Kulturfrühling

Beiträge zum Thema Kulturfrühling

Kunstwerke kommen täglich an!
  4

Coronavirus soll nicht abschrecken-aufruf an alle künstler / 21-kunsthaus-23 und Künstler/innen helfen
Künstler/innen National und International senden bereits ihre Werke schon zu, für das Gute!

das 21-kunsthaus-23 in floridsdorf plant eine kunstausstellung mit aktionen für das gute. es werden noch einige kunstobjekte gesucht die bei dieser sammel-benefiz-kunstausstellung ausgestellt werden. es haben sich schon einige Künstler/innen mit ihren werken angemeldet, sei auch dabei! hier gibt es keinen mitgliedsbeitrag, keine teilnahmegebühr und die anmeldung ist kostenlos. hier wird nicht nur geredet hier wird gehandelt und es wird alles kostenfrei durchgeführt zum wohle für...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Robin Hood`s Arche

Vielfältiges Angebot beim „Mauerbacher Kulturfrühling“

Das erfolgreiche Veranstaltungsangebot „Mauerbacher Kulturfrühling“ wird auch 2020 weitergeführt und damit die Mauerbacher Vereine mit Werbung über Plakate und Folder unterstützt. Die Mauerbacherinnen und Mauerbacher können sich auf tolle Veranstaltungen freuen. So bietet der „Mauerbacher Kulturfrühling 2020“ ein Angebot für alle Generationen und startet mit „Mausis Abenteuer“ – Mitmachtheater sowie dem Picknick des Menschengarten bereits bei den Kleinsten. Mit dem Freilufttheater „Der böse...

  • Purkersdorf
  • Matthias Pilter
  14

Veranstaltung
Die "Frühlings-Mitte" in Pöchlarn ist voller Kultur

PÖCHLARN. Die Stadtgemeinde Pöchlarn hat heuer wieder ein ganz besonderes Programm ab Anfang Juni für alle Altersschichten auf die Beine gestellt. • Den Beginn des Festreigens macht das Sommernachtskonzert mit dem Orchester Musica Spontana am 1. Juni um 20 Uhr am Kirchenplatz Pöchlarn. Der Eintritt ist frei (Ersatztermin 2. Juni) Kinderkulturfestival "TiM" Danach folgt das 14-tägige Kinderkulturfestival "TiM" von 3. bis 16 Juni. • Den Anfang macht am 3. und 4. Juni das "Yoga4Kiddies" mit...

  • Melk
  • Daniel Butter
Die Künstler und die Ausschussmitglieder
Marina Pfeiffenberger, Katja Pawluk, Veronika Vlasati, Hermann Linecker, Christopfer Pawluk, Iris Seebacher, Ines Reiger, Kurt Pawluk und Bgm. Gabi Dittersdorfer (v.li.)

Roßleithner Kulturfrühling einmal anders

Ein voller Gemeindesaal mit einem begeisterten Publikum, das war der zweite Abend des Roßleithner Kulturfrühlings. ROSSLEITHEN. Mit Jazz, Swing und Blues brachten Ines Reiger, Hermann Linecker und Christopher Pawluk, als professionelle Vollblutmusiker, die Besucher in eine tolle Stimmung. Ein besonderer Höhepunkt war der gemeinsame Auftritt von Ines Reiger mit ihrer Tochter Katja. In den Musikpausen lauschten alle den interessanten Anekdoten, Gedichten und Geschichten von Veronika Vlasati,...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Großen Anklang fand der Abend unter dem Motto „Mode, Tanz und Styling“, bei welchem sich die Funktionäre der ÖVP-Lichtenberg als Models präsentierten.

Lichtenberger ÖVPler entpuppten sich als Models

LICHTENBERG. „Mode, Tanz und Styling“ – unter diesem Motto lud die ÖVP-Lichtenberg im Rahmen des Kulturfrühlingprogramms die heimische Bevölkerung zu einem abwechslungsreichen Abend ins Gemeindezentrum ein. Alle kennen und lieben sie: die berühmten Fashion Shows in Paris, Mailand oder New York. Diesmal waren aber alle Blicke auf den Catwalk in Lichtenberg gerichtet – alle warteten auf die ÖVP-Models der Gemeinde, welche exklusiv die neuesten Trends und Kreationen vorführten. Neben Frühlings-...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Armin Schaffhauser, Manfred Scheer, Roman Voglauer, Martin Himmel, Jürgen Schwarz, Peter Mühlbauer und Bgm. Johann Gastegger

St. Veiter Kulturfrühling begeistert die Besucher

ST. VEIT. Mit hervorragender Musik, dargeboten von dem Dixieensemble groß & artig, kunstvoll angefertigten Bildern, Fotos und Ausstellungsstücken wurde der 5. St. Veiter Kulturfrühling, mit der Vernissage eröffnet. Standingovations gab es für die tollen Darbietungen der Band Nucleus Mind bei ihrem Konzert mit CD-Präsentation.

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
Der Bestseller-Autor Bernhard Aichner (re.) mit Musiker Florian Eisner.

Kultur & Hotellerie
Bernhard Aichner las im Puradies Hotel in Leogang

Am vergangenen Freitagabend waren Bestsellerautor Bernhard Aichner und Musiker Florian Eisner mit ihrer “Bösland“-Tour zu Gast in Leogang. LEOGANG. Der Innsbrucker Autor gehört mit über 400.000 verkauften Exemplaren und mit gemeinsamen Projekten mit ORF und Netflix zu den bekanntesten Autoren im deutschsprachigen Raum. Inklusive: witzige Geschichten und Musik In der "Lese-Show" in der Bibliothek vom Puradies wurde nicht nur aus dem aktuellen Thriller "Bösland" gelesen, sondern auch...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
Bgm. Johann Gastegger, Karl Eichinger, Wolfgang Strasser, Christian Löw und Kulturreferent Armin Schaffhauser

Klassikkonzert begeisterte St. Veiter Publikum

ST. VEIT. Mit einem Feuerwerk klassischer Musik verstanden es die Wiener Instrumentalsolisten, Christian Löw ( Trompete ), Wolfgang Strasser ( Posaune ) und Karl Eichinger ( Klavier ) das zahlreich erschienene Publikum zu begeistern.  Ein gelungener Auftakt zum 5. St. Veiter Kulturfrühling

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
  10

Kulturfrühling
Lesung von Melanie Wolfers in Spital/Pyhrn

SPITAL/PYHRN. Im Rahmen des Kulturfrühlings Spital/Pyhrn war Melanie Wolfers zu einer Lesung und zum Gespräch im Pfarrsaal zu Gast. Ihr Vortrag hieß „Trau dich, es ist dein Leben“ und sprach über "Mut" aus verschiedenen Perspektiven. Anhand dreier Themenbereiche erläuterte sie dieses Motto: „Brücken bauen“ - Maskenspiel oder ein Rückzug in einen schützenden Panzer kosten Kraft und machen einsam. Sich anderen mit all seinen Ängsten und Schwächen anzuvertrauen macht zwar verletzlich, jedoch...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Roßleithner Kulturfrühling
  2

s´ Frühjoahr kimmt
Auftakt zum 10. Roßleithner Kulturfrühling

Am Samstag den 16. März 2019, startete die Auftaktveranstaltung unter dem Motto ,,´s Frühjoar kimmt“. ROSSLEITHEN. Dankenswerterweise ist die ,,Römerfeld Musik“ für die "Troadkastenmusi" wegen Erkrankung eines Musikers eingesprungen. Die Besucher waren von dem musikalischen Repertoire begeistert. Mit Witz, Schmäh und Gedichte zum Nachdenken moderierte Gerhard Schweiger in gewohnter Weise durch` das Programm. Die Vernissage gestaltet dieses Jahr Ursula Jura mit ihren Acrylbildern, ...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Vorne: Harald Atzmüller, Iris Seebacher, Kurt Pawluk, Marina Pfeiffenberger, Gabi Dittersdorfer, Anneliese Brandstätter, Gerti Ferstl. Hinten. Carina Koblinger, Christina Koblinger, Sabrina Pfeiffenberger, Ingrid Koblinger, Stefan Koblinger, Nici Sulzbacher, Anna Hatzenbichler, Sabine Herndl und Hannes Kalss 
  2

„Friends“ begeistern beim Roßleithner Kulturfrühling

ROSSLEITHEN. „Gegründet wurde das Ensemble „Friends“ vor fast drei Jahren als "kleine  Gruppe unter Freunden". Der erste Auftritt war im Mai 2016 im Café Kemetmüller in Spital am Pyhrn. "Unser Repertoire ist eher modern aus dem Stilbereich Pop. Wir wagen uns auch an schwierige Arrangements wie zum Beispiel von den Pentatonix“, so Christina Koblinger, die von Beginn an die Leitung übernommen hat, um sich neben dem Gesangsstudium pädagogisch weiterzuentwickeln. Beim Konzert im Rahmen des...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
  4

Konzert Meissnitzerband am 08.April im Bergbauernmuseum z`Bach

TOP - Konzert im Rahmen den "KULTURWOCHENENDES IM FRÜHLING" von Kultur Wildschönau Die Meissnitzer Band bietet mit „s´ Leben im Gebirg“ eine neue Facette und gibt ihre handgemachten Songs in besonderer Art und Weise zum Besten. Mit neuen Kompositionen stellen die Salzburger Musiker die Vielfalt ihres Schaffens unter Beweis und ermöglichen den Musikbegeisterten durch veränderte Instrumentierung und neuen Arrangements einen besonderen Hörgenuss. In unplugged Besetzung, erweitert mit stimmigen...

  • Tirol
  • Kufstein
  • T. L. Wildschönau

Frauenkompott: erste Veranstaltung im Gänserndorfer Kulturfrühling

Der Gänserndorfer Kulturfrühling wurde mit dem „Frauenkompott“ eingeläutet. Die Auftaktveranstaltung, das Konzert der Weinviertler war ein voller Erfolg. Das Repertoire vom traditionellen bis hin zum männervernichtenden Volkslied – auch Bürgermeister René Lobner wurde aufs Korn genommen – unterhielt das Publikum auf das Beste. Eine launige musikalische Therapiesitzung für jedermann und jederfrau.

  • Gänserndorf
  • Marina Kraft
Gernot Kulis bringt Vereinssaal Hirschbach zum Toben.

Kulturfrühling scharrt in Starlöchern

In Hirschbach wartet ein bunter Reigen an Veranstaltungen auf die Besucher HIRSCHBACH (eju). Auch im kommenden Kulturfrühling kommen Kulturliebhaber in Hirschbach wieder auf ihre Kosten, bunt und vielseitig ist das Programm. Der Startschuss fällt am 2. 3. mit einem Kabarett der Gruppe "KawaReh" zum Programm-Thema "Inselhüpfen". Mit Kultur wenig, mit Sicherheit umso mehr hat der Vortrag "Sicherheit im privaten Bereich" von und mit dem Bezirkspolizeikommando Gmünd zu tun (5. März). Wer den...

  • Gmünd
  • Eva Jungmann

Lady Sunshine und Mister Moon in Gänserndorf

GÄNSERNDORF. Lady Sunshine und Mister Moon begeisterten die Zuschauer mit ihrem Konzert "Musik liegt in der Luft" im Kulturhaus. Die Musicaldarsteller Elisabeth Heller und Oliver Timpe führten die Besucher durch die Schlagerwelt der 1920er bis 1950er Jahre. Durch eine Vielzahl der Einfälle, bunte Choreographien, Zaubertricks und schier unzählige Kostümwechsel wurde beste Unterhaltung auf höchsten Niveau geboten.

  • Gänserndorf
  • Karina Seidl-Deubner
 1   4

Wanderung mit historischen Einblicken

Zur Grenzsteinwanderung lud der Kultur- und Museumsverein Mauerbach. Dr. Elisabeth Knapp führte die Gruppe von Hainbuch über die Wanderwege 1 und 22 Richtung Friedhof Mauerbach und erklärte an historischen Punkten Interessantes zur Mauerbacher Geschichte. Bereits am 6.5. um 14 Uhr bietet der Kultur- und Museumsverein eine weitere interessante Veranstaltung im Rahmen des "Mauerbacher Kulturfrühlings": Mag. Karl Fahringer führt durch die Kartause Mauerbach. Treffpunkt ist am Kirchenplatz. ...

  • Purkersdorf
  • Matthias Pilter

11. Kreuttaler Kulturfrühling

11. Kreuttaler Kulturfrühling Wann: 01.05.2017 16:00:00 Wo: Weingut Fam. Sauer, 2123 Unterolberndorf auf Karte anzeigen

  • Mistelbach
  • Marina Kraft

"Altes oder nichts" beim Lanzenkirchner Kulturfrühling

LANZENKIRCHEN. Am 7. April beginnt der 7. Lanzenkirchner Kulturfrühling. Den Anfang des Veranstaltungsreigen macht die Kabarettgruppe die Brennesseln mit ihren neuen Programm „Altes oder nichts“. Die „Brennesseln“ ziehen nach 35 Jahren und 35 Programmen Bilanz über ihre zersetzende Tätigkeit und bringen die treffendsten und besten Nummern ihres langen Wirkens. Um 19.30 Uhr im Gemeindesaal.

  • Wiener Neustadt
  • Bianca Werfring
Der Chor "Cantart" lädt am 25. März zu einem abwechslungsreichen und fesselnden Konzertabend für Jung und Alt.

Festival für Musik und Zeit

Die Stadtgemeinde Feldbach startet am kommenden Wochenende mit der zweiten Auflage des Musikfestivals "a hard year's spring" in den Kulturfrühling. Von 25. März bis 1. April werden die unterschiedlichsten Facetten des lokalen Lebensgefühls präsentiert. Zu hören sind der Chor "Cantart", die heimische Gruppe "Refrain Color", die Zwei-Mann-Kultband "Attwenger", das Crossover-Kammermusikensemble "Neuschnee", die Jazzsängerin und Pianistin Ines Kolleritsch, unterstützt von Ania Jasniak und Cemre...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • WOCHE Südoststeiermark

Hellmonsödter Kulturfrühling eröffnet

HELLMONSÖDT. Die Eröffnung des Hellmonsödter Kulturfrühlings am Samstag, 25. März, um 17 Uhr, im Festsaal der Schulen, steht im Zeichen der klassischen Musik mit dem „Trio Phönix“. Feinste Kammermusik und sinnliche Tangos verzaubern das Publikum. Am Sonntag, 26. März, stehen um 16 Uhr die Kinder und Familien im Mittelpunkt. Das Kinderkonzert „Der Tubär im Zirkus“ der Jugendkapelle und der Marktmusikkapelle Hellmonsödt wird mit Sicherheit ein Ohrenschmaus für klein und groß. Wann: ...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair

1. Göpfritzer Kulturfrühling

Malerei, Musik, Vorstellung der Künstler Wann: 04.06.2016 17:00:00 Wo: Kulturstadel, Hauptstraße 72, 3800 Göpfritz an der Wild auf Karte anzeigen

  • Zwettl
  • Cornelia Benischek

Volles Haus beim Roßleithner Kulturfrühling

Die dritte Veranstaltung des diesjährigen Kulturfrühlings überbrachte den Besuchern "Musikalische Grüße vom Abersee". ROSSLEITHEN. Die Aberseea Musikanten aus dem Salzkammergut garantierten mit Liedern und Paschern für gute Unterhaltung und beste Stimmung. Auch die Maultrommelmusik Schwarz aus Molln bot mit ihren Melodien einen Ohrenschmaus. Für die Interpretation des Schneewalzers als Glockenspiel ernteten die Musiker und Musikerinnen tosenden Beifall. Hugo Tannwalder führte gekonnt durchs...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.