Regionauten-Stammtisch

Beiträge zum Thema Regionauten-Stammtisch

Freizeit
Habt eine schöne Zeit im Kreise eurer Lieben.

Ich wünsche allen Regionauten und Redaktionen ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest!

Gedanken zur Weihnacht Wenn der Obdachlose ein warmes Zimmer hat, dann ist Weihnachten. Wenn der, der allein ist, jemanden zum reden hat, dann ist Weihnachten. Wenn der, der hat, den Armen gibt, dann ist Weihnachten. Wenn es Frieden gibt auf der Welt, dann ist Weihnachten. Wenn Kinderaugen strahlen, dann ist Weihnachten. Wenn uns das Kind in der Krippe ein Lächeln schenkt, dann ist Weihnachten.

  • 21.12.17
  •  51
  •  57
Freizeit

Gefühle nach dem Kalender

Eine etwas andere Weihnachtsgeschichte Eigentlich ist es ein bisschen merkwürdig: wenn nur noch wenige dünne Kalenderblätter den Abreißer vom 24. Dezember trennen, so senkt sich jenes weihnachtliche Gefühl auf ihn hernieder, das ihr alle kennt. Er wird ein bisschen weich, er wird ein wenig träumerisch, und wenn der ganze Apparat des Einkaufs vorbeigeklappert ist, wenn all das Tosen und Wirken vorüber ist, dann denkt er sich dies und das und allerlei. Gefühle kommandieren,...

  • 16.12.17
  •  6
  •  18
Freizeit

Advent 2017

Schweige und höre vielleicht geht dir mitten in der Nacht ein Licht auf vielleicht ahnst du plötzlich dass Frieden auf Erden denkbar ist, vielleicht erfährst du schmerzhaft, dass du Altes zurücklassen musst. Vielleicht spürst du dass sich etwas verändern muss. Vielleicht wirst du aufgefordert, aufzustehen und aufzubrechen. Schweige und höre, sammle deine Kräfte und brich auf, damit du den Ort findest, wo neues Leben möglich ist. (Autor unbekannt) Advent ist eine...

  • 08.12.17
  •  17
  •  27
Freizeit

WEIHNACHTSFREUDEN

Weihnachtsfreude lässt sich sehr gut steuern. Man hat es schon herausgefunden: GEBEN IST SELIGER DENN NEHMEN! So lautet ein Werbespruch. Deswegen hat man auch vor dem BIG GIFT DAY – das ist bei uns der „Heilige Abend“ - noch einige andere Tage aus dem englischen Sprachraum übernommen. Die Wirtschaft muss wachsen, besonders in der „stillen“ Zeit, denn ohne Wirtschaftswachstum stünden wir schlecht da – so vieles hängt ja davon ab! Und so hat die Wirtschaft auch bei uns...

  • 29.11.17
  •  12
  •  16
Freizeit
5 Bilder

Gewinnspiel: Die WOCHE sucht die besten Weihnachtsrezepte der Steiermark

Egal ob Kekse, Schweinsbraten oder Glühwein: wir suchen die besten steirischen Weihnachtsrezepte unserer Leser. Die Weihnachtszeit ist nicht nur gezeichnet von Besinnlichkeit und dem Duft von Glühwein, Lebkuchen und Kerzen. Denn Weihnachten ist auch die Zeit des Genusses. Und an Genuss kann man die Steiermark nicht überbieten.  Deshalb sucht die WOCHE in diesem Jahr nach den besten Weihnachtsrezepten unser Leserinnen und Leser. Egal ob Sie frischen Fisch servieren, Ihre Liebsten mit...

  • 29.11.17
  •  1
  •  9
Freizeit
Schönperchten - Schiachperchten

PERCHTENLÄUFE

In der Adventzeit wird vielerorts mit sogenannten „Brauchtumsveranstaltungen“ geworben. Diese sind bei der Bevölkerung sehr beliebt und werden auch dement- sprechend gut besucht. Es ist aber größtenteils nicht bekannt, dass es sich hier nicht um echtes Brauchtum handelt. Denn diese Veranstaltungen sind darauf abgestimmt, das Publikum mit schaurig-schönen Masken zu unterhalten. Dass dabei so manches Gläschen Glühwein getrunken wird, ist eine nicht zu übersehende „Nebenwirkung“ mit...

  • 20.11.17
  •  12
  •  20
Freizeit
leider gibt es immer noch nicht für alle Regionauten solche T-Shirts
27 Bilder

Frohnleitner Foto-Film-Video Tage

Obwohl schon einige Beiträge über die Frohnleitner Fototage zu sehen waren möchte ich auch einige meiner Bilder dazu zeigen. Nochmals herzlichen Dank an Otto und seine Helferlein für diese tolle  Möglichkeit unsere Bilder zeigen zu können. Es war auch eine Freude einige Regionauten einmal persönlich kennen zu lernen. Frohnleiten war sowieso sehenswert und auch die Umgebung hatte einiges an Sehenswürdigkeiten zu bieten, da komme ich gerne wieder! Wo: Volkshaus...

  • 02.11.17
  •  9
  •  28
Freizeit
14 Bilder

Blätterreigen

Ich schau hinaus, ein leichtes Schweben, im sanften Nebeldunst beginnt. Das gold'ne Blatt sinkt wie mein Leben, so leise, wie die Zeit verrinnt. Wer ist's, der diesen Blätterreigen weist ihren taumelnd' Weg im Wind? will er mit diesem Fallen zeigen dass alle wir vergänglich sind? Fängt er mich, in seinen Händen, lässt er mich fallen in den Grund? Will er das Gold der Blätter noch verschwenden, wenn ich schweb' in meiner letzten Stund'? Wenn durch zarte Nebelschwaden, die...

  • 01.11.17
  •  6
  •  14
Lokales

Umfrage: Ein Kalender mit Bildern und Gedichten von Regionauten?

Unzählige Regionauten sind wahre Fotokünstler, viele sind aber auch begnadete Poeten und erfreuen uns mit herrlichen Gedichten. Warum also nicht diese beiden hervorragenden Eigenschaften vereinen? Daher wäre es wunderbar, wenn die Mar­ke­ting­ab­tei­lung einen österreichweiten Kalender mit Bildern und Gedichten/Geschichten von Regionauten gestalten und produzieren würde!Ich, und bestimmt auch viele andere Regionauten würden einen solchen Kalender sicher sofort käuflich erwerben!  Mein...

  • 01.11.17
  •  37
  •  44
Leute
Gastherr Otto Windisch
14 Bilder

Regionauten trafen sich in Frohnleiten

Und wieder war es ein nettes Miteinander mit lieben Menschen. Obwohl man die meisten von ihnen noch nicht persönlich kannte, gab es keine Berührungsängste.  Ein herzliches Dankeschön an Otto Windisch! Er hatte die großartige Idee, Regionauten mit ihren Bildern in den  Mittelpunkt zu stellen. Mit viel Geduld und Ausdauer stellte er diese Veranstaltung auf die Beine. Danke liebe Regionauten dass wir euch kennenlernen durften. Bis zum nächsten Treffen wünschen wir euch alles Liebe...

  • 29.10.17
  •  22
  •  33
Freizeit
15 Bilder

Herbst in Leibnitz.

Bunte Farben in den Auen, zartes Weiß, am Firmament dem blauen schmücken meine kleine Stadt. In den Parks die letzten Rosen und ganz zart die Herbstzeitlosen, leichter Nebel, weich und matt. Ich schlend're durch die Parks und Gassen, kann den Farbenrausch nicht fassen vom Kloster her ein Glockenklang Er schwebt zu mir durch laue Lüfte, vom Maronistand so süße Düfte; in meinen Herzen froher Sang! In der Allee die langen Schatten, vom Sonnenlicht, dem leichten, matten; Blätter...

  • 19.10.17
  •  11
  •  18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.