Kegelrunde

Beiträge zum Thema Kegelrunde

Lokales
Im Bild Mitte, weißer Pullover, Co-Trainer Hans Franz im Gespräch mit Wolfgang Berngruber, Trainer des ATUS-Kalsdorf
6 Bilder

Jahreseinklang statt Weihnachtsfeier
Statt Gymnastik in der Halle -"Alle Neune"

Am 09. Jänner fand schon zum vierten Mal der Jahreseinklang der Turnrunde des ATUS-Kalsdorf, unter der Leitung von Wolfgang Berngruber statt. Die Turner trafen sich im Gasthaus Haiden im Herzen von Wundschuh. Sie versuchten die Weihnachts-Kalorien vor Ort beim Kegeln wieder loszuwerden. Es war ein geselliger Abend. Wolfgang Berngruber und Hans Franz Co-Trainer, freuten sich, dass die Turnriege vollständig vertreten war, was sicher auf die gute Kameradschaft zurückzuführen ist. Dieses Mal war...

  • 11.01.20
Lokales

Kegelrunde Köglwirt
Jahreshauptversammlung 2019

Gut Holz beim „Köglwirt“ Jahreshauptversammlung der Kegelrunde Alle Kegelkameraden trafen sich dazu am 17. November 2019 in unserem Klublokal Gasthof Köglwirt. Nach der Begrüßung durch Obmann Reinhold Hochleitner ging es zur Tagesordnung. Nach den Berichten des Obmanns, des Kassiers Hermann Hatz sowie der Kassenprüfer konnte der Kassier und der Vorstand entlastet werden. Bei der Siegerehrung durch den Obmann konnten folgende Preise überreicht werden: Vereinsmeister 2019 wurden ex aequo...

  • 19.11.19
Sport
Die Mitglieder teilen ihre Leidenschaft zum Kegeln.

Öziv Voitsberg
20 Jahre Öziv-Kegelrunde

Seit 20 Jahren treffen sich die Kegler des Öziv Voitsberg jeden Donnerstag im Gasthaus Thöny in Maria Lankowitz. Die jetzige Öziv-Sportreferentin Gerti Hohl, die diese Runde ins Leben gerufen hat, ist jeden Donnerstag mit ihrer ganzen Familie mit Freude und Sportsgeist dabei. Sie selbst, ihr Mann Raimund und ihre Tochter Andrea sind außerdem schon mehrmalige Öziv Steiermark Landesmeister im Kegeln geworden. 15 bis 20 Personen treffen sich, um ihre Leidenschaft zum Kegeln zu teilen, daraus...

  • 04.11.19
Leute
Sie kegeln gern und regelmäßig: Margret Forjan, Grete Schreiner, Bruni Lukschitz, Ida Weber, Friederike Ringhofer, Rosa Brückler (von links).
4 Bilder

"Jüngster Kegelverein im Bezirk Jennersdorf"
Windisch Minihof: Kegeln ohne Alterslimit

Rosa Brückler geht in die Knie, holt zweimal kräftig aus. Dann streckt sie die Hand, und die Kugel fliegt nach vor. Drei Schub braucht sie, dann sind alle Neune erlegt. Plus 60 bis 90Brückler ist 90 Jahre alt und damit die älteste der Kegelrunde, die sich alle zwei Wochen dienstags im Gasthaus Hirtenfelder zum gemeinsamen Hobby trifft. "Sie ist unsere Königin", lächelt Friederike Ringhofer verschmitzt. Alle sechs, die in großer Regelmäßigkeit zusammenkommen, gehören zur...

  • 30.05.19
Leute
Die Pensionisten treffen einander regelmäßig zum Kegeln im Gasthaus Hörhan in Purgstall an der Erlauf.

Pensionisten Ortsgruppe Purgstall-Oberndorf
Kegelrunde der Pensionisten in Purgstall

Pensionisten gingen im Gasthaus Hörhan in Purgstall Kegeln. PURGSTALL. Eine sportliche Kegelrunde der Ortsgruppe Purgstall-Oberndorf des Pensionistenverbands, mit Teilnehmern wie Marlene Scheibelauer, Leopold Doppler, Helga Teufl, Brigitte Weißinger, Gerti Gassner, Gerti Wenighofer, Karl Unterhumer, Anna Maria Doppler oder Traude Götzinger trifft sich regelmäßig am letzten Montag des Monats zum Kegeln im Gasthaus Hörhan in Purgstall an der Erlauf. Geselligkeit ist Trumpf Dort werden...

  • 04.12.18
Freizeit
Foto: Franz W. Offner

Die Kegelrunde der Pensionisten von St.Georgen nach einer guten Bretteljause

Der Leiter der Kegelrunde der Pensionisten von St.Georgen, Karl Mayer, lud alle seine Kegelfreunde zu einer ausgezeichneten Bretteljause mit Getränken in die Gundischhütte am Südhang der Koralm ein. Bei herrlichem Wetter, ließen sich alle die Jause gut schmecken, wünschten sich alle GUT HOLZ  und freuen sich schon auf die nächste Bretteljause im nächsten Jahr.

  • 19.07.18
Lokales
So sehen Sieger aus: Wolfgang "Rastelli" Pichler (Vierter vorne von links) neben Obmann Heinrich Tatschl (Dritter vorne von rechts)

Kegler schnapsen sich beim "Köglwirt" Osterschinken aus

Wolfgang Pichler schnapste sich beim Osterschinkenschnapsen der Kegelrunde Köglwirt zum Sieger. ST. ANDRÄ. Die Kegelrunde Köglwirt mit Obmann Heinrich Tatschl führte im Vereinslokal beim Gasthaus Köglwirt wieder das Osterschinkenschnapsen durch. Zum Sieger kürte sich im heurigen Jahr mit Wolfgang "Rastelli" Pichler einer der beiden Spielleiter der Veranstaltung. Den zweiten Platz erspielte sich Heinrich Grilz vor Obmann Tatschl auf dem dritten Rang. Die weiteren Plätze eroberten Franz Grilz,...

  • 26.03.18
  •  1
Lokales
Die Kegelrunde beim Abschlusskegeln.
3 Bilder

Gasthof Schneider in Etzersdorf schließt bald seine Türen

Knapp drei Wochen hat das Etzersdorfer Traditionsgasthaus Schneider noch geöffnet. Der Abschied fällt sowohl der Wirtin, als auch den Stammgästen schwer! Ein Treffpunkt fürs Dorf Das Gasthaus ist das Zentrum im Dorf und zeichnet sich durch seine freundliche und gemütliche Atmosphäre aus, was vor allem die Stammgäste vermissen werden. „Das Gasthaus ist wichtig für die Dorfgemeinschaft. Wohin sollen wir sonst gehen?“, fragen sie. Was am meisten fehlen wird? „Die Wirtin und das Gordon...

  • 09.03.18
  •  1
Sport
Die Kegelfraktion des WSV Prein schiebt keine ruhige Kugel.

Die Kegelrunde schiebt keine ruhige Kugel

BEZIRK NEUNKIRCHEN (ws). Die Kegelrunde des WSV Prein wurde vor einem Jahrzehnt gegründet. Derzeit schieben 20 motivierte KegerInnen keineswegs eine ruhige Kugel. Kegelvereins-Obmann Norbert Lechner ist stolz: "Beim jüngsten Turnier schafften wir die Plätze 2 und 4." Nachwuchskegler sind stets willkommen. "Einfach vorbeischauen. Wir kegeln jeden Dienstag ab 18 Uhr im Raxalpenhof in der Prein", so Oberkegler Norbert Lechner. Wollen auch Sie Ihren Sportverein vorstellen? Schicken Sie uns...

  • 27.06.17
  •  1
Leute
54 Bilder

70 Jahre Fritz Lammer - 30 Jahre Gasthof Lammer und 20 Jahre Gewerbezentrum Lammer in Judendorf | Straßengel

Fritz Lammer feierte sein dreifaches Jubiläum – seinen 70igsten Geburtstag, das 30 Jahres Jubiläum seines Gasthofs sowie die 20 Jahres Feier des Gewerbezentrums Lammer. Das Gewerbezentrum und der Gewerbepark Lammer im Ortsteil Judendorf & Straßengel stellt seit vielen Jahren das größte Wirtschaftszentrum der Gemeinde Gratwein & Straßengel dar. Alle waren Sie gekommen um Ihn zu feiern - an der Spitze Bürgermeister Harald Mulle, Pater Phillip von der Pfarre Gratwein & Straßengel, sowie ...

  • 15.06.16
Freizeit
Kegelrunde der Pensionisten von St.Georgen im Lav. Foto: Maria Anna Stimpfl

Weihnachtsfeier von der Kegelrunde St.Georgen im Lav.

Am Donnerstag, den 17.Dezember, nach dem Kegeln beim GH "Kreuzkogler", hat der Obmann von der Kegelrunde der Pensionisten von St.Georgen im Lav., Herr Karl Mayer, alle Mitglieder zu einer Weihnachtsfeier beim GH "Pauliwirt" in St.Georgen eingeladen. Nach einem üppigen Mittagessen mit Stelzen ud Rippalan, sowie Kuchen und Kaffee, wünschten sich alle noch viel Gesundheit und "GUT HOLZ" im neuen Jahr 2016.

  • 17.12.15
Lokales
Kegelrunde der Pensionisten von St.Georgen im Lav.

Kegelrunde St.Georgen bei der Steinbergerhütte

Karl Mayer, der Leiter von der Kegelrunde der Pensionisten, Ortsgruppe St.Georgen im Lav., lud seine Kegler und Keglerinnen zu einer Brettljause auf die Steinbergerhütte ein. Nach dieser ausgiebigen Jause und Getränk, ging es dann noch weiter zur Gundischerhütte auf Kaffee und Kuchen. Bei flotten Harmonikaklängen wurde auch noch fleißig das Tanzbein geschwungen.

  • 27.08.15
  •  1
Lokales
Christine Pucher feierte mit der Kegelrunde ihren 90. Geburtstag.

Einladung zum 90. Geburtstag

Christine Pucher von der Kegelrunde Deutschlandsberg feierte ihren 90. Geburtstag. Eingeladen zu Sekt und Brötchen ins JUFA-Gästehaus Deutschlandsberg wurde die Kegelrunde der Deutschlandsberger Pensionisten von Ihrer früheren, langjährigen Leiterin der Kegelrunde Christine Pucher zu deren 90. Geburtstag. Ein Gruppenbild Stellvertretend für die Runde überreichten Erika Pucher und Berta Rachholz mit den besten Glückwünschen ein Gruppenbild von der Kegelrunde und einen Geschenkskorb. Außerdem...

  • 07.05.15
Lokales
Die Kegelrunde der Deutschlandsberger Pensionisten.

Geburtstagsessen für die Kegelrunde der Deutschlandsberger Pensionisten

Die Kegelrunde der Deutschlandsberger Pensionisten wurde von Ihren KegelfreundInnen Christine Pucher, Elfi Pepevnik, Christine Tischler und August Adam auf Grund deren Ehrentages zu einem Geburtstagsessen ins JUFA-Gästehaus Deutschlandsberg eingeladen. Die Runde bedankte sich mit den besten Glückwünschen und stellvertretend für sie überreichten Berta Rachholz und Erika Pucher kleine Präsente.

  • 23.04.15
  •  1
Leute
Franz Lierzer & Erhard Kollmann feierten in der Kegelrunde

Zwei sportliche Kegler feierten

Anlässlich ihres Geburtstages luden Franz Lierzer (66) und Erhard Kollmann (75) am Mittwoch, dem 11. Februar die Kegelrunde des Seniorentreffs/ Brunnenstube . gemeinsam zu einem Umtrunk und Nussschnecken aus der Küche des JUFA Gästehaus ein Dietmar Kugler dankte die beiden Geburtstagsjubilaren in seinen Namen und im Namen der Kegelrunde für die Einladung. Er überbrachte auch die Grüße von Regierungskommissär Josef Wallner, und überreichte beiden in seinem Auftrage ein Präsent. Nicht...

  • 25.02.15
  •  1
Leute
Paula Markusch und Erika Kügerl feierten mit der Kegelrunde

Zwei Geburtstagsjubilarinnen feierten …

Am Mittwoch, dem 7. Jänner luden Paula Markusch (75) und Erika Kügerl (74) die Kegelrunde vom Seniorentreff/Brunnenstube der Stadtgemeinde Deutschlandsberg im JUFA & Familiengästehaus anlässlich ihres Geburtstages zu einem Umtrunk mit Kuchen ein. Als Ehrengast bedankte sich Mag. Josef Wallner für die Einladung und wünschte den Geburtstagskindern bei der Überreichung eines Präsentes beste Gesundheit. Die Seniorentreff/Brunnenstube-Kegelrunde trifft sich ab sofort wieder jeden...

  • 05.02.15
  •  1
Lokales
Kegelrunde: Wolfi Pichler, Wolfi Pichler Jun. (Vereinsmeister 2014),    Hans Daveid (Vereinsmeister 2013) und Heinrich Tatschl (1. Reihe, v. li.)

Kegelrunde beschließt das Jahr

"Köglwirt"-Kegler kürten bei Weihnachtsfeier den Vereinsmeister 2014 und blickten auf´s vergangene Jahr zurück. ST. ANDRÄ. Die Kegelrunde Köglwirt veranstaltete kürzlich in ihrer Heimstätte, dem Gasthaus Köglwirt, ihren Jahresabschluss samt Weihnachtsfeier. Obmann Heinrich Tatschl hielt seine traditionelle Begrüßungsrede vor vollständig versammelter Mannschaft. Anschließend fand eine Gedenkminute für die verstorbenen Kegelfreunde statt – stellvertretend wurde Ernst Rappitsch...

  • 09.12.14
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.