Meidling

Beiträge zum Thema Meidling

Michael Strangl, Chef von Naturart, bietet Blumen und Gemüse an. "Unsere Kundinnen und Kunden schätzen click & collect".
Aktion 6

Regional shoppen von Zuhause aus
Meidlings Handel mit "neuem" Konzept

Einkaufen und dabei die Geschäfte im 12. Bezirk zu unterstützen. Click und collect macht’s möglich. WIEN/MEIDLING. Die Klein-Unternehmer haben es in den Zeiten der Pandemie nicht leicht. Aber die Geschäftsleute in Meidling haben bemühen sich weiterhin, ihren Kundinnen und Kunden den Einkauf so angenehm wie möglich zu machen. Das ermöglicht vor allem "click & collect", also die Möglichkeit, seine Warenwünsche vorab zu bestellen und dann gleichsam ums Eck abzuholen. Damit halten die Meidlinger...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Die "drei Damen vom Adventmarkt" freuen sich bereits auf Ihre Bestellungen.
Aktion 3

Online-Adventmarkt
Selbstgebasteltes hilft schwerkranken Kindern

Das Kinderhospiz Netz in Meidling veranstaltet einen Online-Adventmarkt. Mit dem Erlös unterstützt man die Betreuung von Kinder mit lebensbedrohenden und lebensverkürzenden Krankheiten. WIEN/MEIDLING. Alle Jahre wieder veranstaltet das Kinderhospiz Netz einen Adventmarkt. Heuer muss dieser wegen der Pandemie Online stattfinden. Aber die Vielfalt, der von den ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter produzierten Leckereien und Schönheiten, kann sich sehen lassen. Es wurde gehäkelt, genäht...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Mariya Petrovich bereitet in ihrer Waffel Station die Süßigkeiten selbst zu.
Aktion 3

Die Waffelstation in Meidling
Süßer Waffel-Genuss to go

Süßes für Klein und Groß gibt es auf der Meidlinger Hauptstraße. WIEN/MEIDLING. Vor gut einem Jahr hat die Meidlingerin Maiya Petrovich das Kaffee Caramel übernommen. Sie arrangierte um und machte daraus die "Waffel Station". Wie der Name schon sagt, bekommt man hier Süßes – eben Waffeln. Auch ausgefallnere Sorten wie Maroni bietet sie zur Jahreszeit passend an. Wer es lieber pikanter hat, ist hier auch richtig, denn die eine oder andere pikante Sorte bietet Petrovich ebenfalls an. Welche, das...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Vanille Krapfen vom Groissböck kann man auf der Meidlinger Hauptstraße genießen.
Aktion 2

Meidlinger Hauptstraße
Krapfen-Vielfalt auf der Einkaufsmeile

Sechs verschiedene Krapfen-Sorten gibt es bei Enrico – und viel Süßes sowie warme Getränke. WIEN/MEIDLING. Seit mehr als einem Jahrzehnt gibt es auf der Meidlinger Hauptstraße den Stand Enrico. Für ihn gilt, dass die Änderung das einzige ist, was bleibt: Im Sommer bekommt man hier köstliches Eis, und im Winter eher Süßes. In sechs verschiedenen Geschmacksrichtungen kann man die originalen Groissböck-Krapfen hier ordern: Powidl, Schoko-Nougat, Apfelmus, Erdbeer, Vanille und Marille. "Am...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Die Hauptstraße unter Sternen mit Obfrau Claudia Eichmair, Bezirksvorsteher Wilfried Zankl (SPÖ) und Kammer-Obmann Andreas Schwarz (vl).
Aktion 2

Weihnachten in Meidling
Die Lampen leuchten auch heuer

So wie auch im Vorjahr gibt es auf der Fußgängerzone eine Weihnachtsbeleuchtung. Der Markt wird heuer aber nicht abgehalten. WIEN/MEIDLING. Weihnachten kommt unaufhaltsam näher. Und wie auch in den vergangenen Jahren kommt wieder die Frage, ob auch auf der Meidlinger Hauptstraße wieder die besinnlichen Lichter leuchten werden? Um die Spannung vorwegzunehmen: Ja, auch in diesem Jahr erhellen die Lichter die Meidlinger Fußgängerzone. Gezeigt werden die selben Sterne wie auch schon im vergangenen...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Der Container für die Gurgeltests geht auf Tour. Dienstag, 3. August, ist er von 14 bis 18 Uhr am Meidlinger Platzl.

Meidlinger Markt
Gurgelbox auf Tour

Die Gurgelbox kommt am Dienstag, 3. August, aufs Meidlinger Platzl. WIEN/MEIDLING. Die Pandemie ist trotz des Sommers noch nicht vorbei. Auch wenn immer mehr Menschen geimpft sind, bleiben noch viele, die noch nicht immunisiert wurden.  Ein weiteres Problem ist die Delta-Variante. Um hier auf der sicheren Seite zu sein, nutzt nur ein PCR-Test. Die Meidlingerinnen und Meidlinger haben Glück: Eine Gurgelbox kommt auf die Fußgängerzone: Am Dienstag, 3. August, können sich alle kostenlos am...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Die verstorbene Bezirksrätin Sonja Neunteufl (SPÖ).
1

Todesfall in Meidling
Abschied von Sonja Neunteufl

SPÖ-Bezirksrätin Sonja Neunteufl verstarb vor kurzem an ihrem Krebsleiden. WIEN/MEIDLING. Die Meidlinger Bezirkspoltikerin Sonja Neunteufl (SPÖ) hat kürzlich ihren Kampf gegen den Krebs verloren. Die 63-Jährige war über 20 Jahre lang Mitglied der Bezirksvertretung. Bis zu ihrem Tod arbeitete sie zuletzt in der Verkehrskommission. Neunteufl liebte ihren Bezirk. Vor allem "ihr Grätzel" Am Schöpfwerk lag ihr besonders am Herzen. Aber auch in der Meidlinger Hauptstraße war die Meidlingerin gerne...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler

Heimspiel 1.0 Konzert
Mit Musik durchs Grätzl

Heimspiel 1.0 9.7.2021 Mit Musik durchs Grätzl Was gibt es schöneres, als bei einem guten Kaffee im Kaffeehaus zu sitzen und Live-Musik zu hören? Das Ensemble Ultreia verbindet beides: Schöne Kaffeehäuser mit guter Musik: Musik und Kaffeekultur.  Heimspiel ist eine kuratierte Konzertserie durch die « Wohnzimmer » (Kaffee- und Gasthäuser) der Wiener und Wienerinnen. Programm: 17:00  Minikonzert/Eröffnung ab 17.00 Collony's Schönbrunner Str. 268, 1120 Wien 18:00 Minikonzert Stafler Ehrenfelsgasse...

  • Wien
  • Meidling
  • Ensemble Ultreia
Anfang Juli gibt es auf der Meidlinger Hauptstraße die Markttage – diesmal mit mehr Kunst und Attraktionen.

Meidlinger Hauptstraße
Die Markttage starten neu durch

Am 2. und 3. Juli finden wieder die Markttage statt. Diesmal mit mehr Kunst und regionalen Angeboten. WIEN/MEIDLING. Die Markttage auf der Fußgängerzone sind eine bereits lange bestehende Tradition. Doch seit einiger Zeit regte sich bei den Meidlingern der Wunsch nach einem anderen Angebot. "Immer mehr Menschen wollen regionale  Angebote", so Michael Strangl von Einkauf in Meidling. "Dieser Wunsch wird nun umgesetzt",  weiß Strangl. Die Nagelprobe dafür sind der Freitag, 2. Juli, und der...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Die beiden Zwillingsschwestern Selda Bas (r.) und Serpil Sen führen den Salon S&S.
4

Meidlinger Hauptstraße
Neuer Salon mit bekannter Besetzung

Nach dem Konkurs von Bundy und Bundy hauchen Zwillingsschwestern dem Friseurladen ein neues Leben ein. WIEN/MEIDLING. In der Meidlinger Hauptstraße gleich beim Ärztezentrum befand sich schon seit langen Jahren eine Filiale der Edel-Friseure Bundy und Bundy. Diese überlebten aber die Pandemie nicht – und mussten Konkurs anmelden. Doch seit kurzem lebt der Salon wieder auf: Selda Bas übernahm die Filiale unter dem neuen Namen S&S. "Ich war schon davor lange Jahre hier tätig", ruft sie sich bei...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Auf der Meidlinger Hauptstraße hat die 69-Jährige ihren Impfpass verloren.

Verlorener Impfass
Dank an den ehrlichen Finder

Eine Meidlinger Seniorin verlor ihren Impfpass. Dank eines ehrlichen Finders hat sie ihn nun wieder. WIEN/MEIDLING. Nach ihrer zweiten Corona-Imfpung fuhr die Seniorin Monika (Name geändert) auf die Meidlinger Hauptstraße. Sie musste noch etwas in ihrer Bank erledigen. "Dabei hatte ich noch meinen Impfpass in der Hand", erinnert sich die 69-Jährige. Wieder zu Haue bemerkte die Meidlingerin, dass ihr Impfpass fehlt. Für sie war das besonders schlimm, da sie ihn schon seit Jahren hat. "Ohne...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
"Die nächsten Markttage werden rundumerneuert stattfinden", so Michael Strangl vom Einkauf in Meidling.

Meidlinger Hauptstraße
Die Markttage kommen wieder

Nach Fronleichnam gibt es auf der Einkaufsmeile, Meidlinger Hauptstraße, wieder die Markttage. WIEN/MEIDLING. Die Meidlinger Hauptstraße ist nach dem Ende des Lockdowns wieder sehr belebt. Die Meidlingerinnen und Meidlinger flanieren und shoppen wieder gerne auf ihrer Einkaufsmeile. Auch wenn es schon davor Lieferdienste gab und die Möglichkeit, über Click und Collect sich Waren vorab zu bestellen und abzuholen. In einigen Branchen war das kein großer Renner, weiß etwa Ernst Tobola von...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Michael Strangl von Naturart bringt neuen Glanz in sein Geschäftslokal.
1

Meidlinger Hauptstraße
Naturart erstrahlt in neuem Glanz

Am Donnerstag, 27. Mai, eröffnet Naturart in neuem Glanz. WIEN/MEIDLING. Noch werkt Michael Strangl und sein Team im Geschäftslokal in der Meidlinger Hauptstraße. Mit dem Ende des Lockdowns hat er sich entschlossen, einen "Rundum-Putz" zu unternehmen.  So ist zurzeit Naturart – der Blumenladen, in dem es auch Gemüsekisterln und mehr gibt – geschlossen. Doch mit Donnerstag, 27. Mai, eröffnet Michael Strangl wieder in neuem Glanz. Natürlich mit dem umfangreichen Angebot – inklusive...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Ein Bild aus analogen Zeiten: Das Team vom Kinderhospiz Netz veranstaltet heuer einen virtuellen Ostermarkt.
8

Kinderhospiz Netz
Virtueller Ostermarkt in Meidling

Das ehrenamtliche Team des Kinderhospiz Netz veranstaltet einen Ostermarkt: coronagerecht online und mit Abholung per Termin. MEIDLING. Trotz Pandemie lässt sich das Team vom Meidlinger Kinderhospiz Netz nicht nehmen, einen Ostermarkt abzuhalten. In Zeiten der Pandemie findet dieser natürlich in virtueller Form statt.  Im Angebot gibt es handgefertigte Osterprodukte wie Cremen, Lippenpflege, Erkältungsbalsam, diversie Liköre oder Salze. Shoppen können Sie online und dann zu einem mit Ihnen...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Im Restaurant der Residenz wurde ein Sparschwein aufgestellt, welches sich während der Fastenzeit auf viele klingende Münzen der Bewohner zu Gunsten des Kinderhospiz freut.
1

Unterstützung für schwerkranke Kinder
Senioren helfen mit "Kaffee-Spende"

Die Senioren der Residenz Kursana haben eine Spendenaktion für das Kinderhospiz Netz gestartet. MEIDLING.  In der Fastenzeit besinnen sich auch die Senioren der Meidlinger Residenz am Tivoli auf Mäßigung und Genügsamkeit. Dieses Jahr haben sich die Kursana-Bewohner etwas ganz besonderes ausgedacht: Eine Spendenaktion. Daher wurde unter dem Motto „Ich spende (m)eine Tasse Kaffee“ im Restaurant der Residenz ein Sparschwein aufgestellt. Während der Fastenzeit sammelt "Sparschwein Nutschi" nun...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Michael Strangl, der Vize des Vereins "Einkauf in Meilding", vor seinem Blumen- und Lebensmittelgeschäft.

Meidlinger Wirtschaft
Mit Zuversicht in die Zukunft

Mit mehr Regionalität und dem Aus für die "Fetzenmärkte" planen die Unternehmer der Meidlinger Hauptstraße in die Zukunft. MEIDLING. Nach einem endlos lange erscheinenden Lockdown darf der Handel wieder aufsperren – mit Auflagen. Die Mitglieder des Einkaufsvereins "Einkauf in Meidling" sind dazu gerüstet, weiß Michael Strangl. "Branchen wie Bekleidung, Modeschmuck oder Schuhe mussten bis zu 70 Prozent Einbußen hinnehmen", so der Einkaufsverein-Vize. Er sieht aber eine Änderung der Konsumenten...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Diesen Baum sieht Ernst Zlabinger gleichsam als Abschiedsgeschenk vom Bezirk.
1

Meidlinger Hauptstraße
Ein Baum als Abschiedsgeschenk

Seit 22 Jahren war der Bezirkspolitiker Ernst Zlabinger im Bezirksparlament tätig. Nun schied er aus – und erhielt als "Abschiedsgeschenk" einen Baum, den er in der Meidlinger Hauptstraße beantragt hatte. MEIDLING. Der Meidlinger Ernst Zlabinger war seit 1998 im Bezirks- parlament tätig. Bei den jüngsten Wahlen hat der umtriebige Bezirkspolitiker den Entschluss gefasst, nicht mehr als Bezirksrat tätig zu sein. "22 Jahre sind genug", so der ÖVP-Politiker. Er will Platz machen für die jüngere...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Barbara Marx (SPÖ): Ihr Steckenpferd ist die Kultur.
4

Barbara Marx und Marcus Eisinger
Zwei neue Vize für Meidling

Nach der Wahl gibt es zwei neue Vorsteher-Stellvertreter: Barbara Marx (SPÖ) und Marcus Eisinger (ÖVP). MEIDLING. Genau zwei Wochen nach ihrem 40. Geburtstag wurde Barbara Marx (SPÖ) zur neuen stellvertretenden Bezirksvorsteherin gewählt. "Das war gleichsam ein überraschendes Geburtstagsgeschenk", strahlt sie. Dabei wurde ihr das politische Bewusstsein fast schon in die Wiege gelegt. "Schon meine Urgroßväter waren in den 1930er-Jahren aktiv", erinnert sie sich an ihre Familiengeschichte. So...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Die Hauptstraße unter Sternen mit Obfrau Claudia Eichmair, Bezirksvorsteher Wilfried Zankl und Kammer-Obmann Andreas Schwarz (vl).
5

Meidlinger Hauptstraße
Sterne über der Fußgängerzone

Die Meidlinger Einkaufsstraße erstrahlt in der Adventzeit in weihnachtlichem Flair. MEIDLING. Die Mitglieder des Vereins „Einkauf in Meidling“ haben alles daran gesetzt die Fußgängerzone in neuem Glanz erstrahlen zu lassen. So wird in der Adventzeit die Einkaufsmeile in Weihnachtsflair getaucht. Gemeinsam mit Bezirksvorsteher Wilfried Zankl (SPÖ) schalteten Andreas Schwarz (l), Wirtschaftskammer-Obmann, und Claudia Eichmair, Obfrau von Einkauf in Meidling die Beleuchtung ein. So können die...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Bezirksvorsteher Wilfried Zankl (SPÖ) ließ sich die Funktion des neuen Mistkübels "Mr. Fill" vom Experten erklären.

Meidlinger Hauptstraße
Neuer Müllkübel mit Solarbetrieb

Der erste smarte und solarbetriebene Papierkorb in Meidling ist in Betrieb. MEIDLING. "Mr. Fill" kümmert sich jetzt in der Meidlinger Hauptstraße um den Müll. Der neue Mistkübel wird über eine Klappe befüllt, die auch über ein Fußpedal geöffnet werden kann. Dann beginnt "Mr. Fill" zu arbeiten: Die Abfälle werden im Inneren regelmäßig automatisch verdichtet, wodurch den Meidlingerinnen und Meidlingern ein deutlich größeres Fassungsvermögen als bei herkömmlichen Modellen zur Verfügung steht. Der...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Einen bunten Strauß zusammenstecken, das liebt Eda Yavuz. Aber es braucht dafür mehr als nur guten Geschmack.
2 6

Floristin in Meidling
Zwischen Sonnenblume und Ranunkel

Eda Yavuz ist Lehrling im Meidlinger Blumenshop "Natur Art". Sie liebt es, mit Blumen zu arbeiten und Kunden zu reden. MEIDLING. "Blumen sind das Lächeln der Erde", ist Eda Yavuz überzeugt. Die 19-Jährige ist Lehrling im Blumenshop "Natur Art" auf der Meidlinger Hauptstraße. Schon als Kind wollte sie Floristin werden. Und bei ihrem Chef Michael Strangl und der Meisterfloristin Doris hat sie das berufliche Glück gefunden. Der Spruch über das Lächeln und den Blumen stammt von ihm, aber Yavuz ist...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Durch die Coronakrise drohen Senioren zu vereinsamen. Der Verein Seniorenweb hilft durch kostenlose Schulungen.

Seniorenweb
Digitale Sprechstunden für Senioren

Der Verein Seniorenweb veranstaltet digitale Sprechstunden für Senioren in den Fußgängerzonen. Natürlich auch auf der Meidlinger Hauptstraße. MEIDLING. Die Corona-Maßnahmen wurden wieder verschärft. Das ist erneut eine Zeit der Herausforderung, vor allem für die Senioren. Viele von ihnen stehen vor der Vereinsamung. Dem will der Verein Seniorenweb entgegensteuern.     So werden kostenlos digitale Sprechstunden für die ältere Generation veranstaltet. Um die Corona-Maßnahmen einhalten zu können...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Die Platanen-Allee auf der Meidlinger Hauptstraße. Die Meidlingerinnen und Meidlinger wünschen sich mehr Bäume im Bezirk
1 8

Wienwahl 2020
Fehlt es in Meidling an Bäumen?

Verbesserung des Mikroklimas durch Stadtbäume: Was die Meidlinger Spitzenkandidaten zum Thema sagen. MEIDLING. In den jüngsten Wochen hat die bz bei den Leserinnen und Lesern nachgefragt, welche Themen ihnen wichtig sind. Die Stadtbäume sind dabei ein wichtiger Faktor für die Meidlingerinnen und Meidlinger. Sie sorgen nicht nur für Farbe, sondern verbessern auch das Mikroklima. So wünschen sich die meisten Bezirksbewohnerinnen und Bezirksbewohner mehr Bäume in ihrem Grätzel. Wir haben bei den...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Die Rad-Abstell-Anlagen sind voll. Es fehlen weitere Plätze und E-Bike-Ladestationen, so Ursula Gressenbauer (Neos).
1

Bahnhof Meidling
Stellplätze für E-Räder werden geprüft

Neos Bezirksrätin Ursula Gressenbauer fordert mehr Abstellplätze und Ladestationen für E-Bikes. FAVORITEN. Das Rad als Verkehrsmittel wird bei den Wienern immer beliebter. "Mit dem Aufkommen von E-Bikes sind immer mehr Personen in der Lage vom Auto auf das Rad umzusteigen", so Neos-Bezirksrätin Ursula Gressenbauer. Der Vorteil des  Umstiegs liegt etwa darin, dass man das Klima schont und oft auch Zeit spart – vor allem bei kürzeren Strecken, wenn auch die Parkplatzsuche wegfällt. Abstellplätze...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.