Liezen

Beiträge zum Thema Liezen

Beruhigt: Michael Koren vom steirischen Gesundheitsfonds sieht den Bezirk Liezen medizinisch gut versorgt.
1 2

Scharfe Kritik
Ärztekammer rüttelt an der steirischen Gesundheitsreform

Die Botschaft der steirischen Ärztekammer klingt aufs Erste ja ganz versöhnlich: Man stehe zur steirischen Gesundheitsreform, auch das neue Leitspital in Liezen stehe weiterhin nicht zur Debatte, sei eine Notwendigkeit. Kampf gegen vermeintliche Kürzungen Soweit die Überschriften, im Detail geht es mittlerweile aber wieder ganz ordentlich zur Sache, im Zentrum der Ärztekammer-Kritik steht – wohl keine Überraschung – wiederum der Bezirk Liezen. Denn während man der gesamten restlichen Steiermark...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
202

Arbeiterkammer Liezen im neuen Haus

Fotos: Heinz Waldhuber - Seiner Bestimmung übergeben wurde das neu gebaute Haus der Arbeiterkammer in Liezen. Präsident Josef Pesserl sagte, die AK wolle für ihre Mitglieder vor Ort ein gutes Service bieten. Hell, freundlich, modern: Das sind die Beschreibungen, die man bei der feierlichen Eröffnung des neuen Hauses der Arbeiterkammer in Liezen mehrfach hörte. In nur 13 Monaten Bauzeit wurde das alte Gebäude aus dem Jahr 1954 abgetragen und ein neues, um einen Stock höheres Haus gebaut....

  • Stmk
  • Murtal
  • Heinz Waldhuber

Landesliga: Nächster wichtiger SC-Erfolg

SC Knauf Liezen – FC Zeltweg 2:0 (1:0). Tore: Daniel Udvardi, Marijan Blazevic. Der SC bleibt weiterhin eine Macht im Frühjahr. Auch Zeltweg musste dies mit einer Niederlage spüren. Dabei waren die Gäste zu Beginn das bessere Team, wenngleich der SC die erste Großchance vergab. In der 21. Minute erzielte Daniel Udvardi schließlich nach einer schönen Einzelaktion das 1:0 für die Grün-weißen. Der SC bekam durch die Führung mehr Selbstvertrauen und hielt ab diesem Zeitpunkt mit den starken Gästen...

  • Stmk
  • Liezen
  • Gerald Marl

Landesliga: SC nach 0:6-Pleite Letzter

FC Zeltweg – SC Knauf Liezen 6:0 (2:0). Tore: Rene Fischer (3), Marc Klicnik (2), Christian Ritzmaier. Nach dem 0:5 zuhause gegen Frohnleiten fuhren Gernot Stradner und sein Team am Freitag die nächste schwere Schlappe ein. Dieses Mal war der Gegner allerdings wesentlich stärker als zuletzt Frohnleiten. Die Hausherren von Coach Robert Früstük dominierten die Begegnung von 650 Zuschauern von Beginn an nach Belieben. Der SC hatte zwar in der 15. Minute durch Keigo Kameya die erste große Chance in...

  • Stmk
  • Liezen
  • Gerald Marl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.