Mooskirchen

Beiträge zum Thema Mooskirchen

Lokales
Jeder Teilnehmer erhält eine Fackel.

Silvester-Fackelwanderung in Mooskirchen

Am 31. Dezember, um 21 Uhr, lädt der Kameradschaftsbund Mooskirchen zur Silvester-Fackelwanderung auf den Marktplatz Mooskirchen. Jeder Teilnehmer erhält eine Fackel. Die Route führt über den Markt Mooskirchen, entlang der Kainach, Fluttendorf, Ungerbach nach Kniezenberg. Beim Gasthof Treitlerwirt werden die Teilnehmer verpflegt. Um Mitternacht wird mit Walzer, Sekt und Feuerwerk ins neue Jahr gefeiert. Es gibt die Möglichkeit, mit dem Bus um 1 Uhr von Kniezenberg zum Marktplatz in Mooskirchen...

  • 11.12.18
Lokales
Die Feuerwehren der FF Steinberg und Mooskirchen verhinderten einen großen Umweltschaden auf der A2.

Lkw-Unfall kurz nach Mooskirchen
Feuerwehren verhinderten großen Umweltschaden

Am Montag wurden die Feuerwehren Steinberg und Mooskirchen zu einem Lkw-Unfall auf der A2-Südautobahn kurz nach der Abfahrt Mooskirchen in Fahrtrichtung Klagenfurt gerufen. Ein ausländischer Lkw-Lenker kam aus ungeklärter Ursache von der rechten Fahrbahnspur ab und kam nach rund 200 Metern auf der rechten Fahrzeugseite zum Liegen. Während der Mann unverletzt blieb, wurde der Treibstofftank des Lkw derartig beschädigt, dass die Einsatzkräfte sofort handeln mussten, um einen großen Umweltschaden...

  • 10.12.18
Leute
Bei den Kindern im Mooskirchen Pfarrheim war die Aufregung groß.
6 Bilder

Mooskirchen
Nikolaus und Krampus unterwegs

Im Mooskirchner Gemeindegebiet trieben Nikolaus und Krampus ihr "Unwesen" und besuchten gleich mehrere Institutionen. So wurden die Senioren im Seniorenkompetenzzentrum "Lindenhof" besucht, wo es für alle Bewohner eine süße Überraschung gab. Danach ging es zum Mooskirchner Pfarrheim, wo 60 Kinder jeden Alters die Einladung der VP-Ortsgruppe dankbar annahmen, da lag die Hauptorganisation bei Christop Schlagin. Und danach machte das Duo zwei Stunden lang Hausbesuche.

  • 10.12.18
Lokales
Liebevoll selbst Gebasteltes konnte am Adventmarkt bestaunt und gekauft werden.

Adventbeginn im Markt Mooskirchen

Am Samstag vor dem ersten Adventsonntag erfolgt in der Pfarrkirche Mooskirchen ganz traditionell die Adventkranz-Segnung. Die Gestaltung der Heiligen Messe erfolgte heuer durch Darbietungen des Männergesangvereines Mooskirchen. Erstmals waren auch Kindergartenkinder zur Mitgestaltung geladen. Bürgermeister Engelbert Huber nahm an diesem Tag auch die Weihnachtsbeleuchtung im Markt in Betrieb. Einen Höhepunkt des abendlichen Treffens am Platz vor der Pfarrkirche bot zudem der traditionelle...

  • 04.12.18
Lokales
Die Familie Bauer und Bgm. Engelbert Huber beim Abschiedsglaserl
14 Bilder

Buschenschank Bauer-Prall
Ein Abschied mit Wehmut

Die Familie Bauer, die im Ortsteil Rubmannsberg von Mooskirchen seit mehr als 25 Jahren einen Buschenschank führte, informierte zu Adventbeginn über unumgängliche Betriebsveränderungen. Die Betreiber des mehrfach ausgezeichneten (darunter Falstaff etc.) Betriebes sehen sich nach dem überraschenden Tod von Christian Bauer außerstande, die Bewirtung der vielen Gäste weiterhin vornehmen zu können. Aus diesem Grund, wie Seniorchef Josef Bauer bei einem adventlichen Zusammenkommen mit...

  • 03.12.18
Freizeit
"Bella Italia" mit Chorleiterin Gerlinde Hörmann und den Solisten des Abends.
7 Bilder

Chor "pro Musica"
"Bella Italia" mit Stimmung und Leidenschaft

Der renommierte Mooskirchner Chor "pro musica" lud zu "Bella Italia" und Leiterin Gerlinde Hörmann und ihre Chormitglieder begeisterten die vielen Zuhörer wie Provisor Wolfgang Pristavec, Bgm. Engelbert Huber, Vize-Bgm. Peter Kohlbacher, Musikschul-Direktor Gunter Schabl und Raiba-Direktor Wolfgang Maier. Top-Solisten Der Abend bot erstklassige Solisten wie der litauische Tenor Andrejus Kalinovas, Pianistin Thais-Bernarda Bauer oder Drummer Sep. Stadtegger. Auch das Kleinensemble...

  • 12.11.18
Lokales
Der beliebte Buschenschank Bauer-Prall schließt seine Pforten Ende November für immer.

Mooskirchen
Familie Bauer stellt den Buschenschankbetrieb ein

Die Entscheidung ist gefallen. Die Familie Bauer in Mooskirchen stellt ihren beliebten Buschenschank mit Ende November ein. Vor knapp einem Jahr verstarb Christian Bauer völlig überraschend und hinterließ eine riesige Lücke. Und so verliert die Mooskirchner Gastronomie einen Fixpunkt. Dankesbrief Bgm. Engelbert Huber schrieb einen Brief, den Bianca Bauer auf Facebook veröffentlichte: "Geschätzte Familie Bauer! Der Entschluss, den Buschenschank-Betrieb einzustellen, trifft mit vielen, stets...

  • 09.11.18
Politik
GK Hans Schöberl, GR Peter Hubmann, GR Christoph Schlagin und Vize-Bgm. Gerry Gratzl im Wirtschaftshof
2 Bilder

Mooskirchen
FPÖ-Urgestein Gratzl verschönert den Wirtschaftshof

nach unzähligen Arbeitsstunden war es soweit. Der Mooskirchner Vize-Bgm. Gerry Gratzl übergab das selbst gemalte Ölbild mit dem Titel "Mooskirchner Altsteirer Musik" an die Gemeindearbeiter des Wirtschaftshofs Mooskirchen. Dort verschönert das Kunstwerk den Aufenthaltsraum. Künstler und Vize-Bgm. "Gemeinsam für Musizieren, Feiern und natürlich für eine Politik in Mooskirchen, bei der das Gemeinsame immer vor das Trennende gestellt werden soll. Nur so können wir optimal die Interessen...

  • 21.10.18
Wirtschaft
LH Hermann Schützenhöfer und Bgm. Engelbert Huber mit der Familie Hochstrasser und Mitarbeiter
6 Bilder

Große Ehre
Landeswappen für die Familie Hochstrasser

Als besonderer Tag wird der 11. Oktober 2018 in die mehr als 90-jährige Geschichte der Familie Hochstrasser eingehen. LH Hermann Schützenhöfer verlieh in einem Festakt vor zahlreichen Gästen der Mooskirchner Familie das steirische Landeswappen, womit das Recht zur Führung bzw. Verwendung verbunden sind. Hohe Auszeichnung In seiner Laudatio kam Schützenhöfer, der sich beeindruckt vom schönen, liebevoll gestalteten Mooskirchen zeigte, auf das Werden und Sein des Betriebes Hochstrasser zu...

  • 12.10.18
Wirtschaft
Andreas Herz und Peter Sükar ehrten die Familie Pölzl am neuen Standort in Mooskirchen.

20 Jahre
Jubiläum und neuer Standort

Auf dem neuen Standort in Mooskirchen gratulierten WKO-Vizepräsident Andreas Herz und Regionalstellenobmann Peter Sükar der Familie Pölzl zur 20-jährigen Ausübung des Reisebürogewerbes ihres Unternehmens Pölzl Reisen GmbH und überreichten eine Ehrenurkunde an Firmengründer Willibald Pölzl sen., Sohn Willibald jun. und Tochter Edith.

  • 11.10.18
Leute
Ernst und Christine Dirnbäck mit Bgm. Engelbert Huber im Landgasthof Lazarus

Mooskirchen
"Schneider Nestl" feiert Jubiläum

Einer der seit seiner Geburt mit Mooskirchen eng verbunden ist, feierte seinen 80. Geburtstag. Ernst Dirnbäck, besser bekannt als "Schneider Nestl" lud zur Feierstunde ins Landgasthaus Lazarus, beim "Greithans", dort, wo Schwester Johanna beheimatet ist. Großer Einsatz Im Kreise seiner Familie, seinen fünf Kindern und zwölf Enkerln blickte Dirnbäck mit Bgm. Engelbert Huber auf sein Leben zurück. Neben seiner Tätigkeit als Unternehmer war er als Vorbeter, Heger und Jäger und als...

  • 09.10.18
Leute
Die Begeisterung unter den Kindern war groß.
9 Bilder

Mooskirchen
Käuferansturm beim Second-Hand-Basar

Ein riesiges Warenangebot wurde den vielen Käufern beim Second-Hand-Basar "Rund ums Kind" des Kindergartens Mooskirchen geboten. Kindergartenleiterin Maria Gößler und ihr Team adaptierten die große Turnhalle, unterstützt wurden sie von vielen Eltern und Freunden. Win-win-Situation Bgm. Engelbert Huber ist als Kindergartenerhalter dankbar, weil es eine "Win-win-Situation" für alle ist. Der gesamte Reinertrag wird in den Ankauf von pädagogisch wertvollen Spielmaterialien investiert, die...

  • 08.10.18
Leute
80 Bilder

Bildergalerie: Winzerfest in Mooskirchen

Mit der WOCHE seid ihr einfach näher dran. Kunterbunte Veranstaltungen in der ganzen Steiermark begeistern nicht nur zahlreiche Besucher, sondern locken auch unsere Redakteure und Fotografen ins Geschehen. Dieses Mal waren wir beim Winzerfest in Mooskirchen vor Ort und haben die besten Bilder für euch mitgebracht. Das Video vermittelt euch einen kleinen Eindruck über die Stimmung und das Geschehen. Wir freuen uns wenn wir euch bei den nächsten Veranstaltungen wieder begrüßen dürfen...

  • 24.09.18
Lokales
Von Bgm. Engelbert Huber gab es lobende Worte für das vorbildliche Wirken des Gründers des "Draxler-Cups" Erwin Draxler.

Große Siegerehrung im "Draxler-Cup-Stocksport"

Seit 39 Jahren treffen Stocksportler in mehreren Gruppen im sogenannten Draxler-Cup des Bezirksverbandes "Unteres Kainachtal" aufeinander. Im Zeitraum Herbst jeden Jahres bis zum späten Frühjahr des folgendes Jahres laufen auf verschiedenen Stocksport-Anlagen der Umgebung die verschiedenen "Partien". Treffpunkt Mooskirchen Zur Siegerehrung im Draxler-Cup kommen Stocksportler und Angehörige seit nunmehr einem Dutzend Jahren immer in Mooskirchen zusammen. Zugleich findet hier auch immer der...

  • 21.09.18
Leute
Auch Bgm. Engelbert Huber, Provisor Wolfgang Pristavec, Franz Zöhrer und Johann Vötsch überbrachten Cäcilia Schalk Geschenke.
2 Bilder

Zwei Nachbarinnen - zwei Mal 85

Die Mooskirchnerinnen Cäclia Schalk und Maria Grinschgl sind genau drei Tage voneinander geboren. Am Schloßriegel in Stögersdorf, Gemeinde Mooskirchen, feierten Cäcilia Schalk und Maria Grinschgl hohe Geburtstage. Die beiden Damen sind nicht nur seit Jahrzehnten Nachbarinnen, sie teilten viele Freuden und Leiden und sind genau drei Tage voneinander geboren. Cäcilia Schalk führte viele Jahre den Hof vulgo Birnstingl nach dem tragischen Tod ihres Gatten 1969 alleine und zog drei minderjährige...

  • 20.09.18
Lokales
Der Second-Hand-Bazar bietet alles rund ums Kind.

Second-Hand-Bazar "rund ums Kind" in Mooskirchen

Am Freitag, 5. Oktober, von 17 bis 20 Uhr, und am Samstag, 6. Oktober, von 8.30 bis 11.30 Uhr, laden Eltern und Betreuerinnen des Kindergarten Mooskirchen zum Second-Hand-Bazar "rund ums Kind" in die Turnhalle Mooskirchen. Der Bazar bietet alles rund ums Kind - von Kinderbekleidung von Größe 50 bis 174, Spielwaren, Bücher, Kinderwagen, Schiausrüstung, Eislaufschuhe, Schlitten, Bob, Videos und vieles mehr. Um das gemütliche Zusammensein zu pflegen, gibt es Kaffee und Kuchen.

  • 20.09.18
Lokales
Bgm. Engelbert Huber mit dem Mooskirchner Arzt Dr. Peter Molterer

Bescheid positiv: Hausapotheke für Mooskirchner Arzt

Das Verfahren gegen Bgm. Engelbert Huber wegen Verdacht auf Amtsmissbrauch wurde von der Staatsanwaltschaft eingestellt. Mehr als 50 Jahre lang hatten die praktischen Ärzte in Mooskirchen eine Hausapotheke. Mit Ende 2014 erlosch dieses Recht mit dem Tod von Dr. Schwarz und es musste ein neues Ansuchen gestellt werden. Damit erhöhte sich auch die Vorgabe, dass eine Hausapotheke mehr als sechs Kilometer von der nächstgelegenen Apotheke entfernt sein müsse, und so fingen die Probleme an....

  • 13.09.18
  •  1
Lokales
Ganz im Zeichen des Weins - das Winzerfest in Mooskirchen.

Winzerfest in Mooskirchen

MOOSKIRCHEN. Am 23. September, von 11.30 bis 19 Uhr, findet am Marktplatz Mooskirchen das Winzerfest mit den vier bekannten Winzern - Bauer-Prall, Bäuchel, Hochstrasser und Zweiger - statt. Dabei wartet auf die Gäste ein umfangreiches Programm: Provisor Wolfgang Pristavec nimmt eine Weinsegnung vor, die Weißbacher-Partie der Jugendkapelle Mooskirchen sowie die Voitsberger Jagamusi umrahmen das Programm musikalisch. Für das leibliche Wohl sorgen "Culinarius" und "Gutes vom Bauernhof Zach"....

  • 12.09.18
Lokales
Die Feuerwehren und Rettungskräfte hatten in Mooskirchen alle Hönde voll zu tun.
11 Bilder

Schlimme Unfallszenarios perfekt gelöst

Bei den internationalen Technischen Hilfeleistungstagen (THL) in Mooskirchen schafften alle Teilnehmer das Zeitlimit. Wenn man als Veanstalter von den Teilnehmern und allen Trainern mit Komplimenten "überschüttet" wird und diese von den bisher bestorganisierten Technische Hilfeleistungstagen sprachen, dann kann man nur noch stolz sein. Und so fühlten sich die Verantwortlichen der FF Mooskirchen, ABI Josef Pirstinger und OBI Philipp Müller. Die Herausforderung war groß, denn nach den starken...

  • 10.09.18
Leute
Die Rescue Challenge
2 Bilder

Rescue Challenge in Mooskirchen

Die Rescue Challenge ein seit 2009 bestehender Wettbewerb um unsere Feuerwehrmänner und Frauen auf Herz und Nieren zu prüfen. Wie gut arbeiten sie als Team zusammen? Können sie ihre bereitgestellte Aufgabe ohne größere Schwierigkeiten überwinden? Oder wird es auf den letzten Metern dann doch noch knapp? Diese Fragen wurden dieses Jahr am 7. September in Mooskirchen beantwortet. Denn dort traf man sich zum allerersten Mal um den Wettbewerb abzuhalten. Insgesamt traten 34 Teams aus 5...

  • 09.09.18
Lokales
Großartige Leistung der Marktgemeinde Mooskirchen. Seit 2011 gibt es ununterbrochen fünf Floras.
7 Bilder

Fünf "Floras" für Mooskirchen und Hirschegg

Aloisia Gogg aus Mooskirchen, Familie Galler aus Köflach und Familie Murg aus Afling bekommen auch die höchste Auszeichnung beim Landes-Blumenschmuckwettbewerb. Unglaublich, diese Serie der Marktgemeinde Mooskirchen bei der "Flora 18", dem steirischen Landes-Blumenschmuckwettbewerb. Seit 2011 bekommen Bgm. Engelbert Huber und sein Team ununterbrochen die höchste Auszeichnung als "Schönster Markt". Und auch heuer, bei der Siegerehrung im Haus im Ennstal, räumte Mooskirchen wieder groß ab. Einige...

  • 07.09.18
Lokales
LH Hermann Schützenhöfer und Oberst Josef Holzer

Kommandanten-Amtsbesuch in der Grazer "Burg"

Der Mooskirchner Oberst Josef Holzer übernimmt am 3. September das Kommando der 7. Jägerbrigade. Den neuen Kommandanten der 7. Jägerbrigade, Oberst Josef Holzer, begrüßte LH Hermann Schützenhöfer in der Grazer "Burg". Seine neue Funktion als Brigadekommandant übernahm Holzer Anfang August von Brigardier Jürgen Wörgötter, offiziell wird er das Kommando im Rahmen eines Festakts in Klagenfurt am 3. September übernehmen. Straß, Feldbach, Graz In der Steiermark unterstehen das Jägerbataillon 17 in...

  • 23.08.18
Lokales
34 Rescue-Teams treten in Mooskirchen an, um Unfallszenarien schnellstmöglich zu meistern.
3 Bilder

Brandheiß: Zuschauertribüne und LED-Videowall

Die FF Mooskirchen bringt am 7. und 8. September erstmals die "Rescue Challenge" in die Ssteiermark. Das wird ein Spekaktel! Am 7. und 8. September werden 34 Teams - darunter auch zwei Mannschaften aus Frankreich und eine aus Tschechien - technische Hilfeleistung bei einem (gestellten) Verkehrsunfall demonstrieren. Die FF Mooskirchen war bereits 2017 Veranstalter und Organisator des Technical Rescue Camps (TR-Camps), eine Spezialausbildung für Feuerwehr- und Rettungskräfte mit rund 100...

  • 22.08.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.