Neuwahlen

Beiträge zum Thema Neuwahlen

Past Präsidentin Ulrike Wibmer, Manuela Kahlbacher, Präsidentin Petra Pöll, Hanny Idl und Susanne Scheran (v.l.).

Führungswechsel
Neue Präsidentin bei den Soroptimistinnen

Nach zwei sehr intensiven und von der Pandemie geprägten Clubjahren hat die Präsidentin des Soroptimist Club Osttirol, Ulrike Wibmer, ihre Funktion an ihre Nachfolgerin Petra Pöll übergeben. Pöll zur Seite stehen Susanne Scheran als Vizepräsidentin, Manuela Kahlbacher als Sekretärin und Past Präsidentin Ulrike Wibmber als Schatzmeisterin. Die neue Präsidentin will mit viel Engagement und vielen neuen Ideen die kommenden zwei Clubjahre führen und freut sich bereits: "Wir werden gemeinsam gehen -...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Hans Ebner
Michael Breschan wurde als Obmann des Fotoclub Lienz für weitere 2 Jahre wiedergewählt.

Neuwahlen beim Fotoclub Lienz
Obmann Michael Breschan im Amt bestätigt

LIENZ. Bei der diesjährigen Generalversammlung des Fotoclub Lienz am 2. Oktober wurden wie alle 2 Jahre lt. Statut Neuwahlen durchgeführt. Obmann Michael Breschan wurde mit seinem Vorstand einstimmig wiedergewählt. Nach langer Pause aufgrund der Pandemie freute sich Obmann Michael Breschan, dass es nun wieder Clubabende und persönliche Treffen mit den Mitgliedern geben wird. Die Clubabende werden Themen wie Praxisworkshops, Bearbeitung der Fotos, Berichte von Fotoworkshops außerhalb des...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Als neuer Präsident des Tiroler Bergsportführerverbands will der 41-jährige Erpfendorfer Thomas Rabl mit seinem Team eine neue Ära einläuten.

Präsident gewählt
Neue Ära im Tiroler Bergsportführverband eingeläutet

Erpfendorfer Thomas Rabl ist neuer Präsident des Tiroler Bergsportführerverbandes. Gemeinsam mit seinem Team will er größere Veränderungen umsetzen. TIROL, ERPFENDORF (jos). Erstmals seit Jahrzehnten traten bei der Präsidiumswahl des Tiroler Bergsportführerverbands wieder zwei Listen an. Bei großer Wahlbeteiligung konnte sich die Liste von Thomas Rabl zehn der zwölf möglichen Vorstandsmandate sichern, und der 41-jährige Erpfendorfer somit Rainer Gstrein als Präsidenten des Tiroler...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Die Wiedergewählte Landesfrauenvorsitzenden Yildirim und die SPÖ-Bundesfrauenvorsitzende Gabriele Heinisch-Hosek freuen sich auf die weitere Zusammenarbeit.
2

SPÖ-Frauen
Yildirim als Landesfrauenvorsitzende bestätigt

TIROL. Bei der Landesfrauenkonferenz der SPÖ-Frauen Tirol, standen die Neuwahlen des Vorstands und der Vorsitzenden an. Landesfrauenvorsitzende NRin Yildirim wurde in ihrem Amt mit 93% der Stimmen bestätigt.  Wie verliefen die Neuwahlen?Insgesamt wurden bei der Landesfrauenkonferenz der SPÖ-Frauen Tirol 14 Anträge und eine Resolution beschlossen. Bezüglich der Neuwahlen des Vorstandes und der Vorsitzenden, konnte die bestehende Landesfrauenvorsitzende Yildirim im Amt bestätigt werden. Ihre...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Die neu gewählte Landesleitung der TJB/LJ (vl.): Magdalena Millinger (LL-Stv.), Magdalena Cologna (Landjugendreferentin LK-Tirol), LHStv. Josef Geisler (Bauernbundobmann), Bettina Hechenberger (Landesleiterin),  Bernhard Hauser (LO-Stv.), Dominik Traxl (Landesobmann), Peter Gleirscher (Landesgeschäftsführer TJB/LJ), Thomas Fleckl (LO-Stv.), Katharina Thaler (LL-Stv.)
2

Dominik Traxl eindrucksvoll bestätigt.
Landjugend Tirol mit neuer Landesleiterin

Im Rahmen des Landestages hat die Tiroler Jungbauernschaft/Landjugend heute in der Innsbrucker Messehalle ihre neue Landesleitung gewählt. Dominik Traxl aus Zams und Bettina Hechenberger aus Reith im Alpbachtal leiten für die kommenden drei Jahre die größte und aktivste Jugendorganisation Tirols TIROL. "Ich darf Dominik Traxl und Bettina Hechenberger herzlich zu ihrer Wahl zum Landesobmann und zur Landesleiterin gratulieren. Gemeinsam mit ihrem neuen Team werden sie in den kommenden drei Jahren...

  • Tirol
  • Sieghard Krabichler
Am 27.2.2022 stehen in Tirol die Gemeinderatswahlen an.

Termin steht fest
Gemeinderatswahlen in Tirol für 27.2.2022 fixiert

TIROL, BEZIRK. In der aktuellen Regierungssitzung vom 6.4.2021 gab LH Günther Platter den Termin für die anstehenden Gemeinderats- und BürgermeisterInnenwahlen in Tirol bekannt. Am Faschingssonntag, 27.2.2022 wählen alle Tiroler Gemeinden mit Ausnahme von Innsbruck und Matrei am Brenner ihre neuen Oberhäupter.   Ausschreibung ab 24.11.Die Wahlausschreibung wird am 24. November 2021 erfolgen – als Stichtag wird der 15. Dezember 2021 bestimmt. Die engere Wahl des Bürgermeisters bzw. der...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Martin Mayerl wurde als Osttiroler Bauernbundobmann bestätigt.
2

Osttirol
Mayerl und Staller bilden neue Bauernbund-Spitze

Martin Mayerl wurde in seinem Amt als Obmann bestätigt. Sein neuer Stellvertreter wird der ehemalige Obmann der Osttiroler Jungbauernschaft/Landjugend, Simon Staller. OSTTIROL (red). Der Tiroler Bauernbund wählt im Sechs-Jahres-Rhythmus auf Orts-, Gebiets-, Bezirks und Landesebene seine Vertretungsgremien und das auch in den Sektionen Jungbauernschaft/Landjugend und Forum Land. Nachdem die Wahlen auf Ortsebene noch mit Briefwahl durchgeführt werden konnten, musste man bei der Wahl der...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Hinten v.l.: die neue Bezirksleiterin Barbara Preßlaber, der designierte Bezirksgeschäftsführer Maximilian Jans, der neue Bezirksobmann Clemens Girstmair; v.v.l.: Bezirksleiterin-Stellvertreterinnen Daniela Erler und Franziska Hopfgartner und Bezirksobmann-Stellvertreter Leo Rogl und Lukas Kaplenig
8

Bezirkswahl 2020
JB/LJ Osttirol unter neuer Führung

Am 31. Oktober 2020 fand unter strengsten Sicherheitsmaßnahmen die Neuwahl der Jungbauernschaft/Landjugend Bezirk Osttirol statt. Außerdem wurde die Wanderfahne für die aktivste Ortsgruppe 2019/20 vergeben. Diese ging heuer an die JB/LJ Thurn. Die neuen Bezirksobleute sind Clemens Girstmair aus Patriasdorf und Barbara Preßlaber aus Matrei. OSTTIROL (red). Aufgrund der aktuellen Covid-19-Lage fand diesmal eine etwas andere Wahl statt. Die Wahlberechtigten saßen mit 2 m Abstand und...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Der neue Vorstand mit Jochen Lichtner, Irmgard Steiner, Thomas Pacher, Marion Lichtner, Erich Gruber (v.l.).
2

TLJV 1875
Jagdschutzverein unter weiblicher Führung

Anlässlich der am 19. September unter strengen Auflagen abgehaltenen Jahreshauptversammlung des Tiroler Landesjagdschutzvereins (TLJV 1875) Bezirksgruppe Osttirol, gab es mit der Neuwahl des Vorstandes eine erfreuliche Überraschung. LIENZ. Mit Irmi Steiner als Obfrau und Marion Lichtner, als deren Stellvertreterin wird der TLJV Osttirol künftig stark feminin geführt. Mit Unterstützung durch Jochen Lichtner als Kassier, Thomas Pacher als Schriftführer, Kurt Steiner als Beirat in rechtlichen...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Hans Ebner
Der neue Obmann des MFC-Lienz: Arne Hils – selbst begeisterter Kunstflugpilot
.
4

Modellfliegen
Neuwahlen beim MFC-Lienz

LIENZ (red). Vor kurzem fand die diesjährige Generalversammlung des Modellfliegerclubs-Lienz statt. Erstmals wurde die Veranstaltung bei schönstem Wetter auf der Wiese vor der Clubhütte abgehalten. Obmann Michael Sussitz durfte wieder auf ein recht erfolgreiches, vor allem aber unfallfreies Vereinsjahr zurückblicken. Auch 2019 konnten sich die Modellflieger des MFC-Lienz wieder bei Wettbewerben erfolgreich platzieren: Fritz Dietrich wurde in der Motor-Kunstflugklasse RC III Tiroler...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Hans Ebner
SPÖ-Dornauer fordert LH Platter dazu auf, die Neuwahl-Drohung zu unterlassen und sofort zurückzunehmen.
1 1

SPÖ Tirol
Platter Neuwahl-Drohung ist "inakzeptabel"

TIROL. In den letzten Wochen und Tagen geriet die Tiroler schwarz-grüne Koalition immer mehr an den Rand des Zusammenbruchs. Die sprachlichen Entgleisungen Geislers brachten den Landeshauptmann Platter endgültig dazu, mit Neuwahlen zu drohen. Für die SPÖ Tirol völlig "inakzeptabel" und ein "Armutszeugnis".  LH muss Regierung in den Griff bekommenAls ein "völliges Versagen" definiert die SPÖ Tirol die letzten Monate und Wochen der ÖVP Tirol. Besonders der Landeshauptmann Platter und der...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Erika Rogl, Michael Berger Hildegard Huter, Marcell Huter, Michaela Hysek-Unterweger,  Hannes Gratz und Philipp Jans (v.l.)

Wirtschaftsbund
Neuanfang der WB Ortsgruppe Kals

Bei der Wirtschaftsbund Ortsgruppe Kals wurde der Ortsausschuss komplett neu aufgestellt. KALS (red). „Der Neustart ist geglückt“, freut sich Wirtschaftsbund Bezirksobfrau Michaela Hysek-Unterweger über die Neuwahlen in der Ortsgruppe Kals, bei der jetzt ein komplett neues Vorstandsteam aufgestellt werden konnte: Marcell Huter, 31, der den Gasthof Lesacherhof und die Rodelhütte Fallwindes betreibt, wurde einstimmig als Obmann gewählt. Unterstützt wird er von den Stellvertretern Hannes Gratz...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Daniel Oberwalder (Schriftführer), Martin Holzer (Kdt.-Stv.), der neue Kommandant Martin Köll und Kassier Andreas Gwiggner (v.l.).

FF Matrei
Führungswechsel nach 20 Jahren

Bei der Freiwilligen Feuerwehr Matrei ging nach 20 Jahren die Ära von Kommandant Michael Köll zu Ende. MATREI. Am Freitag, dem 24. Jänner 2020, fand im Pfarrsaal Matrei eine ordentliche Jahreshauptversammlung FF Matrei samt Ergänzungswahlen statt. Abschnittskommandant Michael Köll legte nach 20 Jahren Tätigkeit seine Funktion ebenso in jüngere Hände, wie Kommandant-Stellvertreter Johann Holzer und Schriftführer Dieter Ferner-Ortner. Zu seinem Abschied konnte Köll noch einen eindrucksvollen...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Hans Ebner
Der Ausschuss der MK Gaimberg v.l.: Josef Tiefnig (Stabführer), Eva Weiler (Schriftführerin), Annika Unterlercher (Jugendreferentin), Philipp Webhofer (Instrumentenwart), Patrick Kollnig (Kassier), Andreas Tiefnig (Obmann Stv.), Bernhard Tscharnig (Kassier Stv.), Franz Webhofer (Obmann), Roland Tiefnig (Notenwart), Thomas Frank (Kapellmeister), Christian Tiefnig (Ehrenkapellmeister und Kapellmeister Stv.), Thomas Mandler (Notenwart Stv.) und Bgm. Bernhard Webhofer.

Jahreshauptversammlung
MK Gaimberg ließ das Musikjahr Revue passieren

Der Verein konnte auf ein ereignisreiches Jahr 2019 zurückblicken und sich gleichzeitig auf das Jubiläumsjahr 2020 - 60 Jahre Wiedergründung - einstimmen. GAIMBERG. Die diesjährige Jahreshauptversammlung der Musikkapelle Gaimberg fand am 17. Jänner im Mesner Brennstadel mit großer Beteiligung der Mitglieder und der Teilnahme zahlreicher Ehrengäste statt. Im Zuge der Versammlung wurde unter der Wahlleitung von Bürgermeister Bernhard Webhofer die Neuwahl des Vereinsvorstandes vorgenommen. Alle...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Der Vorstand des Männergesangsvereines Matrei (v.l.): Alois Wurth (Tafelmeister), Markus Wibmer (Notenwart), Josef Ganzer (Schriftführer), Martin Rainer (Obmann), Andreas Wolsegger (Obmann-Stv.), Christof Karrè (Chorleiter), Werner Riepler (Kassier) und Ronald Troger (Chronist)

Jahreshauptversammlung
MGV Matrei zog alljährliche Bilanz

Bei der Jahreshautpversammlung standen auch Neuwahlen auf der Tagesordnung. MATREI (red). Am 10. Jänner hielt der Männergesangsverein Matrei i. O.  im Stadion Buffet seine Ordentliche Jahreshauptversammlung ab. Obmann Martin Rainer begrüßte die zahlreich anwesenden Ehrengäste, Freunde und die aktiven Sänger. Er präsentierte mit Stolz wieder ein umfangreiches Sängerjahr in Wort und Bild. Dabei konnte man auf insgesamt 70 Ausrückungen - dazu zählen kirchliche und weltliche bzw. Proben sowie...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Der neu gewählte Vorstand: Reinhold Bacher, Robert Waldner, Rebekka Egger, Barbara Steiner, Hansjörg Dichtl, Corinna Presslaber, Lukas Brugger, Albert Niederegger, Christoph Steiner, Maria Mattersberger (v.l.).

Führungswechsel
Neuer Obmann beim Alpenverein Matrei

Im Rahmen der heurigen Jahreshauptversammlung des Alpenvereins Matrei wurde der Vorstand planmäßig neu gewählt. MATREI.  Viele Mitglieder folgten der Einladung des Alpenvereins (AV) Matrei zur Jahreshauptversammlung am 8. Dezember im Kesslerstadl, bei der heuer auch die Neuwahl des Vorstandes auf der Tagesordnung stand. Bereits im Vorfeld war klar, dass Anna Brugger ihre Funktion als Obfrau zurücklegt und Martin Storbeck als Sportkletterreferent zurücktritt. Ebenso wollte Maria Niederegger ihr...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
In der aktuellen Regelung zur Sozialhilfe sieht Landesparteivorsitzender Dornauer eine echte Armutsfalle.
1

Aktuelle Stunde im Tiroler Landtag
Thema Sozialhilfe und Pflegenotstand

TIROL. Nun, nach den Neuwahlen, hofft man in den Reihen der SPÖ Tirol, dass das von der alten Regierung beschlossene Sozialhilfe Gesetz wieder gekippt wird. Besonders Klubobmann Dornauer fordert eine neue 15a B-VG-Vereinbarung.  Jetzige Regelung "ist echte Armutsfalle"In der aktuellen Regelung zur Sozialhilfe sieht Landesparteivorsitzender Dornauer eine echte Armutsfalle und einen "Angriff auf den sozialen Frieden und Zusammenhalt" der Gesellschaft. So formulierte es der SPÖ Politiker in der...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Nationalrätin Yildirim gibt sich zuversichtlich was die Nationalratswahlen am 29. September angeht.
1

SPÖ Wahlkampfauftakt
SPÖ peilt zweiten Platz in Tirol an

TIROL. Auch in der neuen SPÖ Tirol fühlt man sich bereit für die Nationalratswahlen 2019 und verkündet das angepeilte Ziel: Zweiter Platz für die SPÖ in Tirol. Man hofft auf genauso gute Ergebnisse wie bei den Wahlen 2017. 29. September als EntscheidungstagEnde September wird sich zeigen, ob die SPÖ in Tirol ein Ergebnis wie bei den Wahlen 2017 einfahren kann. Jedoch ist man zuversichtlich, mit voran Spitzenkandidatin Yildirim.  „Die soziale Sicherheit und der Zusammenhalt, die wir als...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
AK Tirol-Präsident Zangerl hofft auf eine Regierung, die die Leistungsträger Österreichs wieder in den Mittelpunkt der Politik stellt.

AK Tirol
Der Wunsch nach einer Regierung, die gesellschaftlichen und sozialen Ausgleich fördert

TIROL. Kurz vor den Österreichischen Neuwahlen, mahnt AK Präsident Zangerl, dass es einer Regierung bedarf, die den "gesellschaftlichen und sozialen Ausgleich fördert". Zangerl positioniert sich mit seinen Aussagen für die christlich-soziale Arbeitnehmerbewegung.  Die Leistungsträger wieder in den Mittelpunkt stellenFür den AK-Präsdenten ist klar: die eigentlichen Systemerhalter, das sind die Arbeitnehmer-Familien. Sie sind die Leistungsträger Österreichs, und sie müssen wieder in den...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Nur mit der SPÖ wäre eine sichere Pension garantiert, so neue SPÖ Tirol Dornauer.
1

SPÖ Tirol
Dornauer: "Nur SPÖ kann sichere Pension garantieren"

TIROL. Die neue SPÖ Tirol mischt sich fleißig in den Wahlkampf ein. Eins der Themen ist die sichere Pension. Angespornt hat diesen Fokus, die Aussage des Seniorenbundobmanns Helmut Kritzinger, der höhere Beiträge der Aktiven fordert, so Georg Dornauer, Vorsitzender der neuen SPÖ Tirol. Der Vorwurf, dass die ÖVP "wieder am Pensionssystem schrauben" will, steht im Raum.  Nur SPÖ könne eine sichere Pension garantierenEin "schrauben" am Pensionssystem wäre nicht nötig, so Dornauer, das bestehende...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Rendi-Wagner stellte die Wahlkampfthemen der SPÖ in Tirol vor.
1

Wahlkampf
SPÖ stellt ihre Wahlkampfthemen in Tirol vor

TIROL. Lang ist es nicht mehr hin zu den Neuwahlen in Österreich. Alle Parteien bringen sich in Stellung, so auch die Sozialdemokraten, die nun durch Pamela Rendi-Wagner ihre Wahlkampfthemen in Tirol präsentierte. Schwerpunktthemen sind leistbares Wohnen und soziale Klimapolitik.  Nationalratswahlen am 29. SeptemberFür die Wahlen hat man einige Forderungen und Pläne aufgestellt. In der Innsbrucker Pressekonferenz betonte Rendi-Wagner nochmals eines ihrer Schwerpunktthemen: „40% des monatlichen...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Die FPÖ möchte nach wie vor gegen das Rauchverbot angehen.

Rauchverbot
FPÖ-Konsumentensprecher wirft ÖVP "Einschmeichelung" vor

TIROL. Die Haltung der ÖVP in Sachen Rauchverbot wird von der FPÖ hart kritisiert. Die ÖVP würde eine "Rolle rückwärts" machen, um sich bei möglichen Koalitionspartnern wie Neos oder Grüne "einzuschmeicheln", so der Vorwurf des FPÖ-Konsumentenschutzsprechers NAbg. Peter Wurm.  FPÖ nach wie vor gegen RauchverbotDie FPÖ will nach wie vor ihrer Linie treu bleiben, was bedeutet, dass sie die 2018 festgelegten Nichtraucherschutzregelungen, die "unter besonderer Berücksichtigung des Jugendschutzes,...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Die Spitzenkandidaten für die SPÖ Tirol in den September-Neuwahlen: Selma Yildirim.

Neuwahlen
SPÖ Tirol hat ihre Spitzenkandidaten für die Neuwahlen

TIROL. Aufgrund der politischen Ereignisse heißt es im September: Neuwahlen. Für alle Parteien müssen also wieder Spitzenkandidatin aufgestellt werden, so auch in der SPÖ. Mit dem Ergebnis ist man nun mehr als zufrieden. Yildirim, Kovacevic und Muigg werden in Tirol antreten. Die rote Liste für die NationalratswahlenIm Zuge des Landesparteivorstandes in der Salurnerstraße, stellte man die "rote Liste" für die Nationalratswahlen vor. Dr. Georg Dornauer betont dazu: "Wir sind gut aufgestellt."Im...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Dornauer möchte möglichst schnell die Listen fixieren, dass man sich auf den Wahlkampf vorbereiten kann.

Neuwahlen für Österreich
SPÖ Tirol bereitet sich für Wahlkampf vor

TIROL. Nach der Ibiza-Affäre machen sich die Parteien bereit für die anstehenden Neuwahlen. So natürlich auch die SPÖ und mit ihr die SPÖ Tirol, die nun durch Landesparteivorsitzenden Georg Dornauer verkünden lässt: "Wir stehen geschlossen hinter Pamela Rendi-Wagner und gehen mit voller Kraft in diese Wahlauseinandersetzung." Organisatorische Weichen wurden gestelltEs wird ein enger Zeitplan für alle Parteien, doch Dornauer betont, dass man davor nicht zurückschrecken werde. Man habe nun die...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.