Samariterbund Purkersdorf

Beiträge zum Thema Samariterbund Purkersdorf

Die Purkersdorfer Blaulicht-Organisationen mussten zu einem Forstunfall ausrücken.
7

Purkersdorf: Rettungskräfte bargen verunfallten Forstarbeiter

Die Purkersdorfer Feuerwehr, der Samariterbund sowie das Rote Kreuz mussten Montag Nachmittag zu einem Forst-Unfall ausrücken. PURKERSDORF (red). Ein Forstarbeiter rutsche bei Waldarbeiten aus und kam verletzt unter einem gefällten Baum zu liegen. Die Rettungskette nahm mit dem Notruf ihren Anfang. Neben dem Notarzt, der Rettung und der Polizei rückte auch die Feuerwehr Purkersdorf mit RLFA, Rüst und MTF zum Einsatz aus. Schwierige Umstände Vor Ort wurden die Rettungskräfte durch einen...

  • Purkersdorf
  • Tanja Waculik
Das Rote Kreuz Purkersdorf-Gablitz setzt seit vielen Jahren auf Notruf 144.
2

Samariterbund & Rotes Kreuz: 1 Minute zwischen Anruf und Alamierung

Die Auflösung des politischen Bezirks Wien-Umgebung zu Jahresbeginn ist nicht die einzige Änderung in der Rettungslandschaft. PURKERSDORF (red.) Am 2. Jänner 2017 hat sich der Samariterbund dazu entschlossen sich dem Rettungsnotruf 144 Niederösterreich anzuschließen. Ein bewährtes und modernes Alarmierungssystem, auf welches das Rote Kreuz Purkersdorf-Gablitz seit vielen Jahren setzt. Eine Nummer für alles So ist es nun möglich, dass der Samariterbund auch in den nächsten Jahren seine...

  • Purkersdorf
  • Bezirksblätter Archiv (Caroline Szarka)

Samariterbund Purkersdorf schlüpfte ins Nikolo-Kostüm

Wie jedes Jahr war der Samariterbund Purkersdorf zur vorweihnachtlichen Nikolozeit auf Hausbesuch im gesamten Gerichtsbezirk Purkersdorf. REGION PURKERSDORF. Bereits seit vielen Jahren feiert der Samariterbund mit seiner Nikoloaktion Erfolge. Heuer kamen Krampus und Nikolo zwischen 4. und 6. Dezember persönliche bei ihren kleinen Fans vorbei. In den üblichen Verkleidungen gingen dafür die Samariterbund MitarbeiterInnen von Tür zu Tür um Fröhlichkeit, vorweihnachtliche Stimmung und natürlich...

  • Purkersdorf
  • Tanja Waculik
Das neue Rettungsauto des Samariterbundes, toll gezeichnet von den Kindern.
5

Samariterbund: "Der kleine Helfer"

PURKERSDORF (red.) Seit vielen Jahren macht sich der Samariterbund für das Näherbringen von Erste Hilfe Kniffen bei unseren Kindern stark, denn früh übt sich, wer ein kleiner Lebensretter sein will. Dabei setzt die Rettungsstelle Purkersdorf auf ein ständig weiterentwickeltes Konzept, das ebenso einfach, wie spielerisch für alle Volksschüler durchführbar ist. Speziell geschulte Lehrsanitäter bringen den Kindern Schritt für Schritt das 1x1 der Ersten-Hilfe bei. Dafür wird in interessierten...

  • Purkersdorf
  • Bezirksblätter Archiv (Caroline Szarka)
ASB-Obfrau Brigitte Samwald, Küchenchef Christian Zwornig, Roland Scholer, Bgm. Karl Schlögl, SeneCura-Direktorin Christine Wondrak-Dreitler, Vizebürgermeister Christian Matzka und die EAR-Fahrer Gerhard Wagner und Karl Comai.

Gutes Zeugnis für Essen auf Rädern in Purkersdorf

Eine jüngst erhobene Umfrage für das Essen auf Rädern (EAR) in Purkersdorf zeigte durchgehend eine große Zufriedenheit. PURKERSDORF (red). Bereits seit vielen Jahren ist der Samariterbund Purkersdorf mit seinem Team für Soziale Dienste für das Essen auf Rädern verantwortlich. Seit Anfang April 2013 wird dieses in Zusammenarbeit mit der Stadtgemeinde Purkersdorf und der Küche des SeneCura Sozialzentrums Purkersdorf organisiert. Ältere und gebrechliche Personen haben dadurch die Möglichkeit an...

  • Purkersdorf
  • Tanja Waculik
Bürgermeister Michael Chech aus Gablitz und Bürgermeister aus Purkersdorf Karl Schlögl kamen am Samstag ebenfalls um die Stiftung "FÜRS LEBEN"  zu unterstützen. Ebenso Bürgermeister Johann Novomestsky aus Tullnerbach.
13

Die Wunsch-Hütt´n beim SamLa hat wieder Saison

Die Saison 2016 der Wunschhütt´n beim SamLa am Wienerwaldsee wurde mit dem Ostermarkt am 24.3 eröffnet. Gegen eine kleine Spende gab es beste Verpflegung am Standl. Selbstgemachter Eierlikör, Brötchen, Wein oder Gugelhupf standen für die gute Tat. Das Geld, das 2016 zusammenkommt, soll der Stiftung "FÜRS LEBEN" zugute kommen. Sie hilft Familien dabei, Kosten für therapeutische oder medizinische Behandlungen kranker Kinder zu übernehmen. Dafür kamen am Samstag auch die Bürgermeister von...

  • Purkersdorf
  • Regine Spielvogel
SamLa Geschäftsführer Herbert Willer und Obfrau des Purkersdorfer Samariterbundes LRR Brigitte Samwald übergaben den Spendenerlös der Wunsch-Hütt´n von 2015 an Erika Bonifazi Obfrau der Purkersdorfer Kinderfeunde. Das freute auch Purkersdorfs Altbürgermei

€1000.- für die Kinderfreunde

Spendengeldübergabe beim SamLa! SamLa Geschäftsführer Herbert Willer und Obfrau des Purkersdorfer Samariterbundes LRR Brigitte Samwald haben es sich mit dem Samariter-Laden am Wienerwaldsee nicht nur zur Aufgabe gemacht, mit günstigen Angeboten von gebrauchten Möbeln, Kleidung und Geschirr Menschen zu helfen. Sie sammeln auch mit saisonalem Betrieb der "Wunsch-Hütt´n" vor der Halle Spendengelder für karitative Projekte. Die Sammelaktion 2015 widmete Geschf. Herbert Willer und Obfrau Brigitte...

  • Purkersdorf
  • Regine Spielvogel
10

Neues Notarztsystem: NEF statt NAW

Am Sonntag nahmen die Purkersdorfer Rettungsorganisationen das neue Notarzt-Einsatzfahrzeug in Betrieb. BEZIRK PURKERSDORF (bw). nach den Bezirken Tulln und Neulengbach stellt auch Purkersdorf sein Notarztsystem um. Der bisherige NAW, ein klobiges Mini-Spital auf Rädern, wird durch einen VW Passat mit 240 PS und Doppel-Turbo ersetzt. Damit soll der Notarzt noch schneller beim Patienten sein und mit der Behandlung beginnen. Ein Transportfahrzeug kommt später nach. "Ich bin schon in...

  • Purkersdorf
  • Burkhard Weigl

Bürgermeister lieferte Essen auf Rädern

PURKERSDORF (red). Am Sonntag, 11.01.2015, staunten die EmpfängerInnen des beliebten Essen auf Rädern (EAR) des Samariterbundes nicht schlecht, als Bgm. Karl Schlögl vor der Tür stand. Gemeinsam mit dem GSD-Team des Samariterbunds überbrachte Bgm. Schlögl, eines aus drei wählbaren Menüs. „Der Samariterbund leistet neben dem Rettungs- und Krankentransport einen enormen Beitrag auf dem sozialen Sektor. Das Essen auf Rädern ist für einige Menschen unserer Stadt unentbehrlich und ich bin froh,...

  • Purkersdorf
  • Tanja Waculik
3

Arbeiter aus vier Meter tiefer Grube geborgen

Feuerwehr und Samariterbund Purkersdorf rückten gemeinsam aus, um einen Bauarbeiter zu retten. PURKERSDORF. Feuerwehr und Samairterbund wurden vorige Woche zu einem folgenschweren Unfall alarmiert. Ein Arbeiter auf einer Baustelle in der Wiener Straße war von einer Leiter gestürzt. Erschwerend war der Ort des Unfalls: eine Baugrube, die etwa vier Meter unter dem Straßenniveau lag. Gute Kooperation Er wurde von den Rettungssanitätern liegend vorgefunden. Sie stellten Verletzungen an...

  • Purkersdorf
  • Thomas Prager
Christian Hiel vor einer seiner Collagen.
18

Vernissage von Christian Hiel im Pressbaumer Rathaus!

Am 26 Juni luden die Kulturtage von Pressbaum zur Vernissage von Christian Hiel. Christian Hiel greift Themen auf, die ihn mit viel Lebenserfahrung als Dienststellenleiter des Samariterbundes in Purkersdorf beschäftigen. Der autodidakte Maler setzt Themen in Bild und Skulptur um, die zum Nachdenken und Diskutieren anregen. Die Kunst dient mir als emotionales Ventil, erklärte der Dienstellenleiter des Samariterbundes von Purkerdorf. Er erstaunte die Besucher mit seinen aussagekräftigen Bildern,...

  • Purkersdorf
  • Regine Spielvogel
2

Hohe Auszeichnung für Purkersdorfer Samariter

PURKERSDORF. Anlässlich des "Internationalen Tages der Freiwilligen" am 5. Dezember wurden, stellvertretend für unzähliger freiwillige Helfer, 32 Sanitäter des Samariterbundes Österreich für ihren Einsatz gegen das diesjährige Hochwasser geehrt - darunter auch der Purkersdorfer Martin Sitter. Er ist unter anderem als Schulungsleiter bei der Rettungsstelle in Purkersdorf tätig. Gemeinsam mit vielen anderen KollegInnen aus dem Gerichtsbezirk Purkersdorf half er beim Hochwassereinsatz direkt vor...

  • Purkersdorf
  • Bezirksblätter Purkersdorf
Pfarrer Laurent Lupenzu-Ndombi, Herbert Willer (SamLa Geschäftsführer), Wilhelm Slama

Brillen für den Kongo

PURKERSDORF/GABLITZ. Bereits zum dritten Mal führte der SamLa Purkersdorf eine Brillensammelaktion durch, identifizieren kann, denn man führte 2013 bereits zum dritten Mal eine Brillensammelaktion durch, bei der gespendete oder aus Wohnungsräumungen erhaltene optische Brillen, einem guten Zweck zugeführt werden. In den vergangenen zwölf Monaten schafften es die Mitarbeiter des Sozialmarktes „SamLa“ unter ihrem Geschäftsführer Herbert Willer insgesamt 468 Brillen zusammenzutragen. Diese kommen...

  • Purkersdorf
  • Bezirksblätter Klosterneuburg

Erste Hilfe Auffrischungskurs

GABLITZ. Die Marktgemeinde Gablitz bietet einen Auffrischungskurs in Erster Hilfe an, organisiert von Sicherheitsmanager GR Peter Almesberger. Am Freitag, 24. Mai, werden von 18 bis 22 Uhr gemeinsam mit dem ASB Purkersdorf die wichtigsten Maßnahmen der Ersten Hilfe gelernt und geübt. Interessenten melden sich bei Frau Hasiber am Gemeindeamt, Telefon 02231/63466-131, mail hasiber@gablitz.gv.at.

  • Purkersdorf
  • Bezirksblätter Klosterneuburg
Rettung mit dem Spinebord: Feuerwehr und Samariterbund Purkersdorf übten gemeinsam.
2

Samariterbund schult neue Technik zur Menschenrettung

PURKERSDORF. Die kalte, glatte Jahreszeit mit ihren zahlreichen Verkehrsunfällen nähert sich dem Ende und trotzdem heißt die Frühjahrsdevise für Feuerwehr und Samariterbund Purkersdorf: Training von Techniken zur Menschenrettung. Um auch im Frühling bestens für diese Notfälle gerüstet zu sein, stellten beide Blaulichtorganisationen verschiedene Teams für eine rund vierstündigen Übung. Dabei konnte nicht nur eine bessere gegenseitige Abstimmung, sondern vor allem die Perfektion...

  • Purkersdorf
  • Bezirksblätter Klosterneuburg
3

Serienunfall auf der Westautobahn

Neun Fahrzeuge betroffen, mehrere Verletzte ins Krankenhaus gebracht. PRESSBAUM. Zu schnelles Fahren auf der eisglatten Fahrbahn führte Montag morgen um etwa 8.45 Uhr auf der Westautobahn Höhe Pressbaum zu einem Serienunfall: Auf etwa 100 Meter Länge waren insgesamt neun PKW in den Unfall verwickelt. Für die Erstversorgung der Verletzten und die PKW-Bergung sperrte die Polizei die Autobahn Richtung Salzburg komplett für den Verkehr. Die Feuerwehr Pressbaum kümmerte sich um die Wegbringung der...

  • Purkersdorf
  • Bezirksblätter Klosterneuburg
Seit Montag, 7. Jänner ist der Pensionist abgängig. Hinweise an den Samariterbund Purkersdorf, 02231-606, oder die Polizei.
5

Suchaktion: Pensionist aus Purkersdorf abgängig

Samariterbund, Feuerwehr und Rettungshunde im Einsatz PURKERSDORF. Er machte öfter lange Spaziergänge, doch Montag, 7. Jänner, war ein 70jähriger Pensionist abends immer noch nicht zurück im Seniorenheim in Purkersdorf, in dem er lebt. Seitdem wird fieberhaft nach dem Mann gesucht, auch heute, Mittwoch, sind 45 Hunde der Rettungshunde Niederösterreich und des Suchhundeteams des Roten Kreuzes im Einsatz, dazu der Samariterbund Purkersdorf Feuerwehren der Umgebung. Der Mann ist Diabetiker, hat...

  • Klosterneuburg
  • Bezirksblätter Klosterneuburg
Annett Ackermann stellte schon ihr altes Handy zur Verfügung.

Große Handy-Sammelaktion für guten Zweck

Der Samariterladen SAMLA startet eine bezirksweite Handy-Sammelaktion, mit deren Erlös kranken Kindern geholfen wird. PURKERSDORF. Das Sozial- und Umweltprojekt des Samariterbundes Purkersdorf, der Samariterladen SAMLA, initiiert in den nächsten Tagen eine große Handy-Sammelaktion im gesamten Bezirk. Für jedes Mobiltelefon, für das keine Verwendung mehr besteht und das in eine Sammelbox geworfen wird, werden 1,50 Euro vom SAMLA gestiftet. Der Gesamterlös wird der ASBÖ-Wohlfahrtsstiftung...

  • Purkersdorf
  • Bezirksblätter Klosterneuburg
5

Mann lag nach Sturz zwei Stunden im Wald

MAUERBACH. Montag Mittag wurde der Notarztwagen Purkersdorf nach Mauerbach nahe der Waldschenke gerufen. Laut Alarmierung war ein Mann gestürzt und liege seit einigen Stunden hilflos im Wald. Die Landesleitstelle Niederösterreich alarmierte parallel zum Notarztwagen auch die Feuerwehr Mauerbach, da der Mann irgendwo im Wald liegen solle und damit eine schwierige Bergung absehbar war. Beim Eintreffen wurde das Notarztteam des Samariterbundes umgehend durch die Ersthelfer, welche den Mann beim...

  • Purkersdorf
  • Bezirksblätter Klosterneuburg
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.