Performanceprojekt

Beiträge zum Thema Performanceprojekt

Live im Schubertpark Performance von Goldfuss unlimited

Datum: 17. / 18. Mai 2017 um 18 Uhr, Dauer ca. 30 Minuten Ort: Schubertpark, Eingang Teschnergasse, Währing, 18. Bezirk Haltung(en) . Performative Handlungen im Park Raum erobern, mit den Gegebenheiten in der urbanen Natur sein. Aus dem geschützten Raum In die Realität eintauchen. Mit unvorhersehbaren Reaktionen konfrontiert sein. Handlungen, die nicht der Norm entsprechen in den öffentlichen Raum setzen und Haltung bewahren! Team: Idee: Johanna Tatzgern Intervention: Angela Besunk, Martin...

  • Wien
  • Währing
  • Brigitte Huber

Badluck Aleppo_AugenzeugInnen berichten im Theater Nestroyhof Hamakom |

Seit 2011 steht die syrische Stadt Aleppo im Blickpunkt der Medien. In badluck aleppo erzählen Augenzeugen, die mittlerweile in Österreich leben, von ihren Erfahrungen des dortigen Krieges, von komplizierten Allianzen, allgegenwärtiger Bespitzelung, Heckenschützen und der schleichenden Erosion jener Hoffnungen, die mit dem Arabischen Frühling einmal verbunden waren. „Wie bei allen Aufständen des Arabischen Frühlings spielen soziale Medien auch in diesen Geschichten eine große Rolle. Das...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • projekt badluck

Butoh Tanz Performance in Bad Vöslau

ButohKan Mayu - ButohCenter Austria am Kamm-together Festival ButohKan Mayu - ButohCenter Austria wurde 2012 von den ButohTänzerinnen DaniMayu und Runa Hatariy gegründet. Es soll Tänzern, Zuschauern und Interessierten eine Plattform bieten, um sich auszutauschen, zu vernetzen und weiterzubilden. Das Zentrum bietet Workshops, Performances, Vorträge, unterstützt ButohTänzer aus der ganzen Welt bei der Organisation und Realisierung ihrer Auftritte und Workshops in Österreich. Für 2017 plant...

  • Baden
  • runa hatariy

BADLUCK - Asylsuchende berichten

Asylsuchende berichten von ihren letzten Tagen und Wochen in Syrien und dem Irak und sprechen von den individuellen Erlebnissen, die zu ihrer Flucht geführt haben, unterstützt von Handyvideos und Fotos. Einen roten Faden liefert die erfolgreiche Performance „Bad Luck“ des National Theatre of Iraq von 2014/15, in der DarstellerInnen auf Fragen wie „Was machst du, wenn das Handy deiner Freundin schweigt?“, „Wie möchtest du sterben?“ oder „Was wirst du Gott erzählen?“ mit eigenen disparaten...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • projekt badluck
2

Heb ab! Die Zukunft wartet nicht

Eine TIB-TaO!-Koproduktion Wer immer du bist. Wohin auch immer du gehst. Was immer du tust. Wo immer du stehst – es wird jemanden geben, der es besser weiß als du. Mindestens zwei, vielleicht auch mehr, werden kommen und dir sagen, wie es geht. Darauf musst du vorbereitet sein. Diese Bühne ist ein Simulator zur Überprüfung der eigenen Lebenskompetenz, in dem du einzeln, in Kleingruppen und als Masse, spürst, ob du moralisch gerüstet für die Zukunft zugelassen bist. Wir checken dich durch!...

  • Stmk
  • Graz
  • TaO Graz

Die Rabtaldirndln: DU GINGST FORT

DU GINGST FORT Themen wie Landflucht und Rückkehr, Entfremdung und Heimatkonstruktionen haben bestimmt nicht nur „WahlstädterInnen“ schon des Öfteren beschäftigt. Inspiriert vom Fernsehformat „Aktenzeichen XY … ungelöst“, fahnden die Rabtaldirndln in DU GINGST FORT gewissermaßen nach Personen, die das Land verlassen haben. Anstatt der kollektiven Verbrecherjagd im Fernsehen, erzählen und spielen die Rabtaldirndln Elemente aus Gesprächen mit vermissten „Ausheimischen“. Dazu involvieren sie...

  • Stmk
  • Graz
  • Gerda Strobl

Hingehen: MOVING SOUNDS - Musik, Tanzperformance, Improtheater

2014 spürt der Verein MusikNetz der Verbindung von Musik und Bewegung nach moving sounds enthält Musik, Tanzperformance und Improtheater. mitwirkend: znit (JUUN und Katharina Weinhuber), Jaro Gregorovic, Max Stallybrass, Kathrin Hui Gregorovic und die Brucker Improtagonisten. an: Klangquellen wie Zither, Schlagwerk, Bassklarinette, Bassblockflöte, Bodypercussion und Spielzeugautos…. Werke von Vinko Globokar, JUUN, Jaro Gregorovic u.a. Moderation: Sonja Gruber. 14. Nov. 2014, 19:30 Uhr...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • MusikNetz Bruck

Zurzeit nur für immer Gastspiel im TiB

Zurzeit nur für immer - sehr kurze Texte von Daniel Wisser. Am 30. Oktober 2014 um 20:00 uhr im TiB, Elisabethinergasse 27a Kartenreservierung im TiB: 0316/ 76 36 20, ticket@theater-im-bahnhof.com , Zentralkartenbüro und Abendkassa. Theater im Bahnhof Die frei vorgetragenen Prosaminiaturen von Daniel Wisser gehören zum Ungewöhnlichsten und Erstaunlichsten, das Prosa abseits der herkömmlichen Lesung zu bieten hat. Seine Textdarbietungen muß man gesehen haben. Sie sind unprätentiös, intensiv und...

  • Stmk
  • Graz
  • Theater im Bahnhof E. Hofer

Die Rabtaldirndln: Mobile Ambulanz

MOBILE AMBULANZ Eine theatrale Installation im öffentlichen Raum Nachdem schon vor einigen Jahren der Pfarrer und jetzt auch noch der Arzt im Rabtal das Weite gesucht haben, füllen die Rabtaldirndln diese Lücke. Sie gründen die mobile Ambulanz. Damit halten sie das örtliche Gesundheitsversorgungsnetz aufrecht. Die Rabtaldirndln brausen, gleich einem Bäcker, mit ihrem Bus über Feldwege, Landstraßen und hin und wieder nehmen sie auch die Autobahn. Für die diesjährige Sommerszene sogar bis nach...

  • Stmk
  • Graz
  • Gerda Strobl

DIE Rabtaldirndln: Mobile Ambulanz

DIE MOBILE AMBULANZ Eine theatrale Installation im öffentlichen Raum Nachdem schon vor einigen Jahren der Pfarrer und jetzt auch noch der Arzt im Rabtal das Weite gesucht haben, füllen die Rabtaldirndln diese Lücke. Sie gründen die mobile Ambulanz. Damit halten sie das örtliche Gesundheitsversorgungsnetz aufrecht. Die Rabtaldirndln brausen, gleich einem Bäcker, mit ihrem Bus über Feldwege, Landstraßen und hin und wieder nehmen sie auch die Autobahn. Für die diesjährige Sommerszene sogar bis...

  • Stmk
  • Graz
  • Gerda Strobl

Tanz-Musik-Kunst-Performance

"SKa"-AUSSTELLUNG in der Arche Neo, Oberndorf bei Kitzbühel. Eingang 1A, 2. Stock, Raum 1.2.8. im großen Seminarraum der Firma "Safety & Fire Departement" (Peter Jammernegg). Am Sonntag, den 3. März um 14:00 Uhr: TANZ-MUSIK-KUNST-PERFORMANCE: Lukas, Martin und Chris, drei fantastische Musiker improvisieren zusammen mit sechs TänzerInnen der Company "DanzUp" (u.a. Gudrun Krepper und Rebecca Platter, Tiroler Ballettschule St. Johann in Tirol) zu den ECCE HOMO Bildern von "SKa"....

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Dörre

TanzanTasten ein Abend der außergewöhnlichen Art

Das Klavierduo Consenso, Claudia Witzel und Sabine Drenig, und die Tänzerinnen Anna Paola Linzner und Angelika Holzer gestalten einen Abend der außergewöhnlicher Art, an dem sich Tanz und Musik nicht nur ergänzen, sondern miteinander verschmelzen, einander in Kontakt und Gegensatz antastend. Kein Konzert gewöhnlicher Art, keine Tanzveranstaltung gewöhnlicher Art. Das Klavier spielt und wird bespielt, leuchtet und wird beleuchtet, tanzt und wird betanzt als Klangkörper, Klang und Körper, als...

  • Stmk
  • Graz
  • Angelika Holzer

TanzanTasten ein Abend der außergewöhnlichen Art

Das Klavierduo Consenso, Claudia Witzel und Sabine Drenig, und die Tänzerinnen Anna Paola Linzner und Angelika Holzer gestalten einen Abend der außergewöhnlicher Art, an dem sich Tanz und Musik nicht nur ergänzen, sondern miteinander verschmelzen, einander in Kontakt und Gegensatz antastend. Kein Konzert gewöhnlicher Art, keine Tanzveranstaltung gewöhnlicher Art. Das Klavier spielt und wird bespielt, leuchtet und wird beleuchtet, tanzt und wird betanzt als Klangkörper, Klang und Körper, als...

  • Stmk
  • Graz
  • Angelika Holzer
3

KUNSTtransPORT – Die dritte Lieferung

Über 14 KünstlerInnen präsentieren ihre Arbeiten zum Thema „Wonderland“ und konstruieren eine Nacht voller Seifenblasen. Der Verein KUNSTtransPORT forciert ein Zusammenspiel unterschiedlichster Kunstrichtungen und bietet dabei Raum für Experimente und Grenzüberschreitungen. Diesmal stehen Grenzen von Realität auch inhaltlich im Zentrum. Kindliche Traumwelten werden neben realen Un-möglichkeiten präsentiert. Die KünstlerInnen lassen ihre utopischen Installationen mit experimenteller Bildkunst...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Stefan Fügenschuh

Art’s Birthday – in ORF Studios

Choreografin und Tänzerin Brigitte Wilfing Brigitte Wilfing und der Komponist und Turntablist Jorge Sánchez-Chiong präsentieren an diesem Montag ab 20.30 Uhr ein Performanceprojekt anlässlich des jährlichen Art’s Birthday in den Studios des ORF Funkhauses (4., Argentinierstraße 30a). Am 17.1. vor genau 1.000.048 Jahren ließ jemand einen trockenen Schwamm in einen Kübel mit Wasser fallen – die Kunst war geboren … zumindest meinte das der französische Fluxus-Künstler Robert Filliou im Jahr 1963....

  • Wien
  • Mariahilf
  • Petra Bukowsky

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.