Peter Schmid

Beiträge zum Thema Peter Schmid

Lokales
Fabio Zauser holte eine Goldmedaille.
3 Bilder

Int. Ländervergleichskampf am Imster Putzen
Imster Kunstbahn-Rodler mit starker Heimvorstellung

Der Internationale Ländervergleichskampf und der 3. ASVÖ-Cup wurden am vergangenen Wochenende auf der Imster Putzenbahn ausgetragen. IMST. Die Nachwuchsrodler vom Imster Rodelverein unter Obmann Peter Schmid zeigten am vergangenen Wochenende beim internationalen Ländervergleichskampf und dem 3. ASVÖ-Cup durch die Bank ansprechende Leistungen. Rennleiter Karl Schrott und sein Team hatten gemeinsam mit zahlreichen Helferlein die Bahn in einen guten Zustand verarbeitet, Betreuer Florian Schmid...

  • 13.01.20
Lokales
Am Gipfel des Kilimanjaro ließ sich Peter Schmid mit einer Ausgabe der bz fotografieren.
3 Bilder

Meidlinger Platzl
Abschied von Mr. Rondo

Nach zehn Jahren als Chef des Traditionscaf´és Rondo übergibt Peter Schmid die Führung an Frau Monika. MEIDLING. "Es war eine schöne Zeit und wir hatten super liebe Gäste." Mit diesen Worten verabschiedet sich Peter Schmid aus Meidling. Vor genau zehn Jahren hatte er – damals mit seinem Kompagnon Bernard Wernig – das Traditionscafé Rondo auf der Meidlinger Hauptstraße gepachtet. Gestartet wurde gleich mit einem Umbau und einer Modernisierung. Herausforderung: UmbauPeter Schmid hatte...

  • 11.12.19
  •  1
Lokales
Seit 28. Jänner 2017 gibt es in Grins keinen Nahversorger mehr im Ort. Ein neues Konzept soll den Nahversorger- Engpass in Grins beenden.

Einzigartiges Konzept
Grinner "Dorfladen" wird digital

Ein neues Konzept soll den Nahversorger- Engpass in Grins beenden. Dieses beinhaltet ein Online- Lieferservice, welches genossenschaftlich organisiert wird. GRINS (das). Keine Poststelle, keine Bank, keinen Bankomaten und seit Jahren kein Lebensmittelgeschäft, nur ein "Mitfahrbankli": Das sind Fakten zum Bergdorf Grins mit rund 1.400 Einwohnern. Mit dieser Situation wollen sich die Einwohner allerdings nicht zufrieden geben. "Es war ein ständiges auf und ab, seit der letzte...

  • 02.05.19
Sport
8 Bilder

Ehrung für Kunstbahnjugend in Imst
Ehrung für "Goldenes" Juniorenquartett, das den Teambewerb für sich entscheiden konnte

Die vier Kunstbahnrodler, die sich vor drei Wochen den Team-Weltmeistertitel in der Juniorenklasse holten, wurden am vergangenen Freitag vom RV Imst und der Stadt geehrt. IMST (ps). "Sie haben es sehr spannend gemacht bei der Junioren-Weltmeisterschaft vor drei Wochen in Igls, es war ein unglaublicher Teambewerb in dem sich das hier stehende Team den Sieg holte", erinnerte sich Rodelvereinsobmann Peter Schmid an den Nervenkitzel. Riccardo Schöpf aus Umhausen, Doppelpartner von Juri Gatt (SV...

  • 23.02.19
Sport
2 Bilder

Jahreshauptversammlung des Rodelvereins Imst

IMST (ps). Kürzlich fand die alljährliche Jahreshauptversammlung des Imster Rodelvereins traditionellerweise im Gasthof Sonne statt. Wie schon so oft nahm sich Bürgermeister Stefan Weirather Zeit dabei zu sein, wie auch Gemeinderat Norbert Praxmarer, Sportreferent Thomas Schatz und Kulturreferent Christopf Stillebacher. Weiters konnte Obmann Peter Schmid zahlreiche Mitglieder und Förderer begrüßen. Nachdem seine Söhne die Rodelkarriere an den Nagel gehängt oder zumindest auf Eis gelegt haben,...

  • 13.10.18
Sport
28 Bilder

Vereins- und Stadtmeisterschaft der Rodler in Imst

IMST (ps). Der Rodelverein Imst veranstaltete vergangenen Samstag die alljährliche Meisterschaft bei besten Bedingugen auf der Untermarkter Rodelbahn. Etwa hundert Teilnehmer, soviele wie noch nie vorher, kämpften um jede Hundertstelsekunde und gute Ergebnisse. Obmann Peter Schmid zeigte sich glücklich über den unfallfreien reibungslosen Ablauf und bedankte sich beim Geschäftsführer der Imster Bergbahnen Bernhard Schöpf für die Präparierung und die perfekten Rahmenbedingungen und bei allen...

  • 05.03.18
Lokales
Die Kälte sorgt für Probleme bei der Spritzufuhr.
2 Bilder

Kältetipps für Autofahrer

Tiefe Temperaturen setzen den Fahrzeugen zu. Batterie-Checks und Diesel-Additive schützen vor Pannen. FLACHGAU (jrh). Sorgenvoll blicken viele Autofahrer auf das Thermometer. Denn in den kommenden Tagen bahnt sich eine Kältewelle den Weg in den Flachgau. Sie bringt laut Meteorologen eisige Tage und klirrend kalte Nächte mit. Eine enorme Herausforderung für Autos, die nicht in der schützenden Garage stehen. Schwachpunkt Nummer eins ist die Batterie. "Vor allem ältere Batterien geben reihenweise...

  • 22.02.18
  •  1
Leute
Von links: Oberbrandrat Hubert Schaumberger, Erwin Chalupar und Brandrat Peter Schmid.

Erwin Chalupar ausgezeichnet

GRÜNBACH, LINZ. Der ehemalige Grünbacher Bürgermeister Erwin Chalupar wurde kürzlich mit dem Verdienstzeichen Stufe zwei des Österreichischen Bundesfeuerwehrverbandes ausgezeichnet. Grund dafür: seine hervorragenden Leistungen im Interesse des österreichischen Feuerwehrwesens. Brandrat Peter Schmid überreichte Chalupar die Auszeichnung im Rahmen des Feuerwehr-Geschichtelehrgangs in der Landesfeuerwehrschule in Linz.

  • 20.11.17
Lokales
28 Bilder

Schlagerparty des Imster Rodelvereins hätte Gold verdient

IMST (ps). Der Imster Rodelverein hat mit der Durchführung der Schlagerparty zu gunsten der jungen Rodler und der Bahnsanierung vergangenen Samstag im Glenthof eindrucksvoll bewiesen, daß ein Geflecht aus Imster Vereinen durchaus in der Lage ist, ein derartiges Megaevent professionell über die Bühne zu bringen. Rund tausend Besucher ließen sich von Schlagerhitgaranten wie Claudia Jung, Francine Jordi, Hannah und den Bärigen Tirolern bestens unterhalten. Den langen Reigen der SchlagerkönigInnen...

  • 09.10.17
Lokales
Karl Schrott, Thomas Schatz, Stefan Weirather, Helmut Schmid, Willi Ortler, Riccardo Schöpf und Peter Schmid.
7 Bilder

Imster Kunstbahnrodler hielten Jahreshauptversammlung ab

IMST (ps). Vergangenen Freitag trafen sich die Mitglieder des Imster Rodelvereins zur Jahreshauptversammlung im Gasthof Sonne. "Die vergangenen drei Monate, nachdem mein Sohn Jakob im vergangenen März seine Karriere beendete, waren die schwersten seit ich Obmann bin", schilderte Peter Schmid den Status Quo. "Sein Doppelpartner verkündete völlig unerwartet, dass er aufhören will, was für Jakob ebenfalls das aus bedeutete. Wir waren geschockt, doch jetzt haben wir es verdaut und den Fokus wieder...

  • 09.09.17
Lokales

Rodler ermittelten Stadt- und Vereinsmeister

IMST. Zur allgemeinen Belustigung wurde vergangenen Sonntag der Stadt- und Vereinsmeister der Rodler ermittelt. Bei teilweise dichtem Schneefall wurde mehr oder weniger ehrgeizig der Sieg angepeilt. Aufgrund der winterlichen Verhältnisse konnte kurzfristig doch auf der Naturrodelbahn, nicht wie ursprünglich geplant auf dem Alpine Coaster, gefahren werden. Als Sieger gingen je nach Alterskategorie Riccardo Schöpf, Christl Loretz, Werner Loretz und im Doppelsitzer Jakob Schmid mit Riccardo Schöpf...

  • 06.03.17
Sport

Rodelverein Imst: Vereinsmeisterschaft

Der Rodelverein Imst lädt am Sonntag, dem 5. März, zur Vereinsmeisterschaft ein. Start ist um 10 Uhr beim Alpine Coaster. Nennungen: Peter Schmid, Tel. 0650-3536970 oder bis kurz vor Start möglich. Nenngeld: Erwachsene: 4 Euro, Kinder: 2 Euro. Für Mitglieder des RV Imst wird kein Nenngeld eingehoben. Die Preisverteilung findet um 17 Uhr im Hotel Eggerbräu statt. Auf zahlreiche Teilnahme freut sich der Rodelverein Imst. Wann: 05.03.2017 ...

  • 23.02.17
Wirtschaft
Neue Gassenbezeichnung für den Austrotherm-Standorf: Vizebgm. Friedrich Luisser, Austrotherm-Werksleiter Manfred Bieber, Peter Schmid und Bgm. Kurt Maczek
32 Bilder

Austrotherm-Eigentümer Peter Schmid erhielt eigene Gasse in Pinkafeld

Der Standort des international tätigen Dämmstoffherstellers Austrotherm befindet sich nun in der Peter Schmid-Gasse. PINKAFELD. Österreichs führender Dämmstoffhersteller Austrotherm firmiert nun in der Peter Schmid-Gasse in Pinkafeld. Am 26. April kam Bgm. LA Kurt Maczek mit Vertretern der Stadtgemeinde Pinkafeld in das Austrotherm Werk um Eigentümer Peter Schmid seine Anerkennung auszusprechen. „Die Firma Austrotherm ist ein Vorzeigebetrieb bei Forschung, Entwicklung und Technik“, betont...

  • 27.04.16
Lokales

Letzte Chance zur Anmeldung für die Vereinsmeisterschaft auf der Naturbahn

IMST. Der Rodelverein Imst unter Obmann Peter Schmid veranstaltet am Samstag, den 5. März wieder die Vereinsmeisterschaft auf der Naturbahn. Start ist ab 10 Uhr bei der Untermarkter Alm. Wer dabei sein möchte, kann sich bis kurz vor dem Start bei Peter Schmid, Tel. 0650-3536970 anmelden. Das Nenngeld beträgt 4 Euro für Erwachsene und 2 Euro für Kinder. Für die Mitglieder des RV Imst wird kein Nenngeld eingehoben. Die Preisverteilung findet um ca. 17 Uhr im Glenthof Imst statt.

  • 29.02.16
Wirtschaft
Gerald Prinzhorn (li.) ist nunmehr Alleingeschäftsführer der Austrotherm-Gruppe. Peter Schmid (re.) wechselte in den Austrotherm Beirat.

Austrotherm-Geschäftsführung formiert sich neu

Gerald Prinzhorn wurde zum Alleingeschäftsführer bestellt, Peter Schmid übernimmt die Funktion im Austrotherm-Beirat. WOPFING/WALDEGG. Bei der Austrotherm-Gruppe kam es zur Jahreswende zu einer Neuordnung in der Geschäftsführung. Gerald Prinzhorn (48), seit September 2011 als Co-Geschäftsführer für die Bereiche Vertrieb und Internationalisierung verantwortlich, wurde per 1. Jänner 2016 zum Alleingeschäftsführer bestellt. Peter Schmid (45), seit 1999 geschäftsführender Gesellschafter der...

  • 13.01.16
Wirtschaft

Austrotherm Pinkafeld schaut auf die Umwelt

Der Dämmstoffpionier erfüllt höchste Standards nach ISO 14001 und ISO 50001. Dafür gab es jetzt eine Zertifizierungsurkunde und Dokumentation der Quality Austria. PINKAFELD/PURBACH/WALDEGG. Die Austrotherm GmbH setzt in den Produktionsstandorten Pinkafeld und Purbach sowie in der Zentrale in Wopfing seit Jahren auf Energie- und Umweltschutz. "Durch die Einführung der Energie- und Umweltmanagementsysteme werden wir künftig noch energieeffizienter und umweltschonender produzieren. Damit gehen wir...

  • 30.11.15
Lokales
2 Bilder

Schiff ahoi am Meidlinger Platzl!

Am Meidlinger Platzl macht ein Holzschiff den Brunnen unsicher. MEIDLING. p>Mit einer witzigen Idee unterhält Peter Schmid vom Café Rondo seine Gäste: Nach der Eröffnung des neuen Brunnens am umgestalteten Meidlinger Platzl hat der Mitbesitzer des Lokals ein kleines Holzschiff mit dem passenden Namen "Rondo" aus der Schublade seines Vaters geholt, der vor 40 Jahren mit dem Bau des Schiffchens begann. Nun wurde das Boot fertiggestellt und stach letzte Woche im neuen Brunnen in See. ...

  • 30.07.15
Lokales
Peter Schmid hat zusammen mit seiner Frau den SMD-Shop in der Ziegelofengasse eröffnet.

"Das gibt es nur bei uns"

Im Schauraum der SMD Trade Company Ltd kann man in die Welt der bulgarischen Weine eintauchen. "In Österreich wird der Großteil des Weines im Land getrunken. In Bulgarien ist das genau umgekehrt – mehr als 90 Prozent der Weine werden ins Ausland verkauft", sagt Peter Schmid. Der Manager vom Shop in der Ziegelofengasse 17 hat sich bewusst für den Standort an der Grenze zwischen Margareten und der Wieden entschieden. "Es ist eine aufstrebende Gegend, in der auch viele Bulgaren leben", sagt er....

  • 25.04.15
Sport

RV Imst lädt zur Stadt- und Vereinsmeisterschaft ein

IMST. Auch heuer wird beim RV Imst die Stadt- und Vereinsmeisterschaft, Rodeln auf der Naturbahn ausgetragen. Diese findet heuer am Samstag, den 7. März statt. Startpunkt ist um 10 Uhr bei der Untermarkter Alm. Wer dabei sein möchte, kann sich ab sofort dafür registrieren. Nennungen sind bei Obmann Peter Schmid unter Tel. 0650-336970 bis kurz vor dem Start möglich. Das Nenngeld beträgt für Erwachsene 4,- Euro und für Kinder 2,- Euro. Für Mitglieder des RV Imst wird kein Nenngeld eingehoben....

  • 26.02.15
Lokales

Bei Junioren-WM am Start

Mit seinem Partner Fabian Strickner ging der Imster Florian Schmid (links) am Wochenende im Doppelbewerb der Junioren-Weltmeisterschaft in Lillehammer an den Start. Mit einem Rückstand von 1.606 Sekunden auf die Sieger Florian Löffler/Manuel Stiebing aus Deutschland belegte das Duo den neunten Rang.

  • 20.01.15
Wirtschaft

WKNÖ in der Welt des Weins

Peter Schmid von der SMD Trade Company Ltd. eröffnete in der Rohrbacherstr. 13, Neunkirchen, eine Zweigstelle. Zur Eröffnung stellten sich Josef Braunstorfer und Waltraud Rigler von der WKNÖ als Gratulanten ein.

  • 26.11.14
Sport

Rodelhoffnung peilt Gold an

Der junge Imster Florian Schmid hat bereits eine erfolgreiche Saison bei den Junioren-Rodlern hinter sich. Bei der WM in Igls schaffte er im Doppel den 13. Platz, ein 2. Weltcup-Platz in Altenberg steht für das Doppel Schmid/Strickner ebenfalls zu Buche. Auch im Einzel zeigte Schmid seine Klasse und erreichte einen 4. Platz in Winterberg. "Ich muss das gesamte Jahr über hart trainieren, damit ich mit den Besten mithalten kann. Der Verband schafft für uns die notwendigen Rahmenbedingungen, damit...

  • 03.10.14
Wirtschaft
Austrotherm ist neuer Klimabündnisbetrieb: Peter Molnar (Geschäftsführer Klimabündnis Österreich), Austrotherm-Geschäftsführer Peter Schmid, LH-Stv. Franz Steindl und Bernhard Holzbauer (Klimabündnis Betriebsberatung, Projektleiter).
14 Bilder

Austrotherm: 1. Klimabündnis-Industriebetrieb im Burgenland

Dämmstoffpionier unterzeichnet Aufnahmeurkunde des Werkes in Pinkafeld Der Dämmstoffpionier Austrotherm unterzeichnete in Pinkafeld im Beisein von Burgendlands LH-Stv. Mag. Franz Steindl und Klimabündnis Österreich Geschäftsführer Mag. Peter Molnar die Klimabündnis-Beitrittsurkunde. Austrotherm Pinkafeld ist damit der erste Industriebetrieb des Burgenlandes, der Klimabündnisbetrieb ist. "Es freut mich, dass die burgenländische, über die Grenzen hinaus erfolgreiche Firma Austrotherm, als...

  • 02.10.14
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.