karl petinger

Beiträge zum Thema karl petinger

Politik
LH Hermann Schützenhöfer und Landtagspräsidentin Gabriele Kolar mit dem geehrten Ernst Meixner
2 Bilder

Voitsberg
Großes Ehrenzeichen des Landes für Ernst Meixner

Am Mittwoch war es soweit. Der Voitsberger Alt-Bürgermeister Ernst Meixner bekam in der Aula der Alten Universität von LH Hermann Schützenhöfer das große Ehrenzeichen des Landes Steiermark. Meixner war 22 Jahre lang Bürgermeister von Voitsberg und in unzähligen Funktionen für die Bevölkerung tätig. Begleitet wurde der Geehrte von seiner Gattin Evelyne Oswald und von einer kleinen Voitsberger Delegation mit LAbg. Karl Petinger an der Spitze, die ihm ebenfalls herzlichst gratulierte. Mit...

  • 08.11.19
Politik

Der letzte Mohikaner im Wilden Westen

Es zieht sich wie ein roter Faden durch den Bezirk. Im Nationalrat ist definitiv kein Platz für einen Weststeirer. Markus Leinfellner verzichtete aus Gründen der Parteiräson auf sein Mandat auf der Landesliste, bei den anderen Parteien war kein Mandatar aus dem Bezirk Voitsberg an vorderster Front zu finden. Aber auch für die Landtagswahl am 24. November schaut es - bis auf eine Ausnahme - ziemlich finster aus. Denn Kurt Christof, Voitsberger SPÖ-Vize-Bgm. und aus Sicht der Voitsberger...

  • 15.10.19
Wirtschaft
Ernst Knes, Hans Seitinger und Helmut Linhart mit dem steirischen Landeswappen
17 Bilder

111 Jahre Stadtwerke Köflach
Steirisches Landeswappen und Armin Wolf als Gastredner

111 Jahre Stadtwerke Köflach und 80 Jahre Wasserwerk. Wenn Direktor Ernst Knes und sein Prokurist Michael Stolz rufen, dann kommen alle ins Köflacher Volksheim. Passend zum Anlass wurde der Köflacher Vorzeigebetrieb von LR Hans Seitinger mit dem steirischen Landeswappen geehrt, was in Direktor Knes viele Emotionen auslöste. "Ich habe das beste Team der Welt", strahlte er bei seiner Dankesrede. Als Gäste wohnten BR Elisabeth Grossmann, LAbg. Karl Petinger, BH Hannes Peißl, fünf Bürgermeister und...

  • 28.09.19
Lokales
Verkehrslandesrat Anton Lang und regionale Abgeordnete und Institutionen beim Kick-Off in Voitsberg
5 Bilder

Kernraum Voitsberg
Kick-off für ein neues Radverkehrskonzept

Am Voitsberger Bahnhof fiel der Startschuss für eine neue "Rad-Ära". Denn zusammen mit Verkehrslandesrat Anton Lang traf sich ein Großteil der Bürgermeister des weststeirischen Kernraums und BH Hannes Peißl, um ein neues Radverkehrskonzept ins Leben zu rufen. Bei diesem "Kick-Off"  wurde dieses Vorhaben vorgestellt. In Begleitung vom Planungsbüro "Planum - Fallast, Tischler und Partner", das ähnliche Konzepte in den Bezirken Leibnitz und Hartberg bereits umgesetzt hat, wird in den nächsten neun...

  • 20.09.19
Lokales
Für die neuen Mieter gab es von der SGK und der Gemeinde Rosental Willkommensgeschenke.
7 Bilder

SGK
Feierliche Übergabe in Rosental

In Rosental wird ein Wohnbau in drei Bauabschnitten realisiert. Der erste Bauabschnitt mit insgesamt drei Reihenhäuser wurde bereits im August 2009 bezogen. Jetzt wurde auch der zweite Bauabschnitt mit insgesamt sechs geförderten Reihenhäusern bezugsfertig an die Mieter übergeben. Im Beisein von Bgm. Engelbert Köppel, Obmann der SGK Karl Petinger und weiteren Ehrengästen wurden die Reihenhäuser von Pfarrer Baier gesegnet. Willkommensgeschenke "Wir sind immer froh, wenn in unserer Heimat so...

  • 10.09.19
Politik
Karl Petinger, Bernadette Kerschler, Christine Hemmer, Franz Sachernegg, Elisabeth Grossmann und Kurt Christof

Gasthaus Monet
Frauen-Frühstück mit viel Prominenz

Die Voitsberger SPÖ-Frauen mit Christine Hemmer an der Spitze organisierten am Samstag ein Frauen-Frühstück im Voitsberger Gasthaus Monet und konnten einige Ehrengäste begrüßen. Im angenehmen Ambiente unterhielten sich die LAbg. Bernadette Kerschler und Karl Petinger, BR Elisabeth Grossmann, Vize-Bgm. Kurt Christof und STR Franz Sachernegg mit den zahlreich erschienenen SP-Frauen. Ein Hauptthema waren natürlich die "dichten" Wahlmonate von Ende September bis voraussichtlich Mai 2020.

  • 22.07.19
  •  1
Politik
Karl Petinger, Bernd Osprian, Ursula Lackner, Kurt Christof und Franz Sachernegg
11 Bilder

Voitsberg
Osprian mit 15:8 Stimmen neuer Bürgermeister

Genau 19 Stunden lagen zwischen dem offiziellen Amtsaustritt von Ernst Meixner und der Neuwahl von Bernd Osprian als Voitsberger Bürgermeister. Vor der Gemeinderatssitzung am Montag Abend herrschte bei allen Beteiligten etwas Anspannung, doch mit den Stimmen der SPÖ, Grünen und der KPÖ wurde Osprian als Meixners Nachfolger gewählt. ÖVP und FPÖ votierten dagegen, weil sie Osprian nicht als legitimen Bürgermeister betrachten. "Osprian war nie im Voitsberger Gemeinderat und wurde von den...

  • 01.07.19
  •  1
Politik
Beppo Muchitsch und Sissy Grossmann mit den weiteren Kandidaten und LH-Stv. Michael Schickhofer
7 Bilder

Nationalratswahl
Die Nummer 1: Beppo bekam 98,7% der Stimmen

Hohe Temperaturen bei der SPÖ-Delegiertenversammlung des Wahlkreises 6c für die Nationalratswahl. In den Pichlingerhof in Söding-St. Johann kamen Vertreter aus den Bezirken Deutschlandsberg, Leibnitz und Voitsberg, um die SPÖ-Wahlliste für die Nationalratswahl am 29. September zu erstellen. Begleitet wurden sie von LH-Stv. Michael Schickhofer, der von den NAbg. Bernadette Kerschler und Beppo Muchitsch, LAbg. Karl Petinger und BR Elisabeth Grossmann "flankiert" wurde. Moderator Gerhard...

  • 25.06.19
  •  1
Lokales
Die Initiatoren setzten den Spatenstich des neuen Wohnhauses.
2 Bilder

Spatenstich
Neue Mietkaufwohnungen in der Grazer Vorstadt

Balkon, Terrasse, Kinderspielplatz, Tiefgarage: Die neuen geförderten Mietkaufwohnungen in der Grazer Vorstadt haben so einiges zu bieten. Bis Winter 2020 soll die Anlage mit 22 Wohnungen eröffnet werden. Kürzlich setzten Bgm. Ernst Meixner, LAbg. und Obmann der SGK Karl Petinger und Stadtamtsdirektor Gernot Thürschweller gemeinsam mit der Siedlungsgenossenschaft Köflach, der Architektin und den Bauleitern den Spatenstich für das Projekt. Perfekte Lage Insgesamt werden 22 Wohnungen,...

  • 17.06.19
Politik
Die ÖVP legte im Bezirk Voitsberg stark zu, SPÖ und FPÖ verloren, aber nicht allzuviel.

Europawahl
"Erdrutschsieg" der ÖVP im Bezirk Voitsberg

Den Bundestrend der ÖVP mit einem Gewinn von 8,3% haben die "Türkis-Schwarzen" im Bezirk Voitsberg noch deutlich übertroffen. Denn mit 33,68 % und einem Plus von 13,49% räumten Simone Schmiedtbauer und Co. so richtig ab. Auf dem zweiten Platz liegt trotz der Turbulenzen im Vorfeld die FPÖ mit 26,41% und einem Minus von genau drei Prozent, die SPÖ liegt auf Rang drei mit 24,60% und einem Minus von 4,23%. Die Grünen (7,69%) und die Neos (5,85%) verloren gegenüber der letzten Europa-Wahl, die KPÖ...

  • 27.05.19
Politik
Bilanz: Lackner, Petinger (3. und 5.v.l.) und Gemeindevertreter
2 Bilder

SPÖ stärkt mit Leuchtturmprojekten regionale Infrastruktur

Land und Gemeinden investieren in Bildung, Arbeit, Wohnen und Verkehr. Seit nunmehr über zwei Jahren arbeiten Land und Gemeinden Hand in Hand, um die regionale Infrastruktur in den Bereichen Bildung, Arbeit, Wohnen und Verkehr zu stärken. Die Früchte dieser Zusammenarbeit präsentierten Landesrätin Ursula Lackner sowie die Landtagsabgeordneten Karl Petinger und Oliver Wieser gemeinsam mit SP-Bürgermeistern und Gemeinderäten bei einer Pressekonferenz am Flughafen...

  • 01.05.19
Politik
LR Ursula Lackner und LAbg. Karl Petinger mit den Bürgermeistern und Funktionären der Region

SPÖ-Regionalorganisation
Leuchtturmprojekte in der Region

Die SPÖ Regionalorganisation Graz-Umgebung/Voitsberg zog eine Zwischenbilanz zu den Leuchtturmprojekten in der Region. In jeder Gemeinde, die von einem SPÖ-Bürgermeister geführt wird, sind unterschiedliche Projekte zu den Schwerpunktthemen Bildung, Verkehr, Wohnen, Arbeit und Wirtschaft umgesetzt worden.  "Wir arbeiten seit geraumer Zeit an den Leuchtturmprojekten", erläuterte LR Ursula Lackner, gleichzeitig Regionalvorsitzende der SPÖ Graz-Umgebung und verwies auf viele Besprechungen mit...

  • 24.04.19
Wirtschaft
Die Organisatoren bzw. Referenten des Immobilienforums Lipizzanerheimat mit Bgm. Jochen Bocksruker

Immobilienforum
Die Lipizzanerheimat liegt im Trend

Vom GAK-Sprecher zum Moderator des Immobilienforums Lipizzanerheimat. Innerhalb von 48 Stunden war die Bandbreite von Mathias Pascottini enorm. Im WEZ Bärnbach war das Interesse an den Ausführungen der SGK-Geschäftsführerinnen Gerlinde Schuster und Petra Neuherz, Immobilien-Spezialist Walter Ofner, der Rechtsanwälte Josef Peißl und Klaus Herunter, Josef Schriebl und Wolfgang Rothschedl von Artivo, Tourismusverbandsobmann Adi Kern sowie der Steuerberater Kristof Pölzler (Hofer&Leitinger) und...

  • 05.04.19
Lokales
Gruppenbild mit Dame: Sonja Klima mit Adi Kern, Karl Petinger, Helmut Linhart, Erwin Movia, Erwin Dirnberger und Erwin Klissenbauer
10 Bilder

Lipizzanergestüt Piber
"Klima-Wechsel" und eine Weltsensation

Mit Spannung erwartete unsere Region den Antrittsbesuch von Sonja Klima, der neuen Geschäftsführerin der Spanischen Hofreitschule, im Lipizzanergestüt Piber. Denn in den letzten Jahren war das Verhältnis zwischen der Führung und der Steiermark nicht gerade friktionsfrei. Seit der Installierung des Trainingszentrums Heldenberg als drittes Lipizzaner-Standbein verstummten die Gerüchte nicht, dass Piber das Gestüt verlieren könnte. Positives Klima "Dieser Klima-Wechsel tut uns allen...

  • 05.03.19
Wirtschaft
Andreas Herz, Peter Sükar und Gerhard Streit mit vielen Ehrengästen
4 Bilder

Wirtschaftskammer
Neujahrsempfang mit kritischen Tönen

Die Wirtschaftskammer Voitsberg mit Obmann Peter Sükar und Regionalstellenleiter Gerhard Streit luden mit dem steirischen Vize-Präsident Andreas Herz zum "Cocktail zum Jahresstart" ein. Neben den Sozialpartnern, Vertretern der Bildungseinrichtungen und Einsatzorganisationen sowie vielen Unternehmern kamen die beiden LAbg. Erwin Dirnberger und Karl Petinger, BH Hannes Peißl und die Bgm. Bernd Osprian, Helmut Linhart, Johann Feichter und Engelbert Huber sowie der vor kurzem zurückgetretene...

  • 09.01.19
Lokales
Der Moment der Eröffnung: Peter Sükar, Karl Petinger, Michael Schickhofer, Ernst Meixner, Bernd Osprian, Rudi Reicher und Gernot Thürschweller
6 Bilder

Innovationspark
Neue Straße ab 12. November befahrbar

Die Szenerie war einzigartig. Im Hintergrund werkten die Bauarbeiter, um das neue Fachmarktzentrum, das Autohaus Scheer und das Firmengelände von Dach Altenburger in die Höhe zu treiben, auf der Brücke vor dem Verteilerkreis Greißenegg schnitten LH-Stv. Michael Schickhofer, LAbg. Karl Petinger und die Bgm. Ernst Meixner und Bernd Osprian das rote Band durch, um diese neue Brücke ihrer Bestimmung zu übergeben.  Ab 12. November befahrbar Damit ist die Aufschließungsstraße durch den neuen...

  • 05.11.18
Politik
Ernst Meixner, Bernd Osprian und Kurt Christof auf der roten Couch in Voitsberg

Weichenstellung
Kurt Christof: Vize-Bürgermeister und Landtagskandidat

Die Bürgermeister von Voitsberg und Bärnbach, Ernst Meixner und Bernd Osprian, ließen am Freitag die "Katze aus dem Sack". Sollte die SPÖ nach der Gemeinderatswahl 2020 in der fusionierten Großstadt Voitsberg-Bärnbach die stimmenstärkste Partei sein und damit den Bürgermeister stellen, wird der aktuelle Voitsberger Vize-Bgm. Kurt Christof auch "Vize" von Bernd Osprian sein. Gleichzeitig wird Christof von den SPÖ-Bürgermeistern des Bezirks Voitsberg als Spitzenkandidat für die Landtagswahl 2020...

  • 12.10.18
Leute
Ein SPÖ-Treffen in Deutschlandsberg, auch LAbg. Karl Petinger war dabei.

SPÖ-Klub
Treffen ehemaliger SPÖ-Klubmitglieder

Auf Einladung des SPÖ-Klubobmanns Hannes Schwarz und seines Vorgängers Walter Kröpfl gab es ein Treffern ehemaliger Mitglieder des steirischen SPÖ-Landtagsklubs in Deutschlandsberg. Nach der Begrüßung durch Bgm. Josef Wallner und einer Museumsführung auf der Burg Deutschlandsberg wurde im Gasthof Stöcklpeter über die guten alten (Politik-)Zeiten, aber auch über die aktuellen Entwicklungen in der Sozialdemokratie geredet. Unter den Gästen waren Kurt Flecker, Siegfried Schrittwieser und LAbg....

  • 09.10.18
Leute
Erwin Dirnberger und Werner Preßller mit Milch-Prinzessin Birgit und den Organisatorinnen
19 Bilder

Mehr als 1.000 Käseliebhaber trotzten dem Schlechtwetter

Auch die Milchprinzessin Birgit schaute auf der Burg Obervoitsberg vorbei. Das nennt man Wetterpech. Tage zuvor herrschte bestes Wetter in Voitsberg, ausgerechnet am Tag des 16. Käsefests auf Burg Obervoitsberg schlug der Regen zu. Dank der Überdachung der Burgruine und einiger Zelte blieben die mehr als 1.000 Besucher trocken, aber natürlich wären bei Schönwetter mehr Gäste gekommen. Nicht abhalten ließen sich LR Hans Seitinger, Berglandmilch-Generaldirektor Josef Braunshofer, die steirische...

  • 24.09.18
Wirtschaft
3.000 Besucher waren von der Glasproduktion beeindruckt.
8 Bilder

3.000 Besucher in der "Gläsernen Fabrik" von Stölzle

Mit einem derartigen Besucheransturm hatte in Köflach niemand gerechnet. Am Samstag veranstaltete das Köflacher Industrieunternehmen Stölzle-Oberglas einen Tag der offenen Tür, zu dem man die breite Öffentlichkeit eingeladen hatte, um allen an Glas Interessierten einen Einblick in die beeindruckende Welt der Glasherstellung zu geben. Besucher standen Schlange Bereits um 9.30 Uhr am Vormittag standen die Besucher Schlange, um sich für die Werksbesichtigung anzumelden. Zahlreiche Ehrengäste aus...

  • 10.09.18
Lokales
Paul Reinthaler, Roland Langmann, Bettina Watzl, Christian Aminger, Franz Hansbauer, Heinz Bozic, Bernd Osprian, Patrick Schnabl und Karl Petinger

Neuer Standort in Bärnbach für "Styrian ART"

Der Verein zur Förderung junger Künstler bekam einen zusätzlichen Stützpunkt. Mit einem neuen Organisationsbüro in Bärnbach bekam "styrian ART", der Verein zur Förderung junger Künstler einen zusätzlichen Standort. Der Verein selbst existiert seit 22 Jahren. Seine haupttätigkeitsfelder sind die Förderung junger Künstlerinnen und Künstler sowie als gemeinnütziges Beschäftigungsprojekt in Kooperation mit der Steirischen Wissenschafts-, Umwelt- und Kulturprojektträger gesmbH. sowie mit...

  • 06.09.18
WirtschaftBezahlte Anzeige
Die SGK ist gut aufgestellt: Obmann LAbg. Karl Petinger, Doris Fabschitz (Land Steiermark),  Vorstand Gerlinde Schuster, Prokuristin Petra Neuherz und Aufsichtsratsvorsitzender Gernot Thürschweller.

Sehr positive Zwei-Jahres-Bilanz der SGK

Die Siedlungsgenossenschaft Köflach erfüllt weiterhin mit Erfolg alle Ihre Wohn(t)räume. In der im Juli stattgefundenen Generalversammlung der Siedlungsgenossenschaft Köflach konnten wieder hervorragende Ergebnisse für die Geschäftsjahr 2016 und 2017 präsentiert werden. 157 Millionen Bilanzsumme Unter dem Motto "Wir schaffen Lebensqualität" sichert die SGK mit einem jährlichen Bauvolumen von 9,5 Millionen Euro und insgesamt 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Bezirk Voitsberg...

  • 28.08.18
Leute
LR Doris Kampus und LAbg. Karl Petinger besuchten die Kinder im Blümel-Haus auf der Pack.
2 Bilder

Eiskalte Überraschung auf der Pack

Die Kinder im Erholungsheim der Kinderfreunde Voitsberg bekamen von LR Doris Kampus und LAbg. Karl Petinger Eis spendiert. Eine Eiskalte, aber süße Überraschung für die Kindeer, die einen Teil ihrer Ferien im hans Blümel-Kinderfreundeheim auf der Pack verbringen. Soziallandesrätin Doris Kampus servierte gemeinsam mit LAbg. Karl Petinger den Mädchen und Buben im erholungsheim Feines aus der Eistruhe. Den Kindern schmeckte es sichtlich. Kinderfreundliche Steiermark "Die Kinderfreunde sind ein...

  • 02.08.18
Leute
Bgm. Ernst Meixner und Vize-Bgm. Kurt Christof eröffneten das Vorstadt-Fest mit der Alt-Kainacher Ritterschaft.
9 Bilder

Gemma Vorstadtfest schaun! Premiere gelungen

Super-Besuch bei der Voitsberger Premiere. Das Vorstadt-Fest in der Helmut-Glaser-Straße kam gut an. Es lebe das Vorstadt-Fest! Durch die Voitsberger Tunnelsanierung sah sich die Stadtgemeinde Voitsberg gezwungen, mit ihrem beliebten Stadtfest auszuweichen. Und löste das Dilemma mit Bravour. Denn das erste Vorstadt-Fest in der Helmut-Glaser-Straße mit dem Vergnügungspark im Blue Sky und weiteren "Spielstätten" bei freiem Eintritt im Voitsberger Erlebnisbad, im ASK-Stadion und bei der...

  • 08.07.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.