Mähdrescher

Beiträge zum Thema Mähdrescher

Der Zwischenfall endete dank des raschen Reagierens des Mähdrescherfahrers glimpflich.
3

Schaden hielt sich in Grenzen
In Deutsch Kaltenbrunn brannte ein Mähdrescher

Zu einem Mähdrescherbrand kam es heute, Donnerstag, in Deutsch Kaltenbrunn. Offenbar durch ein heißgelaufenes Lager entzündete sich laut Angaben des Bezirksfeuerwehrkommandos Staub und löste einen Brand aus. Der Fahrer der Erntemaschine erkannte die Lage und konnte mit dem mitgeführten Feuerlöscher den Brand unter Kontrolle halten. Zwölf Mann der Feuerwehr Deutsch Kaltenbrunn-Ort rückten an, um den Mähdrescher und seine Umgebung zu kühlen. Mittels Wärmebildkamera konnte das betroffene Lager...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits

St. Nikolai im Sausal
Mähdrescher kippte um

Sankt Nikolai im Sausal, Bezirk Leibnitz. – Samstagnachmittag, 5. September 2020, kippte ein 17 Tonnen schwerer Mähdrescher aus unbekannter Ursache um und rutschte einen Abhang hinunter. Der 68-jährige Lenker aus dem Bezirk Deutschlandsberg blieb unverletzt. Ein 19-jähriger Mitfahrer aus dem Bezirk Voitsberg erlitt leichte Verletzungen. Um 13.30 Uhr rutschte der Mähdrescher von einem Ackerweg nach rechts über einen Abhang hinunter und überschlug sich zweimal. Der Mähdrescher kam auf der...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Ein Mähdrescher ist auf einem Feld bei Drescharbeiten umgestürzt, der Lenker konnte sich aber selbstständig befreien und kam mit leichten Verletzungen davon.
3

Feuerwehreinsatz
Mähdrescher stürzte auf Feld in Neustift um

Am Samstag, 8. August, heulten um 16.40 Uhr die Sirenen der Feuerwehr Neustift. Grund für die Alarmierung war ursprünglich ein Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person, Alarmstufe 2. Zeitgleich wurde die Feuerwehr Hofkirchen alarmiert, da diese ebenfalls mit hydraulischem Rettungsgerät ausgerüstet ist. NEUSTIFT. Nachdem Kommandant Markus Wieser am Unfallort eingetroffen war und sich ein genaues Bild der Lage machte, konnte die FF Hofkirchen per Funk zurückgeordert werden. Ein Mähdrescher war...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Breite, leistungsstarke Mähdrescher haben den "Schnitt" auf wenige Tage reduziert.
6

GETREIDEERNTE ABGESCHLOSSEN
Missernte wurde abgewendet

Viele Landwirte sind von den Erntemengen positiv überrascht. BEZIRK (jm). „Stand bis Mitte Mai noch eine Missernte beim Getreide im Raum, so konnten der dann einsetzende Regen und die gemäßigten Temperaturen doch einiges wettmachen“, zieht Kammerobmann Fritz Schechtner eine durchaus erfreuliche Bilanz bei der diesjährigen Getreideernte. Die Pflanzen haben bis Mitte Mai unter der extremen Trockenheit gelitten, eine geringe Bestockung und schüttere Bestände waren die Folge. Die Witterung bei...

  • Hollabrunn
  • Josef Messirek
Anton Köstler mit einem Lanz-Mähdräscher aus 1957 und einem Lanz Bulldog aus 1940.

Oldtimer-Sammler aus Langmannersdorf feierte Siebziger auf Acker

LANGMANNERSDORF. Anton Köstler feierte seinen siebzigsten Geburtstag zwar schon im März, doch der bekannte Sammler landwirtschaftlicher Maschinen hatte erst jetzt die Möglichkeit, seine Freunde aus der Szene zu einer Feier einladen. Am 25. Juli traf man sich in Langmannersdorf auf einem von Köstlers Weizenäckern. Dort führte er seinen frisch aufgebauten Lanz-Mähdrescher aus 1957 vor. In monatelanger Arbeit hatte er ihn 2020 wieder zum Funktionieren gebracht. Die Maschine arbeitet zur vollen...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl
8

Helden des Alltags
Die Mähdrescher sind unterwegs am Rudmannser Teich

Während der Getreideernte ist auch am Sonntag viel Betrieb auf den Feldern in Zwettl und Umgebung. Da wird der liebe Gott sicher ein Einsehen haben, dass die armen Teufel am Sonntag eher auf dem Feld sind statt in die Kirche zu gehen ... Wodurch natürlich auch euer Herr Fotograf vor die Qual der Wahl gestellt wurde 😅 wie er sich entschieden hat könnt ihr sicher an den folgenden Fotos erkennen 😇

  • Zwettl
  • franz adolf
3

Motorradlenker verletzt
61jähriger krachte in Anhänger von Mähdrescher

MÜHLBACH/BAD GROSSPERTHOLZ. Ein 71jähriger aus dem Bezirk Waidhofen an der Thaya lenkte am 6. Juni, gegen 14:30 Uhr, einen Mähdrescher mit Anhänger auf der L72, im Ortsgebiet von Mühlbach, aus Richtung Seyfrieds kommend in Fahrtrichtung Engelstein. Als der 71jährige aus Richtung Seyfrieds kommend in die L72 einbog, dürfe es am vom Mähdrescher gezogenen Anhänger aus bislang unbekannter Ursache zu einem Lenkdefekt gekommen sein. Dabei kippte das am Anhänger transportierte, etwa vier Tonnen...

  • Gmünd
  • Angelika Cenkowitz

Rehkitzrettung
Mit Drohne Rehkitze retten

Jeder kennt sie, fast jeder ist schon einmal mit einer geflogen. Gemeint sind Drohnen, also kleine unbemannte Fluggeräte mit mehreren Rotoren und meist mit einer Kamera bestückt. BAD ISCHL. Um sich im Dschungel von Gesetzen und Genehmigungen zurecht zu finden braucht es einen Profi. Zum Beispiel Ralph Zauner aus Bad Ischl. Mit seiner Firma DroneWork hat er seine Leidenschaft zum Beruf gemacht. "Seit dem Jahr 2000 beschäftige ich mich intensiv mit Seilbahnen. Als Koordinator und Monteur im...

  • Salzkammergut
  • Richie Ferdin
Die Drohne des Tiroler Jägerverbandes ist einsatzbereit.
2

Tiroler Jägerverband
Drohnenpiloten für Rehkitzrettung gesucht

TIROL. Die Monate Mai und Juni sind besonders gefährlich für Rehkitze in Österreich. Jährlich fallen rund 25.000 Rehkitze den Mähwerken zum Opfer. Der Tiroler Jägerverband bietet mit der Plattform „Rehkitzrettung Tirol – gemeinsam gegen den Mähtod“ ein Service um dem entgegenzuwirken. Ihr gepunktetes Fell, kombiniert mit ihrem natürlichen Verhalten sich ins hohe Gras zu ducken, macht Rehkitze nahezu unsichtbar für Fressfeinde. Solange die Kitze noch nicht kräftig genug sind, lässt die Geiß...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
15

Erdäpfel klauben und Honig kosten

TULLN. Traktoren, Mähdrescher, Zuckerrüben, zahlreiche Versuchsfelder und die Erdäpfel selber aus der Erde holen - das war der Familientag auf der Betaexpo der AGRANA Tulln. Die Bezirksblätter schauten auch auf die Versuchsfelder und fragten die Interessenten, worin sie die moderne Landwirtschaft sehen. Franz Gobelsreither: "Wir Landwirte müssen immer auf dem neuesten Stand der Technik sein, denn das Verlangen nach mehr Produkten wird immer größer." Mehr auf gesunde und regionale Produkte...

  • Tulln
  • Andreas Schlüsselberger
16

Tödlicher Verkehrsunfall
Motorradfahrer starb nach Unfall in Rietz

RIETZ. Am 22.09.2019 um ca. 18.00 Uhr war ein 20-jähriger Einheimischer mit dem Motorrad in Rietz auf der B171 in Richtung Osten unterwegs. Er überholte zwei PKWs, wobei er beim Überholen des zweiten PKWs vermutlich den entgegenkommenden PKW eines 56-jährigen Deutschen wahrgenommen hatte und dadurch wieder auf die rechte Fahrspur zurückwechseln musste. Dort musste er sich hinter einem langsam fahrenden Mähdrescher, gelenkt von einem 32-jährigen Österreicher, welcher auf der B171 ebenfalls in...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
8

Feuerwehreinsatz
Mähdrescher und Acker gerieten in Brand

OBERWEIDEN. Während der Arbeiten auf einem Feld, ging gestern nachmittag ein Mähdrescher in Flammen auf. Das Feuer griff auch auf den Acker über und. Beim Eintreffen der Feuerwehren Oberweiden, Zwerndorf und Baumgarten stand bereits das halbe Feld in Flammen.  Starker Wind erschwerte die Löscharbeiten und es bestand die Gefahr, dass dadurch das Feuer auch auf angrenzende Äcker und Böschungen über geht. Die Feuerwehren sperrte die Straße ab und bekämpfte den Brand von drei verschiedenen...

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer
3

Feuerwehreinsatz
Mähdrescher drohte umzukippen

SCHRICK. Elf Feuerwehrleute wurden in Schrick zu einer gerufen.  Auf einem Güterweg kam der Lenker von der befestigten Fahrbahn ab, worauf sich der Drescher zur Seite neigte und umzustürzen drohte. Mit zwei Traktoren wurde das Fahrzeug bis zum Eintreffen der Freiwilligen Feuerwehr gesichert und dann mittels Seilwinde des Rüstlöschfahrzeuges wieder auf die Fahrbahn gezogen.

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Symbolbild

Defekter Mähdrescher
Mähdrescher verlor Rad

MITTERGRABERN (ag). Zwischen Großnondorf und Mittergrabern stand an einer unübersichtlichen Stelle ein defekter New Holland Mähdrescher. Aufgrund eines defekten Radlagers verlor er einen Reifen und war nicht mehr fahrbereit. Deshalb war die B2 nur einspurig befahrbar. Die Polizei regelte den Verkehr. Die Gefahrenstelle wurde abgesichert und der Mähdrescher bis zum Eintreffen des Mechanikers abgesichert. Der Fahrbahnbelag und das Bankett wurde leicht beschädigt.

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll

Topotheken
Reise in die Vergangenheit

Die Dampfmaschine revolutionierte schon zu Beginn des 19. Jahrhunderts die Industrie. Ihr Nutzen für die Landwirtschaft wurde erst 100 Jahre später entdeckt. KOLLERSCHLAG. Im oberen Mühlviertel wurde das dampfausstoßende Ungetüm zum Antrieb der Dreschmaschine eingesetzt. Der Mähdrescher hat die Arbeit auf dem Hof schließlich grundsätzlich verändert. Rund 20 Personen waren notwendig, um einen reibungslosen Dreschbetrieb zu gewährleisten. Ein Foto aus den 20-er-Jahren beim Eod (Wurm) in...

  • Rohrbach
  • Marlene Mülleder
110

Austro Agrar 2018 feierlich eröffnet

TULLN. TULLN. "Ich möchte eines ganz klar betonen, ohne das zusammenwirken aller von Politik, den Fachleuten aus der Branche sowie den Messeverantwortlichen, wäre diese heutige Ausstellung nicht zustande gekommen. Die Messe Tulln hat einen historischen Höchstflug, sie war noch nie so gut aufgestellt wie jetzt und das ist der Verdienst vieler Persönlichkeiten der Geschäftsführung, meiner Person und Herrn Franz Lasser", so Bürgermeister Peter Eisenschenk bei der Eröffnungsrede der Austro Agrar...

  • Tulln
  • Andreas Schlüsselberger
Vom Mähdrescher wurde der Mais zur Waage gefördert um den Ertrag und Feuchtigkeit von den verschiedenen Sorten zu bestimmen.
35

Maisernte
Mais -Versuchsernte in Wünschendorf

Der Versuchslandwirt und Sortenberater Karl Pfeifer lud die Bevölkerung und Landwirte zur Mais-Versuchsernte in Wünschendorf ein. Ein Sortenversuch mit 24 Parzellen von einer Reifezahl von 250 bis 490, wurde von Hannes Hütter mit seinem Mähdrescher abgeerntet. Bei 3 Mais-Sorten wurde ein Spritzversuch von Gerhard Erber durchgeführt. Der Mais wurde anschließend in einem Anhänger mit Waage hinein gepumpt, um den Ertrag der einzelnen Sorten zu eruieren, sowie die Feuchtigkeit mit einem speziellen...

  • Stmk
  • Weiz
  • Gerald Dreisiebner

Mähdrescher geriet in Vollbrand

BLEIBURG. Gestern Abend häckselte ein 61-jähriger Landwirt aus dem Bezirk Wolfsberg mit seinem Mähdrescher auf einem Acker in Bleiburg wobei es aus bisher unbekannter Ursache im Bereich des sogenannten „Corn-Crackers“ zu brennen begann. Löschversuche mit einem Handfeuerlöscher blieben erfolglos, die Arbeitsmaschine geriet in Vollbrand. Im Löscheinsatz standen die FF Bleiburg, Aich, Rinkenberg, Replach, Neuhaus und Schwabegg mit rund 50 Mann. Die Schadenshöhe wird noch ermittelt.

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Simone Jäger

Ernsthofen: Mähdrescher stand in Vollbrand

ERNSTHOFEN. Am 28. August wurden um 19.40 Uhr die Feuerwehren Ernsthofen, St. Valentin und die Betriebsfeuerwehr CNHi zu einem Mähdrescherbrand in Wasen (Ortsteil von Ernsthofen/NÖ) alarmiert. Die genaue Lage war nicht bekannt. Aus bislang unbekannter Ursache fing ein Mähdrescher Feuer, dieser stand beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte bereits in Vollbrand. Mittels drei Schaumrohren konnte der Brand zeitnahe unter Kontrolle gebracht werden.

  • Enns
  • Bianca Karr-Sajtarevic
Symbolfoto

Mähdrescher brannte in Reinberg, Strohballenpresse in Watzmanns

REINBERG / WATZMANNS (red). Ein 51-Jähriger aus der Gemeinde Gastern war am Sonntag gegen 15 Uhr mit dem Reinigen eines Mähdreschers beschäftigt. Dazu lenkte er den Mähdrescher der Marke Claas Dominator 108SL hinter das landwirtschaftliche Anwesen in  Reinberg-Litschau. Nachdem er den Mähdrescher angehalten hatte und die Tür der Fahrerkabine öffnete, schlugen ihm aus dem Motorraum, welcher sich unmittelbar hinter der Fahrerkabine befindet, meterhohe Flammen entgegen. Der 51-Jährige nahm...

  • Gmünd
  • Bettina Talkner
Gerald Böhm

Ernte

  • Waidhofen/Thaya
  • Gerald Böhm
4

Brand einer Erntemaschine in Weidling

REGION (mk). Vergangene Woche heulten in Statzendorf erneut die Sirenen. Ein Mähdrescher stand in Weidling in Brand. Rasch rückten die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren Kuffern, Hain-Zagging und Statzendorf zum Einsatzort aus. Mit dem ersteintreffenden Hilfeleistungsfahrzeug 3 der Freiwilligen Feuerwehr Statzendorf wurde der Brand im Bereich des Motorraumes mittels Schaum bekämpft. Aufgrund des lebhaften Windes konzentrierte sich das Rüstlöschfahrzeug auf die Bekämpfung des...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.