Saalfelden am Steinernen Meer

Beiträge zum Thema Saalfelden am Steinernen Meer

Lokales
10 Bilder

Bundesheer
Nun kehren sie zu ihren Einheiten zurück, um sich in der Praxis zu beweisen.

Nach 5 Wochen lehrreicher und anspruchsvoller Ausbildung, konnten diese Woche alle 21 Lehrgangsteilnehmer den Heereshochgebirgsspezialisten Winterlehrgang erfolgreich beenden. Vor 5 Wochen … … begann am Gebirgskampfzentrum in Saalfelden der Heereshochgebirgsspezialisten-Winterlehrgang. Österreichische, niederländische und kroatische Soldaten stellen sich der fünfwöchigen fordernden Ausbildung. Sie erlernen alle Fähigkeiten, um Soldaten im winterlichen Hochgebirge bei jedem Wetter zu führen...

  • 12.03.20
  •  2
Gesundheit
Vizebgm. Thomas Haslinger, Stadtrat Wolfgang Kultsar, Landesrat Christian Stöckl, SOB Pflegedirektorin Iris Schober, Bgm. Erich Rohrmoser, Gesunde Gemeinde-Koordinatorin Andrea Kupfner, SOB Direktorin Petra Schlechter, Landesrat Heinrich Schellhorn
4 Bilder

Gesunde Gemeinde
Tag der Pflege in Saalfelden

Die „Gesunde Gemeinde“ zeigte gemeinsam mit der SOB Saalfelden auf, welche regionalen Angebote es rund um das Thema Pflege gibt. SAALFELDEN. Der Schwerpunkt „Pflege“ mit all seinen Facetten ist auch in Saalfelden ein großes Thema und bringt viele Herausforderungen mit sich. Am Tag der Pflege wurden regionale Angebote und Hilfestellungen vorgestellt. Die Veranstaltung richtete sich an ältere Mitbürgerinnen und - bürger, an Angehörige und an Menschen, die sich für eine Ausbildung in der...

  • 10.03.20
Wirtschaft
Johannes Hetz (links) und Wolfgang Ornig (rechts) leiten seit Dezember 2019 als Geschäftsführer gemeinsam die SIG Combibloc Saalfelden. Der Standort produziert SIG Getränkekartons für Kunden in ganz Europa, darunter auch bekannte österreichische Marken wie Pfanner und Salzburg Milch.

Wirtschaft
3 Milliarden Packungen aus Saalfelden bis 2024

SIG investiert weitere fünf Millionen Euro in den Standort Saalfelden und baut die Produktion weiter aus. SAALFELDEN. Im vergangenen Jahr wurden im Werk in Saalfelden rund zwei Milliarden Getränkekartons produziert, unter anderem für bekannte österreichische Marken wie Pfanner oder Salzburg Milch. Bis 2024 sollen es rund drei Milliarden Packungen sein. Um dieses ambitionierte Vorhaben umzusetzen, hat das Unternehmen bereits sieben Millionen Euro in die Erneuerung der bestehenden...

  • 04.03.20
Lokales
98 Bilder

Faschingsumzug
Viele Bilder vom "Faschingsumzug in Saalfelden".

Der von Vereinen und Firmen gemeinsam mit dem Stadtmarketing organsierte Faschingsumzug fand großen Zuspruch und die vielen Maskierten und Besucher feierten ein tolles Faschingsfest in Saalfelden. Viel Spaß beim Durchschauen. SAALFELDEN. Wenn sich in Saalfelden rosarote Panther, Froschkönige, "Supermänner", Lego-Männchen und Wikinger tummeln, werden Kindheitserinnerungen wieder wach. Die vielen Besucher ließen die Helden von damals beim Faschingsumzug – dem ersten seit 18 Jahren – wieder...

  • 22.02.20
  •  3
Politik
Landesrätin Andrea Klambauer mit neuem Frauenhaus in Saalfelden.

Gewalt an Frauen
Kritik an der europaweiten Ausschreibung von Frauenhäusern

Während Salzburgs Parteien den Schritt der Landesrätin kritisieren, die Leistungsverträge zweier Frauenhäuser EU-weit auszuschreiben, verweist diese auf die Notwendigkeit, um deren Qualität zu verbessern. SALZBURG. Das Land Salzburg fördert die Salzburger Frauenhäuser in Salzburg und Hallein mit insgesamt 1,25 Millionen Euro pro Jahr. „Seit den 80er Jahren gibt es allerdings ein unverändertes Konzept, welches nicht mehr den Anforderungen des 21. Jahrhunderts entspricht“, sagt Neos Salzburg...

  • 20.02.20
Sport
Insgesamt 350 Starter waren heuer wieder beim 13. Skimarathon in Saalfelden dabei.
20 Bilder

Skilanglauf
Wimpernschlagentscheidungen beim 13. Skimarathon Saalfelden

42 Kilometer und schlussendlich nur Sekunden, die entschieden: Die Königsdisziplin beim Skimarathon Saalfelden wartete mit packenden Rennen auf. SAALFELDEN. Insgesamt über 350 Starter standen bei den Bewerben des 13. Skimarathons Saalfelden am Start. Bei den Herren gaben im Kampf um die Krone über die Königsdisziplin am Ende nur Sekundenbruchteile den Ausschlag. Philipp Lipowitz vom Ski-Club Seefeld lieferte über die gesamten 42 Kilometer ein starkes Rennen, konnte am Ende die nötigen...

  • 17.02.20
Bauen & Wohnen
39 neue Mietwohnungen in Saalfelden: Bernhard Kopf, Direktor GSWB, Vize-Bgm. Gerhard Reichkendler, LR Andrea Klambauer, Peter Rassaerts, GSWB und Bgm. Erich Rohrmoser
2 Bilder

Saalfelden
39 neue Mietwohnungen für junge Familien und Senioren

In Saalfelden leben jetzt alle Generationen in unmittelbarer Nachbarschaft. Das Landesmedienzentrum berichtet:  SAALFELDEN. Dieses „neue“ Wohnen macht echt Sinn. In Saalfelden werden 39 Einheiten übergeben, 23 davon sind für betreutes Wohnen vorgesehen. „Diese Wohnform ist ideal für ältere Menschen, die in einer modernen, barrierefreien Wohnung leben und ihren Alltag selbstständig bewerkstelligen möchten. Bei Bedarf haben sie die Sicherheit, Pflege und Betreuung der Caritas in Anspruch...

  • 13.02.20
Gesundheit
Primar Robert Siorpaes ist neuer Wahlarzt-Orthopäde und -Fußchirurg in der Privatklinik Ritzensee.

Privatklinik Ritzensee
Robert Siorpaes ist neuer Orthopäde und Fußchirurg

In der Privatklinik Ritzensee ist Robert Siorpaes als neuer Wahlarzt für Orthopädie und Fußchirurgie tätig. SAALFELDEN. Die Wartezeit für eine künstliche Hüfte oder ein Kniegelenk kann oftmals sehr lange sein. Anders ist das in der Privatklinik Ritzensee. Dort hat sich nämlich Primar Robert Siorpaes mit seiner orthopädischen Wahlarzt Praxis niedergelassen. Eine neue Herausforderung Primar Robert Siorpaes hat 30 Jahre Erfahrung damit, Lebensqualität zurückkehren zu lassen. Sein...

  • 06.02.20
Lokales
Bürgermeister Erich Rohrmoser (ganz links), Direktorin Petra Schlechter und Prof. Siegfried Karrer freuen sich mit den Künstlern über die gelungene Vernissage.
3 Bilder

Veranstaltung
Von Bergen zu Akten und Madonnen

Viermal jährlich lädt die Galerie SCOLARTA zu einer Vernissage in der HBLW Saalfelden ein. Die insgesamt 66. Vernissage mit 10 Künstlern war ein ganz besonderer Erfolg. Fast 200 Kunstfreunde ließen sich die 66. Vernissage von der Malkreis Akademie Saalfelden, unter der Leitung von  Prof. Siegfried Karrer nicht entgehen. Unter dem Titel BERGE-STRUKTUREN-AKTE-MADONNEN stellten 10 Künstlerinnen und Künstler ihre Gemälde aus. Pünktlich um 19 Uhr hieß Direktorin Petra Schlechter die...

  • 31.01.20
Lokales
Heeresbergführeranwärter beim Bezwingen einer senkrechten Eissäule
10 Bilder

Bundesheer
Klettern an vereisten Wasserfällen ist mehr als nur ein außergewöhnlicher Sport.

Die österreichischen Teilnehmer des binationalen Heeresbergführerlehrganges führte vergangene Woche die Eiskletterausbildung durch. Das Überwinden von extremen Geländeteilen unter allen Bedingungen ist eine Kernkompetenz des Heeresbergführers. Nach der zweitägigen Grundlagenausbildung wurden 200m hohe Wasserfälle bis zum 5. Schwierigkeitsgrad bezwungen. Den Höhepunkt des Ausbildungsabschnittes stellte eine Übung dar, wo die Heeresbergführeranwärter Stellungs- und Beobachtungsmöglichkeiten im...

  • 31.01.20
Lokales
Die Künstler der Malkreis Akademie Saalfelden mit Prof. Karrer auf dem Kitzsteinhorn.

Veranstaltung
Ausstellung des Malkreises Akademie Saalfelden

Unter dem Titel "BERGE-STRUKTUREN-AKTE-MADONNEN" findet am 30. Jänner 2020 um 19 Uhr die 66. Vernissage der Galerie Scolarta in der HBLW Saalfelden statt. Unter der Leitung von Prof. Karrer stellt die Malkreis Akademie Saalfelden Kunstwerke von 10 verschiedenen Künstlern aus. Der Ehrengast, Extrembergsteiger Peter Wörgötter aus Saalfelden, gewährt den Besuchern durch einen Film einen Einblick in die Bergwelt der Achttausender, von denen er gleich fünf bestiegen hat. Veranstaltet wird die...

  • 16.01.20
  •  1
Lokales
VÖAV Verbandsvorstand Christian Sporer, Stadtrat Wolfgang Kultsar, Priska Zehentner aus Saalbach und Anton Göllner von der Schule des Sehens.
3 Bilder

Saalfelden
Landesmeisterschaft der Amateur-Fotografen

Die besten Amateurfotografen im Verband der Österreichischen Amateurfotografen Vereine (VÖAV) wurden in Saalfelden ausgezeichnet. SAALFELDEN. Im Congress Saalfelden ging die Landesmeisterschaft der VÖAV, in Zusammenarbeit mit der Sektion "sds.foto" der Schule des Sehens, mit vielen Auszeichnungen zu den Themen: Mensch, Natur, Sport und Allgemein, für die „Besten Amateurfotografen des Landes" über die Bühne. Zahlreiche Besucher und Partnervereine zeigten sich begeistert über die Qualität...

  • 13.12.19
Leute
8 Bilder

Adventmarkt Saalfelden

Das stimmungsvolle Ambiente am Rathausplatz in Saalfelden lockt in der Adventzeit wieder viele Besucher in die Stadt. Ein riesiger Christbaum prangt über den hübsch geschmückten, festlichen beleuchteten Hütten und der Duft von Glühwein und Weihrauch hängt in der Luft. Bei den Ständen gibt es schöne und traditionelle Handwerkssachen. Jedes Wochenende wird ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm geboten, mit Pferdekutschenfahrten, Christkindlwerkstatt, Hirtenspiel, Fackelwanderung und...

  • 10.12.19
Sport

Biathlon
Innerhofer: "Ich habe von Beginn an Gas gegeben"

Katharina Innerhofer und Julian Eberhard feierten einen gelungenen Weltcupauftakt in Schweden. ÖSTERSUND (vor). Katharina Innerhofer hat im vergangenen Jahr erstmals nach den gesundheitlichen Problemen den Jahren zuvor wieder konstante Leistungen im Weltcup gezeigt. Heuer fühlt sich die Maria Almerin so stark wie nie zuvor. Das zeigte sie schon beim Weltcupauftakt in Östersund. Österreichs Biathlon-Staffel mit Julia Schwaiger, Felix Leitner und Dominik Landertinger hat sich beim Mixed-Bewerb...

  • 01.12.19
Lokales
Die Organisatorinnen freuen sich mit dem Künstler Peter Mairinger über die gelungene Vernissage der Ausstellung "HERZtränen brennen". Foto: Simon Stock
4 Bilder

Peter Mairinger in der Galerie Scolarta

Unter dem Titel „HERZtränen brennen“ fand am 28. November 2019 die 65. Vernissage des bekannten Künstlers Peter Mairinger in der Scolarta der HBLW Saalfelden statt. Die Vernissage wurde von der 4.HLD-Klasse im Rahmen des Schulfaches „Angewandtes Projekt- und Cateringmanagement“ komplett geplant, organisiert und durchgeführt. Direktorin Petra Schlechter hieß die kunstinteressierten Gäste willkommen. Für den kleinen Hunger zwischendurch servierten die Schülerinnen und Schüler kleine Häppchen...

  • 29.11.19
Sport
Sara Marita Kramer links
3 Bilder

Skisprung
Sara Marita Kramer will heuer hoch hinaus

Sara Kramer springt heuer schon im Weltcup und hat die Junioren-WM als Ziel. SAALFELDEN. Geboren im Jahr 2001 hat Sara Marita Kramer schon in der Volksschule die Liebe zum Skispringen gefunden. "In der 4. Volksschule hatten wir einen kleinen Wettbewerb in Uttenhofen, noch mit alpine Skier. Das hat mir so gefallen, dass ich mich sofort in der Skihauptschule angemeldet habe." Sara ging nach der Hauptschule nach Stams, die sie heuer abgeschlossen hat. Die ersten großen Erfolge stellten sich...

  • 28.11.19
  •  1
Sport
Julian und Tobias Eberhard in Obertilliach.
2 Bilder

Biathlon
Pinzgauer Biathleten gehen perfekt vorbereitet in die neue Saison

Nach den beiden Qualifikationsrennen im tief verschneiten Obertilliach (Sprint/Donnerstag und Verfolgung/Freitag) wurde das österreichische Biathlon-Team für den Weltcupauftakt in Östersund (SWE) bekanntgegeben. SAALFELDEN. Neben dem Quartett Julian Eberhard, Simon Eder, Dominik Landertinger und Felix Leitner, welches bereits vorab qualifiziert war, darf sich auch Tobias Eberhard nach seinen starken Auftritten in Osttirol über einen Startplatz freuen. Der sechste ÖSV-Athlet wird nach dem IBU...

  • 24.11.19
Lokales

Polizeimeldung
Fassaden in Saalfelden beschädigt

Eine bislang unbekannte Täterschaft verunstaltete in der Nacht zum 24. November 2019 die Fassaden von insgesamt 13 Wohn- und Firmenobjekten. SAALFELDEN. Die Unbekannten besprühten die Objekte mit Textpassagen, Zahlencodes und Herzen Graffitis. Zudem wurden Grundstücksmauern und eine Ortstafel der Stadtgemeinde Saalfelden auf diese Art und Weise verunstaltet. Die Beschädigungen wurden von Polizisten im Rahmen des Streifendienstes festgestellt, die Geschädigten werden verständigt, der Schaden...

  • 24.11.19
Sport
Diese Pinzgauer wurden in Salzburg mit dem Sportehrenzeichen ausgezeichnet.
4 Bilder

Im Sport ausgezeichnet
Ehrenzeichen für Pinzgauer Athleten und Funktionäre

Insgesamt fünf Funktionäre und Funktionärinnen aus dem Pinzgau wurden vom Landeshauptmann ausgezeichnet. SALZBURG. Sportlerinnen und Sportler sowie zahlreiche verdienstvolle Funktionärinnen und Funktionäre wurden gestern bei einem Ehrungsfestakt in der Residenz von Landeshauptmann Wilfried Haslauer und Landesrat Stefan Schnöll ausgezeichnet. „Hinter vielen Karrieren steht oft der große persönliche Einsatz vieler engagierter Frauen und Männer. Ihr langjähriger Einsatz in den Salzburger...

  • 20.11.19
Wirtschaft
Pinzgauer Firmen beeindrucken mit tollen Leistungen im Export nach Zentralasien (v. l.): WKS-Vizepräsidentin Andrea Stifter, Dimitry Bayborodin, Area Manager GUS von Oberhofer Stahlbau, Wirtschaftsdelegierter Rudolf Thaler, Albert Schermaier, Geschäftsführer Oberhofer Stahlbau, Alexander Oberhofer, Gesellschafter von Oberhofer Stahlbau, Anneliese Egger-Kogler und Josef Egger von Kogler Möbel, WKS-Präsident Manfred Rosenstatter und Thomas Albrecht, Leiter des WKS Fachbereichs Handelspolitik und Außenhandel.
12 Bilder

Silk Road Biz-Award geht in den Pinzgau

Die Firmen Kogler Möbel aus Mittersill und Oberhofer Stahlbau aus Saalfelden werden für ihre Millionenprojekte in Kasachstan und Usbekistan von der Wirtschaftskammer gewürdigt. SALZBURG, PINZGAU. Seit zwölf Jahren ist die Pinzgauer Firma Kogler Möbel aus Mittersill in Zentralasien tätig, zehn Jahren sind es bei der Firma Oberhofer Stahlbau aus Saalfelden. Der Schritt in diesen herausfordernden Markt war kein leichter und dem Zufall geweiht. Beide sind über Deutsche Kunden sozusagen nach...

  • 13.11.19
Lokales
Nach dem Brand in der KFZ-Werkstatt in Saalfelden wurde nun die wahrscheinliche Brandursache bekannt.

Polizeimeldung
Ursache des Brandes in KFZ-Werkstatt in Saalfelden

Nach dem Brand in einer KFZ-Werkstatt in Saalfelden am Samstag wurde nun die wahrscheinliche Brandursache bekannt. SAALFELDEN. Wie bereits berichtet (>HIER<) brach am 9. November in einer KFZ-Werkstätte in Saalfelden ein Feuer aus. Der Brand zerstörte die Werkstätte samt Inventar, die Feuerwehr konnte aber ein Ausbreiten der Flammen auf das gesamte Gebäude verhindern. Hitzestau als Ursache In den vergangenen Tagen wurden Brandermittlungen durchgeführt. Ein gerichtlich beeideter...

  • 13.11.19
Lokales
Deutscher Lehrgangsteilnehmer am Piz Ciavazes in den Dolomiten bei einer Prüfungstour
19 Bilder

Bundesheer
Den Gipfel erreicht

Nach zwanzig Wochen konnten vier österreichische Soldaten den Sommerteil des bi-nationalen Heeresbergführerlehrganges 2019 positiv absolvieren. Neben den Österreichern schlossen auch sieben deutsche Soldaten sowie jeweils ein Lehrgangsteilnehmer aus den Niederlanden und Belgien den Sommerteil ab. Ein langer Weg liegt hinter ihnen, der die zukünftigen Heeresbergführer nach Absolvierung der Aufnahmeprüfung durch ganz Europa führte. Die Ausbildung vermittelt zuerst alle Grundlagen des Bewegens und...

  • 30.10.19
Lokales
Organisator Franz Egger bei der Spendenübergabe an Pfarrer Alois Moser.

Musikum
Benefizabend zugunsten der Saalfeldner Orgel

SAALFELDEN. „A guade Musi für d’neue Orgel“ – unter diesem Motto lud das Musikum zu einem Benefiz-Volksmusikabend in den Pfarrsaal Saalfelden. Franz Egger, Organisator der Veranstaltung freute sich einen Spendenerlös über 1.500 Euro an Pfarrer Alois Moser zugunsten der neuen Orgel für die Pfarrkirche Saalfelden übergeben zu können. Mitwirkende des Abends waren verschiedene Ensembles des Musikum, Pinzgauer Feiertagsmusi, Junger Egger ¾ Gesang, d‘ Weissbachler Schuhplattler und...

  • 25.10.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.