Manfred Stallinger

Beiträge zum Thema Manfred Stallinger

Das Wirtschaftsbund-Team für den Bezirk Rohrbach:
v.l.n.r.: Dominik Mittermayr, WB-BGF Gertraud Scheiblberger, JW-BO Andreas Höllinger, JW-LO Peter Reiter, Präs. Christoph Leitl, WB-BO Herbert Mairhofer, WB-BO-Stv. Manfred Stallinger, WB-Dir. Wolfgang Greil, Emmerich Wöss, Gerald Holzinger, 
WK-Bezirksstellenleiter Klaus Grad
Nicht am Foto: Johann Höglinger, Friedrich Andexlinger, Sieglinde Groiß, Andrea Katzinger

Bezirksobmann des Wirtschaftsbundes bestätigt

BEZIRK. Hundert Prozent der Delegierten bestätigten Herbert Mairhofer als Wirtschaftsbund-Bezirksobmann. „Ich sehe dieses Ergebnis als klaren Auftrag für die nächsten vier Jahre und setze mich auch in Zukunft gerne für die Anliegen der Unternehmerinnen und Unternehmer im Bezirk Rohrbach ein“, erklärte Mairhofer. Als Stellvertreter steht ihm der Obmann des Wirtschaftsbundes Region Rohrbach, Manfred Stallinger, zur Seite. Mairhofer wies in seinem Rückblick auf die positive wirtschaftliche...

  • Rohrbach
  • Evelyn Pirklbauer
Wirtschaftsbund-Bezirksobmann Herbert Mairhofer gratulierte dem neuen Obmann Johannes
Doneus. Von links: Bürgermeister Franz Lindinger, Stefan Haider, WB-Obmann Johannes Doneus, WB-BO
Herbert Mairhofer, WB-Obmann Manfred Stallinger

Wirtschaftsbund Peilstein unter neuer Führung

PEILSTEIN. Mit hundert Prozent der Stimmen wurde Gastwirt Johannes Doneus zum neuen Obmann des Wirtschaftsbundes Peilstein gewählt. Er folgt Stefan Haider, der seit 2007 Obmann war und auf den persönlichen Austausch der Gewerbetreibenden über die eigene Branche hinaus setzte. Doneus bedankte sich für das Vertrauen: „Ich freue mich auf diese neue Herausforderung und möchte unsere Kräfte durch eine Zusammenarbeit mit dem Wirtschaftsbund der Region Rohrbach stärken.“ Der neue Obmann...

  • Rohrbach
  • Evelyn Pirklbauer
Die Geehrten: Leopold Bitter (Fünfter von links) und Manfred Stallinger (Zweiter von rechts).

KFZ-Techniker ausgezeichnet

BEZIRK. Die Innung der Kfz-Techniker ehrte Mitglieder für ihre langjährige Selbstständigkeit. Landesinnungsmeister Manfred Fuchs und Innungsgeschäftsführer Helmut Brunner übergaben auch Urkunden und Medaillen an zwei Unternehmer aus dem Bezirk Rohrbach. Für 30 Jahre Selbständigkeit wurde Leopold Bitter, Bitter Kraftfahrzeugtechnik Gesellschaft m.b.H. aus Aigen geehrt. Eine Auszeichnung für 25 Jahre Selbständigkeit bekam Landesinnungsmeister-Stellvertreter Manfred Stallinger, Stallinger GmbH,...

  • Rohrbach
  • Evelyn Pirklbauer
Manfred Stallinger ist neuer Obmann des Wirtschaftsbundes der Gemeinden Arnreit, Berg, Oepping und Rohrbach.

Vier Wirtschaftsbund-Gemeinden unter einem Vorstand

BEZIRK. Die Gemeinden Arnreit, Berg, Oepping und Rohrbach wollen auf Wirtschaftsbund-Ebene einen gemeinsamen Weg gehen. Bei der Vollversammlung wurde ein gemeinsamer Vorstand gewählt. "Schon seit einiger Zeit konnten wir im Wirtschaftsbund-Bezirksvorstand die positive Entwicklung, dass sich kleinere WB-Ortsgruppen auch im Bezirk Rohrbach zur Verstärkung der überbetrieblichen Zusammenarbeit in größeren Einheiten neu strukturieren, verfolgen", sagt Manfred Stallinger, der neue Obmann des...

  • Rohrbach
  • Evelyn Pirklbauer
Stolz halten die beiden frischgebackenen Großväter ihre Enkelkinder Maximilian und Florian in den Armen.
v.l.n.r.: Bianca Raab, Bgm. Martin Raab, Maximilian Raab, Familienausschussobfrau Gertraud Scheiblberger, Florian Stallinger, Vzbgm. Manfred Stallinger, Beate Stallinger.

Bürgermeister und Vizebürgermeister sind frischgebackene Großväter

HOFKIRCHEN. Mit der Geburt von Maximilian Raab und Florian Stallinger wurden Bürgermeister Martin Raab und Vizebürgermeister Manfred Stallinger innerhalb von nur zwei Wochen erstmals Großvater. Die beiden Töchter der Gemeindeoberhäupter von Hofkirchen besuchten schon gemeinsam die Volksschule und das Gymnasium in Rohrbach. Danach trennten sich die Wege der jungen Damen und jetzt schlüpften sie fast gleichzeitig in die Mutterrolle. Familienausschussobfrau Gertraud Scheiblberger, die schon seit...

  • Rohrbach
  • Karin Bayr
11

Erfolgreicher Hofkirchner Weinfrühling wird 2013 fix fortgesetzt

Beim Hofkirchner Weinfrühling kamen Weinliebhaber voll auf ihre Kosten. Die vielen Besucher waren für die Veranstalter eine Bestätigung. Der Termin für 2013 wurde bereits festlegten. Im Bild von links: Landtagsabgeordnete Ulrike Wall, Wirtschaftskammer-Obmann Herbert Mairhofer, Organisator Franz Thaller, Landtagsabgeordneter Georg Ecker und Wirtschaftsbund-Obmann Manfred Stallinger stießen auf die gelungene Veranstaltung an.

  • Rohrbach
  • Evelyn Pirklbauer
von links: Klubobmann Alois Mairhofer, Gemeindeparteiobmann Vizebürgermeister Manfred Stallinger, ÖAAB-Obfrau-Stellvertreterin Andrea Gierlinger, ÖAAB-Obfrau Gertraud Scheiblberger, WB-Obmann Herbert Mairhofer, Manfred Huber.

"Hui statt Pfui" in Hofkirchen

ÖVP Hofkirchen für eine saubere Umwelt Unter dem Motto „Miteinander mehr erreichen“ nützte die ÖVP Hofkirchen das Kaiserwetter Anfang Mai, um Wiesen, Wälder und Straßen von achtlos weggeworfenen Müll zu befreien. „Unsere Funktionärinnen und Funktionäre beteiligen sich schon viele Jahre an der Flurreinigungsaktion des Bezirksabfallverbandes. Wir möchten damit aufzeigen, dass uns eine saubere Umwelt am Herzen liegt“, so Gemeindeparteiobmann Vizebürgermeister Manfred Stallinger.

  • Rohrbach
  • Evelyn Pirklbauer
Gratissand gab es für zahlreiche Familien in Hofkirchen: (von links) Gemeindeparteiobmann Manfred Stallinger, ÖAAB-Obfrau-Stv. Andrea Gierlinger mit Tochter Emilia und ÖAAB-Obfrau Gertraud Scheiblberger
1

ÖAAB-Hofkirchen füllte Sandkisten auf

Unter dem Motto „Miteinander mehr erreichen“ schaufelte die ÖVP Hofkirchen vergangenen Samstag gut 80 Scheibtruhen Sand in die Sandkisten der Hofkirchner Familien. 30 Familien bestellten bei der stellvertretenden ÖAAB-Obfrau Andrea Gierlinger Sand für die Sandkisten ihrer Kinder. Funktionärinnen und Funktionäre des ÖAAB, Wirtschaftsbundes und Bauernbundes brachten den Sand mit Traktoren zu den Kindern. Gemeindeparteiobmann Manfred Stallinger freute sich über die gelungene Aktion und sagte:...

  • Rohrbach
  • Evelyn Pirklbauer
Direktor Roland Berlinger (l.) und der scheidende Elternvereinsobmann Manfred Stallinger.

Stallinger tritt als Elternvertreter zurück

ROHRBACH. Zwei Perioden lang war Manfred Stallinger Obmann des Elternvereins der Berufsbildenden Schulen (bbs) Rohrbach. In seiner „Amtszeit“ kam es zu vielen Verbesserungen an der Schule (Hochleistungskopierer mit USB-Stick-Zugang) oder der Einführung von Buchgutscheinen für Maturanten mit gutem und ausgezeichnetem Erfolg. Der Elternverein wirkt auch bei der Gestaltung der Buffetpreise mit und beteiligte sich finanziell an externen Projektkosten (Exkursionen, Wettbewerbe).

  • Rohrbach
  • Karin Bayr
40

Siedlerverein lud zum Frühschoppen

Eigene Siedlerband unterhielt die Gäste musikalisch. HOFKIRCHEN (wies). Unter dem Schwerpunktthema Elektromobilität konnten die Besucher E-Bikes und E-Autos testen. Obmann August Moser freute sich, dass soviele Gäste in den Stadl und Garten des ehemaligen Mayrhofer Wirtshauses gekommen waren. Bürgermeister Martin Raab spielte bei der eigenen Siedler-Band und Vizebürgermeister Manfred Stallinger war ebenso unter den Gästen wie auch WK-Obmann Herbert Mairhofer. Die Kinder waren vom...

  • Rohrbach
  • Bezirksrundschau Rohrbach
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.