehr Lebensraum für Insekten: Die ersten Samen für die neue Wildblumenwiese in Gratwein-Straßengel wurden ausgetragen. Biodiversität lautet das Motto. Nachdem erfolgreich um den Erhalt der Streuobstwiese im Ortsteil Judendorf gekämpft wurde und eine Bebauung der Fläche verhindert wurde, hat die Marktgemeinde der Errichtung von Wildblumenwiesen zugestimmt, damit die heimische Fauna und Flora und damit der gemeindeeigene Grün- und Erholungsraum aufrechterhalten bleibt. Nun wurden die ersten...

  • 18.05.20
  •  2
Politik
Nationalratsabgeordnete Karin Greiner

Forderung: "Faire Finanzierung der Krise"

Nationalratsabgeordnete Karin Greiner aus Gratwein-Straßengel fordert eine faire Finanzierung der Unternehmer während der Corona-Krise: „Großkonzerne besteuern und Kleinunternehmen schützen“, lautet das Statement. Obwohl der Zusammenhalt in den Kommunen zwischen Gemeindebewohnern und regionalen Dienstleistern stark ist, verdienen doch die üblichen Online-Riesen aufgrund des Lieferservices am meisten. Dabei stehen, so Greiner, viele Unternehmer vor der Pleite: „Das sind der Friseur, die...

  • 21.04.20
Lokales
Stehen mit Rat und Tat zur Seite: 
K. Greiner und Ch. Stangl

Stafettenübergabe bei der Volkshilfe GU

Helfen, wo es nötig ist: Karin Greiner übergibt an Christoph Stangl die Aufgaben der Vorsitzführung der Volkshilfe. Bei der Generalversammlung der Volkshilfe Graz-Umgebung, dem jüngsten Bezirksverband, kam es zur Stafettenübergabe – Karin Greiner übergab die Aufgaben an den neuen Vorstandsvorsitzenden Christoph Stangl. Hilfe und Erholung Im Jahr 2012 wurde die Volkshilfe für den Bezirk gegründet, 2017 erfolgte die Eröffnung eines eigenen Büros im B3 in Gratwein, um Sprechstunden...

  • 13.03.20
Politik

SPÖ-Frauenmatinee am Weltfrauentag

Am Weltfrauentag, am Sonntag, fand die Frauentagsmatinee der SPÖ-Frauen in Graz statt. Nach dem Frühstück im Kolpinghaus ging es ins KIZ Royal. Dort sprachen Landeshauptmann-Stellvertreter Anton Lang, LR Doris Kampus, Abg.z.NR Elisabeth Grossmann und Karin Greiner. Anschließend haben alle gemeinsam den Film „Die Dohnal“ angeschaut. Anlässlich des Weltfrauentags sprach Greiner einmal mehr die Lohnschere an: "Ein wichtiger Schritt wäre, für Lohntransparenz zu sorgen. Ich fordere euch auf, liebe...

  • 10.03.20
Politik
LR Ursula Lackner (2.v.l.) mit Karl Petinger, Renate Bauer und Oliver Wieser bei der Sitzung des erweiterten SP-Regionalvorstandes in Kalsdorf.
25 Bilder

In Kalsdorf traf sich die Spitze der SPÖ Graz-Umgebung/Voitsberg

Sozialdemokraten aus dem ganzen Bezirk trafen sich in Kalsdorf, wo LR Ursula Lackner zur Sitzung des erweiterten Regionalvorstandes der SPÖ Graz-Umgebung/Voitsberg lud. Im Vordergrund stand die bevorstehende Gemeinderatswahl, wo die SPÖ in allen 15 VO und 36 GU-Gemeinden flächendeckend kandidieren will. Dem erweiterten Plenum wurden auch der kürzlich angelobte SP-Bundesrat Horst Schachner sowie LAbg. Udo Hebesberger vorgestellt. Schachner kommt aus Hitzendorf, ist Zentralbetriebsratsobmann bei...

  • 11.02.20
  •  1
Lokales
27 Bilder

Gratwein-Straßengel
"Don Camillo" lässt grüßen

Gratwein-Straßengel: Das Verwaltungszentrum wurde mit viel Musik und den Ehrengästen offiziell eröffnet. Am Donnerstag war es so weit: In Gratwein-Straßengel wurde das neue Verwaltungszentrum offiziell mit einem Tag der offenen Türen eröffnet. Bürgermeister Harald Mulle ließ es sich nicht nehmen, die zahlreich erschienenen Gemeindebürger bereits am Nachmittag selbst durch das Haus zu führen und einen ausgiebigen Blick hinter die Kulissen zu ermöglichen und bei Kaffee und Krapfen zu...

  • 04.02.20
Politik
„Ich hab‘ noch den Bruno Kreisky persönlich in Werndorf getroffen“, erzählte  Cäcilia Pirmayer Willi Rohrer und Karin Greiner bei der Ehrung.
61 Bilder

SPÖ Werndorf ehrte Jubilare

Seit 70 Jahren hält Cäcilia Pirmayer der Sozialdemokratie die Treue. Der pensionierten Lehrerin wurde mit einem Dutzend weiteren Jubilaren von Ortsparteivorsitzenden Alexander Ernst, Bgm. Willi Rohrer, NAbg. Karin Greiner und Udo Hebesberger bei der SPÖ-Mitgliederversammlung Werndorf der Dank der Partei ausgesprochen. Vzbgm. a.D. Thomas Ebli erhielt vom Verband der sozialdemokratischen Gemeindevertreter die silberne Ehrenurkunde. Ein Rückblick auf die letzten drei Jahre zeigt die...

  • 27.11.19
Lokales

Jubiläumsfest des Brandschutzforums

Das Brandschutzforum Austria feierte im Stift Rein sein 30-jähriges Bestehen. 1989 vom Grazer Bezirksfeuerwehrverband als gemeinnütziger Verein gegründet, ist das Forum heute eine Erwachsenenausbildungseinrichtung, die sich der Aus- und Fortbildung verschrieben hat. Die hochqualifizierten Experten aus dem Brandschutz- und Sicherheitswesen sind unter anderem bei Unternehmen tätig. Bei der Feier konnten Geschäftsführer Harald Burgstaller und Präsident Otto Widetschek mehrere hundert Gäste...

  • 09.11.19
  •  1
Lokales
Die FF Zettling gewann die Seniorensicherheitsolympiade, Organisatoren vom Zivilschutzverband und viel Prominenz gratulierten.
85 Bilder

Dreifachsieg für Premstättens Senioren

Bei der Seniorensicherheitsolympiade in Seiersberg-Pirka gab es einen Dreifachsieg für Premstätten. Die Ränge eins bis drei gingen an die FF Zettling, dem ÖKB Unterpremstätten-Zettling und an die FF Unterpremstätten, gefolgt von den Pensionisten Gössendorf und dem Seniorenbund Dobl. 14 Teams mit 152 Teilnehmern gingen bei dem Wettkampf an den Start, bei dem Wissen um Selbstschutz und Zivilschutz, Geschicklichkeit und Treffsicherheit gefragt war. Als Rahmenprogramm informierte...

  • 25.09.19
Lokales

Bezirksausschusssitzung des Pensionistenverbandes

Geschäftsführer und Vorsitzender Arnold Passegger, Landespräsident Klaus Stanzer und Landessekretärin Manuela Kunst referierten beim der letzten Bezirksausschusssitzung des Pensionistenverbandes Österreich, Regionalstelle Graz-Umgebung.  Es wurde über das Sportangebot und die Kasse gesprochen: Der Verband steht gut da und kann die Aktivitäten für seine Mitglieder gewährleisten. Nationalratsabgeordnete Karin Greiner übermittelte ihren Dank an alle und wünschte einen erfolgreichen...

  • 21.09.19
Lokales
Lud zum spaßigen Fest ein: Alexander Fritz (r.)

Spiel und Spaß beim Fest der Kinderfreunde

Die Kinderfreunde Gratwein-Straßengel unter der Leitung von Alexander Fritz richteten ein Spielefest aus. Aufgrund des unbeständigen Wetters musste man in den angrenzenden Räumlichkeiten Regenschutz suchen, was den Spaßfaktor aber keinesfalls senkte. Es gab mehrere Stationen, unter anderem ein Motorrad-Videospiel vom ARBÖ, bei dem Kinder vor einem Bildschirm auf einem Motorrad sitzend einen verblüffend echten und lehrreichen Eindruck vom Straßenverkehr gewinnen konnten. Sonst wurden...

  • 14.09.19
Lokales
Doris Bures, Karin Greiner, Elisabeth Grossmann, Gerald Klug und Karin Boandl-Haunold in Lieboch.

Hoher Besuch in Lieboch

Im Rahmen eines Steiermarktages besuchte die zweite Nationalratspräsidentin Doris Bures Lieboch und sah sich dort u.a. den neuen Park & Ride Parkplatz der GKB an. Begleitet wurde sie dabei vom GKB-Leiter für Infrastrukturprojekte, dem früheren Bundesminister Gerald Klug sowie von NAbg. Karin Greiner, BR Elisabeth Grossmann, SP-Frauenvorsitzende Karin Boandl-Haunold sowie Liebochs Vzbgm. Simon Gruber.

  • 11.09.19
Lokales
31 Bilder

Trachtenmusikkapelle feiert Musikheim-Eröffnung

Mit der Eröffnung des neuen Musikheims in Gratwein-Straßengel feierte zugleich auch die Trachtenmusikkapelle Judendorf-Straßengel ihr 90-Jahre-Jubiläum. Am Samstag gab die Geschichte den Ton an – und spielte für die Zukunft auf. Bislang war das Musikheim Teil der Volksschule Judendorf-Straßengel und wurde nun im Zuge des Umbaus des neuen Verwaltungszentrums der Marktgemeinde neu gebaut und feierlich eröffnet. Das Musikheim wird von der bestehenden Musikkapelle und von der Musikschule genutzt...

  • 10.09.19
Politik

SPÖ GU: Austausch auf regionaler Ebene

Auf der Laßnitzhöhe ist SPÖ-Ortsparteivorsitzender Dieter Chluba mit seinem Team in den Vorbereitungen für die Wahl 2020. Die SPÖ Graz-Umgebung und Voitsberg veranstaltete ihren diesjährigen Sommerbrunch im Café Gusto. Karin Greiner genoss den Austausch und sicherte ihre volle Unterstützung zu. Auch über die Nationalratswahl wurde gesprochen, diese wird laut Greiner "auf regionaler Ebene entschieden, denn hier findet hautnah der Austausch über brennende Themen statt".

  • 01.09.19
Lokales
Pater Paulus Kamper mit Kindern, die körbeweise handgefertigte Lebkuchenherzen für die Kirchenrenovierung verkauften.
29 Bilder

Sankt Bartholomä feierte seinen Namenspatron

Der Heilige Bartholomäus ist Namensgeber der 1.440 Einwohner zählenden Gemeinde Sankt Bartholomä und Schutzpatron der Pfarre. Sein Namenstag wurde am Bartholomätag mit hunderten Besuchern, bodenständiger Kulinarik und einem großen Vergnügungspark gefeiert. Von der Flecksuppe bis zu Lebkuchenherzen verwöhnten Ehrenamtliche die Kirtagsgäste. Der Erlös kommt der Pfarre zugute. „Wir wollen heuer die Kirchenfenster renovieren“, sagt Pfarrer Pater Paulus Kamper, der mit Investitionskosten von 40.000...

  • 27.08.19
Lokales

Hilfeleistungsfahrzeug für die FF Großstübing

Nach dem neuen Feuerwehrhaus im Jahr 2013 folgte nun der nächste große Schritt für die FF Großstübing: die Anschaffung des neuen Hilfeleistungsfahrzeuges. Hauptbrandinspektor Kurt Michael Jantscher und sein Team luden daher zu einem gemeinsamen Fest. Abt Philipp Helm persönlich nahm die Segnung des neuen Einsatzfahrzeuges vor. Gelebte Nachbarschaftshilfe Bereichsfeuerwehrkommandant OBR Gerhard Sampt überbrachte die Glückwünsche des Feuerwehrverbandes, und auch die Politik war vertreten;...

  • 24.08.19
Lokales
Stiwolls Bgm. Adolf Brettenthaler (Bildmitte) und Vzbgm. Karin Fasching (2.v.l.) begrüßten zahlreiche Prominenz, wie Ernst Gödl, Barbara Eibinger-Miedl, Karin Greiner und Günther Kumpitsch.
135 Bilder

Stiwoller Dorffest wurde zum Publikumsmagnet

Zum 29. Mal wurde Stiwoll beim Dorffest zum Treffpunkt der ganzen Region. 1991 vom damaligen Bürgermeister Josef Brettenthaler ins Leben gerufen, hat das Fest knapp drei Jahrzehnte später nichts von seinem Charme verloren. „Wir kommen alle Jahre her. Man trifft Leute, die man das ganze Jahr sonst nicht sieht“, sagt Franz Csar aus Gratwein-Straßengel. Für Gattin Aloisia ist es die Stiwoller Strudelsuppe, die Ausstellungsstände und die Handwerkskunst, bei der man zuschauen und sich Anregungen...

  • 19.08.19
Wirtschaft
v.l.n.r. Helmut Röck, Peter Piffl-Percevic, Gernot Pagger, Josef Pesserl, Karin Greiner, Götz Pelikan, Barbara Eibinger-Miedl, Ernst Gödl und Willi Rohrer.
50 Bilder

Grüne Technologie aus Werndorf für die Welt

Ein doppeltes Jubiläum feierte die Firma allnex in Werndorf. Vor 70 Jahren gründete Herbert Hönel die damalige Vianova (seit 2013 allnex) und vor 50 Jahren das Forschungszentrum in Graz. Zum Gedenken an den Pionier mit dem Grünen Technologiegedanken wird die neue Siedlung in Werndorf seinen Namen tragen, verkündete Bgm. Willi Rohrer bei der Festveranstaltung. Ein Stück allnex befindet sich wohl in jedem Haushalt. Der führende Hersteller von Lacken und Beschichtungsharzen erzeugte im Vorjahr...

  • 03.07.19
Wirtschaft
Lebkuchenherzen für Josef Pesserl, Ernst Gödl, Karin Greiner, Stefan Helmreich, Beppo Muchitsch und Gernot Pagger.
48 Bilder

100 Jahre Gaulhofer

Seit 100 Jahren sorgt Gaulhofer für den Durchblick. Nach Höhen und Tiefen innerhalb eines Jahrhunderts sind im Jubiläumsjahr die Auftragsbücher gut gefüllt. Der Bauboom und sein Ruf als Fenster-Experte kommen dem Übelbacher Traditionsbetrieb zugute. Gefeiert wurde der runde Geburtstag stilvoll in der Logistikhalle, in der sich sonst Fenster für den Versand nach ganz Europa, Kanada und den USA befinden. Die Firmengeschichte nimmt ihren Anfang in schweren Zeiten. Das Kaiserreich war...

  • 26.06.19
Politik
Heribert Uhl und Karin Greiner zeichneten Bgm. a.D. Alois Kogler mit der Victor Adler-Plakette aus.

Stafettenübergabe und Ehrung bei Hitzendorfs SPÖ

Bei der Jahreshauptversammlung der SPÖ Hitzendorf übergab Vzbgm. Heribert Uhl den Ortsparteivorsitz an Werner Roth. Zum neuen Spitzenkandidaten für die Gemeinderatswahl 2020 wurde Robert Hafner gewählt. Der 35jährige arbeitet als Lehrer für Steirische Harmonika, Hackbrett und Volkstanz. Mit der höchsten Auszeichnung der Sozialdemokratie, der Viktor Adler-Plakette, wurde Bgm. a.D. Alois Kogler geehrt. NAbg. Karin Greiner und LAbg. Oliver Wieser sprachen dem 76jährigen für sein Wirken Dank und...

  • 18.06.19
Lokales
Um die heimische Tier- und Pflanzenwelt zu erhalten, setzt sich Gratwein-Straßengel für die Artenvielfalt ein.
2 Bilder

Biodiversität
Gratwein-Straßengel stärkt eigenes Ökosystem

Vor Kurzem legte der Weltbiodiversitätsrat einen alarmierenden Bericht vor: Sofern kein Umdenken in der Landnutzung und im Bereich Umweltschutz geschieht, könnten rund eine Millionen Tier- und Pflanzenarten in den kommenden Jahrzehnten vom Aussterben bedroht sein. In Gratwein-Straßengel geht der Umweltausschuss nun dagegen vor und setzt sich für den Insekten- und Bienenschutz ein. Kleinen Beitrag leisten Sowie sich die Sonne zeigt, summt und zischt es in den heimischen Gärten. Die Frage...

  • 22.05.19
Politik
Bei der Matinee: D. Dirnberger, R. Bauer, K. Greiner

Frauenmatinee mit einer Ehrung

Anlässlich des Weltfrauentages und des 100-jährigen Jubiläums zum Frauenwahlrecht fand in Voitsberg in der Weststeiermark am Sonntag die Frauenmatinee der SPÖ-Frauen Graz-Umgebung und Voitsberg in den Stadtsälen statt. Unter den mehr als 400 Gästen waren neben Nationalratsabgeordneter Karin Greiner und Gratwein-Straßengels Vizebürgermeisterin Doris Dirnberger auch Gabriele Heinisch-Hosek, Michael Schickhofer, Andrea Brunner und Hannes Schwarz. Greiner forderte einmal mehr die Schließung der...

  • 12.03.19
  •  1
Politik
v.l.n.r. Michael Ehmann, Elisabeth Grossmann, Josef Harb, Doris Dirnberger, Oliver Wieser und Karin Greiner beim Neujahrsfrühstück in Gratwein-Straßengel.
18 Bilder

SPÖ Gratwein-Straßengel lud zum Frühstück

Beim traditionellen Neujahrsfrühstück der SPÖ Gratwein-Straßengel begrüßte Ortsparteichefin Vzbgm. Doris Dirnberger zahlreiche Mitglieder und viel rote Prominenz. Die Veranstaltung mit überwiegend familiärem Charakter stimmte dennoch auf bevorstehende Wahlen in 2019 und 2020 ein. „Ich hätte mir nie träumen lassen, dass die großen sozialen Errungenschaften unserer Bewegung Schritt für Schritt abgebaut werden“, zeigte sich Dirnberger wütend und sprach die Zerschlagung der Gebietskrankenkasse,...

  • 23.01.19
Lokales
Das Volkshilfe-Team steht mit Rat und Tat zur Seite.

Sprechstunden der Volkshilfe GU

Jeden zweiten Montag im Monat findet die Sprechstunde der Volkshilfe Bezirksverein Graz-Umgebung im Bürgerbeteiligungsbüro B3 (Eckgebäude an der Reiner Straße/Oswalder Straße) in Gratwein statt. Von 16.30 bis 18.30 Uhr kann man sich zu folgenden Punkten beraten lassen: 24-Stunden-Betreuung, mobile Dienste für Pflege und Betreuung, Essen zu Hause sowie Tageszentren und betreute Wohnformen. Darüber hinaus kann über akute finanzielle Notlagen und eine Lösung dieser gesprochen werden. Infos...

  • 21.01.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.