saisonende

Beiträge zum Thema saisonende

Die Kreischberg-Geschäftsführer Reinhard Kargl und Karl Fussi.
1 Video

Kreischberg
Der Zeitplan für die neue Gondel

Nach dem Saisonende haben die Arbeiten für die neue 10er-Gondel begonnen. Mit Video! KREISCHBERG. Die Abbrucharbeiten am Kreischberg sind bereits voll im Gang. Nach dem Saisonende am Sonntag wird die alte 6er-Gondel entfernt und im Lauf des Jahres mit einer modernen 10er-Gondelbahn ersetzt. "Das ist ein Riesensprung in Sachen Qualität und Komfort. Wir sehen das als Signal an die gesamte Tourismuswirtschaft", sagt Geschäftsführer Karl Fussi. Demontage "Wir beginnen jetzt mit der Demontage des...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Franz Autischer (Mitte) wurde von der Eigentümerfamilie Moser (r.) und der Geschäftsführung (l.) eine Gondel überreicht.
1 2

Kreischberg
Der Startschuss für die neue Gondel

Die Saison am Kreischberg ist beendet, jetzt starten die Vorbereitungen für die neue Gondel. Wegbereiter Franz Autischer wurde geehrt. ST. GEORGEN/KB. Eine außergewöhnliche Wintersaison wurde am Kreischberg mit einem historischen Tag beendet. Am Sonntag war die 6er-Gondel nach fast 30 Jahren zum letzten Mal in Betrieb. Sie wird jetzt durch eine moderne 10er-Gondelbahn ersetzt. Die Investition von rund 40 Millionen Euro ist die größte in der Geschichte des Kreischbergs. Der Wegbereiter Bevor die...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
So wird die neue Bergstation aussehen.
1 1 2

Kreischberg
Erster Meilenstein für neue Gondel

Seilbahnbehörde gab grünes Licht für den Bau der neuen 10er-Gondel. KREISCHBERG. Der erste Meilenstein ist gesetzt, viele weitere werden noch folgen. Nach einer dreitägigen Bauverhandlung gab es seitens der Seilbahnbehörde "grünes Licht" und damit den rechtsgültigen Bescheid für den Bau der neuen 10er-Gondel. Diese wird rund 40 Millionen Euro kosten und die bestehende 6er-Gondel ersetzen. Zeitplan In den nächsten Wochen wird es am Kreischberg Schlag auf Schlag gehen: Nach dem vorgezogenen...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Die Saison dauert auf der Turracher Höhe noch bis Ostern.
1

Murau/Murtal
Unsere Schiberge fahren noch länger

Murtaler Schiberge sind großteils bis Mitte März oder gar bis Ostern in Betrieb. MURAU/MURTAL. Die kleineren Schigebiete der Region leiden weniger unter den aktuellen Maßnahmen als große Schiberge. "Im Großen und Ganzen sind wir sehr zufrieden mit dem Ergebnis", bilanziert Geschäftsführer Peter Pirker vom Schilift Obdach. Dort wurde bereits Anfang Dezember mit dem Trainingsbetrieb gestartet. "Dadurch profitieren auch unsere Beherberger und Wirte im Ort", sagt Pirker. Seit Weihnachten kommen...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Karl Fussi: "Nach dieser Krise wird es Aufbruchstimmung geben."
1

Schisaison beendet
"Das Verständnis ist voll da"

Rund einen Monat vor dem geplanten Saisonschluss wurden die Lifte abgedreht. Kreischberg-Chef Karl Fussi sieht auch die positiven Seiten. MURAU. Ruhig ist der letzte Schitag der Saison am Kreischberg und am Lachtal verlaufen. "Wir hatten auf beiden Bergen ein paar Hundert Schifahrer. Das sind vielleicht 30 Prozent vom üblichen Betrieb an so einem Tag", berichtet Geschäftsführer Karl Fussi. Für ihn kam das Saisonende überraschend. Eigentlich hätte der Betrieb noch rund einen Monat bis nach...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.