Nachruf

Beiträge zum Thema Nachruf

Gernot Langes-Swarovski mit seiner Ehefrau anlässlich der Verleihung des Ehrenrings im Jahr 2007.
1 2

Nachruf
Nachruf auf Gernot Langes-Swarovski

TIROL. Am Donnerstag, den 21. Jänner diesen Jahres ist eine große Tiroler Persönlichkeit verstorben. Landeshauptmann Günther Platter und Wirtschaftslandesrätin Patrizia Zoller-Frischauf zeigen sich tief betroffen über das Ableben des Unternehmers Gernot Langes-Swarovski. Nachruf auf Gernot Langes-SwarovskiGernot Langes-Swarovski führte als Urenkel des Gründers den Kristallkonzern als geschäftsführender Gesellschafter über drei Jahrzehnte lang. Er war Ehrenringträger des Landes Tirol und damit...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Ein Leben für die Landwirtschaft: Franz Greiter, Bauer am Darrehof, ist im 92. Lebensjahr verstorben.
2

Nachruf
Große Trauer um Franz Greiter in Serfaus

SERFUAS (otko). Franz Greiter aus Serfaus ist im 92. Lebensjahr verstorben. Über Jahrzehnte war er in verschiedensten bäuerlichen und politischen Funktionen bzw. Ämtern engagiert. Standhafter Vertreter des Bauernstandes Der ehemalige Landtagsabgeordnete und Serfauser Ehrenbürger Franz Greiter ist am 9. Jänner 2021 im 92. Lebensjahr im Kreise seiner Familie verstorben. Das Leben von ÖR Franz Greiter, der am 12. Mai 1929 geboren wurde, war geprägt von der Landwirtschaft. Dieser galt auch sein...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Langjähriger Chronist verstorben: Die Gemeinde Zams trauert um Herrn Oberst i.R. Emmerich Steinwender.

Nachruf
Langjähriger Chronist der Gemeinde Zams verstorben

ZAMS. Die Gemeinde Zams trauert um Herrn Oberst i.R. Emmerich Steinwender, welcher am 28. August 2020 im 90. Lebensjahr verstorben ist. Wertvolle Arbeit geleistet Emmerich Steinwender hat über zwei Jahrzehnte (1991 bis 2013) in seiner ehrenamtlichen Tätigkeit als Gemeindechronist von Zams sowie durch seine redaktionellen Beiträge im Heimatbuch unserer Gemeinde außerordentlich wertvolle und unersetzliche Arbeit für uns und unsere nachfolgenden Generationen geleistet. Ihm ist es zu verdanken,...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Das Land nimmt Abschied von einem großen Tiroler Künstler.

Nachruf
Trauer um Oswald Oberhuber

TIROL. Die Österreichische Kunstszene trauert um einen großen Tiroler Künstler. Oswald Oberhuber ist kürzlich verstorben und das ganze Land spricht in seinem Nachruf sein Beileid aus.  Platter und Palfrader tief betroffenTief betroffen zeigen sich Landeshauptmann Platter und Kulturlandesrätin Palfrader über den Verlust des Tiroler Künstlers Oswald Oberhuber.  „Mit Oswald Oberhuber verliert die Österreichische Kunstszene eine der zentralen Künstlerpersönlichkeiten der zweiten Republik, die auch...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
„Tirol verliert einen großen Pionier des Naturschutzes“,  so LHStvin Felipe zum Tod von Peter Haßlacher.

Naturschutz-Pionier
Nachruf auf Peter Haßlacher

TIROL. Am Donnerstag, den 17. Oktober, ist Peter Haßlacher, ein Tiroler Pionier in Sachen Naturschutz, im Alter von 70 Jahren verstorben. Betroffen äußert sich LHStvin Felipe zum Tod des ehrenamtlichen Österreich-Präsidenten der Internationalen Alpenschutzkommission CIPRA.  Engagement für die Tiroler Natur und die UmweltTirol trauert mit Peter Haßlacher um einen "Pionier im Umweltschutz", wie sich die betroffene LHStvin Felipe ausdrückte. Haßlacher war vor seiner Pensionierung der langjährige...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Die Gemeinde Stanz bei Landeck trauert um Bürgermeister DI Martin Auer.

Nachruf
Stanz trauert um Bürgermeister Martin Auer

STANZ (otko). In der Gemeinde Stanz bei Landeck herrscht Trauer. Bürgermeister Martin Auer ist am Samstag nach schwerer Krankheit im 52. Lebensjahr verstorben. Der Schock im Brennereidorf Stanz bei Landeck und darüber hinaus sitzt tief. Am Samstag verstarb Bgm. Martin Auer im Alter von 51 Jahren. Er hinterlässt drei Kinder. Seit den Gemeinderatswahlen im Februar 2016 war DI Martin Auer (Jg. 1967) neuer Dorfchef der rund 600-Einwohner-Gemeinde Stanz bei Landeck. Er war als einziger Kandidat zur...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Nachruf für DI Werner Goidinger, geboren am 12.2.1940, gestorben am 24.4.2018

Nachruf für DI Werner Goidinger

Nachruf für DI Werner Goidinger, geboren am 12.2.1940, gestorben am 24.4.2018 ZAMS. Unser Präsident , Werner Goidinger, ist am 24.4.2018 78 jährig, überraschend in seinem Urlaub am Gardasee, verstorben. Er war 27 Jahre Präsident des SV Zams – Gesamtsportvereins. Er war ein erfolgreicher Unternehmer, mit einem großen Herz für den Sport und für die Sportjugend. Seine große Leidenschaft für den Sport zeigte sich, nicht nur durch die lange Präsidentschaft beim SV Zams , sondern auch durch eine 40...

  • Tirol
  • Landeck
  • Daniel Schwarz
Mit Hugo Westreicher sen. verliert die Gemeinde Serfaus einen besonders wertvollen Menschen und einen überaus verdienten Mitbürger.

Serfaus trauert um Ehrenbürger Hugo Westreicher sen.

Nach längerer Krankheit ist Kommerzialrat Hugo Westreicher sen., dennoch überraschend, im Kreise seiner Familie in Serfaus verstorben. SERFAUS (das). Hugo Westreicher, geboren am 6. Oktober 1933 in Zams, ist am 4. Februar 2018 nach längerer Krankheit, im Kreise seiner Familie verstorben. Schon sehr früh zeichnete sich für Hugo sein Weg im Gastgewerbe ab: Nach der Volksschule und dem Realgymnasium war er als Gastgewerbevolontär in England und Frankreich tätig. Er übernahm in der Folge die...

  • Tirol
  • Landeck
  • Daniel Schwarz
In Gedenken an Pfarrer Cons. Hubert Rietzler.

Große Trauer um Pfarrer Cons. Hubert Rietzler

FISS/FLIEß/IMST/KAUNERTAL. Am Samstag, 05. November 2016 ist der geschätzte Pfarrer Cons. Hubert Rietzler – Altdekan im Dekanat imst und Ehrenzeichenträger von Fließ – zu seinem Schöpfer und Erlöser Jesus Christus aufgebrochen. Pfarrer Cons. Hubert Rietzler ist am 05. Juli 1931 in Fiss geboren. Als er fünf Jahre alt war, starb seine Mutter. Sein Onkel, Pfarrer Alois Rietzler, nahm ihn zu sich. So lernte Hubert das Leben in Pfarrhäusern und das Wirken eines Pfarrers kennen. Nach seiner...

  • Tirol
  • Landeck
  • Jasmin Olischer
Altbürgermeister Emmerich Pale * 7.4.1924 in Fiss, ist am 04.03.2015 verstorben.

Fisser Altbürgermeister Emmerich Pale verstarb am 04.03.2015

FISS. Am Freitag, den 06.03.2015 wurde Altbürgermeister Emmerich Pale in Fiss im 90. Lebensjahr nach einem feierlichen Begräbnisgottesdienst und einem Geleit durch das Dorf im Friedhof in Fiss beigesetzt. Altbürgermeister Emmerich Pale erlernte das Handwerk des Wagnermeisters und wurde mit 21 Jahren in den Gemeinderat berufen. Dort war er 41 Jahre tätig, wobei er von 1953 bis 1986, also 33 Jahre lang, das Amt des Bürgermeister von Fiss ausübte. Er war damals mit 28 Jahren der jüngste...

  • Tirol
  • Landeck
  • Jasmin Olischer
Kommerzialrat Reinhold Greuter war zehn Jahr lang Bürgermeister der Stadt Landeck.

Landeck trauert um Reinhold Greuter

Der frühere Landecker Bürgermeister Reinhold Greuter verstarb am Freitag im 74. Lebensjahr. LANDECK (otko). Vergangenen Freitag verstarb der Landecker Alt-Bürgermeister Reinhold Greuter im 74. Lebensjahr nach langer Krankheit. Kommerzialrat Greuter war zehn Jahre lang, von 1988 bis 1998, Bürgermeister der Stadt Landeck und von 1993 bis 2003 Landesfeuerwehrkommandant. Daneben war er in zahlreichen anderen öffentlichen Funktionen wie als Rot-Kreuz- oder Wirtschaftskammer-Funktionär tätig....

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Der aus Landeck stammende Musiker Herwig Zelle ist im Alter von 68 verstorben.

Landeck trauert um Herwig Zelle

Der aus Landeck stammende Bratschist starb im Alter von 68 Jahren LANDECK. Herwig Zelle, ein aus Landeck stammender Bratschist, ist am 24. Mai im Alter von 68 Jahren in Wien verstorben. Er zeichnete sich verantwortlich für die künstlerische Leitung des Ensemble Prienne. Herwig Zelle war Solobratschist des Radio-Symphonie Orchester Wien (1970 bis 2007). Er übte eine Lehrtätigkeit für Bratsche am Konservatorium Privatuniversität Wien aus (1974 bis 2010). Rege Konzerttätigkeit als Solist und...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.