Lobner

Beiträge zum Thema Lobner

Leute
2 Bilder

Live-Karaoke
Finale Furioso der Sommerszene

GÄNSERNDORF. Am Freitagabend ging mit dem Live-Karoke-Singen das sentimentale Highlight der Sommerszene über die Bühne. Bekannte Persönlichkeiten der lokalen Politik, Wirtschaftstreibende oder auch Mitglieder des Veranstaltungsteams gaben – mit lautstarker Unterstützung ihrer Fans - ihre Lieblingssongs zum Besten, allen voran Bürgermeister René Lobner, der in Anlehnung an Roy Black mit seiner Interpretation von Gans (!) in Weiß das Publikum zu Begeisterungsstürmen hinriss. Aber auch andere...

  • 19.08.19
Lokales

Gänserndorf Süd
Kinderparadies bereits in Fertigstellung

GÄNSERNDORF SÜD. Während die Kinder der neuen Volksschule in Gänserndorf Süd ihre Ferien genießen, entsteht gleich nebenan ein absoluter Traum-Spielplatz über dessen Fertigstellung sich die Schüler bereits zu Schulbeginn freuen dürfen. Ein Kletterpark, riesige Schaukeln, eine Ballspielwiese, Balancegeräte und ein neuer Funcourt werden dort derzeit errichtet.  Beim Lokalaugenschein zeigen sich Bürgermeister René Lobner und Volksschuldirektorin Edith Vogl von den Fortschritten begeistert und...

  • 26.07.19
  •  1
Lokales

Bezirk Gänserndorf
Wohnbauförderung sichert Arbeitsplätze

BEZIRK GÄNSERNDORF. 478 Millionen Euro an Investitionsvolumen wurden durch Neubau und Sanierung im Bezirk Gänserndorf ausgelöst. Landtagsabgeordneter René Lobner: „Wohnbauförderung sichert Arbeitsplätze und kurbelt Wirtschaft an“ Jährlich baut das Land NÖ mit den gemeinnützigen Genossenschaften rund 6.000 Wohnungen und Häuser. Im Vorjahr waren rund 777 Millionen Euro für Investitionen in den Wohnbau in NÖ vorgesehen. „Der Wohnbau ist mit einem durch die Förderungen des Landes ausgelösten...

  • 10.07.19
Politik

Wechsel im Stadtrat
Neuer VP-Finanzstadtrat: Matthias Bratengeyer

GÄNSERNDORF. Weil der bisherige Finanz- und Umweltstadtrat sich privat verändert und ins Waldviertel übersiedelt, übernimmt der 52-jährige Mathias Bratengeyer seine Agenden in der Gänserndorfer Stadtregierung. In der Gemeinderatssitzung wurde Bratengeyer nun einstimmung in seine neue Position gewählt und vom Bürgermeister René Lobner beglückwünscht und konnte gleich nach Antritt des neuen Amts seine ersten beiden Anträge einbringen Aber auch Johann Diem durfte sich über lobende Dankesworte des...

  • 28.06.19
Lokales
7 Bilder

Leistungsbewerb
Feuerwehren kämpften gegen die Zeit

BEZIRK. In Hohenruppersdorf fanden die Abschnittsfeuerwehrleistungsbewerbe und der Abschnittsfeuerwehrtag statt. Die Hausherren, Oberbrandinspektor Josef Edelhauser und der Bürgermeister, Hermann Gindl konnten dabei insgesamt 65 Bewerbsgruppen begrüßen. Den ganzen Nachmittag wurden hervorragende Leistungen gezeigt, die Zuversicht geben auf die demnächst stattfindenden Landesfeuerwehrleistungsbewerbe in Traisen. Der Abschnittsfeuerwehrtag tagsdarauf stand im Zeichen aller 26 Feuerwehren des...

  • 26.06.19
Politik
Walter Krutis, Friedrich Peleska, Franz Staffel, Bettina Niedermayer-Thomay, Lukas Zehetbauer, Philip Redl, und René Lobner

ÖVP
Zehetbauer neuer Gemeindeparteiobmann

RAASDORF.  Die ÖVP führte ihren Gemeindeparteitag in Raasdorf durch. Bürgermeister Walter Krutis begrüßte zahlreiche Mitglieder und als Gäste Landtagsabgeordneten  René Lobner sowie Bezirksgeschäftsführerin Helga Ebner. Nach einem Bericht über die vergangenen Jahre bedankte sich Krutis bei seinem Vorstand. Besonders bei Magrit Kreitl für ihre Tätigkeit als Finanzreferentin und die Unterstützung in allen Bereichen. Das eindeutige Ergebnis der Neuwahl lautet: Obmann Lukas Zehetbauer,...

  • 26.06.19
Lokales

EVN
Trinkwassertag in Gänserndorf

Die EVN feiert gemeinsam mit Gänserndorf den österreichweiten Trinkwassertag 2019. GÄNSERNDORF. Bei dem Fest wurde gezeigt, was hinter einer sicheren und störungsfreien Versorgung mit bestem Trinkwasser steckt. Der jährliche Aktionstag wurde von der ÖVGW, der Österreichischen Vereinigung für das Gas- und Wasserfach ins Leben gerufen, um mehr Bewusstsein für den sorgsamen Umgang mit unserem Trinkwasser zu schaffen und die Leistungen der Wasserversorger sichtbar zu machen. „Die sichere...

  • 21.06.19
Lokales

Wilde Vorwürfe
Wieder Zwist um ehemalige Synagoge

Ding Ding – Runde 5 im Kampf um die ehemalige Synagoge in der Bahnstraße 60 in Gänserndorf. Zwist um Bauzaun und nicht bewilligte Veranstaltung.  GÄNSERNDORF STADT. Nur kurz war es ruhig um die ehemalige jüdische Gebetsstätte mitten im Stadtgebiet. Seit einigen Tagen steht dort nämlich ein Bauzaun direkt vor dem Gebäude. Und genau dieser Zaun sorgt für Aufregung und jede Menge Spekulationen.  So hört man zum Beispiel von der GRÜNEN Klubsprecherin Beate Kainz, dass ein Bürger um eine...

  • 21.05.19
  •  1
  •  1
Lokales
Walter Kirchler (Geschäftsführer NÖ.Regional.GmbH), Hannes Bauer (Vorsitzender Regionalverband Europaregion Weinviertel), René Lobner (Vorsitzender Regionalverband Europaregion Weinviertel), Landesrat Martin Eichtinger, Doris Fried (Büroleiterin NÖ.Regional.GmbH), Rudolf Plessl

Frühstück mit der Region
Förderoffensive für die Gemeinden

BEZIRK. Die "NÖ.Regional" organisierte das traditionelle „Frühstück mit der Region“ wobei sich 70 Bürgermeister bei Landesrat Eichtinger informieren konnten. Wichtigste Information: Der Herzschlag Europas wird durch weitere 800.000 Euro für Kleininitiativen bis 2022 in den Regionen spürbar. GÄNSERNDORF.  Geschäftsführer Walter Kirchler von der NÖ.Regional.GmbH konnte rund 70 Vertreter beim „Frühstück mit der Region und EU-Landesrat Eichtinger“ in der Hauptregion Weinviertel...

  • 20.05.19
Politik
Gabriele Koubek, Leopold Hitter, René Lobner, Hubert Ringbauer, Susanna Wessiak, Isabella Gass, Robert Weiser, Ernst Fradinger und Doris Kratky.

ÖVP
Hitter neuer Parteiobmann

DRÖSING. Bei der ÖVP führte man den Gemeindeparteitag durch. Gabriele Koubek berichtete über die abgelaufene Periode und wird sich der kommenden Wahl nicht mehr stellen. Die Neuwahl brachte folgendes Ergebnis: Obmann Leopold Hitter Stellvertreter: Ernst Fradinger Kassier: Andreas Huszya Schriftführerin: Isabella Gass und als Kassaprüfer: Hubert Ringbauer und Gerhard Rischawy Der neugewählte Obmann Leopold Hitter berichtete von der Gemeindearbeit und stellte das Programm für 2019 vor....

  • 20.05.19
Lokales
54 Bilder

Marchfeld eroberte Wien
Das war der Marchfeldtag 2019

Die Region Marchfeld lud in die Winner Innenstadt zum "Marchfeldtag 2019". Viele Aussteller, Gastronomen und Unterhaltungsacts wurden geboten. MARCHFELD / WIEN. Die Region Marchfeld präsentierte sich im Rahmen des dritten Marchfeldtages in der Wiener Innenstadt -  Am Hof in der. Regionale Produzenten, Marchfelder Ausflugsziele und ein buntes Rahmenprogramm sorgten für einen überaus gelungenen Tag in der Bundeshauptstadt. Bereits am Vormittag, besuchten viele Interessierte das...

  • 20.05.19
Lokales

Eckartsau
Zusage für neues Feuerwehrauto

ECKARTSAU. Die Freiwillige Feuerwehr Pframa beabsichtigt die Anschaffung eines neuen Mannschaftstransportfahrzeuges. Das Land Niederösterreich unterstützt diese Anschaffung mit einer Förderung in Höhe von 7.000 Euro. „Auch in Zeiten des Sparens und der knappen Budgetmittel sind dem Land Niederösterreich seine Freiwilligen Feuerwehren ein großes Anliegen. Eine gute Ausrüstung ist neben der hervorragenden Ausbildung der Feuerwehrmitglieder der beste Garant für die Sicherheit der Bevölkerung....

  • 15.05.19
Lokales
René Lobner, Manfred Trost, Karl Hinczica, Fa. Holzbau Hager

Gänserndorf
Ehartsteg wurde erneuert

STADT GÄNSERNDORF. Beim Ehartsteg wurde der Gehbelag aufgrund des desolaten Zustandes durch die Firma Hager Holzbau in Zusammenarbeit mit der OEBB erneuert. Es wurden die Tragpfosten in Lärchenkantholzfausführung mit oberseitigen Alu-Abdeckblechen als längerfristiger Wetterschutz, sowie ein neuer Querbelag mittels zwei Zentimeter starken gehobelten Lärchenbretter erneuert.

  • 15.05.19
Lokales

Unruhe um Bereitschaftsdienst
Kein Arzt in Gänserndorf und Strasshof

Mit den freiwilligen Bereitschaftsdiensten der Ärzte am Wochenende im Bezirk gibt es ein Problem. Walter Krichbaum, Chef der Bürgerliste, machte seinen Ärger darüber kund. Eine Neuregelung wurde von der Ärzteschaft mehrheitlich abgelehnt. GÄNSERNDORF/STRASSHOF. Die Stimmen werden immer lauter. Der Chef der Bürgerliste, Walter Krichbaumer, fürchtet um die medizinische Grundversorgung der Stadtgemeinde.  Laut seiner Aussage, wäre bereits am Osterwochenende kein Allgemeinmediziner für die...

  • 08.05.19
Lokales
Bürgermeister René Lobner, Musikschuldirektor Peter Platt, Musikschullehrerinnen Monika Kampichler, Tanja Elend und Eva Drabek und die  Musikschüler: Katharina Fassl, Katharina Vock, Chiara-Sophie Mattes, Laura Dumhart, Lina Reis und Elisa Pribitzer.

Prima la musica
Bürgermeister lobt Musikschüler

GÄNSERNDORF. Sechs Schüler des Gemeindeverbandes der Musikschule Gänserndorf nahmen heuer am Landeswettbewerb „prima la musica“ teil. Die Schüler stellten sich der hochkarätigen Jury im Festspielhaus in St. Pölten. Vertreten waren bei diesem Wettbewerb Schüler aller Musikschulen aus Niederösterreich. Viele Stunden üben und zahlreiche zusätzliche Proben mit den Musikschul-Lehrern Monika Kampichler, Tanja Elend und Eva Drabek haben sich gelohnt. Für diese tolle Leistung und den hervorragenden...

  • 08.05.19
Lokales
Die Schulleiterin Edith Vogl mit Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister und dem Abgeordneten zum Landtag sowie Bürgermeister von Gänserndorf René Lobner.
52 Bilder

Gänserndorf-Süd
Neue Volksschule feierlich eingeweiht

Die neue Volksschule in Gänserndorf-Süd wurde heute mit einem tollen Festakt offiziell eröffnet.  GÄNSERNDORF-SÜD. Konfettiregen, ein Live-Konzert der Kinder, die niederösterreichische Landeshymne, eine Schulsegnung durch den Diakon und Priester sowie allerlei Bezirks-Polit-Promis und Wirtchaftstreibende – das war die offizielle Eröffnung der neuen Volksschule in Gänserndorf-Süd, die zwar schon seit einigen Monaten mit 4 Schulklassen den Betrieb aufgenommen hat, jedoch erst heute offizielle...

  • 06.05.19
Lokales

Gänserndorf
Die mobile Zukunft im Bezirk

Viele Verkehrsprojekte sind derzeit noch in Planung. Einige wurden und werden gerade umgesetzt. BEZIRK. Um die Mobilität der Zukunft zu verstehen, lohnt sich ein Blick in die Vergangenheit. Im Bezirk Gänserndorf wurden die Straßen und Schienen nicht nur sicherer, sondern auch schneller. So dauert die Reise von Gänserndorf nach Wien aktuell noch 30 Minuten. Umfahrungen, Kreisverkehre, zusätzliche Fahrspuren und verbesserte Öffi-Angebote machen das möglich. "Jede Veränderung zieht...

  • 06.05.19
Lokales
Landtagsabgeordneter Rene Lobner und Landeshauptfrau-Stellvertreter Stephan Pernkopf

Hauskirchen / Prinzendorf
1,25 Millionen für Hochwasserschutz

Das Land und der Bund unterstützen die Gemeine Hauskirchen beim Bau des Hochwasserschutzes. HAUSKIRCHEN. Für den Hochwasserschutz in Hauskirchen/Prinzendorf  stellt nach Angaben von Landeshauptfrau Stellvertreter Stephan Pernkopf das Land Niederösterreich 462.500 Euro und der Bund 587.500 Euro zur Verfügung. Die Marktgemeinde Hauskirchen übernimmt 200.000 Euro der Gesamtinvestition von 1,25 Millionen Euro. Die Umsetzung der Hochwasserschutzmaßnahme erfolgt in den Jahren 2019 bis 2022....

  • 17.04.19
Lokales
Die Streckengrafik der neuen S8.

Marchfeldschnellstraße S8
Verkehrsministerium gibt grünes Licht zu S8

"Go" hieß es seitens des Verkehrsministers. Dieser gab den positiven Abschluss der Umweltüberprüfung bekannt. Gegner der S8 sehen das anders. BEZIRK. Für die geplante Marchfeld-Schnellstraße wurde jetzt eine entscheidende Hürde genommen. Das Verkehrsministerium gab bekannt, dass die durchgeführte Umweltverträglichkeitsprüfung (UVP) positiv abgeschlossen wurde. Verkehrsminister Norbert Hofer hatte diese Aussendung an alle Beteiligten übermittelt und zeigt sich hinsichtlich der Entscheidung...

  • 17.04.19
Lokales
Bauherr und Bürgermeister René Lobner mit den leitenden Funktionären der Baufirmen.
3 Bilder

Regionalbad Gänserndorf
Bald wird wieder geplantscht

Das neue Gänserndorfer Regionalbad nimmt Formen an. Derzeit steht es zum Teil noch ohne Mauern und Dach. Ende 2019 rechnen die Bauherren mit der Fertigstellung. GÄNSERNDORF. Sieht man sich derzeit auf der Baustelle des zu renovierenden Regionalbads Gänserndorf um, könnte man denken es entstehe ein Freibad für plantschende Gänserndorfer mitten auf der Bahnstraße. Auch der Bürgermeister scherzt und zeigt uns spaßeshalber einen überdimensionalen Karton als "neues Schwimmbecken". Doch der...

  • 16.04.19
Lokales
7 Bilder

Stadtweinpräsentation
Neuer "Gänserich" kommt aus Sierndorf

Der neue "Gänserich" wurde im Rathaus vorgestellt. Genauer gesagt geht es dabei um einen Rotwein sowie einen Weißwein aus der Region. Welche Winzer den Titel des heurigen "Stadtweines" gewinnen konnten, erfahren Sie hier: GÄNSERNDORF/SIERNDORF. Im Rahmen einer Degustation im Gänserndorfer Rathaus präsentierte Bürgermeister René Lobner den neuen Stadtwein der Gemeinde der den Namen "Gänserich" trägt. Im Vorfeld wurde hierfür mittels einer Blindverkostung ein Weinviertel DAC und ein Rotwein...

  • 10.04.19
  •  1
Lokales
Der Obmann des Vereins Kultur in Gänserndorf mit dem Bürgermeister

Szene-Jubiläum
20 Jahre Sommerszene Gänserndorf

Die Sommerszene in Gänserndorf feiert heuer ihr 20-jähriges Jubiläum mit einem besonderen Programm. GÄNSERNDORF. Die „Sommerszene Gänserndorf“ feiert heuer ihr 20-jähriges Bestehen. Der Verein „Kultur in Gänserndorf“ hat deshalb versucht, das diesjährige Programm unter dem Motto „Best of Sommerszene“ zu stellen. Vom 28. Juli bis 17. August 2019 wird es daher wieder jeden Freitag und Samstag, im Kulturhausgarten ab 19:00 Livemusik der verschiedensten Stilrichtungen geben. Zum...

  • 04.04.19
Lokales
Startveranstaltung der regionalen Leitplanung Weinviertel Süd-Ost

Regionale Leitplanung Weinviertel Südost
Wenn "Räume" wahr werden

Die "Regionale Leitplanung Weinviertel Süd-Ost" geht in die Startphase. Über die nächsten eineinhalb Jahre wird sich ein Expertenteam gemeinsam mit den Bürgermeistern von 34 Gemeinden Gedanken über ein zukünftiges Weinviertel machen. BEZIRK (top). Der Bezirk setzt mit der regionalen Leitplanung Weinviertel Süd-Ost auf den neu kreierten Begriff "Dableiben's-Vorsorge". 34 Gemeinden aus Gänserndorf schließen sich zusammen und werden gemeinsam mit dem Land Niederösterreich und Experten die...

  • 02.04.19
Leute
Das Orchester der Marchfeld Philharmonie
10 Bilder

Konzert in der Stadthalle
Die Seele Böhmens zu Gast in Gänserndorf

Das Orchester der Marchfeld Philharmonie brachte unter dem Motto "Die Seele Böhmens" wunderbare Klänge in die Gänserndorfer Stadthalle. GÄNSERNDORF. Die Philharmonie Marchfeld ist bekannt für ein abwechslungsreiches und mit musikalischen Höhepunkten gespicktes Programm. Das stellte das Orchester auch beim Frühlingskonzert unter Beweis. Als "Die Seele Böhmens", unter der Leitung von Dirigentin Bettina Schmitt brachte das Marchfelder Orchester Antonin Dvorak, Die Moldau, die Sinfonie Nr. 9...

  • 31.03.19
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.