Kunst im Park

Beiträge zum Thema Kunst im Park

Dort, wo der Baum beschnitten wurde sind Spiegel angebracht.
2

Ausstellung
Spiegeln im Schlosspark Hellbrunn erweitern die Sinne

Die Ausstellung im Hellbrunner Schlosspark wird um zwei Projekte zeitgenössischer Kunst erweitert. SALZBURG. Für viele gilt der Hellbrunner Schlosspark als Naherholungsgebiet. Diesen Sommer wird der Schlosspark erneut Ausstellungsort für zeitgenössische Kunst, die man beim Schlendern, täglich von 6.30 – 21 Uhr erleben kann. Zu der Installation „Animitas“ gesellen sich nun Spiegel und der Grundriss eines Festspielhaus-Projekts aus den 1920er Jahren. Hellbrunn als eine Oase für Geist und Sinne...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Unterhielten sich: Die Künster Karl Steinwender und  Gerhard Raindl und Elisabeth More
3

Spittal/Ausstellung
Erfindungen in Farbe und Stein

Die beiden Mölltaler Künstler Gerhard Raindl und Karl Steinwender luden zur Vernissage ins Parkschlössl in Spittal. SPITTAL. Die beiden Mölltaler Künstler Gerhard Raindl und Karl Steinwender luden zur Vernissage ins Parkschlössl im Spittaler Stadtpark. „Antlitz“ lautet das Thema ihrer interessanten Kunstwerke. In der Einladung steht zu lesen „...einmal abgesehen vom antlitz der künstler Gerhard Raindl und Karl Steinwender...zeigt ihre ausstellung...antlitz...deren erfindung in farbe und...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Im Parkschlössl in Spittal ist wieder Kunst zu sehen.
2

Spittal
Kunst im Park lebt wieder auf

Maler Jan Reudink stellt ab Montag, 22. Juni, im Parkschlössl in Spittal seine Werke aus.   SPITTAL. Nach der Corona bedingten Pause, lebt die Kunst im Park wieder auf. Ab Montag, 22. Juni, stellt Maler Jan Reudink im Parkschlössl in Spittal/Drau seine Werke aus. Seine Gemälde haben etwas zu sagen. Der in Sachsenburg lebende Holländer hat 40 Jahre lang mit vielen Farbmaterialien und verschiedenen Techniken gearbeitet und so seine jetzige Form gefunden. Danach folgt von 7. bis 17. Juli 2020 die...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
18

Landespflegeheim: Kunst im Park in die Aula verlegt

Wiener Neustadt. Fotos und Bericht von Karl Kreska. Aus „Kunst im Park“ wurde wetterbedingt eine „Indoor“- Veranstaltung. Die Künstler stellten in Aula und Gängen ihre Werke aus. Der Frühschoppen mit der Eisenbahnermusik „Flugrad“ fand bei Bewohnern und Besuchern darunter GR Erika Buchinger, großen Anklang. Küchenchef Hubert Leeb und sein Team versorgten alle mit Gegrilltem und Beilagen.

  • Wiener Neustadt
  • Peter Zezula
55

Kunstwerke und mehr mitten im Grünen

WIENER NEUSTADT. Zum 5. Mal fand im Park des Pflege- und Betreuungszentrums „Kunst im Park“ statt. Obwohl kein Kaiserwetter herrschte, konnten die Leiterin Eva Friessenbichler und ihre Stellvertreterin Inge Weber-Hornung zufrieden sein, hatte es am Tag zuvor noch heftig geregnet. So konnten die Gäste mit den Bewohnern die vielfältigen Werke der mehr als 60 Künstlerinnen und Künstler bewundern. Die Eisenbahnerblaskapelle „Flugrad“ spielte zum Frühschoppen auf. Küchenchef Hubert Leeb und sein...

  • Wiener Neustadt
  • Bianca Werfring
1. Nina Reichenbach GER
1 40

UCI Trials Worldcup woman in Vöcklabruck

Fotos aus dem Finalbewerb der Frauen. Aus Respekt vor diesen tollen Leistungen der Mädchen werden diese Fotos in eine eigene Datei gestellt. Ca 135 Teilnehmer und Teilnehmerinnen aus 20 Nationen kämpften bei schwüler Hitze und Regengüssen in dem anspruchsvoll aufgebauten Parcours im Stadtpark in den verschiedenen Kategorien um den Sieg und um Weltcuppunkte . Dieser spektakuläre Bewerb in Vöcklabruck zählt auch als Qualifikation für die Weltmeisterschaft im November in China. Vöcklabruck ist...

  • Vöcklabruck
  • A. Gasselsberger

Kunst im Park mit Musik und Kinderprogramm

VÖCKLABRUCK. Zum vierten Mal findet heuer der Kunsthandwerkermarkt "Kunst im Park" statt. Die Palette reicht von Kunst aus Glas, Keramik, Holz, Schmuck und Textil bis zu Malerei. Beim Nachtmarkt am Samstag, 8. Juli, von 15 bis 23 Uhr, gibt's Livemusik, am Sonntag ist der Markt von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Eintritt frei!

  • Vöcklabruck
  • Christine Steiner-Watzinger
34

Kunst und Kulinarik im Park

WIENER NEUSTADT. Viele Gäste und Angehörige feierten mit den Bewohnern des Landespflegeheimes bei herrlichem Wetter „Kunst im Park“. Viele Künstler zeigten ihre vielfältigen Werke. Zum Frühschoppen brachte die Eisenbahnerkapelle „Flugrad“ zünftige Blasmusik. Küchenchef Hubert Leeb und sein Team versorgten die Besucher kulinarisch. Das bestens eingespielte Team des LPH unter Eva Friessenbichler und. Inge Weber-Hornung sorgte für einen reibungslosen Ablauf. Peter Fridecky brachte die Besucher mit...

  • Wiener Neustadt
  • Bianca Werfring
Die gebürtige Tamswegerin Karin Ganatschnig ist ständig auf der Suche nach mystischen Bezügen und tieferen Bewusstseinsschichten

Obsession - Kunst im Park

Die Künstlerin Karin Ganatschnig ist in ihrer Malerei und ihren Zeichnungen ständig auf der Suche nach mystischen Bezügen und tieferen Bewusstseinsschichten im menschlichen Dasein. Die Besucher können sich davon bei der Vernissage am Montag, 13. Juli um 19 Uhr im Parkschlössl überzeugen. In ihrer künstlerischen Tätigkeit zeigt sich auch das Bestreben, im Einklang mit ihrer emotionalen Entwicklung zu immer wieder Neuem aufzubrechen. Gleichzeitig reift - ausgehend von einer soliden konkreten...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Bianca Unterlerchner

"Kunst im Park" mit Margrit Marchetti

Margrit Marchetti stellt noch bis Freitag, 12. Juni, täglich von 9 bis 17 Uhr, Aquarelle unter dem Motto "Farbenzauber wie Harfenklänge" im Parkschlössl aus. Licht und Farbe verschmelzen im Aquarell. Der helle Papiergrund lässt sich durch den transparenten Farbauftrag erahnen. Im Aquarell ergeben sich unzählige Möglichkeiten mit den Farben zu spielen und das Geheimnisvolle und Wesenhafte zu erkunden. In Wien und Kärnten konnte sich die Künstlerin von mehreren internationalen Aquarellisten die...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Bianca Unterlerchner
25

Vernissage russischer Künstler Kärntens

"Bunte Gefühle im Herbst" ist der Titel der Bilder-Ausstellung österreichisch-russischer Künstlerinnen im Parkschlössl in Spittal. SPITTAL (pgfr). Unter der Patronanz des kärntenweiten Kulturvereins "Zukunft in Österreich" präsentieren acht Künstlerinnen ihre individuell gestalteten Werke. Für die Obfrau des Vereins, Natalia Schöffmann, ist es eine wunderbare Möglichkeit "Frauen mit russischer Seele auf österreichischem Boden" einen Platz zu geben und zu helfen sich zu finden. Der Verein bietet...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Pia Gfrerer
63

BORG Spittal zeigt "Kunst im Park"

Unter "Quattro Stagioni" (Vier Jahreszeiten) firmiert die Abschlussausstellung der bildnerischen Maturanten des Bundesoberstufenrealgymnasiums (BORG) Spittal im Parkschlössl. Direktor Herbert Jugovits hat sie am Donnerstagabend, 4. April, eröffnet. Dazu spielte die BORG-Combo unter der Leitung von Hans Lassnig. Die Schüler Chiara Amenitsch, Gwendolin Bachner und Maro Domenig der 7. Klasse verwöhnten die Gäste mit selbst gemachten Snacks. Angeleitet von den Kunsterzieherinnen Sandra Gebhard und...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun

PUCHBERGER KUNSTSTRASSE "BUSINESS GOES ART"

Einladung zum Tête-à-tête von Wirtschaft & Kunst Am 19.8. findet in Puchberg am Schneeberg zum zweiten Mal die Puchberger Kunststrasse "Business goes Art" statt. Künstler werden ihre Werke im Park und in Gewerbebetrieben rund um den Park präsentieren. Die Straße wird zur lebendigen Kunstmeile umfunktioniert wo Straßenkünstler, Portraitmaler und Performancedancer zu bestaunen sind. An unseren Kreativstationen kann nach Herzenslust gemalt, gedichtet und getanzt werden. Nicht nur für Kinder ein...

  • Neunkirchen
  • interkulturelles netzwerk das andere combinat
70

Kunst im Park

IMST. „Kunst im Park“ lautete die Veranstaltung der Lebenshilfe-Kunstwerkstatt in Imst. Mit wundervollen Gemälden, die es im Übrigen auch käuflich zu erwerben gab, beeindruckten die Künstler Melanie Götz, Alexandra Lang, Günter Nothegger und Mustafa Akmaz, die zahlreichen Kunstinteressierten im Stadtpark Imst. Viele Freunde und sozial Engagierte beteiligten sich an diesem gelungenen und vorerst einmaligen Fest.

  • Tirol
  • Imst
  • Stephan Zangerle

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.