Motorsport

Beiträge zum Thema Motorsport

Bernd Werfring plant im Opel Corsa die ersten Rallycross-Rennen im Juni. Freundin Verena Fuchs aus Horitschon gilt als Unterstützerin.
2

Motorsport | Rallycross | Bernd Werfring
Bernd Werfring: „Geschwindigkeit gibt mir Kick“

SIEGGRABEN/HORITSCHON (Oliver Frank). Bernd Werfring ist ein Rennpilot ohne Nerven und ein passionierter Opel-Fahrer. In seiner Garage in Sieggraben stehen drei Fahrzeuge vom deutschen Autobauer. Sein Fuhrpark: Opel Kadett, weiß-orange, Baujahr 1991, 243 PS und Opel Corsa, schwarz, Baujahr 1994 mit 200 PS. Diese beiden Fahrzeuge sind für Rallycross-Rennen vorgesehen, ein weiterer 225 PS-starker Opel Kadett für Bergrennen. Man erahnt rasch, dass Motorsport bei Bernd Werfring eine große...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Oliver Frank
Der Ford Focus mit 500 PS ist für Johann Weidinger noch nicht einsatzbereit.
2

Motorsport | Rallycross | Johann Weidinger
500 PS-Monster noch in der Garage

SIEGGRABEN (Oliver Frank). Noch ist es kein Rennen gegen die Zeit, der Neuaufbau des Ford Focus läuft für Johann Weidinger nach Plan: Nachschweißen, neue Anbauteile fertigen, Elektronik erneuern. „Das Auto wird von Grund auf komplett neu aufgebaut“, erklärt der Sieggrabener, der im US-Fahrzeug, das normalerweise mit komfortablem, geräumigem und schickem Interieur überzeugt, eine Basis fand, auf der sich aufbauen lässt – und um für neue Aufgaben in der Rallycross-Supercar-Serie bis 4.000 ccm...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Oliver Frank
Nach coronabedingter Zwangspause kehrte der Rallye-Zirkus nach Deutschkreutz zurück. Hermann Neubauer und Bernhard Ettel siegten.
Video 2

Motorsport | 2. Blaufränkischland-Rallye in Deutschkreutz
Rallye-Neustart der PS-Giganten

DEUTSCHKREUTZ (Oliver Frank). Der Drehzahlmesser oft im roten Bereich fetzt der blau-orange Ford Fiesta die geschotterten und teils asphaltierten Feldwege in Deutschkreutz entlang. Hinter dem Lenkrad sitzt Hermann Neubauer, der sich nach acht Sonderprüfungen über 92,52 km mit Co-Pilot Bernhard Ettel den Tagessieg bei der Blaufränkischland-Rallye sicherte. Auch für den Fahrer des ZM Racing-Teams ist sicher, dass die 2. Auflage eine war, wie er sie noch nicht erlebte. In Rennwägen saßen...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Oliver Frank
1 Video 64

Motorsport | 2. Blaufränkischland-Rallye in Deutschkreutz
Re-Start der Rallye-Szene in Deutschkreutz erfolgt

Die Bezirksblätter waren beim Re-Start in der Rallye-Sportszene bei der 2. Blaufränkischland-Rallye in Deutschkreutz live vor Ort – hier die besten Bilder. DEUTSCHKREUTZ (Oliver Frank). Der Duft von verbranntem Gummi und der Geruch von Benzin steigen in die Nase, Staubwolken machen sich breit – nach einjähriger Pause kehrte der Rallye-Zirkus in das Blaufränkischland nach Deutschkreutz zurück. Bei der 2. Auflage der Blaufränkisch-Rallye erfolgte zugleich der Auftakt der Austrian Rallye-Challenge...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Oliver Frank
Mit Startnummer 21 geht Lukas Dunner bei der 2. Auflage der Blaufränkischland-Rallye als „Local-Hero“ und „Rookie“ an den Start. Navigiert wird der in der Bundeshauptstadt Wien und Deutschkreutz lebende Motorsportler von Ilka Minor.
2

Motorsport | 2. Blaufränkischland-Rallye in Deutschkreutz
Lukas Dunner: Nagelprobe ohne Erwartungen

DEUTSCHKREUTZ (Oliver Frank). So lange wie in den letzten Monaten haben die Fahrer der Austrian Rallye-Challenge noch nie auf die erste Wettfahrt mit ihren PS-Monstern gewartet. Genau an jenem Ort, wo vor 12 Monaten die letzte Rallye stattfand, findet morgen, Samstag, 6. März 2021, bei der 2. Blaufränkischland-Rallye der Re-Start für die Rallyesport-Szene statt – allerdings ohne Zuschauer. Für den Deutschkreutzer Lukas Dunner, der mit Co-Pilotin Ilka Minor im Rally2-Fabia von Skoda und im Team...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Oliver Frank
98 Kilometer Renndistanz mit acht Sonderprüfungen: Deutschkreutz steht am Samstag im Blickfeld - allerdings sind keine Fans erlaubt.

Motorsport | 2. Blaufränkischland-Rallye in Deutschkreutz
Premium-Rallye im Fokus

DEUTSCHKREUTZ (Oliver Frank). Benzindunst, Rennmotoren-Getöse und Kampf um Sekunden - die 2. Blaufränkischland-Rallye startet am Samstag. Allerdings ohne Zuschauer. Rauchwolken machen sich breit, Benzingeruch und das Aroma von verbranntem Gummi steigen in die Nase – nach einjähriger Pause kehrt am Samstag der Rallye-Sport in das Blaufränkischland nach Deutschkreutz zurück. Nach 17 Jahren Unterbrechung fand im Vorjahr erstmals wieder eine Rallye im Burgenland statt. Bei der 2. Auflage der...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Oliver Frank
PS-starke Renn-Boliden zeigen bei der 2. Blaufränkisch-Rallye wieder packenden Motorsport. Allerdings ist dies Motorsportfans verwehrt.

Motorsport | 2. Blaufränkisch-Rallye in Deutschkreutz
Re-Start, aber Fan- wird am 6. März zur Sperrzone

DEUTSCHKREUTZ (Oliver Frank). Frisch polierte Felgen, rumpelnde Fahrwerke, ohrenbetäubener Motorsound: Mit adrenalinhaltig gezeichneten PS-Monstern mit bis zu 320 PS stellt sich die Motorsport-Szene am Samstag, 6. März nach einem Jahr Corona-Zwangspause wieder in die Auslage: Bei der 2. Auflage der Blaufränkisch-Rallye werden aufgrund des Zuseherverbots die Fanzonen zwar zu Sperrzonen, „aber es sieht so aus, als hätten sich die umfangreichen administrativen Anstrengungen die Rallye auch unter...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Oliver Frank
Der Geruch von verbranntem Gummi und das laute Brummen der Motoren wird bei der 2. Blaufränkisch-Rallye im Vordergrund stehen.

Motorsport | 2. Blaufränkisch-Rallye in Deutschkreutz
Georg Gschwandner: "Es wird ein Halligalli geben"

DEUTSCHKREUTZ (Oliver Frank). Packenden Motorsport mit Weingarten-Kulisse soll die 2. Blaufränkisch-Rallye am 6. März bringen - trotz coronabedingter Skepsis. Doch Georg Gschwandner, zugleich Veranstalter, Frontmann und Präsident von Veranstalter MCL, ist für eine Austragung zuversichtlich. Der Motor heult, das Heck bricht aus und das Auto schlittert um die Kurve. Kein Malheur, sondern ein gewolltes Manöver und das Staunen der Zuseher ist groß. Bei Benzingeruch, Motoren-Lärm und quietschenden...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Oliver Frank
„Sportlich gesehen ist es ein verlorenes Jahr. Ich konnte insgesamt nur drei Rennen im Auner-Cup und bei den MX-Open fahren", so Julian Hollitzky

Interview mit Motocross-Routinier Julian Hollitzky
Julian Hollitzky: "2020 ist ein verlorenes Rennjahr"

MÜNCHENDORF/PIRINGSDORF (OF). Als Polizist misst Julian Hollitzky nicht nur Geschwindigkeiten auf der Straße sondern sich als Motosport-Routinier mit der Motocross-Konkurrenz. „Aufgrund von Corona war dies heuer leider nur selten möglich“, erklärt der 35-Jährige, der „normalerweise viele hunderte Stunden“, wie er betont, am Bike sitzt. Zu stark war Corona als Konkurrent in dieser Rennsaison. Julian Hollitzky spricht über … … die Rennsaison 2020: „Sportlich gesehen ist es ein verlorenes Jahr....

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Oliver Frank
Kopf an Kopf! Dominik Jordanich fuhr beim "Race of Austrian Champions" mit dem weißen Honda Civic RX auf den 2. Rang.

Motorsport | Dominik Jordanich
Dominik Jordanich mit Platz 2 beinahe ein Wiederholungstäter

Halsbrecherische Rennen in verschiedenen Rennklassen vor malerischer Wald-Kulisse, den Fuß beim „Race of Austrian Champions“ zum letzten Mal in diesem Jahr auf dem Gaspedal – auf dem Papier versprach das Streckenlayout im PS Racing-Center Greinbach für Dominik Jordanich mit vielen Kurven im selektiven Rundkurs ein Rennspektakel zum Saisonabschluss. OBERPETERSDORF/GREINBACH (Oliver Frank). Mit dem erst 24-jährigen Oberpetersdorfer, der als amtierender Rallycross-Staatsmeister ein namhaftes...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Oliver Frank
Der Niederösterreicher Raphael Dirnberger ist Racing Rookie 2020.
2

Raphael Dirnberger ist Racing Rookie 2020

Raphael Dirnberger ist Racing Rookie 2020. Der 21jährige Niederösterreicher gewann vor Julian Baumgartner und Martin Stattmann eine der größten Motorsport-Talentsuche Österreichs auf dem Wachauring in Melk. Der Sieg bringt ihm einen rennfertigen Ford Fiesta, Fahrlizenz und Renntrainings bei der ÖAMTC Fahrtechnik. Geschicklichkeit und Beständigkeit Bei der 17. Auflage des Racing Rookie mussten die Teilnehmer unter anderem wieder Geschicklichkeit und Beständigkeit beweisen. Die vier besten...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Motor & Mobilität
Gelbes PS-Monster! Mit dem Porsche 718 Caymann Clubsport fährt Florian Janits Test- und Einstellfahrten.
2

Motorsport | Florian Janits
Zweite Chance mit 380 PS wartet

Motorsport: Florian Janits startet bei neuem Rennstall in der „ADAC GT4" STEINBERG-DÖRFL (Oliver Frank). Vollgas war in den letzten Wochen weder in Sachen Motorsport noch in beruflicher Hinsicht möglich. „Es war ziemlich ruhig“, fasst Florian Janits zusammen. Vieles hat sich durch die Corona-Pandemie auch im Motorsport verändert. Doch sein Herzblut ist geblieben. Neben gezieltem Fitness-Training nützte der 22-Jährige den Stillstand. Mehr Frische, mehr Perspektiven, mehr Zukunft stehen für ihn...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Oliver Frank
Die Zeit des Tiefschlafs ist für Julian Hollitzky nun vorbei.

Motorsport | Motocross
Julian Hollitzky: "Hoffe, dass Rennen stattfinden"

Motocross: Julian Hollitzky ist im Trainingsmodus und mit Motivation zurück PIRINGSDORF (O. Frank). Derzeit gibt es kein Feilschen um einen Topplatz. Eher fährt bei Julian Hollitzky am Trainingsgelände in Kirchschlag die Hoffnung auf seiner Honda 450 CRF mit, dass die neue der alten Motorsport-Normalität nachhaltig weicht. In Enttäuschung ob der zuletzt wegbrechenden Motocross-Rennen aufgrund Corona mischte sich bei ihm ein Gefühl der Verbitterung: „Es war wirklich zäh für mich. Aber letzten...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Oliver Frank
1 50

Motorsport | Blaufränkisch-Rallye in Deutschkreutz
PS-Monster im Blaufränkischland

Motorsport: Blaufränkisch-Rallye war Auftakt für Austrian Rallye-Challenge DEUTSCHKREUTZ (O. Frank). Der türkis-blaue Skoda Fabia R5 Evo fetzt die schmalen, teils geschotterten und asphaltierten Feldwege in Deutschkreutz entlang, verzögert beim Marterl „Auge Gottes“ brachial und beschleunigt wieder. Am Steuer sitzt der Tscheche und Gradmesser Roman Odlozilik. Nicht nur mit viel Herzblut und viel Motivation, sondern später als Tagessieger bei der erstmals ausgetragenen Blaufränkisch-Rallye, die...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Oliver Frank
Der weiße Honda Civic erhält ein technisches Update.

MOTORSPORT
Christian Jordanich: "Es sind nur kleine Schritte möglich"

Rallycross: Dominik Jordanich (23) baut auf runderneuerten Rennwagen BERPETERSDORF (Oliver Frank). Technische Rundumerneuerung pur! Ohrenbetäubender Lärm, wenn Dominik Jordanich den Drehzahlbegrenzer des Honda Civic RX in die Höhe pusht. Der Rennwagen erwies dem 23-Jährigen im Rallycross stets einen Bärendienst. Jetzt erhält der Honda Civic eine technische und mechanische Auffrischung: Getriebe, Motor, Karosserie, Auspuffanlage, Software, Reifen sind neu oder wurden upgedatet. Mit einem Ziel:...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Oliver Frank
Offroad-Routinier Hans Sachs gab in Bosnien Gas - das bereits 5. Mal!

Motorsport
Hans Sachs: "Ein Paradies für Motorradfahrer"

Motorsport: Offroad-Pilot Hans Sachs ist Stammgast bei der Bosnia-Rallye OBERPETERSDORF/KUPRES (O. Frank). Auf einer Hochebene – die kleine Stadt Kupres liegt auf ca. 1.300 m Seehöhe – startete die viertägige Rallye quasi als Sternfahrt mit Kupres als Fixpunkt, die von herrlichen Pisten durchzogen und von dichten Wäldern umgeben ist, wobei es galt tief ins Herz der ureigenen bosnischen Kultur einzudringen: Für Hans Sachs auch im teils engen Geläuf, neben Büffel- und Schafherden waren auch für...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Oliver Frank
Kollisionen, Rippenprellung und technische Gebrechen - Leon Mandl (15) hatte zuletzt das Fahrglück nicht auf seiner Seite.
2

Serie "Unsere Sporttalente" | Motorsport
Leon Mandl: "Später mal zur GT4 wechseln"

Kartsport-Talent Leon Mandl kennt Sieg & Pech bestens und hat große Pläne PIRINGSDORF (Oliver Frank). Wenn Kartfahrer Geschwindigkeit und Spitzenzeiten ins Visier nehmen, sollten sie cool, unerschrocken und völlig taff wirken. Aber auch dann, wenn sie mit schwarzem Rennanzug, Cap und breitem Grinsen am Siegerpodest stehen – so wie der 15-jährige Leon Mandl, der in den letzten Jahren bei nationalen und internationalen Rennen oftmals aufhorchen ließ. 2015 startete der U16-Kicker des SC...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Oliver Frank

Stockcar
Im neuen Kleid zu neuer Spannung!

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Am Samstag, dem 27. April, beginnt in Natschbach-Loipersbach der Stockcar Racing Cups 2019. In der Winterpause wurden dem Thema Sicherheit und Übersichtlichkeit einige Neuerungen gewidmet. 180 Tonnen Sand wurden in die Rennbahn eingearbeitet. Auf dem Rundkurs der Sportanlage in Natschbach-Loipersbach lassen die Piloten am Samstag, dem 27. April, wieder die Motoren ihrer Boliden heulen. Der erste von insgesamt sechs Renntagen startet mit den Trainings um 12 Uhr und mit den...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Das neue Arbeitsgerät von Florian Janits: Porsche 718 Cayman GT4 mit 3,8 Liter Hubraum und 425 PS. "Die ersten Tests verliefen gut!"
2

Serie "Unsere Sporttalente" | Motorsport
Florian Janits: "Ich bin am richtigen Weg"

Mit fünf Jahren saß Florian Janits erstmals in einem Kart, in der neuen Saison in einem 425 PS-starken Porsche! STEINBERG-DÖRFL (O. Frank). Florian Janits ist mittlerweile ein Dauerbrenner auf den Rennstrecken dieser Welt, obwohl in seinem Pass erst „Geburtsjahr 1998“ steht. Im Jänner feierte er den 21. Geburtstag & blickt schon auf eine stolze Motorsportkarriere zurück! Die Liste ist lang! Titel, Auszeichnungen & Trophäen im Kartsport („Bei der WM 2011 fuhr ich gegen die aktuellen Formel...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Oliver Frank
<f>Dominik Jordanich</f> hat sich im Motorsport etabliert.
2

Schwerpunkt "Lehre" | Motorsport
Dominik Jordanich: "In den Motorsport hineingewachsen!"

Dominik Jordanich ist Vize-Staatsmeister im Rallycross. Großanteil hat Vater Christian, der ihm den Weg ebnete. OBERPETERSDORF (O.Frank). Am Anfang stand das Ziel der bestmöglichen Vorbereitung, die Unwägbarkeit des Umstiegs in die Rallycross-Rennserie der Super-Touring-Cars bis 2.000 ccm war für Dominik Jordanich ein Projekt der persönlichen Spurensuche. „Es galt am Beginn Erfahrung und Kilometer zu sammeln!“ Jedoch oft hart am Limit, fahrer- wie auch materialtechnisch, mutierten die insgesamt...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Oliver Frank
Defekte Motoraufhängung beim Honda Civic RX.

Rallycross: „Dampf wie aus einem Teekessel“

Rallycross: Defekte Motoraufhängung verpatzte Dominik Jordanich Toprang OBERPETERSDORF/NYIRAD (O. Frank). Wachauring Melk, Racing Arena Fuglau und nun auf ung. Boden in Nyirad: Dominik Jordanich fährt in der Rallycross-Rennserie der SuperTouringCars bis 2000 ccm auf prestigeträchtigen Rennstrecken – und überzeugt. Knallharte Duelle mit prominenten Fahrern in spektakulären Boliden inklusive. Wenn da zuletzt nicht eine gebrochene Motorradaufhängung zum Verhängnis geworden wäre … Top! Rang 2 nach...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Oliver Frank
Der Veranstalter greift in die Per- formance des Autos ein.

Belgien-Tour wurde zum Leerlauf

Motorsport: Legendäre F1-Strecke war für Florian Janits kein gutes Pflaster STEINBERG-DÖRFL (O.Frank). Die GT4 European Serie, eine Tourenwagen-Meisterschaft mit sechs Wertungsrennen, machte Halt auf der Formel 1-Rennstrecke in Spa-Francorchamps – mit dem 20-jährigen Florian Janits, startend für das Lechner Racing-Team & an Bord eines von 510 auf 400 PS gedrosselten Mercedes SLS. Im Fahrerduett mit Jakob Schober mit der Vorgabe, die Rennen abwechselnd zu bestreiten. Die Abreise nach Belgien...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Oliver Frank
Toller Einstand! Dominik Jordanich (li.) hat sich bei den Rallycross-Super-Touringcars neu entdeckt.

Technisches Update pusht Wagen

Zusammen sind sie 69 Jahre alt & bündeln ihre Kräfte im Rallycross. Dominik und Christian Jordanich sind effektiv. OBERPETERSDORF/GREINBACH (O.Frank). Bei aller technischen Brillanz sind es oft Kleinigkeiten, die entscheiden, „mehr ist aber momentan leider nicht möglich, da wir gegen die Besten antreten“, analysiert Teamchef Christian Jordanich den 2. Einsatz bei der Österr. Rallycross-Meisterschaft. Der für Sohn Dominik jedoch sehr vielversprechend verlief – Rang 3. Beachtlich. Denn die...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Oliver Frank
Mercedes SLS, bis zu 320 km/h. „Alle Autos müssen die gleiche Motorstärke haben“, so Janits. Zwei Fahrer pro Team bestreiten die Rennen.

Defekter Funk war Erfolgsbremse

Motorsport: Florian Janits & Jakob Schober erstmals in GT4-Punktewertung STEINBERG (O.Frank). Klare Leistungssteigerung! Der Auftakt der GT4 European Series im belg. Zolder verlief für Florian Janits & Teamkollege Jakob Schober aufregend, aber nicht nach Wunsch - in England gab es erstmals Punkte. „Jetzt ist uns eine deutliche Leistungssteigerung gelungen“, freut sich der Steinberger nach dem 2. Rennen im britischen Brands Hatch. In jener Tourenwagen-Meisterschaft mit insgesamt sechs...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Oliver Frank

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.