kurpark

Beiträge zum Thema kurpark

Omar Sarsam Herzalarm am 5. August
  4

Unter freiem Himmel
Kabarett im Kurpark

STADT:KULTUR veranstaltet heuer erstmals unter freiem Himmel Sommerkabaretts. Hochkarätige Größen geben ihre Programme im Pavillon des Kurparks Baden zum Besten. Zwischen 4. und 15. August werden unter anderem Gernot Kulis, Alfred Dorfer, Roland Düringer, Omar Sarsam und noch viele mehr mit Spannung erwartet. BADEN. „Wir freuen uns, dass unsere Gäste in diesem außergewöhnlichen Jahr Kultur unter freiem Himmel genießen können. Es werden tolle Acts im Kurpark Baden erwartet, die unbedingt...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Richard Putz mit Bürgermeisterin Ines Schiller.
 1

Gewinner nach Schnätzspiel ermittelt
Richard Putz kam exakter Anzahl von Klopapierrollen am nächsten

BAD ISCHL. Am Samstag, 4. Juli, fand im Kurpark das Fest von Ischlern für Ischler statt. Im Rahmen dieses Festes organisierte die Stadtgemeinde auch ein Schätzspiel, bei dem die Teilnehmer raten mussten, wie viele Klopapierrollen sich in einem aufgestellten Behälter befinden. Richard Putz aus Bad Ischl hat die Anzahl fast genau getroffen. Seine Schätzung 136 von 138 sich tatsächlich im Topf befindlichen Rollen. Für die Stadtgemeinde gratulierte Bürgermeisterin Ines Schiller und überreichte 10...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller

Marschmusik & Operettenmelodien
Kurkonzertsaison der Salinenmusik Bad Ischl gestartet

BAD ISCHL. Am 14. Juli spielte die Salinenmusik Bad Ischl unter der Leitung von Kapellmeister Josef Morbitzer das erste Kurkonzert dieser Saison. Die zahlreichen Zuhörer, die der Einladung in den Kurpark gefolgt waren, erfreuten sich an einem abwechslungsreichen Programm, das von traditioneller Marschmusik bis hin zu Operettenmelodien und Walzerklängen reichte. Der Klangkörper freut sich schon auf das nächste Konzert am Dienstag, 28. Juli um 19.30 Uhr im Kurpark (nur bei Schönwetter). Darüber...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller

Sommerliches Romantik-Jour Fixe
Badens Mondscheinkonzerte starten wieder

BADEN. Von 4. Juli bis 29. August 2020 finden jeden Samstag um 21 Uhr die Mondscheinkonzerte in (besser: über!) Baden statt. Ein traumhafter Ausblick über das nächtlich beleuchtete Baden, herrliche Melodien als Untermalung und das ganze unter freiem Abendhimmel! Das sind die Mondscheinkonzerte am Bellevue Platz im Kurpark. Bei diesen idyllischen Konzerten lassen Sie Trubel, Stress und Alltag mit Leichtigkeit hinter sich und erleben unvergessliche Abende bei romantischen Klavierklängen sowie...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
 1   3

Ein Dankeschön für den „Bienen-Papa“

Dass in der Bienenburg im Kurpark wieder Leben eingezogen ist und es wieder kräftig summt, ist Imker Erich Breiteneder zu verdanken, der sich im Vorjahr auf Anfrage durch die Stadtgemeinde sofort bereit erklärte, dort ein Bienenvolk anzusiedeln. BADEN. Breiteneder ist dafür bekannt, sich diesem Handwerk mit großer Leidenschaft zu widmen. „Und das kann man im wahrsten Sinne des Wortes auch schmecken“, stellten Bürgermeister Stefan Szirucsek und LR Martin Eichtinger beim Verkosten des ersten...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Bürgermeister Hannes Döller vor seinem hoffentlich bald rundum sanierten Pavillon im Kurpark.
  2

Reichenaus Pavillon wird saniert

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Endlich soll der historische Holzbau erneuert werden. Kostenpunkt: 400.000 Euro. Bei Konzerten und für Hochzeiten hält Reichenaus hölzerner Pavillon gerne her. Er ist auch ein beliebtes Fotomotiv im Kurpark. Seine beste Zeit hat der Bau jedoch hinter sich. Doch Abhilfe wird geschaffen. Bürgermeister Hannes Döller zu den Bezirksblättern: "Der Pavillon wird im Rahmen eines LEADER-Projektes saniert." Ganz billig ist dieses Unterfangen freilich nicht. Rund 400.000 Euro...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Payerbach
Ab 1. Mai wird wieder gegolft

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Mit 1. Mai startet die Miniaturgolfanlage im Payerbacher Kurpark in die neue Saison. Scarlet Schuster (Bild) freut sich auf die ersten Minigolfer, die das schöne Wetter für eine entspannende Runde – mit Sicherheitsabstand – nutzen möchten. Spielen kann man gegen Voranmeldung unter 0699/10494649.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Aufgrund eines Vandalismus-Vorfalles im Bad Ischler Kurzpark sucht die Polizei nach Zeugen.

Polizei bittet um Hinweise
Vandalismus im Kurpark Bad Ischl

BAD ISCHL. Bisher unbekannte Täter beschädigten in der Nacht vom 1. Februar auf 2. Februar in Bad Ischl die WC-Anlagen im Kurpark. Unter anderem zertrümmerten sie mit einem etwa 20 Kilogramm schweren Betonsockel die Waschbecken, rissen die Seifenspender ab und verstopften die Pissoire mit Toilettenpapier. Bereits in der Vornacht wurden Schachfiguren vom Kurpark in eine Gartenlaube eines benachbarten Privatgrundstückes geworfen und dadurch mehrere Fensterscheiben ruiniert. Außerdem wurden am...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
 2

Reichenau an der Rax
Reichenau duldet Herrn Biber

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Kurpark-Besuchern fallen derzeit abgenagte Bäume auf. Das Werk von "Meister Biber". Der pelzige Geselle bleibt aber nie lange. "Er kommt jedes jahr im Herbst, und nimmt sich nur den schwachen Bewuchs neben dem Wasser, vorwiegend Erlen und Weiden die am Teichufer wachsen", erzählt Reichenaus Bürgermeister Hannes Döller über seinen "Besucher". Wie der Bürgermeister erklärte, stelle der Biber rasch fest, dass er den Teich mit den gefällten Bäumen nicht aufstauen kann....

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Im Bild: Andrea Winkler und Gerhard Gleirscher mit Bürgermeister Dipl.-Ing. Stefan Szirucsek

Gratulation!
„Gault Millau“ zeichnet „Clementine“ als bestes Kaffeehaus Niederösterreichs aus

BADEN. Schon in den letzten beiden Jahren durften sich Andrea Winkler und Konditormeister Gerhard Gleirscher über eine Erwähnung ihres „Café Clementine“ im Gault Millau freuen und auch in diesem Jahr findet sich das vis à vis des Kurpark-Haupteinganges gelegene Badener Lokal als bestes Kaffeehaus Niederösterreichs in der Listung des renommierten Qualitäts-Führers wieder. Eines der Qualitätsmerkmale des Café Clementine sind die zeigemäßen und zuckerarm zubereiteten süßen Kreationen – „Wenig...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Mag. Georg Kiefer

Neuer Direktor im Klinikum am Kurpark

BADEN. Mit Mag. Georg Kiefer übernahm kürzlich ein langjähriger Gesundheitsmanager die Position des Kaufmännischen Direktors im Klinikum am Kurpark Baden. Als Regionalmanager der Klinikum Austria Gesundheitsgruppe für Niederösterreich kennt der 45-jährige gebürtige Badener das Haus bereits seit neun Jahren. Als Schwerpunkt seiner Tätigkeit konzentriert er sich auf die weitere Optimierung der hohen Qualitätsstandards des Klinikums. Nach Abschluss seines Studiums der Rechtswissenschaften...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Am Josefsplatz ist bereits eine weihnachtlich geschmückte Adventhütte zu sehen. Mit Flachdach.
  3

Die neuen Adventhütten sind da

BADEN. Das Geheimnis ist gelüftet! So sieht sie aus, die neue Adventhütte, die im Vorfeld für viele Diskussionen sorgte - und heuer vorrangig beim nachhaltigen Advent im Kurpark "Baden fairzaubert" zum Einsatz kommen wird. Einige der insgesamt von der Stadt bestellten Hütten werden aber auch am Josefsplatz aufgestellt. Kurpark, Theaterplatz, Hauptplatz und Josefsplatz werden die Haupt-"Spielorte" des Advent in Baden sein. Wobei der Advent im Kurpark eine ganz eigene Inszenierung werden wird,...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
  2

Vision05 klärt Verwirrung um Adventhütten-Mieten

BADEN. Vision05 begegnet den Sorgen der Kurpark-Standler wegen massiver Verteuerung der Hüttenmieten für den kommenden Advent. Gastronomen hatten befürchtet, mindestens 10.000 Euro "reinspielen" zu müssen, um wenigstens die Mieten bezahlen zu können. Dem ist nicht so, entgegnet Annette Märk-Schlaisich, Pressereferentin von Vision05. Für Verwirrung hätten die unterschiedlichen Hüttenkategorien im Gastro-Bereich gesorgt. Es waren die Preise für Hütten mit Getränken, für Hütten mit kalten...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Die VertreterInnen der Stadtregierung, mit Peter Surovic und Jowi Trenner (wir badener) und Dominik Gschiegl und Nikolaus Hold von Vision 05.
 1

Advent in Baden
Neues Konzept für Badener Advent: Kurpark-Standler über neue Preise verärgert

BADEN. Eine halbe Million Euro Steuergeld lässt sich die Stadt Baden laut Gemeinderatsbeschluss den neuen Badener Advent kosten. Der Löwenanteil - 400.000 Euro - wird für 25 neue Adventhütten reserviert. Die Hütten sollen im September noch europaweit ausgeschrieben, von der Stadt angekauft und auf drei Jahre verteilt finanziert werden. Bei heimischen Tischlerei-Insidern wundert man sich über die Höhe dieser veranschlagten Summe. Mehrere lokale Tischler schätzten den Preis einer Hütte auf...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Gleich geht's los.
  2

Kurpark Bad Sauerbrunn
Unschuldig geschieden

Jährlich lädt die Theatergruppe Kalenberg zum unterhaltsamen Sommertheater ein. BAD SAUERBRUNN. Ein Feiertag kann nicht besser ausklingen als so ... bei sommerlich angenehmen Temperaturen nehmen die Theaterbesucher mit einem Glas Uhudler Frizzante auf einer Parkbank im Kurpark von Bad Sauerbrunn Platz. Entspannt wird auf den Beginn der Vorstellung gewartet, geplaudert und gelacht. Der Eintritt ist frei. Wer möchte, kann eine Spende in eines der bereitgestellten Einmachgläser werfen. Eine...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Isabella Rameder

Zum Vormerken
"Wöd-Hit Nocht" mit Hackbrett

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Helmut Richter und seine Musikkollegen der Band "Hackbrett" – bekannt für Musik von Austropop bis Reggae – greifen am 14. August zu den Instrumenten. Im Rahmen der "Wöd-Hit Nocht" gastiert die Formation ab 20 Uhr im Puchberger Kurpark. Bei Schlechtwetter wird in der Schneeberghalle aufgespielt. Eintritt frei.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Filmtipp
Lachen Sie mit beim Sommerkino

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Mit Unterstützung der Raiffeisenbank Puchberg organisieren der Tourismus- und Dorferneuerungsverein Puchberg und die Markt- und Kurgemeinde Puchberg wieder ihr Sommerkino-Event im Kurpark-Pavillion. Besucher kommen am 16. August in den Genuss von "Womit haben wir das verdient?" – eine schräge Familienkomödie. Am 17. August flimmert "Sauerkrautkoma" über die Leinwand. Dabei steht der bayrische Dorfpolizist Franz Eberhofer im Mittelpunkt der Handlung. Einlass: 19 Uhr Beginn:...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Zahl der Woche
24.8.

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Militärmusik NÖ spielt ein Benefizkonzert zugunsten der zahlreichen Malteser-Hilfs- und Sozial-Projekte. Dazu zählen etwa Aktionen für Kinder und Jugendliche aus sozial angespannten Verhältnissen oder Projekte für Kinder mit Handicap. Musiziert wird am 24.8., ab 17 Uhr, im Kurpark Reichenau an der Rax.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
  2

Damals - Heute

Der Kurpark Baden lag ursprünglich außerhalb der Stadt, jedoch ohne Zaun. Man traf sich hier zum "allgemeinen Rendevouz der eleganten Badegäste". Die Hauptallee ist nach dem Komponisten Karl Komzak (gestorben 1905 in Baden) benannt, der für die Komposition zahlreicher Märsche bekannt ist.

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Der Platz um die Passage soll bereits in diesem Winter ein Eislaufplatz sein. Wenn das Wetter mitspielt.

Köflacher Passage
Umbauarbeiten starten mit 1. August

Nach den positiven Gemeinderatsbeschlüssen Ende Juni wird es jetzt mit den Umbauarbeiten in und um die Köflacher Passage ernst. "Voraussichtlich werden wir mit 1. August damit beginnen, das Gebäude, wo Glas Diener drinnen war, wegzureißen, um Platz zu schaffen", sagt Bgm. Helmut Linhart im Namen der Stadtregierung. "Wir arbeiten uns bis zum Turm-Café Mara vor." In einer zweiten Etappe wird dann von der anderen Seite aus gebaut. "Wir wollen im Oktober oder November mit den Arbeiten fertig sein,...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
 2   66

1. TAG BADEN IN WEIß 28.6.2019

1. TAG BADEN IN WEIß 28.6.2019 Hauptplatz Kurpark Josefsplatz Theaterplatz Fotos: Robert Rieger Photography

  • Baden
  • Robert Rieger

Da ist was los in Reichenau
Zwischen Kunst, Seifenblasen und Trommel-workshops

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Simone Miller-Aichholz und Michael Förster erwecken heuer wieder den historischen Pavillon im Kurpark Reichenau an der Rax aus seinem Dornröschenschlaf. Im Pavillon stellen Kunsthandwerker aus der ganzen Welt ihre Designs aus. Es gibt Modisches, Schmückendes, Duftendes, Kleidsames, Holzkreationen, Keramik & Kosmetik. "Im Park wartet ein fröhliches Rahmenprogramm für Gross & Klein, wie Trommelworkshops, Seifenkugeln gestalten, oder Kinderschminken. Besuchen Sie die...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
  • 6. August 2020 um 20:00
  • Musikpavillon im Kurpark
  • Baden

ROLAND DÜRINGER Freier Lauf

Speziell für Sie geschätztes Publikum wird der Schauspieler Roland Düringer hier und heute sein BESTES geben und dabei seinen Gedanken FREIEN LAUF lassen. Sie dürfen also gerne mit dem Schlimmsten rechnen.

  2
  • 8. August 2020 um 13:30
  • Treffpunkt: Tourismusinfo Vitalwelt
  • Bad Schallerbach

Mit dem E-Bike vom Kurpark in den Naturpark

Bei unserer gemütlichen E-Bike-Tour „erfahren“ wir das sanfte Hügelgebiet der Urlaubsregion Vitalwelt Bad Schallerbach und den benachbarten Naturpark Obst-Hügel-Land. Von Bad Schallerbach radeln wir durch eine schöne, hügelige Landschaft zu landschaftlichen Höhepunkten in St. Marienkirchen und Scharten. Unterwegs werden wir gemeinsam je nach Jahreszeit Kirschen oder einen kleinen Kräuterimbiss aus Kräutern der Naturpark-Streuobstwiesen verkosten. Zurück radeln wir bis zum Ausgangspunkt, dem...

  • 11. August 2020 um 20:00
  • Musikpavillon im Kurpark
  • Baden

ALFRED DORFER Und...

Alfred Dorfer zeigt in seinem Soloprogramm Momentaufnahmen vom Aufbrechen und Ankommen. Episoden aus der Nachbarschaft dienen als Fenster zur Welt und erlauben auch den Blick in eine Zukunft, in der Idealisten endgültig als nützliche Idioten begriffen werden. Virtuos agiert Alfred Dorfer in den von ihm erdachten Parallelwelten, spielt mit Rollen und Perspektiven und präsentiert ein temporeiches und sehr komplexes Ein-Mann-Theater.

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.