Patscherkofel

Beiträge zum Thema Patscherkofel

Lokales
Am Parkplatz der Patscherkofelbahn wurde ein Auto aufgebrochen.

Polizeimeldung
Pkw-Einbruch bei der Patscherkofelbahn

Pkw aufgebrochen, elektronische Gegenstände gestohlen. INNSBRUCK. Eine fette Beute hat am 24. August ein unbekannter Täter gemacht. Er/Sie schlug bei einen am Parkplatz hinter der Patscherkofelbahn in Igls abgestellten Pkw die Fensterscheibe der Beifahrerseite ein und entwendete daraus elektronische Gegenstände im Gesamtwert eines oberen vierstelligen Eurobereiches. Die Polizei ist auf der Suche nach dem Täter. Zweckdienliche Hinweise sind an die PI Reichenau – 059133 / 7588 - erbeten.

  • 26.08.19
Politik

Vom Sondergemeinderat zum Hausberg Innsbrucks
Patscherkofel-Kosten! Wer schon gegen den Schröcksnadel-Ankauf stimmte

Der Teufel liebt das Detail, vor allem, er schläft nicht. Wie wäre es sonst zu erklären, dass die Tiroler Tageszeitung zum Abstimmungstag im Jahre des Herrn 2014 den damaligen Gemeinderat Alexander Ofer ALS EINZIGEN GEGEN den Ankauf der Patscherkofelbahn stimmen läßt, wo doch ich, Heinrich Stemeseder für diesen im Einsatz stand und zu begründen suchte, warum ich, respektive wir, vehement schon gegen den Ankauf des  Hausberges eintraten und damit von allen nicht einmal milde belächelt wurden....

  • 21.07.19
  •  2
  •  1
Lokales
Sondergemeinderat und Gemeinderat: Vor der Sommerpause gibt es spannende politische Themen.

Gemeinderat Innsbruck
Anträge auf Absetzung von Oppitz-Plörer

INNSBRUCK. Am Donnerstag um 8 Uhr früh treffen sich Innsbrucks Gemeinderatsmitglieder nicht zum Kaffee und Kuchen. Vielmehr steht der Sondergemeinderat zur Patscherkofelbahn und die letzte GR-Sitzung vor der dreimonatigen Sommerpause auf dem Programm. (hege) Die Tagesordnung der Sondersitzung umfasst nur zwei Punkte, die haben es aber in sich: Bericht der Kontrollabteilung über die Prüfung von Teilbereichen des Projektes "Neustrukturierung Patscherkofelbahn", in Verbindung mit der...

  • 16.07.19
Gesundheit
5 Bilder

Yoga im Sonnenuntergang am Berg
Sundown MountainYoga am Patscherkofel - wieder ab 6.6.!

Ab 06. Juni 2019 bis Mitte September gibt´s wieder - immer donnerstags - die beliebten Mountain-Yoga-Stunden am Patscherkofel – im schönsten aller Sonnenuntergänge - am Patscherkofel, in freier Natur – oder im vollverglasten Yogaraum der Bergstation mit einem fantastischen Blick in die Berge und auf Innsbruck! Wenn die Temperaturen passen, sind wir im Freien, auf der Bergwiese – wenn es uns zu frisch ist, können wir jederzeit in den Yogaraum der Bergstation, der durch die Vollverglasung und...

  • 21.05.19
Lokales
Bgm. Andreas Danler übergab das neue Amtsrad am 1. Mai stellvertretend an Burghard Tollinger zur Ausübung seiner Dienste.
8 Bilder

Patsch
Maifest mit besonderer Fahrzeugweihe

Am 1. Mai fand in Patsch das Maifest, veranstaltet von der örtlichen Krampusgruppe, statt. PATSCH. Zum Maifest in Patsch gehörte neben dem Maibaum auch heuer die traditionelle Fahrzeugweihe durch Pfarrer Norbert Gapp. Gesegnet wurden die Autos und Motorräder der zahlreichen Gäste, ebenso wie die Traktoren der Bauern sowie auch die Fahrräder, die Roller und die mitgebrachten Bobbycars der Kinder. Neues Amtsrad Unter den Vehikeln befand sich aber noch ein ganz besonderes: das neue...

  • 02.05.19
Lokales
Die neuen Heiligwasserpächter Emilie Koll und Manuel Schwaiger

Teamarbeit für Heiligwasser
Koll und Schwaiger übernehmen Gasthaus

Wie bereits berichtet, erhielt Emilie Koll aus Patsch im Rahmen der vom Verpächter, dem Stift Wilten, durchgeführten Bewerbungsgespräche Ende März 2019 die Zusage für das Gasthaus Heiligwasser. Koll sagte, dass sie noch jemanden mit ins Boot geholt hat. Jetzt ist bekannt wer – Manuel Schwaiger. In den vergangenen Tagen entwickelte sich aus einem geschäftlichen Gespräch zwischen Emilie Koll und Manuel Schwaiger, der als Repräsentant für die Firma Morandell tätig war, eine in der Zwischenzeit...

  • 26.04.19
Wirtschaft
Jungzüchter Maximilian Bacher vom Pflerscherhof in Vals/Padaun sicherte sich den Gesamtsieg bei den Orginal Braunvieh Kalbinnen
2 Bilder

Wipptaler bei Bundesbraunviehschau ausgezeichnet
Wipptaler Bauern stellten Bundessiegerinnen in zwei Kategorien

Bei der Bundesbraunviehschau in Imst Ende März, in deren Zuge insgesant 350 Braunviehtiere aus sechs Bundesländern aufgetrieben wurden,  konnten zwei Wipptaler Bauern die jeweilige Bundessiegerin stellen. VALS/PATSCH/GRIES (ml). Jungzüchter Maximilian Bacher aus Vals/Padaun sicherte sich den Gesamtsieg bei den OrIginal Braunvieh Kalbinnen, Matthias Fankhauser aus Patsch konnte den Sieg bei den Original Braunvieh Altkühen einfahren. Florian Vötter aus Gries erreichte einen Gruppensieg bei den...

  • 19.04.19
Lokales
Nicht vergessen bzw. ignorieren! Am 26. Mai ist EU-Wahl. Claudia Holzknecht, Jan Castelein (l.) und Bgm. Hermann Steixner (r.) sind unsere EU-Gemeinderäte und verweisen aus guten Gründen darauf, warum es so wichtig ist, Europa zu stärken.

EU-Wahlen
"Europa fängt in der Gemeinde an"

Drei EU-Gemeinderäte gibt es im Stubai- und Wipptal. Sie möchten die Bereitschaft steigern, an der EU-Wahl am 26. Mai teilzunehmen. STUBAI/WIPPTAL (tk). Die Wahlen zum Europäischen Parlament stehen kurz bevor. Unter dem Motto "Europa fängt in der Gemeinde an" engagieren sich auch GR Claudia Holzknecht aus Patsch, Schönbergs Bgm. Hermann Steixner und GR Jan Castelein aus Obernberg für eine möglichst hohe Wahlbeteiligung. Sie alle bezeichnen sich als "überzeugte Europäer" und erklären im...

  • 12.04.19
Lokales
Das Platzl Trio sorgte im Kofel-Restaurant für beste Stimmung.
15 Bilder

Gelungenes Familienfest
Der Patscherkofel lud zum Hausbergtag

Bei perfektem Wetter herrschte letzten Sonntag großer Andrang am Innsbrucker Hausberg. Anlässlich des Hausbergtages wurde so einiges für die ganze Familie geboten. Für die Kleinen gab es etwa eine kostenfreie Kinderbetreuung durchs Zwerglparadies NiMa‘s bei der Talstation der Patscherkofelbahn, zudem konnten kostenfreie Skikurse und Parcours von der Alpinskischule Patscherkofel im Kinderland ausprobiert werden. Für Jugendliche und Erwachsene gab es gratis Workshops im Snowpark Patscherkofel...

  • 19.02.19
Sport
Rund 80 kleine und große Teilnehmer gingen an den Start.
4 Bilder

SV Ellbögen
Farbmacher und Farbmacher neue Ski-Vereinsmeister

Der Sportverein Ellbögen hat Mitte Februar die Vereinsmeisterschaft Ski am Patscherkofel abgehalten. ELLBÖGEN/PATSCH (tk). Wie jedes Jahr, durfte sich der SV Ellbögen auch heuer wieder über großes Interesse freuen – insgesamt gingen 80 Teilnehmer an den Start. Bei besten Bedingungen wurde ein Riesentorlauf mit zwei Läufen durchgeführt. Schülermeister: Auer und Farbmacher Schülermeister wurde David Auer, Schülermeisterin Paula Farbmacher. Zu den Vereinsmeistern kürten sich Michael...

  • 18.02.19
Freizeit

Wintersport im Februar
„Bewegt am Berg“ mit buntem Programm am Patscherkofel

(IKM) An den beiden Aktionstagen „Bewegt am Berg“ (2. Februar) und „Bewegt am Eis“ (3. Februar) wartet ein abwechslungsreiches Programm am Patscherkofel und auf den städtischen Eislaufplätzen. Am Samstag, 2. Februar, um 10.00 Uhr startet „Bewegt am Berg“: Von Skirennen über Kinderskikurse, Schneeschuhwanderungen und einer Minibob-Wellenbahn ist alles mit dabei. „Der Wintersporttag der Stadt Innsbruck, der inzwischen unter dem Namen ,Bewegt am Berg‘ bekannt ist, findet heuer bereits zum 15. Mal...

  • 28.01.19
  •  1
  •  1
SportBezahlte Anzeige
Um welches Skigebiet handelt es sich hier? Jetzt mitmachen und 2 Tagesskitickets gewinnen!

Gewinnspiel
Welches Skigebiet suchen wir? Mit der richtigen Antwort 2 Tagesskitickets gewinnen

Wo findet man die richtigen Bedingungen zum Skifahren, Snowboarden, Skitourengehen sowie für jede weitere Art von Wintersport? Wenn du die Antwort auf unsere Frage kennst, nimm am Gewinnspiel teil und erhalte die Chance auf 2 Tagesskitickets für das gesuchte Skigebiet. Ingesamt gibt es 5 x 2 Tickets zu gewinnen. Das Gewinnspiel ist beendet!Die richtige Antwort war: im Skigebiet Patscherkofel. Die Gewinner wurden bereits von uns benachrichtigt. Vielen Dank fürs Mitspielen. Viel...

  • 11.01.19
  •  2
Lokales

Hallo Innsbruck Winter 2018/19 – das Gästemagazin für Innsbruck und seine Feriendörfer

Jetzt mit noch mehr Information, spannenden Geschichten, interessanten Berichten, Shopping-Tipps, Veranstaltungskalender, Stadtplan u.v.m. von Innsbruck und seinen Feriendörfern Blättern Sie durch die Online-Ausgabe vom Gästemagazin Hallo Innsbruck. Viel Vergnügen beim Lesen! Hallo Innsbruck – Ausgabe Winter 2018/19 Das Gästemagazin Hallo Innsbruck erhalten Sie in "gedruckter Form" gratis bei der Innsbruck Information, in sämtl. TVB-Büros sowie in vielen Hotels, Restaurants und...

  • 07.01.19
Lokales
Jeden Donnerstag im Sommer fährt die Patscherkofelbahn bis 23 Uhr – während der längeren Öffnungszeit am Abend finden auch die E-Bike-Touren statt.
3 Bilder

Sundowner E-Bike Tour auf den Patscherkofel mit Stephan Goergl

Noch bis inklusive 4. Oktober 2018 kann der Innsbrucker Hausberg mit dem Ex-Skiprofi erFAHREN werden. PATSCHERKOFEL (tk). "Es war immer mein Ziel, nach meiner aktiven Karriere etwas zu machen, was mir Freude bereitet. Das Ergebnis nennt sich 'Goergl Intense' und ist ein Unternehmen, das im Winter Skicamps aller Art und im Sommer nun auch vermehrt E-Bike-Kurse anbietet", beschreibt Stephan Goergl den Weg, den er nach dem Profisport eingeschlagenen hat. Aus der Krisensituation heraus zur...

  • 17.09.18
Lokales
Die Hofburg gab den Auftakt zur ORF-Sommerfrische 2018.
16 Bilder

Mit dem ORF durch Innsbruck

Auch dieses Jahr wehte die ORF-Sommerfrische durch Tirol und zeigte Interessierten, was Innsbruck zu bieten hat. Innerhalb des Fünf-Tages-Programmst zählte man insgesamt 16.000 Besucher. Jede Veranstaltung wurde von Timo Abel moderiert und live vor Ort übertragen. Kaiserlicher Auftakt für Sommerfrische Die Hofburg gab den kaiserlichen Auftakt für die ORF Radio Tirol Sommerfrische 2018. Am Montag erwartete die Besucher eine kostenlose Führung durch die Hofburg mit umfangreichen Informationen...

  • 11.09.18
  •  2
Lokales
Am Innsbrucker Hausberg, dem Patscherkofel, wird am Donnerstag u. a. den Sendeanlagen ein Besuch abgestattet.

Spannende Einblicke in Kultur, Technik und mehr

Bei der ORF Radio Tirol Sommerfrische in Innsbruck-Stadt kann man den Bezirk von den unterschiedlichsten Seiten kennen lernen. Auch in der neunten und letzten Woche der ORF Radio Tirol Sommerfrische werden Spaß und Unterhaltung noch einmal großgeschrieben! Vom 3. bis 7. September geht‘s in den Bezirk Innsbruck-Stadt, wohin Sie Moderator Timo Abel begleiten wird. Kaiser-Feeling & WetterprognoseDen Auftakt zur Radio Tirol Sommerfrische macht am Montag die Kaiserliche Hofburg. Dort kann neben...

  • 27.08.18
Lokales
Restaurants mit Tischen und Stühlen waren gestern, heute geht's mit der Gourmet-Gondel zum Gastrovergnügen.

Kofel: Von urig bis modern

Hip, attraktiv und ein bisschen ausgeflippt: Der Hausberg präsentiert sich von neuen Seiten. INNSBRUCK. Kritik hin oder her, die Patscherkofelbahnen legen Innsbrucks BewohnerInnen und den TouristInnen ein Angebot vor, das sich Blicken lassen darf. Sonnenuntergangsfahrten, Sonnenaufgangsfahrten, romantisches Essen in der Gondel: Der Hausberg positioniert sich als Eventberg. Dabei haben Klassiker, wie der Zirbenweg eben so Platz, wie die neuen Restaurants in der Tal- und der...

  • 22.08.18
Freizeit
10 Bilder

Sundown MountainYoga am Patscherkofel!

Die Donnerstage von 12.07. bis 23.08. gibt´s Yin & Yang- Yogastunden mit Moni Brachmayer-Jauk am Patscherkofel – mit dem allerallerschönsten Blick in den Sonnenuntergang!  Donnerstag Abend - gemeinsamer Treffpunkt 18:00 bei der Kassa Talstation Patscherkofelbahn. Die Bahn gewährt den vergünstigten Yogi-Tarif (Preise beziehen sich jeweils auf Berg- & Talfahrt): Erwachsene: €15,50 / Senioren: €14,- / Jugend: €13,- Freizeitticket GILT auch! Letzte Talfahrt: 23:00 Uhr. Dein Beitrag für die...

  • 23.07.18
Leute
Die Gruppe "Brennholz" begeisterte mit ihrem Sound die Besucher der Schutzhütte am Patscherkofel.
23 Bilder

New Orleans Sound: Der Hausberg hatte den Blues

Zum 20-jährigen Jubiläum des beliebten New Orleans Festivals in Innsbruck feierte auch der Hausberg mit: Die Almen sowie Restaurants am Patscherkofel luden letzten Sonntag zum geselligen Beisammensein mit gemütlichem Blues-Sound ein. Das Beste vom Blues wurde abschließend im „Hausberg“-Restaurant bei der neuen Talstation der Patscherkofelbahn im Sinne einer Jam-Session aufgeführt. Das Festival selbst findet von 19. bis 22. Juli am Landhausplatz statt. Dann werden wieder Marching Bands,...

  • 17.07.18
Lokales
Musik vor beeindruckender Kulisse: InnStrumenti Samstagabend am Patscherkofel.

Klassik am Berg

Innstrumenti bespielte den Patscherkofel mit einem überaus bergaffinen Programm Das Du-Wort hat uns InnStrumenti-Dirigent Gerhard Sammer in seiner launigen Moderation zwar (noch) nicht angeboten, gefühlt waren wir ohnehin alle auf du und du. Kein Wunder, bei einem derart beeindruckenden Setup, wo man zunächst jeden zurückgelegten Höhenmeter ehrfürchtig durch 70 Millionen teilt, um sich dann, oben angelangt, auf selbst mitgebrachten Campingstühlen nahe der Bühne oder überhaupt ganz malerisch...

  • 02.07.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.