Persönlichkeitsentwicklung

Beiträge zum Thema Persönlichkeitsentwicklung

Die Lehrer des BG Weiz und Gleisdorf absolvierten eine Schulung zum Thema Persönlichkeitsentwicklung von Kindern und Jugendlichen.

Erwachsen werden am BG Weiz

Beim Lions Quest Projekt zum Thema "Erwachsen werden" wurde von Lehrern des BG Weiz und BG Gleisdorf  eine zwei-tägige Fortbildung erfolgreich absolviert. „Erwachsen Werden“ ist ein vom Lions Club gefördertes Programm, das die Persönlichkeitsentwicklung von Kindern und Jugendlichen zwischen 10 und 15 Jahren unterstützen soll. Es soll den Schülern helfen Lebensfertigkeiten, wie Selbstvertrauen, Lebensfreude, Beziehungsfähigkeit, Verantwortung und Engagement aufzubauen. Die Auseinandersetzung...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine de Carli

machmalpause
Mach mal Pause! - Gedanken zu Corona

Ich beobachte, dass viele Menschen in dieser Coronazeit ständig den Drang verspüren produktiv sein zu müssen. Viele halten die entstehende Ruhe und Leere nur schwer aus, dabei kann diese auch ein Geschenk sein. Diese Zeit lädt uns in einem nie dagewesenen Ausmaß dazu ein, zu uns selbst zurück zu finden. Im üblichen Jahreskreis schaffen wir das nur im Winter, wenn die Tage kürzer werden, es kalt wird und wir mehr Zeit in den eigenen vier Wänden verbringen. Ich sehe es ein Stück weit als...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Philipp Belschner
Voller Einsatz für eine gute Nachwuchsarbeit: Philipp Hochstrasser, Thomas Häusler, Anne Hartweg-Walter, Lukas Knauer, Darji Krajnc (v.l.)
2

GAK Tennis: Erster Aufschlag für die Jugend

GAK Tennis forciert auch nach dem "Lockdown" den eigenen Nachwuchs. Verwaiste Sportplätze, leere Tennisanlagen: Die Coronakrise hat hierzulande nicht nur den Spitzen-, sondern auch den Breitensport praktisch zum Erliegen gebracht. Während in vielen Sportarten genauere Regeln für einen Meisterschaftsbetrieb weiterhin fehlen, kann seit Mai wieder Tennis gespielt werden. Das freut nicht zuletzt auch die Verantwortlichen von GAK Tennis, die sich in den letzten Jahren verstärkt der Jugendarbeit...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
7

2. Ladies Inspiration Night - ein besonderer Abend mit tollen Gästen

Vor 4 Wochen erfuhr die Event-Veranstalterin und Keynote-Speakerin Anita Raidl, dass es nun doch möglich wäre, eine Veranstaltung mit bis zu 100 Personen stattfinden zu lassen. Sie zögerte nicht lange, denn besonders nach diesen herausfordernden Wochen war es umso wichtiger, wieder Events stattfinden zu lassen. Und da die Ladies Inspiration Night die Themen Mut, Zuversicht, Persönlichkeitsentwicklung und Netzwerken im Fokus hat, waren schnell wunderbare Gast-Speakerinnen dafür...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Anita Raidl
6

MindSet ist keine Hexerei
ÜberlebenskünstlerInnen und Stehaufmännchen

Wie heißt es doch so schön - der Weg zum Erfolg = "wenn du hin fällst, wieder aufstehen - Krönchen richten - weiter gehen" Jein Also ja - stimmt - wenn du liegen bliebst, wird das überhaupt nix werden. Aber nein - nicht optimal - denn, wenn das dein Lebensmotto ist, wirst du immer wieder hinfallen. Ja, du hast richtig gelesen - und deshalb möchte ich genau die beiden Begriffe StehaufmännchenÜberlebenskünstlerInmal näher hinterfragen - bzw. die Anregung geben, sie aus deinem...

  • Neunkirchen
  • ChrisTina Maywald
2

MindSet ist keine Hexerei
der erste Beitrag zu (m)einer neuen Serie

Wenn Du erfolg-&-reich werden und sein willst, musst Du dein MindSet ändern - oder auch - wenn Sie erfolg-&-reich werden und sein wollen, müssen Sie ihr MindSet ändern. Ja und? Wie macht man das? Hallöchen meine Lieben, bislang habe ich immer irgendwie bissale Werbung für Andere gemacht - jetzt möchte ich euch einfach mal einen Querschnitt von dem bieten, womit ich mich so beschäftige - ein kurzer Ausflug in die Welt der PersönlichkeitsEntWicklung  - und heute mal speziell zum...

  • Neunkirchen
  • ChrisTina Maywald
Die Linzer Persönlichkeitstrainerin Birgit Untermair begeisterte auf der Kölner GEDANKENtanken Bühne.
Video 3

Motivationsfestival
Linzerin begeisterte mit Rede bei GEDANKENtanken

Die Linzer Persönlichkeitstrainerin Birgit Untermair begeisterte mit ihrer Motivationsrede auf der Kölner GEDANKENtanken Bühne. Seither gehe ihr E-Mail-Postfach über. Sie coache bereits in Deutschland und in der Schweiz, berichtet Untermair. LINZ. Die Persönlichkeitstrainerin Birgit Untermair stand auf derselben Bühne wie der ehemalige US-Präsident Barack Obama und Bestseller-Autor John Strelecky. Bei dem Motivationsfestival GEDANKENtanken in Köln war sie als erste Linzerin zu Gast. Dabei...

  • Linz
  • Katharina Wurzer
1 5

Mentaltraining und Achtsamkeit
Wachsen durch Mentaltraining und Achtsamkeit

Mentaltraining wird im Sport seit Jahrzehnten erfolgreich trainiert. Das Leben im sogenannten "gegenwärtigen Moment" - also im "JETZT" gehört zum mentalen Training dazu. Wenn Sie den Satz "Leben im Jetzt" hören, welche Bedeutung hat das auf Sie? Welche Informationen werden in Ihnen wach? Und - was bedeutet dieser Satz in der Realität?  In der heutigen Zeit hören wir diesen Satz sehr oft. Wir denken automatisch daran, dass wir in diesem Moment der gerade stattfindet, leben. Ist das so?...

  • Kärnten
  • Villach
  • Luzia Elisabeth van den Broek

Achtsamkeit und Mentaltraining
Im richtigen Moment Leben und mentales Training - wie passt das zusammen?

Das Leben ist die Ernte unserer Saat. Was wir uns vorstellen, wird zur Realität. Mit den richtigen Mitteln, Techniken und der Basis der realistischen Durchführbarkeit werden Träume zu Ziele. Realistische Durchführbarkeit Sobald wir realistisch bleiben, ist das durchführbar. Nehmen wir als Beispiel eine Blume: Wir können uns wünschen und denken, dass in unserer Hand eine Blume wächst, doch im realen Leben merken wir sehr schnell, dass das nicht klappt. Der Bezug zur Realität fehlt.  Im...

  • Kärnten
  • Villach
  • Luzia Elisabeth van den Broek

Mentaltraining in der modernen Zeit
Mentaltraining: Wunderwaffe oder esoterisches Wusa Wusa

Mit diesem Artikel will ich Dir das Mentaltraining und ‚achtsames Miteinander‘ bzw. ‚achtsam zu sich selbst sein‘ näher bringen. Mentaltraining Wenn Du das Wort ‚Mentaltraining‘ hörst, an was denkst Du? Und was ist Mentaltraining wirklich? Ursprünglich kommt das Mentaltraining aus dem Sportbereich. Mental beinhaltet das lateinische Wort ‚mens‘, was wortwörtlich übersetzt bedeutet: Geist, denken, Verstand. Also können wir es übersetzen mit ‚den Geist betreffend‘. Mentaltraining ist also...

  • Kärnten
  • Villach
  • Luzia Elisabeth van den Broek
1

Was wir von Jägern und Sammlern lernen können

Vor Kurzem habe ich mich mit meiner Friseurin darüber unterhalten, was wir alles so sammeln. Es ging speziell darum, welche Infos wir uns für „später“ aufbewahren und dann doch nie mehr ansehen. Jäger und Sammler eben. Warum machen wir das? Weil wir es können. Der Mensch ist von Natur aus neugierig. Das ist auch in Ordnung. In unserer langen Geschichte haben wir Einiges entwickelt, das richtig gut ist. Denk an die Dinge, die dir täglich das Leben erleichtern. Wir sind erst seit...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Gabi Rieser

Workshop
Tao Kalligrafie Workshop "SEI WIE WASSER"

Fr. 28.2 bis So. 1.3.2020 in Graz: SCHREIB DICH FREI - ist wohl die beste Kurzbeschreibung für das Anwenden von Tao Kalligrafien für unser tägliches Leben. Kennst Du das auch? Alles läuft wunderbar und plötzlich passiert etwas und Du merkst, es kommt alles ins Stocken... egal, ob es sich um unglückliche Ereignisse, Krankheiten, Beziehungsprobleme oder andere Herausforderung im privaten oder beruflichen Leben handelt - alles Unerwünschte ist mit blockierenden Energien verbunden. Die...

  • Stmk
  • Graz
  • Gemeinsam Gesund und Glücklich
6

Workshop-Reihe
„Wir sind Klasse!“ an der Volksschule Ranshofen

RANSHOFEN. Das Projekt „Wir sind Klasse!“ läuft in den zweiten und dritten Klassen der Volksschule Ranshofen über das ganze Schuljahr. Coach Mitzi Engelbutzeder kommt dazu in die Schule, um die Kinder in den Bereichen Persönlichkeitsentwicklung und Teamorientierung zu trainieren.  In Form von erlebnisorientierter Förderung lernen die Schüler sich selbst und die anderen besser kennen und in einer Gruppe zu agieren. Dies helfe, durch den Aufbau sozialer Kompetenzen, aggressivem Verhalten...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Anzeige
1 2

Wieso sollte jeder im Leben mindestens ein Mal eine YogalehrerInnenausbildung machen?
Yoga - Hilfe zur Selbsthilfe

Du wirst geboren. Deine Familie ist für dich da und bereitet dir den Weg, dich als eigenständiges, individuelles Wesen zu entwickeln. Auch in Schule und Beruf hast du das Glück, Menschen zu treffen, die dich unterstützen, die dich fordern und somit fördern. Negative Erfahrungen werden besprochen und es ist für dich absolut leicht möglich, diese abzuhaken unter dem Motto "Eine negative Erfahrung hilft mir, mich zu entwicklen und daran zu wachsen!" los zu lassen. Du hast erkannt, dass...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Andrea Riser
Das Umsetzen von Vorsätzen für eine gesündere Lebensweise braucht oft Überwindung, die Lebensqualität profitiert letztlich aber immer davon.

Lebensqualität
Neujahrsvorsätze Schritt für Schritt umsetzen

Glaubt man verschiedenen Umfragen und Statistiken, so fassen über 30 Prozent der Österreicher mit Jahresbeginn gute Vorsätze, die sie im Laufe des Jahres umsetzen wollen. An oberster Stelle stehen dabei mehr Bewegung sowie eine gesündere Ernährung und Lebensweise. In den vergangenen Jahren kamen auch vermehrt neue Punkte hinzu, wie etwa der häufigere Verzicht auf die Nutzung sozialer Medien oder mehr Nachhaltigkeit und Umweltschonung. Sind viele Vorsätze auch noch so vorbildlich, so ist es bis...

  • Stmk
  • Graz
  • Christian Pendl
2

Einladung zum Tag der offenen Tür
Buddhistisches Zentrum Innsbruck - Tag der offenen Tür zum 15 jährigen Jubiläum

Am 01.02.2020 öffnet das Budddhistische Zentrum Innsbruck (KKD) seine Türen Interessierte sind herzlich willkommen an einzelnen Programmpunkten oder dem gesamten Programm teilzunehmen. 15.00 Uhr Einblick in die Geschichte & Ausblick in die Perspektive des Innsbrucker Diamantwegzentrums 15.30 & 16.30 Uhr Einführungsvorträge „Was ist Diamantwegbuddhismus“ 18.15 Uhr Abendvortrag „Verwenden buddhistischer Methoden zum Entfernen störender Gefühle und Hindernisse auf dem Weg“ ca....

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Monika Hochbichler
8

Vortrag: Persönlichkeitsentwicklung
Neue Mittelschule St. Martin macht Persönlichkeitstraining

Die vierten Klassen der Neuen Mittelschule (NMS) St. Martin nahmen im Kultursaal der Schule an einem Persönlichkeitstraining teil. Ziel war, das Lernen und die persönliche Präsentation von einem anderen Blickwinkel zu betrachten. Die Schüler erhielten Anregungen und Tipps wie sie am besten vor und mit anderen Menschen interagieren können. Vor versammeltem Publikum wurde dann im Eins-zu-Eins Gespräch geübt und Feedback gegeben. Organisation und Durchführung oblagen den Lehrern Bernhard Fischer...

  • Rohrbach
  • Anna Rosenberger-Schiller
Anzeige

Führungskräfte-Coaching in Wien

Leadership ist wie Spitzensport. Wer als Führungskraft nicht nur gute Leistungen abrufen, sondern sich stetig weiterentwickeln möchte, braucht neben fachlichem Wissen vor allem soziale Kompetenz und die Fähigkeit zur Selbstreflexion. Wie Spitzensportler setzen heute immer mehr erfolgreiche Manager und Unternehmer auf Sparring-Partner und Coaches. Als gefragter Business-Coach in Wien kennt Dr. Verena Thiem diese Thematik nach vielen Jahren als Führungskraft in internationalen Konzernen selbst...

  • Wien
  • Wieden
  • Verena Thiem
Die Auszubildenden nahmen am ersten Modul der meinjob-Lehrlingsakademie teil.

Stärke deine Persönlichkeit
Auszubildende absolvierten Lehrlingsakademie in der Wirtschaftskammer

ROHRBACH-BERG. Unter dem Motto „Stärke deine Persönlichkeit“ nahmen 28 Lehrlinge aus elf verschiedenen Unternehmen Mitte Oktober am Modul eins der meinjob-Lehrlingsakademie teil. Die Jugendlichen erhielten wertvolle Tipps und Hinweise zur Entwicklung der eigenen Persönlichkeit. Auch in die Kunst des Redens wurden die Lehrlinge mit konkreten Übungen eingeführt. Vor allem das Zusammentreffen der unterschiedlichsten Lehrberufe machte die zwei-tägige Ausbildung für die Jugendlichen spannend. Die...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Eva Gütlinger hat den "bildungsfreiraum" gegründet.

Bildungsfreiraum
Neue Coaching-Kurse zur persönlichen Weiterbildung

Das "bildungsfreiraum" in Linz bietet ab 18. Oktober wieder neue Kurse an. LINZ. Im "bildungsfreiraum" in Linz wird das Angebot an Coaching, Seminaren und Lehrgängen stark ausgebaut. Die neuen Kurse starten ab 18. Oktober. Ein ganzes Team an Lebens- und Sozialberaterinnen bietet unter der Leitung von Eva Gütlinger Coaching sowie Seminare an. Krisen überwindenSeit 16 Jahren bietet Eva Gütlinger in ihrer Praxis im "freiraum" Coaching und Aufstellungen an, um Menschen auf ihrem Weg zu...

  • Linz
  • Carina Köck
Die Gäste nutzten das MeWa-Business-Frühstück von Silvia Wessely (4.v.r.), um neue Leute kennen zu lernen und sich gegenseitig auszutauschen.

Business-Frühstück
Beim Kaffee und Co. wurde ausgiebig genetzwerkt

Der Verein "MeWa - Menschen wachsen" lud zum Business-Frühstück im Gasthof "Zum Hirschen" in Burgau. BURGAU. Zum Netzwerken, austauschen, sich näher kennen zu lernen und seinen Wirtschaftsraum zu vergrößern, lud der Verein zur Persönlichkeitsentwicklung und -entfaltung "MeWa - Menschen wachsen" vor kurzem im Rahmen eines Business-Frühstück in Burgau. "Viele Menschen miteinander zu vernetzen ist unser Ziel. Es ergeben sich oft wunderbare Synergien, beruflich und auch privat", erklärt Obfrau...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
3

Persönlichkeitsbildung durch Kunst und Kultur an der Handelsakademie Schärding

Kunst und Kultur leisten einen wesentlichen Beitrag zur Persönlichkeitsentwicklung junger Menschen. Theater-, Kino- oder Ausstellungsbesuche sind nicht nur eine willkommene Abwechslung im Schulalltag, sie fördern auch die Kreativität, die soziale Kompetenz, ein selbstbewusstes Auftreten, Kritikfähigkeit und an Kernkompetenzen, die für den späteren beruflichen Erfolg wichtig sind. Am Ende des Schuljahres besuchten die Schüler und Schülerinnen der 4. Jhg. das Kunstmuseum Albertina in Wien. In...

  • Schärding
  • Irene Wiesinger
Franz Bergmann, Helmut Ranalter und Robert Püchl helfen Männern am Weg zu sich selbst

2. Männer-Kongress
Emotional oder stark: Das Mann-Sein heute

Von dem altbekannten Rollenbild zwischen Mann und Frau ist heute kaum noch die Rede. Umso schwieriger ist daher die Suche nach sich selbst – auch für Männer. KÄRNTEN (kh). Das traditionelle Rollenbild von Mann und Frau ist in unserer Gesellschaft kaum noch anzutreffen und jeder muss seinen eigenen Platz finden. Mit dem Männer-Kongress haben Helmut Ranalter, Franz Bergmann, Robert Plüchl und ihr Team eine Plattform geschaffen, die Männer dazu inspirieren und anregen soll, etwas für ihre...

  • Kärnten
  • Kathrin Hehn
Lisa Reitbauer verbrachte zwei Monate damit, in einem Kindergarten in Sodwana Bay, in Südafrika, zu arbeiten.
1 1 7

Freiwilliges Soziales Jahr
Sich nach der Matura sozial engagieren

Viele Schüler, die nach Jahren des Lernens das langersehnte Ziel der Matura absolviert haben, stehen danach oft vor dem Problem, dass sie nicht genau wissen, was sie danach machen wollen. Eine Möglichkeit wäre es, sich ein Jahr lang sozial zu engagieren, um Erfahrungen zu sammeln und auch persönlich zu wachsen. Hierzu bietet die Organisation "Freiwilliges Soziales Jahr" eine Möglichkeit, sich in Österreich sozial zu engagieren und vielleicht auch auszutesten, ob der soziale Beruf das Richtige...

  • Stmk
  • Weiz
  • Petra Schwarz
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.