Lieder

Beiträge zum Thema Lieder

Der Wiener Beschwerdechor ist etwas anders als andere Chöre.
1

Gesangsverein in Neubau
Der Wiener Beschwerdechor sucht neue Mitglieder

Ein Chor der etwas anderen Art ist der Wiener Beschwerdechor. Jetzt sucht er neue Mitglieder. NEUBAU. "Der Wiener Beschwerdechor (WBC) ist seit mehr als neun Jahren als vielstimmiges Sprachrohr der Stadtbevölkerung, Ventil der typisch wienerischen Unzufriedenheit und des subtilen Grants aktiv", so der künstlerische Leiter Oliver Hangl. Dabei arbeitet man auch mit 5/8erln in Ehr’n, Der Nino aus Wien, Voodoo Jürgens, Franz Reisecker oder Mieze Medusa & Tenderboy zusammen. Neue Sänger werden...

  • Wien
  • Neubau
  • Andrea Peetz
Auf dieses Falco-Portrait von Michael Pleesz ist Susanne Pollischansky besonders stolz.
2 4

Schwarzenbergplatz
Frisches Wiener Blut im neuen "Falco's"

Die Familie Pollischansky eröffnete mit dem "Falco’s" am Schwarzenbergplatz ihr neuestes Lokal. INNERE STADT. Susanne und Heinz Pollischansky zollen am Schwarzenbergplatz 3 in der Inneren Stadt mit ihrem neuen und insgesamt neunten Lokal dem Popsänger Falco Tribut. Es soll eine Mischung aus Bar, Restaurant und Club sein. Neben den vier "Centimeter"-Lokalen und der "Stiegl-Ambulanz" im Alten AKH haben die Gastronomen nach langer Vorarbeit auch hier ein neues Lokal errichtet. Auf mehr als 400...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Nada Andjelic

Resonanz - Kalligraphie und Musik
Mit dem Anlass des Jubiläums Japan und Österreich 150 Jahre Beziehungen

machen wir ein einzigartiges Konzert mit Kalligraphievorführung, japanischen Trommeln, Gamben und japanischer Tanz.  Samstag, 23. März 16:30 Beethovensaal der Pfarre Heiligenstadt Pfarrplatz 3, 1190 Wien Eintritt €15 (Erwachsene), €10 (unter 18 Jahren), Schosskinder gratis Tickets  HIER Veranstalter: SAKURA - Zentrum für Kalligraphie und Japanisch Besetzung Kalligraphie: Keisetsu Sakuragi Japanische Trommeln: TAIKO WIEN Gesang: Manami Okazaki Viola da gamba: Michael Brüssing, Masako Tsunoda...

  • Wien
  • Döbling
  • Masako Tsunoda
Kinder ab sechs Jahren sind bei "Fortissimo" willkommen.
3 2

Fortissimo: Neubauer Kinderchor sucht Mitglieder

Chorleiterin Beate Koch sucht Nachwuchs-Sänger ab sechs Jahren. Die erste Schnupperstunde findet am Montag, 29. Jänner statt. NEUBAU. Ob laut, leise, rhythmisch, klassisch, experimentell oder phantasievoll: So sind die Lieder, die der neue Kinderchor "Fortissimo" künftig zum Besten geben wird. Leiterin Beate Koch sucht dafür noch Nachwuchs-Talente: Mädchen und Burschen ab sechs Jahren sind herzlich willkommen. "Wir wollen alle Kinder einladen, die Freude am Singen haben sowie an Konzerten...

  • Wien
  • Neubau
  • Andrea Peetz
Manfred Kos bei der ersten Buchpräsentation.
3

Neues Buch: 99 Songs beschreiben ein Jahrhundert

Der Kunsthistoriker, Journalist und ehemalige Direktor des Wien Museums Wolfgang Kos gibt mit seinem neuen Buch einen Rückblick auf das 20. Jahrhundert - in 99 Songs. WIEN. Kann man das vergangene Jahrhundert in Liedern erzählen? Man kann, oder besser: Der Musikjournalist und Autor Wolfgang Kos kann es. Sein neues Buch "99 Songs" erzählt die Geschichte des 20. Jahrhunderts anhand von 99 Liedern, die entweder das Lebensgefühl eines Zeitabschnittes - wie "San Francisco" von Scott McKenzie -...

  • Wien
  • Maria-Theresia Klenner

Kabl Werkskapelle spielt Songs von Element of Crime

Ein Abend mit Liedern von ELEMENT OF CRIME war das enthusiastische Ziel der Band ohne Namen. „Hände weg von meiner Paranoia“ lautete das ambitionierte Ziel dieser musikalischen Zusammenkunft, die eigentlich nur auf einen einzigen Abend ausgerichtet war. Und dann kam der liebe Othmar LOSCHY, und wünschte sich eine musikalische Wiederholung für seinen persönlichen FESTtag. Ein Wunsch, den die Band ohne Namen natürlich nicht ausschlagen konnte!! „Lieblingsfarben und Tiere, Mittelpunkt der Welt,...

  • Wien
  • Döbling
  • Othmar Loschy
2

Liederbuch für Jäger und Sänger

BUCH TIPP: Johann Hayden – "Jagarisch gsungen" Die Jagd hat den Menschen immer wieder zum Singen angeregt. Im Buch hat Prof. Johann Hayden das Liedgut der Jäger aus allen Bundesländern zusammengetragen. Es zeigt die Eigenheiten der Lieder vom Berg- bis zum Flachland und in den Städten. Der schmucke Geschenkband enthält Texte, Noten und wurde mit Jagd- und Landschaftsmotiven des Biedermeier-Malers Friedrich Gauermann gestaltet. Österreichischer Jagd- und Fischerei-Verlag, 136 Seite, 39 € Weitere...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

Georg Siegl singt Lieder nach Theodor Kramer live @ Gemischter Satz Weinbar

ab März laden wir 1-2 mal im Monat in Christian Becker´s Weinbar GEMISCHTER SATZ in Grinzing - die Veranstaltungsreihe heisst "Ausg´steckt" weil genau dieses - nämlich unverstärkt musiziert wird ! für den Mai konnte ich meinen lieben Freund GEORG SIEGL (u.a. bei Original Stiefelbein Bluhs-Bänd ) dazu gewinnen, seinen wunderbaren Lieder nach Texten von THEODOR KRAMER nach längerer Zeit wieder einmal live zu spielen. die CD "Beim Stromwirt" ist bis heute einer meiner absoluten Lieblingsplatten....

  • Wien
  • Döbling
  • Othmar Loschy

BUCH-TIPP: Ein Weihnachtsgeschichten-Sammelband

Sowohl Thomas Brezina, Armin Assinger, Heinz Fischer, Andi Knoll, Marianne Mendt, Toni Polster als auch Kristina Sprenger uva. haben ihre ganz persönliche Lieblings-Weihnachtserinnerung, die sie in „Steht das Christkind vor der Tür?“ humorvoll, besinnlich, unterhaltend aber auch kritisch zum Besten geben. Als Herausgeberinnen des „Licht ins Dunkel Weihnachtsbuches“ agieren Barbara Brunner und Caroline Kleibel. Verlag Anton Pustet, 144 Seiten, 22,00 € Weitere Buch-Tipps finden Sie hier:...

  • Tirol
  • Telfs
  • Sabine Schletterer

Workshop im Tonstudio, Chorus Sound Studio – Kigru

Erfinde gemeinsam mit anderen Kindern Lieder, sing zu tollen Grooves und experimentiere mit deiner Stimme und dem Mikrofon! Das Ergebnis gibt es im Anschluss auf CD. Für Kinder ab zehn Jahren. Chorus Sound Studio - Kigru 9., Hahngasse 33 Kosten: 8 € Anmeldung: Tel. 01/310 70 60 Infos: members.vienna.at/chorus Wann: 01.07.2014 09:00:00 Wo: Chorus Sound Studio, Hahng. 33, 1090 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Alsergrund
  • BZ Wien Termine

Die Roth-Zwillinge: All dies im Namen der Liebe, Café Korb:

Christina und Linda Roth singen Lieder und vertonte Texte zum Thema Liebe – von Rilke und Tucholsky über Kästner und Turrini bis hin zu H. C. Artmann. 1., Brandstätte 9, Karten (25 €): Tel. 0676/43 28 722, Informationen: www.roth-zwillinge.at Wann: 05.06.2014 19:30:00 Wo: Cafe Korb Artlounge , Brandstätte 7-9, 1010 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Innere Stadt
  • BZ Wien Termine

9.30 & 10.45 Uhr, Bernhard Fibich: Sonnenschein und Regen, Sargfabrik:

Fibich singt neue Lieder aus der CD „Sonnenschein und Regen“ und Hits aus „Endlich Ferien“. Kinder ab drei Jahren werden miteinbezogen und dürfen auf die Bühne kommen. 14., Goldschlagstraße 169, Karten: 6 €, Infos: www.sargfabrik.at Wann: 06.06.2014 09:30:00 Wo: Sargfabrik, Goldschlagstraße 169, 1140 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Penzing
  • BZ Wien Termine

Mercedes Echerer: Wellentanz, Liebhartstaler Bockkeller:

In einer literarisch-musikalischen Donaureise interpretieren Mercedes Echerer und das Acoustic Trio Folksmilch Lieder und Geschichten vom großen Strom zwischen Schwarzwald und Schwarzem Meer. 16., Gallitzinstraße 1, Karten (22 €): Tel. 0676 56 53 546, Infos: www.die2-online.com Wann: 05.06.2014 19:30:00 Wo: Liebhartstaler Bockkeller, Gallitzinstr. 1, 1160 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Ottakring
  • BZ Wien Termine

Arik Brauer: Mit Bleistift und Gitarre, stadtTheater walfischgasse:

Mit Zeichnungen, die er eigens für dieses Programm geschaffen hat, mit Erzählungen, Texten und Liedern kommentiert Brauer Kunst, Umwelt und Politik. Weitere Vorstellung: 4.6., 20 Uhr. 1., Walfischgasse 4, Karten: ab 25 €, Infos: www.stadttheater.org Wann: 02.06.2014 20:00:00 Wo: Stadttheater Walfischgasse, Walfischgasse 4, 1010 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Innere Stadt
  • BZ Wien Termine

Jimmy Schlager & Band: Dan Sie daunzn?, Kulisse

Feine Ohren treffen in der Akustik-Band auf feine Töne und dies in Verbindung mit den Geschichten, die mit den Liedern erzählt werden. In einer Sprache, die sich weder inhaltliche noch bildliche Schranken auferlegt. 17., Rosensteingasse 39, Karten: 15 €, Infos: www.kulisse.at Wann: 31.05.2014 20:00:00 Wo: Kulisse, Rosensteingasse 39, 1170 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Josefstadt
  • BZ Wien Termine

Flickentanz, Schutzhaus Rosental

Ehrlich, Bunt und Gefühlvoll – das ist Flickentanz. Es wartet ein intensiver Abend voller Lieder auf Deutsch, die Geschichten aus dem Leben erzählen. Heute präsentiert sie zudem ihre Live-CD „Flickentanz live im Salon“. 14., Heschweg 320, Eintritt: freie Spende, www.facebook.com/flickentanz Wann: 31.05.2014 18:00:00 Wo: Schutzhaus Rosental, Heschweg 320, 1140 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Penzing
  • BZ Wien Termine

Alfons Haider singt Willi Forst, stadtTheater walfischgasse

Lieder, schön wie Märchen interpretiert Alfons Haider bei dieser Muttertagsvorstellung. „Durch dich wird diese Welt erst schön“, „Ich bin ja heute so verliebt“, „Ich hab eine kleine Philosophie“, „Bel Ami“ und viele mehr lassen den Ehrentag für alle Mütter zum Erlebnis werden. 1., Walfischgasse 4, Karten: ab 30 €, Infos: www.stadttheater.org Wann: 11.05.2014 15:30:00 Wo: Stadttheater Walfischgasse, Walfischgasse 4, 1010 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Innere Stadt
  • BZ Wien Termine

Wien-Premiere: Werner Schneyder: Lieben, Wein und Leben, stadtTheater walfischgasse

Dass Werner Schneyder singen kann, weiß man von seinen Politliedern und Parodien aus dem Kabarett. Nun hat er die im Laufe der Zeit entstandenen privaten Lieder mit Jacques-Brel-Nachdichtungen zu einer gesungenen, lyrischen und geplauderten Biografie verbunden. 1., Walfischgasse 4, Karten: ab 25 €, Infos: www.stadttheater.org Wann: 04.04.2014 20:00:00 Wo: Stadttheater Walfischgasse, Walfischgasse 4, 1010 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Innere Stadt
  • BZ Wien Termine
Foto: Christina Häusler

Erika Pluhar: Lieder vom Himmel und der Erde

Von Erika Pluhar und Klaus Trabitsch wird ein Programm geboten, das sich aus dem vorhandenen Repertoire und Neuem zusammensetzt: einige von Pluhars Liedern, die sie seit Jahren begleiten und Lieder aus den beiden CDs der letzten Zeit und Ausflüge des herrlichen „Ensembles“ ins Instrumentale. Stadtsaal, 6., Mariahilfer Straße 81 Karten: ab 19,50 € Infos: www.stadtsaal.com Wann: 05.03.2014 20:00:00 Wo: Stadtsaal, Mariahilfer Straße 81, 1060 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Mariahilf
  • BZ Wien Termine

Anna Claire Hauf & Krassimir Sterev

Kabinetttheater Lieder von Georg Kreisler werden Hauf und Sterev heute im Kabinetttheater interpretieren. 9., Porzellangasse 49, Karten: 18 €, Infos: www.akkordeonfestival.at Wann: 01.03.2014 17:00:00 Wo: Kabinetttheater, Porzellangasse 49, 1090 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Alsergrund
  • BZ Wien Termine
2

Einweihung des neuen Pfarrsaals in St. Gertrud (beim Kutschkermarkt)

Ein neuer Veranstaltungsort in Währing - der neue Pfarrsaal von St. Gertrud Am 29.9.2013 wird der neue Pfarrsaal der Pfarre St. Gertrud, 1180, Mainollogasse, eingeweiht. Das Währinger Vokalensemble wird wieder in bewährter Manier um 16 Uhr die Feierlichkeiten einleiten. Danach folgt ein gemütliches Beisammensein im neuen Pfarrsaal bei Brötchen und Getränken. Wir Sänger vom WVE würden uns über Euren zahlreichen Besuch sehr freuen. Beim gemütlichen Teil planen wir noch einige weitere Lieder zu...

  • Wien
  • Währing
  • Manfred Fischer
Klezmer reloaded extended
3

KLEZMER RELOADED EXTENDED & ERWIN STEINHAUER

Döblinger Kulturgemeinde proudly presents KLEZMER RELOADED EXTENDED & ERWIN STEINHAUERMaciej Golebiowski (clar, duduk),Christoph Petschina (bass) Peter Rosmanith (perc), Alexander Shevchenko (acc) Special Guest: MAYA SOLOTAYA Donnerstag, 13. Juni, 20.00 Uhr Ein feurig-sinnlicher und prickelnder Abend in der Sektkellerei Johann Kattus, Billrothstraße 51 Eintritt: € 15,-- (Kulturgemeinde frei) Wann: 13.06.2013 20:00:00 Wo: Sektkellerei Johann Kattus, Billrothstraße 51, 1190 Wien auf Karte...

  • Wien
  • Döbling
  • Sepp Stranig

„Jura Swing“ – Liederabend im Schubert Theater – 9., Währinger Str. 46, ab 19.30 Uhr

Alexander E. Fennon, Susanne Leitner (Gesang), Julian Wohlmuth, Marco Filippovits und Daniel Schober (Musik) interpretieren Liedtexte des Dichters Jura Soyfer unter der Regie von Nikolaus Habjan. Kartenreservierung im Internet auf www.wien-ticket.at sowie unter Tel. 0676/443 48 60. Wann: 03.06.2011 ganztags Wo: Schubert Theater, Währinger Straße 46, 1090 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Alsergrund
  • Alexandra Laubner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.