Manfred Benischko

Beiträge zum Thema Manfred Benischko

 Manfred Benischko (li). zu Gast im Bioladen von Norbert Wieder in Traun.

Corona-Virus
Lieferservice-Plattform als Soforthilfe im Bezirk Linz-Land

Als Service für die Bevölkerung und als  Reaktion auf die derzeitige Lage gibt die neue Plattform www.lieferserviceregional.at Auskunft darüber, welche Unternehmen in Linz-Land  während der Corona-Pandemie notwendige Produkte zu den Kunden nach Hause bringen können. LINZ-LAND (red). Aktuell gibt es im Bezirk Linz-Land 38 Eintragungen. Manfred Benischko, Bezirksobmann der Wirtschaftskammer Linz-Land, freut sich über schnelle und kundenorientierte Lösung und ermuntert die Betriebe, sich rasch zu...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Von links: Manfred Benischko, Roland Otahal, Jürgen Kapeller und Andrea Danda-Bäck.

30-jähriges Firmenjubiläum
Otahal Maschinenbau aus St. Florian feiert Jubiläum

Die WKO Linz-Land gratulierte dem St. Florianer Unternehmer Roland Otahal zum 30-jährigen Jubiläum. ST. FLORIAN. WKO-Obmann Manfred Benischko, WKO-Leiterin Andrea Danda-Bäck und Wirtschaftsbund-Obmann Jürgen Kapeller gratulierten Otahal. Der Geschäftsführer und Firmeninhaber der Otahal Maschinenbau GmbH übernahm mit Jahreswechsel 1989/1990 sehr jung – im Alter von 20 Jahren – den Maschinenbaubetrieb seines Großvaters. Durch die Hingabe für das faszinierende Material „Metall“ und die...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Die Gastronomie-Branche ist nach wie vor vom Fachkräftemangel betroffen.
3

Lehrlinge gesucht
227 offene Lehrstellen im Bezirk Linz-Land

Fachkräftemangel ist nach wie vor Thema: Handel, Gastronomie und Technikberufe sind in der Region stark betroffen. REGION. „Mittlerweile gibt es kaum eine Branche, die sich ausnehmen kann und ausreichend Lehrlinge bekommt", sagt Michaela Billinger, Chefin des AMS-Traun.  Der Bedarf nach neuen Lehrlingen ist nach wie vor groß. Im Bezirk Linz-Land gibt es derzeit 227 offene Lehrstellen. „Erfahrungsgemäß werden es noch mehr, da uns einige Betriebe ihre Bedarfe noch nicht gemeldet haben", meint die...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Foto v.l.: OÖVP-Bezirksparteiobmann Wolfgang Stanek, WB-Bezirksobmann-Stv. Roland Otahal, WB-Bezirksobmann-Stv. Jutta Diesenreither, WB-Bezirksobmann Jürgen Kapeller, WB-Landesobfrau WKOÖ-Präsidentin Doris Hummer, WB-Landesgeschäftsführer Wolfgang Greil.

Generationswechsel im Wirtschaftsbund
Jürgen Kapeller ist neuer Obmann in Linz-Land

Der 32-jährige Jürgen Kapeller aus Kronstorf wurde beim Bezirkstag des Wirtschaftsbundes Linz-Land mit 100-prozentiger Zustimmung zum neuen Obmann gewählt. LINZ-LAND, ENNS. Beim gestern stattgefundenen Bezirkstag des Wirtschaftsbundes Linz-Land fand ein Generationswechsel statt. Manfred Benischko, der 15 Jahre lang erfolgreich an der Spitze des Wirtschaftsbundes im Bezirk stand, legte an diesem Abend das Amt in jüngere Hände. Der 32-jährige Jürgen Kapeller aus Kronstorf wurde von den circa 100...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Manfred Benischko, Obmann der WKO Linz-Land, und Bezirksstellenleiterin Andrea Danda-Bäck.
2

Gründer
571 neue Unternehmen für Linz-Land

LINZ-LAND. 2018 wurden in Oberösterreich 4.756 gewerbliche Unternehmen neu gegründet. Gegenüber 2017 (4.690 Neugründungen) bedeutet das nicht nur einen Zuwachs von 1,4 Prozent, sondern auch einen neuen Höchststand im Zehn-Jahres-Vergleich – und das trotz Rekordbeschäftigung. Zu den Neugründungen kommen noch 546 Übernahmen (2017: 622). Sie ermöglichen, dass etablierte Unternehmen auch in Zukunft mit frischem Wind am Markt vertreten sind. Besonders erfreulich: Beim Frauenanteil an den Gründungen...

  • Enns
  • Ulrike Plank
WK-Obmann Manfred Benischko, WK-Leiterin Andrea Danda-Bäck, Walter Meinhart, Gottfried Kneifel

Wirtschaftsmedaille für St. Florianer Betrieb

ST. FLORIAN. Meinhart Kabel Österreich GmbH feiert heuer das 40-jährige Firmenjubiläum. Am 1. April 1978 gründete Walter Meinhart die Firma als Ein-Mann-Betrieb. Durch die Spezialisierung auf den Kabel- und Leitungsbereich und sukzessivem Ausbau des Unternehmens erfolgte im November 1989 der Umzug nach St. Florian. Mittlerweile ist die Meinhart Kabel Holding GmbH in Ungarn, Rumänien, Tschechien und Kroatien vertreten. Obmann der Wirtschaftskammer (WKO) Linz-Land Manfred Benischko überreichte...

  • Enns
  • Katharina Mader
Manfred Benischko, Obmann der WKO Linz-Land.

WKO Linz-Land stellt Frühjahrsprogramm vor

BEZIRK. „Nach dem erfolgreichen Veranstaltungsjahr 2016 mit 33 Veranstaltungen und rund 2.800 Teilnehmern bietet die Wirtschaftskammer Linz-Land ihren Mitgliedern auch heuer wieder eine vielseitige Auswahl an Top-Vorträgen, Diskussionsforen und Informationsplattformen“, so Manfred Benischko, Obmann der WKO Linz-Land. Die Programme der Jungen Wirtschaft sowie von Frau in der Wirtschaft Linz-Land ergänzen das Veranstaltungsangebot und bieten reichlich Möglichkeit zum Netzwerken, um Erfahrungen...

  • Enns
  • Katharina Mader
Manfred Benischko, Sarah Radinger, Elisabeth Schürz und Andrea Danda-Bäck.

Wirtschaftskammer Linz-Land lud zum Tag der offenen Tür

Abseits des Alltags trafen sich die Unternehmer des Bezirks Linz-Land in der Wirtschaftskammer Linz-Land. Am Tag der offenen Tür war das möglich. „Wir sehen uns als Partner der Wirtschaft — vom Ein-Personen-Unternehmen (EPU) bis hin zum internationalen Konzern. Die Vielfalt der Betriebe in unserem Bezirk ist ja unglaublich groß“, sagt Bezirksobmann Manfred Benischko. 10.000 Unternehmer unterstützen In der Bezirksstelle Linz-Land sind vier Mitarbeiterinnen gemeinsam mit ihren Funktionären im...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
1,2 Milliarden Euro wurden in Linz-Land im Einzelhandel umgesetzt. Die größte Konkurrenz ist der Onlinehandel.

Fachhändler oder Online-Gigant?

Vor Weihnachten steht man oft vor der Frage, ob im Fachgeschäft oder online gekauft werden soll. REGION (km, bks). „Der Bezirk Linz-Land verfügt über eine vielfältige Handelslandschaft, die von traditionellen Familienunternehmen ebenso geprägt ist wie von großen Einkaufszentren", erklärt Manfred Benischko, Obmann der Wirtschaftskammer Linz-Land. Mit einem Einzelhandelsumsatz von rund 1,2 Milliarden Euro 2016 behauptet sich der Bezirk im Oberösterreich-Vergleich hinter der Landeshauptstadt an...

  • Enns
  • Katharina Mader
Manfred Benischko, Obmann der WKO Linz-Land.

Jobmesse Enns hilft bei der Fachkraftsuche

Gemeinsam mit dem AMS Traun lädt die WKO Linz-Land zur Jobmesse am 14. November nach Enns. ENNS (km). Warum veranstaltet die WKO gemeinsam mit dem AMS überhaupt eine Jobmesse? Benischko: Veranstaltungen wie die Jobmesse sind eine tolle Sache, um Arbeitgeber und Arbeitnehmer zusammenzubringen. Unsere dynamische Wirtschaftsregion braucht motivierte Fachkräfte. Deshalb ist es uns ein Anliegen, die Betriebe in unserer Region bei der Suche nach qualifizierten Mitarbeitern zu unterstützen. Ziel ist...

  • Enns
  • Katharina Mader
Manfred Benischko, Obmann der WKO Linz-Land.

WKO Linz-Land legt Schwerpunkt auf „Sicherheit und Kriminalprävention"

BEZIRK. „Sicherheit ist nicht nur ein wichtiges Thema für Unternehmen. Sicherheit ist auch ein bedeutender Standortfaktor. Das Bedürfnis danach ist in diesen Zeiten hoch und Prävention gefragter denn je. Daher legt die Wirtschaftskammer Linz-Land heuer einen Schwerpunkt auf das Thema Sicherheit und Kriminalprävention“, sagt Manfred Benischko, Obmann der WKO Linz-Land. Am 3. Oktober erhalten Unternehmer im Rahmen der Veranstaltung „Sicherheit für Unternehmen“ in Kooperation mit der Sparte Handel...

  • Enns
  • Katharina Mader
Manfred Benischko, Obmann der WKO Linz-Land.

Industrie ist Motor der Wirtschaft

BEZIRK. „Der Bezirk Linz-Land gehört zu den größten Industrieregionen in Österreich. Forschung und Entwicklung sind stark ausgeprägt und seine Unternehmen im internationalen Wettbewerb äußerst erfolgreich“, so Manfred Benischko, Obmann der WKO Linz-Land. Mit einem Anteil von rund zehn Prozent liegt Linz-Land hinter Linz und dem Bezirk Vöcklabruck. Ende 2016 beschäftigten 83 Arbeitgeberbetriebe in der Sparte Industrie 9.833 Arbeitnehmer. Ende des ersten Quartals 2017 fasste die Sparte 118...

  • Enns
  • Katharina Mader

Pendler: WKO fordert Ausbau der Öffis

BEZIRK. Jeden Tag pendeln tausende Menschen in und nach Linz-Land. Sei es um an ihren Arbeitsplatz zu kommen oder um bei Unternehmen oder Kunden vor Ort zu sein. Die Motive sind vielfältig – die Wege dorthin leider nicht immer. Längere Wegstrecken von und zu Betrieben kosten Zeit, Geld und nicht zuletzt auch Nerven. Eine gut ausgebaute Verkehrsinfrastruktur ist daher die Lebensader des Wirtschaftsstandortes Linz-Land und stellt ein großes strategisches Handlungsfeld dar, wenn es um die...

  • Enns
  • Andreas Habringer
Die Gleise entlang der Donaubrücke werden nicht von der Sperre betroffen sein. Können sie die Problematik lösen?
2

Totalsperre 2018: Erste Ideen machen Hoffnung auf Lösung

Leser brachten bereits unzählige Vorschläge zur Totalsperre der Donaubrücke Mauthausen 2018 ein. MAUTHAUSEN, ST. PANTALEON. "Die Donaubrücke als wichtigstes Verbindungsglied im Osten unseres Bezirkes ist seit langem als Nadelöhr bekannt. 2018 stellt somit eine große Herausforderung für alle dar, die auf diese Brücke angewiesen sind." Deshalb begrüßt auch der Bezirksobmann der Wirtschaftskammer Linz-Land Manfred Benischko die Aktion der BezirksRundschau. Seit dem Start vor zwei Wochen...

  • Enns
  • Katharina Mader

548 Neugründungen im Bezirk Linz-Land

BEZIRK. „548 neue Unternehmen wurden im Jahr 2016 im Bezirk Linz-Land gegründet. Die meisten Grün­dungen gab es in der Sparte Gewerbe und Handwerk mit 263 neuen Unternehmen. Dahinter fol­gen die Sparte Handel mit 153 und die Sparte Information und Consulting mit 84 neuen Betrieben“, freut sich WKO-Bezirksstellenobmann Manfred Benischko über das Gründungsgeschehen im Bezirk Linz-Land. Zu diesen Neugründungen kommen noch die Jungunternehmer, die anstatt einer Neugründung ein bestehendes...

  • Enns
  • Katharina Mader
Manfred Benischko, WKO-Bezirksstellenobann und Andrea Danda-Bäck, Leiterin der WKO Linz-Land.

Frühjahrsprogramm der WKO Linz-Land

BEZIRK. „Nach dem erfolgreichen Veranstaltungsjahr 2016 bietet die WKO Linz-Land ihren Mitgliedern auch heuer wieder eine vielseitige Auswahl an Top-Vorträgen", so Manfred Benischko, Obmann der WKO Linz-Land. Gleich zu Beginn präsentiert die Wifi Unternehmer Akademie den Vortrag "Die steuerliche Forschungsprämie" am Donnerstag, 2. März, von 16 bis 18.30 Uhr. Nähere Informationen zum Veranstaltungsprogramm der WKO Linz-Land sind im Internet unter wko.at/ooe/ll erhältlich.

  • Enns
  • Katharina Mader
Manfred Benischko, Andrea Danda-Bäck (beide WKO Linz-Land), Werner Vatier (Glogar) und Gernot Grammer (AMS Traun). Auch die Firma Glogler sucht derzeit Lehrlinge.
3

41 Aussteller zeigten sich auf der Jobmesse

Gemeinsam mit 41 Ausstellern begrüßten die WKO Linz-Land und das AMS Traun zahlreiche Besucher. ENNS. Vergangenen Dienstag war es wieder soweit. Um die Versorgung der angesiedelten Betriebe in der dynamischen Wirtschaftsregion Linz-Land auch künftig mit qualifizierten Mitarbeitern zu unterstützen, veranstalteten das AMS Traun und die WKO Linz-Land die Jobmesse in der Ennser Stadthalle. Diese bot für die rund 300 Messebesucher den idealen Veranstaltungsort und für die 41 Ausstellerbetriebe...

  • Enns
  • Katharina Mader

"Unsere Wirtschaftsregion braucht gute Fachkräfte"

ENNS. Unternehmen aus der Region haben die einmalige Gelegenheit, sich als Aussteller bei dieser speziell geplanten Jobmesse zu präsentieren. – So wirbt die Wirtschaftskammer Linz-Land die Jobmesse Enns. Bei der vergangenen Jobmesse waren die teilnehmenden Betriebe, positiv angetan, weil viele qualifizierte Bewerber zu persönlichen Gesprächen zur Messe kamen. Einige Unternehmen waren schon länger auf Personalsuche und konnten gleich Bewerbungsgespräche vor Ort führen. "Veranstaltungen wie die...

  • Enns
  • Andreas Habringer

Jobmesse Enns als Kontaktchance

ENNS. Bei der vergangenen Jobmesse waren die teilnehmenden Betriebe positiv angetan, weil viele qualifizierte Bewerber zu persönlichen Gesprächen kamen. "Veranstaltungen wie die Jobmesse sind eine tolle Sache, um Arbeitgeber und Arbeitnehmer zusammenzubringen“, sagt Manfred Benischko, Bezirksobmann der Wirtschaftskammer Linz-Land. „Unsere dynamische Wirtschaftsregion braucht motivierte Fachkräfte. Deshalb ist es uns ein Anliegen, die Betriebe bei der Suche zu unterstützen.“

  • Enns
  • Andreas Habringer
„Passender Durchblick“: Michael Strugl im Gespräch mit Gerhard Horvath, Geschäftsführer von Safilo Austria.
3

Wirtschaft „reinhören“

Ein Tag, drei Unternehmen, viele Anregungen: Bezirkstour von Wirtschaftslandesrat Michael Strugl. BEZIRK (nikl). „Warum einen ganzen Tag in Linz-Land? Weil ich direkt von den Unternehmern sowie deren Belegschaft wissen will, wo der Schuh drückt und was man in Oberösterreich aus ihrer Sicht verbessern könnte“, sagt Michael Strugl. Wilheringer Familienbetrieb setzt auf hohe Qualität Dazu zählte die Firma Hierzer. Der Zerspanungstechniker und Maschinenbauer ist seit 1945 in Familienbesitz und wird...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Manfred Benischko, WKO-Bezirksstellenobann und Andrea Danda-Bäck, Leiterin der WKO Linz-Land.

Jobmessen als Marketing

ENNS. Viele Firmen aus der Region nutzen Messen, um in Kontakt mit ihren potenziellen Kunden zu treten. Messen sind ein wichtiges Instrument für Unternehmen, da sich dort die Branche trifft und beide Seiten – Anbieter und potenzieller Kunde – die Möglichkeit zum Austausch haben. Die WKO Linz-Land veranstaltet in Kooperation mit dem AMS Traun Jobmessen. Die nächste Gelegenheit für Unternehmer, sich vor potenziellen Kunden und Arbeitnehmern auf einer solchen zur präsentieren, bietet sich am 18....

  • Enns
  • Katharina Mader
Manfred Benischko, WKO-Bezirksstellenobann und Andrea Danda-Bäck, Leiterin der WKO Linz-Land.

WKO Linz-Land präsentiert Herbstprogramm

WKO Linz-Land startet mit zahlreichen Veranstaltungen und Vorträgen in den Herbst BEZIRK. „Das eigene Unternehmen ist jeden Tag aufs Neue eine Herausforderung“, weiß Bezirksstellenobmann Manfred Benischko. Deshalb bietet die WKO Linz-Land im Herbst ein umfassendes Angebot an Aus- und Weiterbildungsprogrammen für Unternehmen in Form von Kleingruppen-Workshops, (Rechts-)Vorträgen, Diskussionsforen und Sprechtagen. „Als Business Promotor ist es uns ein Anliegen, Plattformen zum Netzwerken zu...

  • Enns
  • Katharina Mader
Damit auch EPU Urlaub machen können, hatte die WKO Linz-Land eine Idee.

WKO bietet Firmen Urlaubsplattform an

Damit auch Ein-Personen-Unternehmen Urlaub machen können, bietet die WKO nun das Passende an. BEZIRK. Ein-Personen-Unternehmen, kurz EPU, prägen das Bild der Unternehmerlandschaft stärker denn je. Sie sind Wirtschaftsmotor und verbinden Wachstum nicht mit der Zahl der Mitarbeiter, sondern mit Qualität, Innovationsgrad und Entwicklung. Alleine stehen EPU aber vor einer Herausforderung, wenn es um den verdienten Urlaub geht oder sie einfach ungestört arbeiten wollen. Abhilfe schafft jetzt die...

  • Enns
  • Katharina Mader

Linz-Land verzeichnet neuen Höchststand bei Unternehmen

10.381 Unternehmen bedeuten einen neuen Mitgliederrekord für die WKO Linz-Land BEZIRK. Der Trend zur Selbstständigkeit ist ungebrochen, wie die aktuelle Mitgliederstatistik der WKO Oberösterreich zeigt. Die Zahl der Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft im Bezirk Linz-Land ist im ersten Halbjahr 2016 auf knapp 10.400 angestiegen. Konkret zählt die WKO Linz-Land zum Stichtag 30. Juni 2016 10.381 Mitgliedsbetriebe, das sind um 2,2 Prozent mehr als zum Vergleichszeitpunkt des Vorjahres. In...

  • Enns
  • Katharina Mader

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.