kochen

Beiträge zum Thema kochen

Die Schüler der vierten Jahrgänge der höheren Bundeslehranstalt für wirtschaftliche Berufe Wolfgangsee haben ihre Praxisprüfungen hervorragend gemeistert
2

Höhere Bundeslehranstalt für wirtschaftliche Berufe
Prüfungen in der Küche und im Service hervorragend gemeistert

Trotz widriger Umstände haben die Schüler der vierten Jahrgänge der höheren Bundeslehranstalt für wirtschaftliche Berufe Wolfgangsee, die Praxisprüfungen hervorragend gemeistert. ST. WOLFGANG. Als Ausgleich für die fehlenden Präsenz-Übungszeiten in der Küche und im Service wurden heuer drei statt vier Gänge zubereitet. Aufgrund der gerade rechtzeitig gelockerten Covid19-Bestimmungen für die Gastronomie durften pro Kochprüfungskandidatin oder –kandidaten vier Gäste eingeladen werden. Köstliche...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Emanuel Hasenauer
Andreas Nussbaumer hatte viel Spaß beim Burschenkochkurs.

Landjugend Flachgau
Burschenkochkurs am Stoibergut: Männer an den Herd

Unter dem Motto „Männer ran an den Herd“ fand kürzlich der alljährliche Burschenkochkurs der Landjugend Bezirk Flachgau statt. FLACHGAU, SALZBURG. Mit dabei waren heuer am Stoibergut zehn junge Männer, die sich wacker schlugen. Sechs Gerichte standen auf dem Speiseplan. Mit Elan machten sich die Burschen ans Werk.  Um die Küche dabei nicht ganz in ein Schlachtfeld zu verwandeln, gab Seminarbäuerin Carmen Glück die nötigen Anweisungen und Hilfestellungen. Ein ganzes Menü Von frisch gebackenen...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Die beiden Künstler Wolfgang „Fifi“ Pissecker und Tini Kainrath am Tisch.
1

Kunst und Kulinarik
Zwei Künstler aus Wien zu Gast am Wolfgangsee

Bei Kaiserwetter durften die Seitenblicke schon vor der allgemeinen Öffnung der Tourismusbetriebe einen Blick in die Töpfe des neuen Küchenteams der Brandauer Villen werfen. STROBL. Voller Elan und Vorfreude starten der Küchenchef Daniel Leitner und der zweifache Haubenkoch Max Aichinger mit großen kulinarischen Ambitionen in die Saison 2021. Die beiden Kochprofis servierten den Wiener Künstlern, der Sängerin Tini Kainrath und dem Schauspieler und Kabarettisten Wolfgang „Fifi“ Pissecker ein...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Emanuel Hasenauer
Heute Abend im Hauptprogramm wird ein "Heimatleuchten Spezial" ausgestrahlt.

TV-Tipp
Heimatleuchten Spezial: Der Geschmack der Alpen

Auch in schwierigen Zeiten können wunderschöne Dinge entstehen. Das beweist das „Heimatleuchten Spezial“ zum Thema „Alpine Küche“, das am heutigen Freitagabend, 12. März, bei ServusTV um 20:15 Uhr ausgestrahlt wird. 90 Minuten widmen sich dem Geschmack der Alpen – eine Genussreise durch die Alpenregionen. SALZBURG. Die 90-minütige Sendung trägt den Titel „Der Geschmack der Alpen – eine Genussreise durch die Alpenregionen“ und feiert heute am Freitagabend um 20:15 Uhr seine Premiere im...

  • Salzburg
  • Daniel Schrofner
Koriander spaltet die Menschen. Entweder man mag ihn oder man mag ihn nicht.
Aktion

Abstimmung Salzburg
Koriander kann man nur lieben oder hassen

Entweder man liebt ihn oder man hasst ihn. Kaum eine andere Kräuterpflanze spaltet die Menschheit so sehr wie Koriander. SALZBURG. Der Echte Koriander ist eine Pflanzenart in der Familie der Doldenblütler. Die äußerst vielseitige Kräuterpflanze taucht häufig in asiatischen Gerichten auf. Für die einen ist es das perfekte Gewürz für die anderen einfach nur bitterer Beigeschmack, oft hinterlässt Koriander auch einen seifigen Nachgeschmack. Wusstes du das?Es ist genetisch bedingt, ob man Koriander...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Sandra Altendorfer
Der Krapfen kann auf viele Variationen genossen werden.
Aktion

Abstimmung Salzburg
Wie genießt du am liebsten deinen Krapfen?

Die kleinen Germteigstücke kennt jeder, ob als Krapfen, Berliner oder Kreppel, versüßen Sie einem die Narrenzeit. SALZBURG. Schon die alten Ägypter haben über einem offenen Feuer schneckenförmiges Gebäck in Fett zubereitet. Auch die Römer hatten ihr eigenes Krapfen-Rezept und bereits im 13. Jahrhundert ist der Name „Krapfen“ in österreichischen Schriften aufgetaucht. Ganz schön alt, unser kleiner Krapfen. Wusstes du dass? Laut dem österreichischen Lebensmittelkodex muss ein Krapfen mit...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Sandra Altendorfer
Leere Gaststuben deprimieren die Wirte, aber sie halten den Betrieb trotz Corona am Laufen.
4

Traditionshäuser im Flachgau
Nichtstun ist keine Option

Viele Wirte bieten trotz Lockdown ein Mittagsmenü. Mit den Abholgerichten halten sie den Betrieb am Laufen. FLACHGAU. Die Gasthäuser hat es schwer erwischt. Sie wissen noch nicht, wann sie wieder aufsperren dürfen. Aber einfach den Betrieb liegen zu lassen, schaffen die wenigsten. Deshalb kochen manche für die Mittagsgäste, die halt jetzt ihr Essen abholen, anstatt es in der gemütlichen Stube zu genießen. "Wir wollen wenigstens ein bisschen was tun", so die frischgebackene Wirtin vom Gasthaus...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Die Frage ob Christkind oder Weihnachtsmann hat Magdalena hier klar beantwortet.
2

Bezirksblätter Adventkalender 2020
Fensterl Nummer 21

Rezept der Apfel-Ingwer-Suppe zur Weihnachtszeit von der "Culinary Art"-Klasse der Tourismusschule Klessheim. WALS-SIEZENHEIM. In der Tourismusschule Klessheim wird auch weiterhin viel und gerne gekocht. Besonders die Schüler des Ausbildungsschwerpunkts "Culinary Art – Food & Beverage Skills" kochen motiviert und kreativ. In der Weihnachtszeit haben sie mit ihrem Kochlehrer Alexander Stockl eine Apfel-Ingwer-Suppe gekocht. Dieses Rezept will er nun mit all unseren Lesern teilen und gab es daher...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer

BUCH-TIPP: Martin Kintrup – "15-Minuten-Küche für Faule"
Die 15-Minuten-Küche für "Faule"

Schnell und trotzdem lecker – das wäre doch die ideale Mahlzeit. Mit den richtigen Tricks steht das selbst gekochte Essen fast von selbst auf dem Tisch, in nur 15 Minuten wird alles möglich: Snacks, Pizza, Quiche, Suppe und Salat, One Pot Pan und One Pot Pasta, Burger & Co. bis zu Törtchen und Desserts – es kann so einfach sein! Weiters: Super-Ideen für geniale Reste-Kombinationen. Ein Buch auch für Kochanfänger. GU Verlag, 144 Seiten, 16,99 € ISBN-13: 978-3-8338-7294-5

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

BUCH TIPP: Christian Rach – "Rachs Rezepte für jeden Tag - Große Küche für kleines Geld"
Herausforderung der "Jeden-Tag-Küche"

Viele Menschen stellen sich jeden Tag die gleiche Frage: "Was koche ich heute?" Unter der Masse an Kochbüchern gibt's auch dafür den passenden Ratgeber: Spitzenkoch Christian Rach zeigt, wie man mit wenig Zeit und kleinem Budget gut, schnell und gesund kochen kann – natürlich auch für Einsteiger/innen geeignet, mit Tipps und Tricks, dem Alltagseinerlei auf dem Speisezettel zu entkommen. Gräfe & Unzer Verlag, 240 Seiten, 25,70 €

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Einen erfolgreichen kulinarischen Abend konnten die TS-Klessheim-Schüler mit der Hilfe ihrer Lehrer ihren Gästen bieten.
39

TS-Klessheim beim "Arlberg Weinberg"
Schüler kochen neben Spitzenköchen

Die TS-Klessheim-Schüler bekamen die tolle Chance, beim "Arlberg Weinberg" aufzukochen. WALS-SIEZENHEIM/LECH. Die Schüler der Tourismusschule (TS) Klessheim bekamen eine einzigartige Gelegenheit: Sie kochten beim exklusiven "Arlberg Weinberg". Dabei versammeln sich Weinfans in Lech Zürs am Arlberg, wo edle Weine zu den Speisen von Spitzenköchen serviert werden. Eine kulinarische Woche auf höchstem Niveau. Die Schüler bekamen die Chance, im "Burg Vital Resort" in Oberlech ein geschmacklich...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Bratäpfel mit Vanillesoße
1 3 9

Weihnachten
Wir suchen die besten Weihnachtsrezepte

Die Zeit rund um Weihnachten eignet sich besonders, um mit Freunden und Verwandten zusammenzusitzen und zu genießen. Wir suchen Eure besten Rezepte! Wie verwöhnt ihr Eure Liebsten? ÖSTERREICH. Meinbezirk sucht die besten Weihnachtsgerichte aus ganz Österreich. Wir freuen uns über Eure Ideen für Braten, Fisch oder Gans. Auch vegane Rezepte sind herzlichst willkommen. Eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.  Macht mit und lasst Euch inspirieren Das Weihnachtsessen besteht natürlich nicht...

  • Ted Knops
Lehrlinge kochen für Lehrlinge in der Landesberufsschule Obertrum, mit im Bild Landesrat Josef Schwaiger (Mitte), Direktor Ernst Khom (links) und Manfred Kastner.

Lehrlinge für Lehrlinge
Aufkochen für die Kollegen

Die Schüler der Tourismusschule in Obertrum verwöhnten ihre Kollegen, die Lehrlinge aus dem Landesdienst  beim bereits traditionellen Lehrabschlussessen mit kulinarischen Köstlichkeiten. OBERTRUM. Die Schüler der Berufsschule Obertrum können was. Das zeigten sie mit ihrem Menü für ihre Kollegen aus dem Landesdienst. „Für unsere Lehrlinge ist es eine Belohnung für ihren Abschluss. Immerhin haben heuer wieder 14 Absolventinnen und Absolventen hervorragende Leistungen erbracht“, so...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Anzeige
Bei MediaMarkt steht Ihnen die breite Palette an modernen und innovativen Küchengeräten aus der Kenwood Cooking Chef Serie mit einem besonderen Angebot zur Verfügung
2 5 2

Media Markt
Herbstzeit ist Backzeit, am besten mit Kenwood myCHEF – mit Gewinnspiel

Genießen Sie den Herbst und nutzen Sie Ihre Kreativität mit den Kenwood myCHEF Maschinen. Zudem haben Sie die Möglichkeit einen MediaMarkt-Gutschein im Wert von 150 € zu gewinnen. Nicht nur das Thema Backen wirbei Kenwood großgeschrieben, die Zielsetzung, mit modernen Küchengeräten im Haushalt Entlastung und Hilfe zu bieten, wird mit der Kenwood Cooking Chef Linie ideal umgesetzt. Damit haben Sie einen Partner in der Küche, der Ihnen in vielen Belangen hilfreich ist. Moderne Technologie Der...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Alexander Schguanin

BUCH TIPP: Alena Steinbach – "Wild kochen!"
Leidenschaft für kreative Wildküche

Von Chili con Reh über Hirsch-Döner bis hin zu Wildschwein-Ribs gibt es jenseits von traditionellen Wild-Rezepten jede Menge Neues zu entdecken – und auch einfach nachzukochen. Die junge Jägerin Alena Steinbach, als Jugendliche aus Tierschutzgründen Vegetarierin, isst heute wieder Fleisch – aber nur (selbst gejagtes) Wild. Hier liefert sie über 70 moderne Wildrezepte, auch für Koch- und Wild-Einsteiger. Ergänzend dazu gibt es spannende Eindrücke von der Pirsch. Gräfe & Unzer Verlag, 192 Seiten,...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Emanuel Weyringer liebt seinen Beruf und seine Selbständigkeit.
3

Karriere mit Lehre
Ausprobieren und sich nicht an Regeln halten

Emanuel Weyringer ist Herr seiner Küche und führt gemeinsam mit seiner Frau Susanne das Restaurant Weyringer am Wallersee. HENNDORF. Die Location ist ein Traum: Das Restaurant von Haubenkoch Emanuel Weyringer liegt direkt am Wallersee. Von den Gasträumen und der Terrasse aus kann man über den See blickend den Sonnenuntergang bewundern. "Hier bin ich angekommen", so der Sternekoch, der den See und die Natur beruhigend und inspirierend für seine Arbeit findet: "Aus der Natur hole ich mir die...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Anzeige
Für einen Kochworkshop verlost Ablinger über die Bezirksblätter 2 Teilnehmerplätze im Gesamtwert von 190 Euro.

Gewinnspiel
Wilder Herbstgenuss – Kochen wie ein Profi

Seit Sommer dieses Jahres veranstaltet Ablinger KochWorkShops zum Thema „Fleischgenuss“ mit jeweils unterschiedlichen Schwerpunkten. Dabei bereiten bis zu 12 Teilnehmer unter fachkundiger Anleitung von Haubenkoch Otto Wallner und Metzgermeister Franz Ablinger ein mehrgängiges Menü mit regionalen Zutaten der Saison zu. Selbstverständlich verspeisen die ambitionierten Hobbyköche ihre Kreationen anschließend auch gemeinsam. 4 Freiplätze für WildkochkursFür den Workshop am 11. Oktober 2019 (14:30...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Online-Redaktion Salzburg
Die Lebensmittel kommen mit Rezept an.
4

Kochvideo
Test einer zugesandten Kochbox

Wir haben Gerichte mit Anleitung getestet, die bis vor die Haustür geschickt werden. FLACHGAU. Oft hat man nach der Arbeit nicht mehr Lust, einkaufen zu gehen. Ist der Kühlschrank leer, bleibt einem nichts anderes übrig. Nun gibt es einige Anbieter, die diese Aufgabe übernehmen und gleich das Rezept beinhalten. Die Box der international tätigen Firma "Marley Spoon", mit einem Sitz bei St. Pölten, wurde uns zugesandt. Lieferung Vor Erhalt des Pakets bekommt man eine E-Mail mit den...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Ausgelassene Fröhlichkeit der Köche am Alter Markt in Salzburg.
2

32. Laurentiusfest
Köche feierten mit Berufsbekleidung in der Kirche

Mit halbmeterhohen Kochmützen trafen sich die Köche am Alter Markt.  SALZBURG (sm). Etwa 130 Köchinnen und Köche aus allen Bundesländern versammelten sich in Berufsbekleidung am Alter Markt. Die Marktmusikkapelle Grödig untermalte das Spektakel mit Musik, während Kinder - ebenfalls in Kochbekleidung, Rosen an die vielen Schaulustigen verteilten.  Predigt in der Franziskanerkirche Gesammelt zogen die Köche vom Alter Markt in die Franziskanerkirche ein, wo Laurentius-Pfarrer Ernst Wageneder seine...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Die Lehrer erwarten von ihren Schülern ein hohes Niveau in allen Bereichen, was diese mit Bravour meistern.
10

Abschluss-Prüfungsessen
Hohes Niveau bei der Prüfung in der Tourismusschule Klessheim

Die Bezirksblätter waren live dabei beim Abschluss-Prüfungsessen der Tourismusschüler in Klessheim. WALS-SIEZENHEIM. In den Salzburger Schulen finden im Moment schon viele der Abschlussprüfungen vor dem Sommer statt. In der Tourismusschule (TS) Klessheim heißt dies nicht nur zu schriftlichen und mündlichen Klausuren anzutreten, sondern auch zu kochen, Getränke zu mixen und zu servieren. Das richtige Los ziehen Frühmorgens begeben sich die Schüler der Klasse 4TB nach Klessheim, um zu ihren...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Das Team des Abends: Alexander Gründler, Andreas Döllerer, Thomas Hofer, Petra Ummenberger (Miele), Stefanie Ändert (Weingut Alexander Egermann) und Winzer Tom Dockner.
6

"eat & meet" in Siezenheim
Ein "Blind Date" mit den Spitzenköchen Österreichs

Miele lud Starkoch Andreas Döllerer mit zwei Überraschungsköchen zum "eat & meet" nach Siezenheim. SIEZENHEIM. Das diesjährige Kulinarikfestival "eat & meet" hatte das Thema "Junges Gemüse". Die Firma Miele erwählte für ihren Kulinarikabend dazu den Spitzenkoch Andreas Döllerer vom Genießerhotel in Golling. Gemeinsam arbeiten Der Haubenkoch holte zwei Mitglieder der "Jeunes Restaurateurs" dazu. Andreas Döllerer ist einer der beiden Präsidenten für Österreich dieser europäischen Vereinigung...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Die Schüler lernen am Wochenende noch zusätzlich die hohe Kunst des Kochens.
14

Ausbildung und Kulinarik
Kochkunst der Schüler in Klessheim

Die Schüler der Tourismusschule Klessheim servierten den Gästen ein Elf-Gänge-Menü der Extraklasse. SIEZENHEIM. Die Themen Kulinarik, kreatives Kochen und Essen als moderner Lifestyle erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. Die Tourismusschule Klessheim setzt daher auf den neuen Ausbildungsschwerpunkt "Culinary Art – Food & Beverage Skills". Freiwilliges Engagement Ein engagiertes Team von Jungköchen versammelt sich gemeinsam mit den Kochlehrern Elfriede Bichler, Alexander Stockl und Michael...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Der Round Table 30 Salzburg und Haubenkoch Emanuel Weyringer brachten mit dem Abend in der ÖBB-Remise am Hauptbahnhof rund 20.000 Euro für benachteiligte Kinder zusammen.

Charity-Sozialprojekt
Flachgauer Haubenkoch stellt sich in den Dienst der Kinder

SALZBURG (aho). 120 Gäste verwöhnte der jüngst mit der dritten Haube ausgezeichnete Koch Emanuel Weyringer (Restaurant Weyringer Wallersee) ehrenamtlich beim Auftakt einer Veranstaltungsreihe, die Sozialprojekte unterstützt: Der "Round Table 30 Salzburg" stellte den Abend in der Remise der ÖBB am Salzburger Hauptbahnhof unter das Motto „Eine kulinarische Reise durch die Welt mit Emanuel Weyringer“ und hilft damit finanziell benachteiligten Kindern. Geld kommt Kindern zu Gute Dank der...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Alexander Holzmann
Rezeptsammlung aus dem Kochunterricht um 1918.

100 Jahre Österreich: "Rezepte von damals" gesucht

Wir feiern heuer den 100. Geburtstag der demokratischen Republik Österreich. Zu diesem Anlass suchen die Bezirksblätter auch Rezepte von damals. SALZBURG. Im Rahmen unserer Serie "100 Jahre Republik" suchen wir Rezepte von damals. Alte Rezepte gesucht Gesucht werden Rezepte, die ungefähr 100 Jahre alt sind. Vielleicht liegen ja auch bei Ihnen ein (ur-)altes Kochbuch daheim oder Rezepte von Oma oder Uroma? Es können mit der Hand geschriebene Rezepte sein oder auch abgedruckte. *** Eine Auswahl...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Julia Hettegger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.