Landespolizeidirektion

Beiträge zum Thema Landespolizeidirektion

2

Ternitz
Frau (62) tot aufgefunden – Obduktion angeordnet

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Wie heute seitens der Polizei bestätigt wird, ist gestern im Stadtgebiet Ternitz eine 62-jährige Frau tot aufgefunden worden.  Man will zum jetzigen Zeitpunkt nicht von einem Verbrechen sprechen; die Auffindungssituation sei jedoch unklar gewesen. Im Polizei-Fachjargon wird von einem "bedenklichen Todesfall" gesprochen. "Wir gehen aber zu 99 Prozent von einem natürlichen Tod aus", heißt es dazu aus der Landespolizeidirektion. Um die Todesumstände zu klären wurde jedoch eine...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf, NÖ Landespolizeidirektor Franz Popp, Vorstand der NÖ Landesgesundheitsagentur Konrad Kogler im Universitätsklinikum St. Pölten

Schutz der Bevölkerung in NÖ
Polizeiinfos in Ambulanzen warnen vor Trickbetrügern

NÖ Landesgesundheitsagentur und NÖ Landeskriminalamt starten Zusammenarbeit: Polizeiliche Informationen ab sofort auch über die Ambulanzmonitore der NÖ Kliniken. Aktuell raten die Ermittler zu erhöhter Vorsicht im Hinblick auf Trickbetrüger. NÖ / ST. PÖLTEN. In zahlreichen niederösterreichischen Kliniken werden Patienten und Besuchern über spezielle Ambulanzmonitore mit wichtigen Informationen versorgt. Im Rahmen einer Kooperation mit der NÖ Exekutive werden nun regelmäßig auch...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Das Wohnungshaus in Neulengbach, wo das Opfer gefunden wurde.
4

65-Jähriger festgenommen
Mord in Neulengbach

+++Update, 26.4., 10:00+++ Mann ist geständig „Der Mann hat sich geständig zum Mord verantwortet“, sagte Leopold Bien, erster Staatsanwalt der Staatsanwaltschaft St. Pölten. Über den 65-Jährigen wurde eine Untersuchungshaft verhängt, er befindet sich mittlerweile im Krankenhaus in Krems, da er sich selbst Verletzungen zugefügt hatte. Es wurde ein psychiatrisches Gutachten in Auftrag gegeben, mit einem Ergebnis wird in einigen Wochen gerechnet. +++Update, 23.4., 12:20 Uhr+++ Bürgermeister Franz...

  • Niederösterreich
  • Franziska Pfeiffer
NÖs Kriminalbeamte decken Cannabishandel auf.

Landeskriminalamt NÖ
Schlag gegen Suchtmittelkriminalität

Da staunten die Exekutivbeamten aus Niederösterreich nicht schlecht: 563 Cannabispflanzen wurden mit illegal entzogener Energie aufgezogen, 23.650 Euro sichergestellt. Zwischen Feber 2020 bis April 2021 wurden laut Angaben eines der Beschuldigten zwischen 25 und 29 Kilo Cannabiskraut mit einem Straßenverkaufswert von 298.000 Euro erzeugt. NÖ. Bedienstete des Landeskriminalamtes Niederösterreich, Ermittlungsbereich Suchtmittelkriminalität, führten am 14. April 2021 über Auftrag der...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
4

Ternitz
Leichenfund +++ "Sieht nach Suizid aus"

BEZIRK NEUNKIRCHEN. In einem Haus der Ternitzer Dreier-Siedlung wurde eine männliche Leiche entdeckt. Die Tatortgruppe der Polizei ist vor Ort. Johann Baumschlager von der Landespolizeidirektion NÖ bestätigte im Bezirksblätter-Gespräch den Fund einer männlichen Leiche. Nähere Angaben will Baumschlager zum derzeitigen Ermittlungszeitpunkt nicht machen; nur so viel: "Es sieht nach Suizid aus." Dennoch ist die Tatortgruppe der Polizei vor Ort, um die näheren Umstände des Ablebens des Mannes zu...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
13

Ausreisetests für Bezirk Neunkirchen
UPDATE – am 11. April lag der Bezirk erstmals unter 200 Infektionen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die 7-Tage-Inzidenz im Bezirk Neunkirchen lag am 12. April bei 193,4 pro 100.000 Einwohner und in absoluten Zahlen gar bei 167 Corona-Infektionen. Jetzt stellt sich die Frage, ob nicht beim Erreichen des Wertes unter 200 die Ausreisebeschränkungen wieder fallen sollten. Schließlich geisterte immer die 200-er Marke für eine Bezirksöffnung umher. Die Bezirksblätter gaben diese Frage an die Bezirkshauptmannschaft Neunkirchen und Bezirkshauptfrau Alexandra Grabner-Fritz weiter....

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
4

Spur einer Bande durch fünf Bundesländer
Slowakische Automarder in Haft

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Bedienstete des Landeskriminalamtes ermittelten gegen bislang unbekannte Täter, die zwischen Februar und Oktober 2020 in Autohäuser in Niederösterreich, Oberösterreich, dem Burgenland und der Steiermark eingebrochen hatten. Jetzt stellte sich der Ermittlungserfolg ein. "Es konnten drei slowakische Staatsbürger ausgeforscht werden, welche in unterschiedlichen Konstellationen insgesamt 10 Einbruchsdiebstähle (9 Autohäuser und 1 Firmenfahrzeug),12 Schwere Diebstähle,2...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
2

Bezirk Wiener Neustadt/Bezirk Neunkirchen
Falscher Doktor (37) raubte Frauen aus

BEZIRK NEUNKIRCHEN/NÖ. Unter den falschen Namen "Dr. Prokop" und "Dr. Senner" suchte ein 37-Jähriger aus dem Bezirk Wiener Neustadt auf Internet-Plattformen seine Opfer. Er gab sich als Frauenarzt und Chirurg aus und erlangte so von August bis November dieses Jahres das Vertrauen von Frauen. Zumindest eine Wienerin (37) und eine Niederösterreicherin (31) fielen auf den falschen Arzt herein und öffneten ihm die Tür. Die Polizei geht allerdings davon aus, dass es noch zahlreiche weitere Opfer des...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Ternitz
Cobra half bei Festnahme

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Beamte der Polizei-Spezialeinheit Cobra waren am 4. November in der Ternitzer Spießgasse aktiv. Beim Anblick der vermummten Polizeibeamten in der Spießgasse dachten Zeugen sofort an die Tragödie in Wien vom 2. November. Hatte die Amtshandlung am Ende etwas mit Terror-Ermittlungen zu tun? Weit gefehlt, beruhigt ein Sprecher der Landespolizeidirektion auf Bezirksblätter-Anfrage: "Die Cobra half nur bei der Verhaftung eines Mannes." Die Zielperson ließ sich übrigens...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Schottwien
Motorradfahrer (45) schwer verletzt

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Just als ein Autolenker (20) rückwärts aus einer Einfahrt schob, kam ein Motorradfahrer (45) vorbei. Es kam zur Kollision.   Am 17. Mai, gegen 13 Uhr, schob im Ortsgebiet von Schottwien ein Mann (20) mit seinem PKW rückwärts aus seiner Hauseinfahrt. "Zur selben Zeit lenkte ein 45jähriger Mann sein Motorrad auf der L 4168 und führ gegen die linke hintere Pkw-Stoßstange des Pkw-Lenkers. Der Motorradlenker erlitt beim Zusammenstoß schwere Verletzungen und wurde mit der Rettung...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Ein Rottweiler wie am Symbolfoto biss erneut zu.

Rottweiler griff schon einmal an
Jetzt Ehepaar in Ternitz Biss-Opfer

BEZIRK NEUNKIRCHEN (LPD). Ein Ehepaar – eine 64-jährige Frau und ihr Gatte (66) wurde am 7. Mai, gegen 18.35 Uhr, auf einer Straße im Bereich Ternitz-Rohrbach von einem freilaufenden Rottweiler attackiert. "Beide Personen erlitten Bissverletzungen unbestimmten Grades und wurde mit dem Rettungswagen in das Landesklinikum Wr. Neustadt verbracht. Der 53-jährige Hundebesitzer wird sowohl bei der Staatsanwaltschaft Wr. Neustadt als auch der Bezirkshauptmannschaft Neunkirchen angezeigt", heißt es...

  • Neunkirchen
  • Theresa Fucik

Exekutive
Langjährige Polizeibeamte wurden ausgezeichnet

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Seitens des Landespolizeikommandos wurden langjährige, verdiente Polizeibeamte vor den Vorhang gebeten. Oberstleutnant Sonja Stamminger, BA, Hofrat Dr Rudolf Slamanig und Mag Mag (FH) Konrad Kogler zeichneten den Kommandanten der Polizeiinspektion Schwarzau am Steinfeld, KontrInsp Josef Grabner (4.v.l.) zum 40-jährigen Dienstjubiläum aus. KontrInsp Johannes Luef (4.v.r.) , Kommandant der PI Kirchberg am Wechsel, feierte 30 Jahre Exekutivdienst. LA Martin Michalitsch und...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Update: Unfall mit Reisebus

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Am 21. Juni kam es auf der A2 zu einer Kollision eines slowenischen Reisebusses mit einem Laster (die BB berichteten auf www.meinbezirk.at). Lenker (40) fuhr auf Anhängerheck auf Erst am 22. Juni, 9.11 Uhr, veröffentlichte die Landespolizeidirektion einen Bericht zu dem Unfallhergang. Darin heißt es: Ein 41-jähriger Mann aus Slowenien lenkte am 21. Juni 2016, gegen 12.35 Uhr, ein Sattelkraftfahrzeug auf der A 2 in Fahrtrichtung Wien. Er dürfte das Fahrzeug im Gemeindegebiet...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
2

Ausgezeichnete Ordnungshüter aus dem Bezirk Neunkirchen

Die Landespolizeidirektion bat am 10. Juni langjährige, verdiente Polizeibeamte vor den Vorhang. Hofrat Dr. Rudolf Slamanig (2. Präsident des NÖ Landtages) und Sicherheitssprecher Mag. Gerhard Karner sowie Hofrat Dr. Franz Prucher gratulierten Chefinspektor Guido Bartilla (Autobahnpolizei Warth, 40-jähriges Dienstjubiläum, 4.v.l.), Gruppeninspektor Josef Wappel (PI Aspang, 25-jähriges Dienstjubiläum, 5.v.l.), Gruppeninspektor Josef Gruber (PI Kirchberg am Wechsel, 25-jähriges Dienstjubiläum, 6....

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Vor dem Inferno soll es Streit gegeben haben...

Nach Brand in Grünbacher Asylunterkunft ist klar, wo das Feuer ausbrach. GRÜNBACH. "Aufgrund der bisherigen Aussagen hat der Brand in einem Zimmer, in welchem sich zu diesem Zeitpunkt mehrere Männer aufhielten, begonnen und ist nicht durch Einbringung fremder Zündquellen bzw. durch Personen außerhalb der Unterkunft verursacht worden", heißt es seitens der Landespolizeidirektion. Die Brandermittler haben nach einem Feuer in einer Asylunterkunft (www.meinbezirk.at berichtete), ihre Tätigkeit...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
1

Prostituierte mit Lötkolben gequält – NÖ-Kriminalamt ersucht um Mithilfe bei Suche nach Opfern

Das Landeskriminalamt Niederösterreich ersucht um Veröffentlichung des angeschlossenen Lichtbildes. Die auf dem Lichtbild dargestellte Person steht im Verdacht seit Februar 2012 bisher drei, bekannte Opfer aus dem Suchtmittel- u. Geheimprost. Milieu unter dem Vorwand, einvernehmlichen Sex gegen Bezahlung zu vollziehen, in sein Haus gelockt zu haben. Dort überwältigte er die Frauen unter schwerer Gewaltanwendung, fesselte sie mittels Handschellen, kettete sie an und fügte ihnen Verletzungen...

  • Amstetten
  • Bezirksblätter Archiv (Werner Pelz)

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.