max verstappen

Beiträge zum Thema max verstappen

Max Verstappen und Alexander Albon vor der virtuellen Tribüne am Red Bull Ring.

Formel 1
Die Fans sind virtuell dabei

Zuschauer können ihre Lieblingspiloten am Sonntag per Twitter anfeuern. SPIELBERG. Die Tribünen bleiben auch beim "Großen Preis der Steiermark" am Sonntag leer. Allerdings hat sich das Projekt Spielberg eine weitere Besonderheit für das zweite Saisonrennen einfallen lassen. Eine interaktive Tribüne ermöglicht es den Fans, das Erscheinungsbild der Rennstrecke mitzubestimmen und ihre Favoriten anzufeuern. Initialen & Startnummer Die Tribüne T10 in der Zielkurve wurde mit 1.000...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Sebastian Vettel hat seine eigene Almhütte im Murtal.

Formel 1
Was die Stars in ihrer Freizeit machen

Daniel Ricciardo war am Berg, Sebastian Vettel hat seine eigene Almhütte. SPIELBERG. Zehn Tage oder länger an ein und derselben Rennstrecke - das ist auch für die Piloten eine Neuheit. Ansonsten verbringen die Stars von der Anreise am Mittwoch oder Donnerstag bis nach dem Rennen maximal fünf Tage an einem Ort. Corona und die Doppelrennen haben auch dieses Prozedere auf den Kopf gestellt. Angebot Das Projekt Spielberg erweist sich auch in dieser Sache als hervorragender Gastgeber und hat...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Renate Götschl ist rund um den Zirbitz unterwegs.
2

Murau/Murtal
Die Region im großen TV-Fokus

Bergwelten, Sport und Talk sowie Guten Morgen Österreich werden diese Woche aus dem Murtal gesendet. MURAU/MURTAL. Die Bilder der Formel 1 am Red Bull Ring in Spielberg gehen um die Welt. Ersten Schätzungen zufolge haben rund 500 Millionen Menschen den "Großen Preis von Österreich" am Sonntag am Bildschirm verfolgt. Aber auch abseits der Königsklasse wird die Region in diesen Tagen ganz groß ins Bild gerückt. Die Berge des Murtals Die Sendung "Bergwelten" auf ServusTV beschäftigt sich...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Das Podium mit Lando Norris, Valtteri Bottas und Charles Leclerc.
1 1 4

Formel 1
Viel Pech für Red Bull in Spielberg

Bei Sieg von Valtteri Bottas sind drei von vier Red Bull-Fahrern ausgeschieden. Strafe für Hamilton. SPIELBERG. "Besser kann man eine Saison nicht starten", jubelte Valtteri Bottas beim Siegerinterview. Damit könnte freilich auch der Saisonauftakt generell beschrieben werden, nicht nur die Siegesfahrt des Finnen. Von Spielberg aus wurden am Sonntag beeindruckende, teils außergewöhnliche Bilder um die Welt geschickt. Viel Drama Und die Formel 1 hat am Red Bull Ring so ziemlich alles...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Kauf dir deinen Verstappen für daheim - "willhaben" macht es möglich.

Formel 1-Anekdote
Auf "willhaben" kann man Max Verstappen für daheim kaufen

Die ganze Welt schaut am kommenden Wochenende in die Steiermark, wenn mit dem Grand Prix von Österreich die Formel-1-Rennserie aus dem Lockdown zurückkommt. Was bei einem der schönsten Rennen der Welt allerdings fehlen wird, ist die legendäre Fankulisse vor Ort, es wird am Red Bull-Ring in Spielberg ja bekanntlich zwei Geisterrennen geben. Rennen schauen mit Verstappen Die Fans werden also daheim vor den Fernsehern mitzittern. Und wer dabei nicht allein sein will, kann sich jetzt den...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Didi Mateschitz: "Es wird kein großes Problem sein zu verlängern."
1 2

Red Bull Ring
Formel 1 soll noch länger in Spielberg fahren

Didi Mateschitz persönlich sagt: "Ein solches Projekt ist langfristig gedacht." SPIELBERG. Red Bull hat zwei Formel 1-Teams, eine eigene Rennstrecke und seit 2014 einen Grand Prix. Kein Wunder also, dass der Konzern für die Formel 1-Bosse von Liberty Media ein Big Player ist. Nach dem Österreich-Rennen am 5. Juli läuft heuer der noch unter Bernie Ecclestone geschlossene Vertrag mit Spielberg eigentlich aus. Verlängerung Für eine Verlängerung wird allerdings im Hintergrund längst gesorgt....

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Max Verstappen biegt von 3. bis 5. Juli 2020 am Red Bull Ring ein.

Projekt Spielberg
Rennkalender für Jubiläumssaison ist fixiert

Zwei Königsklassen und ein Comeback gibt es 2020 am Red Bull Ring. SPIELBERG. Die zehnte Motorsport-Saison am Red Bull Ring seit der Eröffnung im Jahr 2011 wird im kommenden Jahr gefeiert. Das Programm dafür ist mittlerweile fixiert und wurde am Montag vorgestellt. Höhepunkte sind auch 2020 die beiden Königsklassen Formel 1 und MotoGP, die heuer zusammen über 400.000 Fans ins Murtal gelockt haben. Eröffnung Bis der Motorsport das Sagen hat, gibt es am Red Bull Ring noch ein...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Lenkte seinen Boliden sicher auf den Schloßberg: M. Verstappen
4

Graz-Besuch brachte Max Verstappen Glück

Der niederländische Formel-1-Youngster triumphierte am Red-Bull-Ring. Für einen Niederländer ist wohl schon der Schloßberg eine Art Großglockner-Ersatz: Formel-1-Pilot Max Verstappen hatte mit der Steigung aber keine Probleme und fuhr, ausgehend vom Karmeliterplatz, mit seinem Formel-1-Boliden im Vorfeld des Grand Prix von Österreich souverän bis zu den Kasematten hoch. Dieses Gefühl, ganz oben zu stehen, konnte der Red-Bull-Pilot dann auch am vergangenen Sonntag auskosten, holte er doch...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Die Fans von Max Verstappen durften erneut jubeln.
1 11

Formel 1
"Unglaubliche Max-Show" am Red Bull Ring

Max Verstappen holte vor 203.000 Fans den zweiten Heimsieg in Folge in Spielberg. Die Fortsetzung im nächsten Jahr ist bereits fixiert. SPIELBERG. Ein Jubelmeer in Orange hat Max Verstappen beim Grand Prix von Österreich glücklich und zufrieden in den Sonntagabend entlassen. Der fliegende Holländer holte nach einem packenden Rennen den Doppelpack in Spielberg und den zweiten Heimsieg in Folge für Red Bull Racing. Spannung pur Spielberg hat die Formel 1 wieder spannend gemacht: Den...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Max Verstappen wurde abgeschleppt.
1 7

Formel 1
Auf der Strecke geht es heiß her

Gleich drei Unfälle gab es für die Top-Teams am Freitag. Belohnung für Frühaufsteher und Zugabe für die Fans. SPIELBERG. Ein großes Lob hatte Sebastian Vettel für den Red Bull Ring im Gepäck: "Österreich ist der schönste Grand Prix im ganzen Jahr", sagte der Deutsche gegenüber mehreren Medien. Ob er das nach dem Training immer noch so sagen würde? Vettel passierte nämlich in Kurve 10 ein Ausrutscher: Er landete im Kiesbett, kam aber ohne gravierende Schäden davon. Gute Gesellschaft Mit...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Das Lächeln muss Max Verstappen noch ein bisschen üben ...
3

Formel 1
Verstappen fährt mit Lächeln im Gesicht

Der Holländer freut sich über die Unterstützung seiner Fans, auch wenn er sich keine großen Siegchancen ausrechnet. SPIELBERG. Es ist so etwas wie ein Heimspiel für Max Verstappen in Spielberg. Sein Team Red Bull Racing ist hier beheimatet und bis zu 25.000 Fans aus Holland feuern den Jungstar an. Die "Orange Army" war auch bei der Pressekonferenz am Donnerstag Thema. "Brauchen viel Glück" "Es ist viel Orange entlang der Strecke zu sehen - das ist großartig", freute sich Verstappen und...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Die Fans nutzten den Donnerstag für einen Besuch in der Boxengasse.
12

Formel 1
Die Fan-Lawine ist angerollt

Zuschauer stürmten bereits am Donnerstag den Red Bull Ring - ihnen wird heuer wieder viel geboten. SPIELBERG. Ein unglaublicher Ansturm herrschte bereits beim Public Pitlane Walk am Donnerstag auf die Formel 1 am Red Bull Ring. Vor dem Einlass war die Start-Ziel-Tribüne nahezu komplett gefüllt. Ein erstes Anzeichen, dass das gesamte Wochenende sehr gut besucht sein wird. Die erwartete Zuschauerzahl wurde bereits nach oben korrigiert. Bei den Veranstaltern geht man mittlerweile von über...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Niki Lauda wird auch nach seinem Tod am Red Bull Ring präsent sein.
3

Formel 1
Im Zeichen der Legende

Für Niki Lauda wird es beim Grand Prix am Red Bull Ring spezielle Aktionen geben. SPIELBERG. Wenn der Formel 1-Tross am Sonntag den Grand Prix von Österreich zelebriert, wird einer ganz besonders fehlen: „Legende Niki Lauda hinterlässt auch beim Formel 1-Grand Prix in Spielberg eine große Lücke. Er wird immer Teil der Formel 1-Familie und der heimischen Rennstrecke sein“, heißt es beim Projekt Spielberg. Andenken Auch wenn das rote Kapperl diesmal nicht durch das Fahrerlager schwirren...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Max Verstappen begeisterte die Zuseher auf dem Schloßberg.
1 2

Im Vorfeld des Grand Prix von Österreich: Max Verstappen bezwingt den Schloßberg

Keine Frage, am kommenden Wochenende wird es beim Großen Preis von Österreich in Spielberg wieder heiß hergehen, schließlich werden Tausende Fans den Red Bull Ring stürmen, ob sich das Formel 1- Spektakel live zu geben. Heiß war es aber auch heute in Graz, wo Max Verstappen für ein Highlight der Extraklasse gesorgt hat. Der niederländische Red Bull Racing-Pilot fuhr ausgehend vom Karmeliterplatz mit seinem Boliden auf den Schloßberg.  Von Kitzbühel bis nach Graz "Ich bin in Kitzbühel schon...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Schloßberg grüßt Spielberg
53

Showrun in der Mur-Metropole
Max Verstappen erklimmt den Schloßberg

Als perfekte Einstimmung auf das kommende Formel-1-Wochenende am Red Bull Ring in Spielberg (28. bis 30. Juni), dem "Großen Preis von Österreich 2019", jagte Vorjahressieger Max Verstappen seinen 900 PS starken Red Bull Racing-Boliden auf den Schloßberg. Gestartet am Karmeliterplatz, vorbei am Uhrturm, dem Wahrzeichen der steirischen Landeshauptstadt, hoch zu den Grazer Kasematten, wo der Niederländer bereits vom Grazer Bürgermeister Siegfried Nagl, Red Bull Racing-Motorsportberater Helmut...

  • Stmk
  • Liezen
  • Marc Hollinger
2

Formel 1 machte Halt auf der Platzlalm

KALTENBACH. Das passiert auch nicht alle Tage – ein Formel 1 Wagen wird auf einer Terrasse geparkt und zwar auf 1.800 Metern Seehöhe. Das Team rund um Eva und Martin Wimpissinger von der Platzlalm staunte nicht schlecht, als man sie darüber informierte, dass man das Formel1 Auto von Pilot Max Verstappen gerne bei Ihnen auf der Terrasse parken würde. Der heurige Große Preis von Österreich findet vom 28. bis 30. Juni im steirischen Spielberg statt. Zu Werbezwecken wird der F1-Bolide von Red-Bull...

  • Tirol
  • Florian Haun
Der RB 15 von Max Verstappen beim Start am Red Bull Ring.

Projekt Spielberg
Eine Rundreise vor dem Heimspiel

Der RB 15 von Max Verstappen reist vor dem Grand Prix am Red Bull Ring durch halb Österreich. SPIELBERG. Eine etwas andere Vorbereitung absolviert der Bolide von Vorjahressieger Max Verstappen für den Formel 1-Grand Prix von Österreich. Im Vorfeld hat sich das Projekt Spielberg wieder einiges an Marketing-Aktivitäten für den Formel 1-Grand Prix einfallen lassen. Neue Aktion Neben einem Showrun in Graz mit Vorjahressieger Max Verstappen gibt es diesmal eine gänzlich neue Aktion. Erstmals...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Red Bull Racing hatte schon einmal einen Auftritt in Graz - damals noch mit Sebastian Vettel am Steuer.

Projekt Spielberg
Vom Schloss- zum Spielberg

Vor dem Formel 1-Grand Prix in Spielberg absolviert Red Bull Racing einen Auftritt in Graz. SPIELBERG. Die Motorsportsaison am Red Bull Ring kommt langsam auf Touren. Von 7. bis 9. Juni wird mit der „Liga der Supersportwagen“ die heiße Phase gestartet. Nach dem ADAC GT Masters ist auch die Königsklasse nicht mehr weit. Die Formel 1 gastiert heuer von 28. bis 30. Juni im Murtal. Gipfelsturm Unter dem Motto „Schlossberg grüßt Spielberg“ wird kurz davor in der Landeshauptstadt kräftig die...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Die Fans von Max Verstappen sind zur Attraktion in Spielberg geworden.

Projekt Spielberg
Formel 1-Tickets sind begehrt

Nach dem Saisonstart in Australien läuft auch in Spielberg der Kartenvorverkauf so richtig an. SPIELBERG. Der Saisonauftakt ist gelungen. Red Bull-Jungstar Max Verstappen fuhr gleich beim ersten Rennen auf´s Stockerl und legte damit den Grundstein für ein erfolgreiches Formel 1-Jahr. Das sieht man auch in Spielberg gerne, wo die Vorbereitungen für den Großen Preis von Österreich am 30. Juni längst begonnen haben und auch heuer Tausende Fans aus Holland erwartet werden. Viel Programm Der...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Der neue RB 15 von Red Bull Racing - hier noch im Tarnlook.
2 12

Erste Bilder
So sieht die neue Formel 1 aus

Für Fans der Königsklasse gibt es heuer einige Neuerungen. SPIELBERG. Die meisten der zehn Formel 1-Teams haben ihre Boliden für 2019 enthüllt. Am Montag wurden erste Tests in Barcelona gefahren. Sebastian Vettel legte im neuen Ferrari SF 90 die erste Bestzeit hin - aufgrund diverser Abstimmungsvarianten freilich noch wenig aussagekräftig. Wiederholung "Der Wagen sieht echt cool aus", freute sich Max Verstappen über den nagelneuen RB 15 von Red Bull Racing. Das Team von Didi Mateschitz...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Zum Wohl: Andreadis, Nagl, Häkkinen, Widakovich (v. l.)
3

Formel-1-Feeling in der Landeshauptstadt

Die Formel 1-Profis lockten viele Promis nach Graz. Schloßberg grüßt Spielberg: Die Red Bull Piloten Daniel Ricciardo und Österreich Grand-Prix-Sieger Max Verstappen zog es im Vorfeld des Rennens in die Murmetropole. Bei Juwelier Hans Schullin schaute ÖFB-Teamchef Franco Foda auf einen Boxenstopp vorbei und beim Wine Makers Dinner im El Gaucho begrüßten Christof Widakovich und Alexander Andreadis den ehemaligen Formel-1-Weltmeister Mika Häkkinen, der sich in das Goldene Buch der Stadt Graz...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Max Verstappen vor der Holland-Tribüne. Foto: Red Bull Content Pool
2 3

Formel 1: Verstappen schafft die Sensation

Der Holländer feiert einen "Heimsieg" in Spielberg und lässt tausende Oranjes jubeln. SPIELBERG. Ein großes und ein kleines Jubiläum gab es in Spielberg zu feiern. Es war der 30. Grand Prix von Österreich und der fünfte am neuen Red Bull Ring. Für die Feierlichkeiten gab es ein volles Haus mit rund 185.000 Fans am gesamten Wochenende und den passenden Sieger. Heimsieg Der holländische Jungspund Max Verstappen holte den ersten Heimsieg für Red Bull Racing und ließ tausende Fans in Orange...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Valtteri Bottas und Lewis Hamilton stehen ganz vorne. Foto: Red Bull Content Pool
1 4

Formel 1: Vorjahressieger in Pole Position und prominente Gäste im Anflug

Am Sonntag starten die beiden Mercedes-Piloten aus der ersten Startreihe. SPIELBERG. Mit einer kleinen Überraschung endete die Formel 1-Qualifikation am Samstag in Spielberg: Nicht Weltmeister Lewis Hamilton, sondern sein Teamkollege und Vorjahressieger Valtteri Bottas schnappte sich die Pole Position für Sonntag. Das trifft sich gut - im Murtal sind auch viele finnische Fans zu finden. Überzahl Die Holländer sind allerdings klar in der Überzahl - und die Oranjes drücken ihrem Idol Max...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Max Verstappen und Kimi Raikkönen einmal anders. Foto: RB/Berger
1 4

Spielberg: Die Fans im siebenten Formel 1-Himmel

Den Besuchern wird einiges geboten - von der eigenen Zeltstadt bis hin zum bunten Angebot in der Fanzone. SPIELBERG. Die Anreise verläuft bislang laut Polizei ohne größere Verzögerungen, das Wetter soll stabil bleiben. Die rund 170.000 erwarteten Fans am Red Bull Ring erleben bislang ein fantastisches Formel 1-Wochenende. Am Samstag wurde bereits um 8 Uhr mit dem Styrian Green Carpet gestartet. Tausende Gäste waren hautnah an den Stars dran und holten sich Autogramme und Selfies. Besuch in...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.