Kursana

Beiträge zum Thema Kursana

Der Sommer wurde bei Kursana Wien mit einem erfrischenden Garten-Konzert eingeläutet, bei dem Musiker den Garten als Bühne nutzten.
4

Herbstbeginn
Bunter Sommer-Mix als Energie-Kick für den Herbst

Die Tage werden kürzer, die Nächte kühler und die Natur verwandelt sich in verschiedene Rot-, Orange- und Gelbtöne. Anlässlich des Herbstbeginns am 22. September blickt die Kursana Residenz Wien-Tivoli auf einen veranstaltungsreichen Sommer zurück, der die Senioren mit viel Energie und Kraft für den kommenden Herbst und Winter versorgte. Sommer wie "damals" & bunte Hingucker Gesellschaftliche Aktivitäten sind immer schon das Herzstück der Gemeinschaft gewesen: Bei vielfältigen Unternehmungen...

  • Wien
  • Meidling
  • Christian Barwig
Trotz ihres hohen Alters hegt und pflegt Maria ihre "Pflanzenkinder" mit Hingabe.
Aktion 3

Rüstige Meidlingerin am Tivoli
Tägliches Garteln mit 94 Jahren

Trotz hohen Alters hegt und pflegt Maria ein eigenes Beet in der Kursana Residenz am Tivoli. WIEN/MEIDLING. Gesund, rüstig und sportlich: Die 94-Jährige, die alle im Grätzel als Maria kennen, ist trotz ihres hohen Alters noch fleißig unterwegs. So erfüllte sich die Bewohnerin der Kursana Residenz am Tivoli ihren langgehegten Wunsch: Im weitläufigen Garten legte sie ein Beet an. Nun kümmert sie sich täglich um das Wohlergehen von Flachs, Lavendel, Steinrosen, Mauerpfeffer und Salbei. Die Kraft...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Lady Sunshine und Mister Moon ließen bei Kursana unvergessene Melodien der guten alten Zeit wieder aufleben.
3

Sommerfest
Swingender Ausflug in die 50er Jahre

Da strahlte nicht nur die Sonne! Unlängst gab es in der Kursana Residenz Wien-Tivoli einen frischen Mix bunter Sommerfreuden: Das traditionelle Sommerfest präsentierte sich im Stil der 50er Jahre nach dem Motto „Die flotten alten Schlager“. Ein Sommer wie damals Dazu war das talentierte Musik-Duo Lady Sunshine & Mister Moon zu Gast, das mit einer Mischung aus Kabarett, Musical, Schlager und Revue unvergessene Melodien der guten alten Zeit wieder aufleben ließ. Die heitere Runde stimmte in die...

  • Wien
  • Meidling
  • Christian Barwig
Die Residenzbewohner freuten sich über das gemeinsam geschaffene Kunstwerk aus selbstgebastelten Blüten.
1 4

Seniorenresidenz Tivoli
Ein blühender Gartenzaun

Aus Plastikflaschen entstand in der Seniorenresidenz Tivoli ein "blühendes" Kunstwerk. WIEN/MEIDLING. Im Garten der Kursana Residenz erblühen besondere Blumen: Gemeinsam mit Künstler Andreas Mathes enthüllten die Senioren eine farbenfrohe Installation. Viele Bewohner versammelten sich gespannt beim Teichplatz, um das gemeinsam geschaffene Kunstwerk aus Dutzenden selbstgebastelten Blüten zu besichtigen. Dieses Projekt ist ein Teil der Auseinandersetzung der Senioren mit dem Thema "Alter". Mit...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Im gemeinsamen Workshop mit Bildhauer Andreas Mathes ließen die Kursana Bewohner ihrer Kreativität freien Lauf.
1 1 5

Meidlinger Tivoli
Ein Blumenmeer aus Plastik

Die Meidlinger Senioren am Tivoli gestalten ihr nächstes Kunstprojekt. WIEN/MEIDLING. Die Senioren am Tivoli beschäftigen sich kreativ mit der Kraft des Alters. Gemeinsam mit Bildhauer Andreas Mathes gestalten sie Blumen aus Plastikflaschen. Das Ziel ist eine Installation im Garten der Senioren-Residenz. Diese soll farbenfroh hervorstechen, die Zuversicht, Lebensfreude und Gemeinschaft zum Ausdruck bringen. Der freischaffende Bildhauer setzt sich in seinen Werken mit der Natur, dem Menschsein...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Am „Internationalen Tag der Pflege“ werden die MitarbeiterInnen aus Pflegeberufen in den Fokus gerückt, die in der Corona-Pandemie professionell und herzlich für das Wohlergehen der Bewohnerinnen und Bewohner sorgen.
3

Internationalen Tag der Pflege
Pflege vor den Vorhang

Empathie, Engagement und Durchhaltevermögen – seit über einem Jahr leisten alle Menschen in Pflegeberufen herausragende Arbeit. Am „Internationalen Tag der Pflege“ am 8. Mai soll ihr unermüdlicher Einsatz wieder in den Fokus rücken. Auch in der Kursana Residenz Wien-Tivoli sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der herausfordernden Corona-Pandemie über sich hinausgewachsen und sorgen täglich unter Einhaltung der strikten Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen professionell und gleichzeitig...

  • Wien
  • Meidling
  • Christian Barwig
Anna und Robert Dittrich zeigten sich von Tenor Peter Schweinester begeistert.
1 2

Tenor kam zu Privatkonzert
Opernstar im Tiovli

Der Opernstar Peter Schweinester überraschte das Ehepaar Dittrich mit einer Pizza und einer Arie. WIEN/MEIDLING. Ein Tenor als Pizza-Bote. Was nach dem Beginn eines Witzes klingt, ist in Pandemie-Zeiten harte Realität. Der österreichische Opernsänger Peter Schweinester kann zurzeit nicht auf den Brettern, die die Welt bedeuten auftreten. Also mutierte er zum singenden Boten. Kürzlich überraschte der Tenor, der seine neue "kulinarische" Aufgabe mit Humor meistert, das Ehepaar Dittrich in der...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Buntbemalte Töpfe bringen nicht nur Farbe in den Frühling, sondern bieten nach einiger Zeit auch Schmackhaftes.

Tivoli
Bunte Töpfe für mehr Grün

Senioren der Residenz am Tivoli testen ihren grünen Daumen. WIEN/MEIDLING.  "Wer hat den grünsten Daumen?", heißt die neue Aktion, die die Bewohner der Seniorenresidenz Kursana zum Mitmachen aufruft. "Frühling ist, wenn die Seele wieder bunt denkt", lautet dabei das Motto. Anlässlich des Frühlingsbeginns am 20. März fand in der Kursana Residenz Wien Tivoli ein gemeinsames Bastel-Event in kleiner Runde statt. Die Senioren ließen ihrer Kreativität freien Lauf und verzierten Tontöpfe mit bunten...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Zum Weltfrauentag wurde jeder Mitarbeiterin bei Kursana ein hübsches Kaffeehäferl - für die erholsame Pause - als symbolische Anerkennung für ihr Engagement überreicht.
2

Internationale Frauentag
Geballte Frauenpower am Weltfrauentag

Es ist wieder so weit: am heutigen 8. März stehen in aller Welt seit 1911 Frauen im Mittelpunkt. Dem internationalen Frauentag wird auch in der Kursana Residenz Wien Tivoli stets Rechnung getragen, schließlich haben die Mitarbeiterinnen in der Pflege eine Schlüsselrolle inne. Gerade jetzt in der Corona-Pandemie vollbringen Sie täglich mit ihrem Einsatz und ihrer Ausdauer Höchstleistungen für das Wohl älterer Menschen. In der Seniorenresidenz sind etwa 85 Prozent der MitarbeiterInnen Frauen und...

  • Wien
  • Meidling
  • Christian Barwig
Bunt und vielfältig wie das Leben: Die Kursana-Bewohner unternahmen unlängst eine Gedankenreise in die warmen Tropen.
3

Aktivitäten - Wiederaufnahme bei Kursana
Mit Lebensfreude durch den Lockdown

Vorfreude ist die schönste aller Freuden und trug die Bewohner der Kursana Residenz Wien-Tivoli sprichwörtlich durch den Lockdown. Unlängst konnten wieder erste Veranstaltungen stattfinden, selbstverständlich wurden dabei die aktuell gültigen Sicherheitsmaßnahmen eingehalten. Eine Nuss sorgt für Staunen So tauchten die Senioren im Rahmen zweier Themennachmittage in die Welt exotischer Früchte und Nüsse ein. Dabei bereicherte die bald 100-jährige promovierte Biologin, Weltenbummlerin und...

  • Wien
  • Meidling
  • Christian Barwig
Im Restaurant der Residenz wurde ein Sparschwein aufgestellt, welches sich während der Fastenzeit auf viele klingende Münzen der Bewohner zu Gunsten des Kinderhospiz freut.
1

Unterstützung für schwerkranke Kinder
Senioren helfen mit "Kaffee-Spende"

Die Senioren der Residenz Kursana haben eine Spendenaktion für das Kinderhospiz Netz gestartet. MEIDLING.  In der Fastenzeit besinnen sich auch die Senioren der Meidlinger Residenz am Tivoli auf Mäßigung und Genügsamkeit. Dieses Jahr haben sich die Kursana-Bewohner etwas ganz besonderes ausgedacht: Eine Spendenaktion. Daher wurde unter dem Motto „Ich spende (m)eine Tasse Kaffee“ im Restaurant der Residenz ein Sparschwein aufgestellt. Während der Fastenzeit sammelt "Sparschwein Nutschi" nun...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Die Stadtforschung erhebt regelmäßig den Bedarf an Pflegeheimplätzen in der Stadt.

Stadtforschung
Linz braucht frühestens 2025 mehr Pflegeheime

Rund 2.000 Pflegeheimplätze gibt es in der Stadt. Die Stadtforschung erhebt regelmäßig den Bedarf. Dabei spielen auch die veränderten Bedürfnisse der SenorInnen in der Stadt eine Rolle.  LINZ. Vier bis maximal fünf Wochen dauert es derzeit in Linz bis jemand einen Platz in einem Linzer Seniorenheim bekommt. Diese kurze Wartezeit sei "österreichweit einzigartig", betont Bürgermeister Klaus Luger. "Wir können in Linzer derzeit von einer Vollversorgung sprechen", sagt die zuständige...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Das Kinderhospiz Netz betreut Kinder mit lebensbedrohenden oder lebensverkürzenden Krankheiten.

Tivoli
Senioren helfen Kindern

Die Bewohner der Seniorenresidenz Tivoli spendeten für das Kinderhospitz Netz in der Meidlinger Hauptstraße. MEIDLING. In der Zeit der Pandemie sind vor allem die schwächsten in der Gesellschaft betroffen. Das sind auf der einen Seite die Senioren und auf der anderen die kleinen Kinder, die – wie etwa im Kinderhopiz Netz – mit lebensbedrohenden oder lebensverkürzenden Krankheiten leben. Die Bewohner der Seniorenresident Kursana am Tivoli initiieren alljährlich eine Benefiz-Aktion. Diese Saison...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Der „fahrende Benefizpunschstand" versorgte die Residenzbewohner mit hausgemachtem Punsch, weihnachtlichen Bäckereien und hübschem Adventdekor.
2

Am Tivoli
Adventstimmung für Senioren

Bewohner der Seniorenresidenz am Tivoli erleben trotz Lockdowns eine stimmungsvolle Vorweihnachtszeit. MEIDLING. Trotz der strengen Corona-Auflagen erleben die Senioren in der Residenz Kursana am Tivoli eine stimmungsvolle Adventzeit. Mit Kreativität trotz strikter Sicherheitsmaßnahmen gab es für die Senioren eine Advent-Überraschung. Nikolaussackerl und Punsch Unlängst stattete der Nikolaus den Senioren einen Besuch ab. Dabei achtete er penibel auf die Abstandsregeln und legte vor jede...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Unlängst wurde - unter sorgsamer Einhaltung aktueller Sicherheitsmaßnahmen - die Oberösterreicherin Andrea Scherenzel-Talbot zur Buchpräsentation und Lesung aus ihrem Romandebüt "Der zweite Franz" in die Kursana Seniorenresidenz geladen.
2

Romandebüt
Mythos Doppelleben

Herbstzeit ist Lesezeit! Deshalb gibt es derzeit vielerorts eine große Auswahl an passender Herbstliteratur. So auch in der Kursana Residenz Wien-Tivoli: Am 21. Oktober wurde - unter sorgsamer Einhaltung aktueller Sicherheitsmaßnahmen - die Oberösterreicherin Andrea Scherenzel-Talbot zur Buchpräsentation und Lesung aus ihrem Romandebüt "Der zweite Franz" geladen. Die Autorin schildert darin das Leben ihres Onkels und setzt sich dabei mit einem Mythos auseinander, der sie seit frühen...

  • Wien
  • Meidling
  • Christian Barwig
Der beliebte Reiseschriftsteller und einstigen Theatermann Michael Schottenberg war unlängst zur Buchlesung in der Kursana Residenz Wien Tivoli zu Gast.
2

Buchlesung
Auf Gedankenreise mit Michael Schottenberg

Während Reisen coronabedingt aktuell schwierig sind, so steht Gedankenreisen nichts im Weg: Deshalb fand in der Kursana Residenz Wien-Tivoli unlängst eine Lesung mit dem beliebten Reiseschriftsteller und einstigen Theatermann Michael Schottenberg statt. Er las aus seinem neuesten Reiseabenteuer "Von Menschen, Mächten & Moguln - Unterwegs in Indien". Darin schildert er seine Erfahrungen im Land der Gegensätze, das er fünf Wochen lang mit Rucksack und Notizbuch von Mumbai im Westen bis Kalkutta...

  • Wien
  • Meidling
  • Christian Barwig
Peter Weck ist für viele Senioren ein großes Vorbild: Mit 90 Jahren zeigt er was im Alter noch alles möglich ist.
2

Kursana Literaturstammtisch
Mit Peter Weck literarisch in den Herbst

Anlässlich des Herbstbeginns veranstaltete die Kursana Residenz Wien-Tivoli für ihre Bewohner einen gemeinsamen Literaturstammtisch in der hauseigenen Bibliothek. Hausdame Andrea Rauch las aus dem Buch „War´s das?“ von Publikums-Liebling Peter Weck. Der umtriebige Schauspieler, Regisseur und Intendant feierte im August seinen 90. Geburtstag. Er stand vergangenen Winter in der Komödie „Sonny Boys“ am Bayerischen Hof in München zum letzten Mal auf der Bühne, wird aber seinem Publikum im Rahmen...

  • Wien
  • Meidling
  • Christian Barwig
Herbstzeit ist Erntezeit! Deshalb wurde bei Kursana Residenz traditionell der eingebrachten Ernte gedacht.
4

Herbstbeginn
Das Leben feiern - mit traditionellem Erntedank

Herbstzeit ist Erntezeit! Deshalb wurde in der Kursana Residenz Wien-Tivoli am 24. September traditionell der eingebrachten Ernte gedacht: Bei hübscher Dekoration und herbstlichen Schmankerln sagten die Bewohner dem Sommer offiziell "Adieu". Gemeinsam bei guter Stimmung Feste zu feiern – unter Beachtung aktueller Sicherheitsmaßnahmen – spielt bei Kursana rund ums Jahr eine große Rolle. Denn ganz gleich zu welcher Jahreszeit, es gibt immer einen Grund, das Leben zu zelebrieren.

  • Wien
  • Meidling
  • Christian Barwig
Die Kursana-Bewohner machten sich gedanklich in die Kulturhauptstadt Salzburg auf!
2

Künstlerische Höhepunkte & amüsante Anekdoten
Senioren „reisen“ zu den Salzburger Festspielen

Unlängst kamen die Kunst- und Kultur-Liebhaber unter den Bewohnern der Kursana Residenz Wien-Tivoli wieder voll auf ihre Kosten: Am 15. September drehte sich im Vortrag von Historikerin Dr. Gabriele Steier alles um die weltbekannten Salzburger Festspiele, die heuer ihr 100-jähriges Bestehen feiern. Aus diesem Anlass machten sich die Senioren gedanklich in die Kulturhauptstadt Salzburg auf: Sie erinnerten sich gemeinsam an die schönsten kulturellen Höhepunkte und schmunzelten über die...

  • Wien
  • Meidling
  • Christian Barwig
Die Jubilarin Elisabeth Zinner gilt als besonders aktives Mitglied der Kursana Familie: 2018 beteiligte sie sich am Jahresprojekt „Meine Reise ins Ich“: Als „Calender Girl“ setzte sie sich kreativ, humorvoll und selbstbewusst mit dem Älterwerden auseinander.
3

10. Runder Geburtstag bei Kursana
100 Jahre mitten im Leben

Unlängst wurde in der Kursana Residenz Wien-Tivoli auf einen besonderen Festtag angestoßen: Die langjährige Bewohnerin Elisabeth Zinner feierte am 13. September in der Residenz ihren 100. Geburtstag. Dazu gratulierten ihr u. a. ihre Tochter, ihr Enkelsohn und ihre Urenkelin persönlich. Von Kopf bis Fuß Gesellschaftsmensch Speziell zu ihrem Enkelsohn hat Elisabeth Zinner ein ganz besonderes Verhältnis: Er kümmerte sich 2014 liebevoll darum, ein neues Zuhause für seine Oma zu organisieren und...

  • Wien
  • Meidling
  • Christian Barwig
Bei der Kursana Bastelrunde brachten die Senioren mit kreativen Motiven künstlerisch ihre Gefühle zum Ausdruck.
3

Gesellige Bastelrunde
Das Leben ist bunt!

Dieses Jahr werden uns allen – so auch den Bewohnern der Kursana Residenz Wien-Tivoli - durch die Corona-Pandemie sprichwörtlich viele Steine in den Weg gelegt. Aber auch das kann die lebensbejahende Kraft der Senioren nicht trüben: Unlängst bemalten die Bewohner im Rahmen der Kursana Bastelrunde Steine mit farbenfrohen Motiven. Sie brachten mit den kreativen Motiven künstlerisch ihre Gefühle zum Ausdruck, wie schon zuvor - während des Lock Downs - durch die Gestaltung einer "Corona-Collage"....

  • Wien
  • Meidling
  • Christian Barwig
Die Seniorenresidenz Kursana Wien-Tivoli organisierte für ihre Bewohner einen Vortrag zu den bekannten Künstlercafés von Paris.
3

Vortrag zu den bekannten Künstlercafés
Auf Streifzug durch die Pariser "Cafés Littéraires"

Sie sind legendär, wie Paris selbst: Die Pariser Künstlercafés des19. und 20. Jahrhunderts. Deshalb lud die Kursana Residenz Wien-Tivoli unlängst die Kunsthistorikerin und Autorin Regine Wernicke aus Berlin nach Wien zu einem Vortrag. Sie nahm die Senioren mit auf eine gedankliche Reise auf den Spuren großer Künstler wie Paul Cézanne, Sisley Monet oder Émile Zola, die in den bekannten Pariser Vierteln Montmartre, Montparnasse und Saint-Germain Geschichte schrieben. Die dort gelegenen Cafés...

  • Wien
  • Meidling
  • Christian Barwig
Die Historikerin MMag. Dr. Gabriele Steier nahm die Senioren auf eine musikalische Zeitreise mit und gab ihnen Einblicke in das Schaffen des legendären österreichisch-ungarischen Komponisten Franz Lehár.
2

150. Geburtstag von Franz Lehár
Auf Zeitreise in die „Silberne Operettenära“

Ehrentage gehören ordentlich gefeiert! Deshalb lud die Kursana Residenz Wien-Tivoli unlängst ihre Bewohner zu einem Geschichtsvortrag zu Ehren des 150. Geburtstags von Franz Lehár. Historikerin MMag. Dr. Gabriele Steier nahm die Senioren auf eine musikalische Zeitreise mit und gab ihnen Einblicke in das Schaffen des legendären österreichisch-ungarischen Komponisten. Die Residenzbewohner freuen sich sehr, dass unter Einhaltung der Sicherheitsmaßnahmen nun wieder die beliebten Geschichtsvorträge...

  • Wien
  • Meidling
  • Christian Barwig
2

Senioren unterwegs
La Dolce Vita in Schönbrunn

Die Seele baumeln lassen, den Sommer, die Natur und ein erfrischendes Eis genießen: unter dem Motto La Dolce Vita organisierte die Seniorenresidenz Wien-Tivoli, die in einer der schönsten Gegenden Wiens neben dem Schlosspark Schönbrunn liegt, einen sommerlichen Ausflug. Bei Traumwetter war der Spaziergang zur Gloriette eine willkommene Abwechslung nach den letzten Monaten. Man fühlte sich wie Maria Theresia anno dazumal und lies das historische Ambiente auf sich wirken.

  • Wien
  • Meidling
  • Christian Barwig

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.