St. Michael im Burgenland

Beiträge zum Thema St. Michael im Burgenland

Lokales
Der eingeklemmte Fahrer wurde aus dem Wrack befreit, starb aber noch an der Unfallstelle.
5 Bilder

In Linkskurve geradeaus gefahren
Tödlicher Verkehrsunfall zwischen St. Michael und Kirchfidisch

ST. MICHAEL/KIRCHFIDISCH. Bei einem Verkehrsunfall auf der Landesstraße 106 zwischen St. Michael und Kirchfidisch kam gestern, Mittwoch, abend ein 64-jähriger Mann aus Punitz ums Leben. Sein Pkw fuhr aus bislang unbekannter Ursache vor einer Linkskurve geradeaus, überschlug sich mehrmals, prallte gegen einen Brückendurchlass, landete im Straßengraben und kam auf dem Dach zu liegen. Der Lenker wurde eingeklemmt und konnte von der alarmierten Feuerwehr befreit werden, verstarb aber noch an der...

  • 29.01.20
Leute
Die Nachbarn vom Sonnenweg in St. Michael i. Burgenland sind ebenfalls Gewinner eines Nachbarschaftsfestes der Bezirksblätter.
26 Bilder

St. Michael im Burgenland
Drittes Nachbarschaftsfest bei Nadine Krenn am Sonnenweg

Nadine Krenn gewann für die Nachbarn vom Sonnenweg eines von 30 Nachbarschaftsfesten der Bezirksblätter Burgenland. ST. MICHAEL. Die Bezirksblätter Burgenland unterstützen 30 Nachbarschaftsfeste im gesamten Burgenland, um Impulse für eine gute Nachbarschaft zu setzen und entsprechend zu fördern. Dafür gibt es gesponserte BBQ-Packages der Kooperationspartner Spar und Tann, Golser Bier und erlesene Scheiblhofer Weine. Drittes Fest am SonnenwegEin Nachbarschaftsfest ist am Sonnenweg in St....

  • 04.08.19
  •  1
Gesundheit
Ein kleiner Teil der Kinder mit Melitta und Klaus Gerger - Stahlbau Gerger (in der Mitte) und 2.v.r. Bernd Kremsner - Gesundes Dorf St. Michael

Gemeinsam Bewegen
Eltern Kind Turnen in St. Michael

Auch dieses Frühjahr fand unter dem Projekt: "Gesundes Dorf" das Eltern-Kind Turnen im Turnsaal der NMS St. Michael statt. Dazu wurden alle Kinder und Eltern eingeladen, gemeinsam gesundheitsfördernde Maßnahmen umzusetzen und Spaß an der Bewegung zu haben. Ca 25 Kinder mit Eltern oder Oma/Opa waren bei den wöchentlichen Einheiten mitdabei. Aus dem Erlös wurden kleine Ostergeschenke für die Kinder und einer in der  Nähe wohnender Wohngruppe gekauft und übergeben. Der Abschluss fand letzte...

  • 23.05.19
  •  1
Lokales
Marlene Kirisits mit ihren Schülern Lena Dragosits und Jeremy Fugger vor den Ausstellungsobjekten
32 Bilder

Jubiläumsjahr 2018
100 Jahre Republik Österreich - Ausstellung der Neuen Mittelschule St. Michael

In den vergangenen zwölf Monaten setzte Marlene Kirisits, Kuratorin der Ausstellung und Pädagogin an der NMS, in ihrem Geschichtsunterricht verstärkt auf das Aufarbeiten der letzten 100 Jahre österreichischer Geschichte. Das Ergebnis dieser gemeinsamen Reise in die Vergangenheit wurde mit zahlreichen Projektarbeiten, Plakaten und Fotodokumentationen dokumentiert und im Rahmen der Ausstellung „100 Jahre Republik Österreich“ im Landtechnikmuseum St. Michael präsentiert. „Die Kinder sollten...

  • 02.10.18
Freizeit
131 Bilder

Besuch im Landtechnikmuseum Burgenland

ST. MICHAEL IM BURGENLAND| Das Landtechnikmuseum Burgenland in St. Michael führt die BesucherInnen in das Leben und den Alltag , vor allem aber in die bäuerliche Arbeitswelt der Vergangenheit und zeigt die vielen technischen Veränderungen. Auf 2700 m2 wird ein hoch interessanter Überblick über die rasante Entwicklung der landwirtschaftlichen Technik und Arbeitsweisen geboten, von einfachen Holzwerkzeugen bis zu standortunabhängigen Zug- und Kraftmaschinen, von der Sichel bis zum...

  • 11.05.18
Lokales
© ÖRK / Bitte kommen Sie JETZT Blutspenden!

IHRE HILFE IST DRINGEND GEFRAGT - Jetzt Blutspenden und Leben retten in St. Michael im Burgenland!

... Seit 01.01.2016 ist ein amtlicher Lichtbildausweis bei jeder Blutspende verpflichtend! Sonntag, 22.10.2017 09.00-12.00 und 13.00-15.30 Uhr Neue Mittelschule Schulstraße 250 St. Michael im Burgenland Bitte um Verständnis, dass die Annahme zur Blutspende spätestens bis 30 Minuten vor Ende der Blutspendeaktion erfolgen kann. Jede Blutspende zählt - Bitte kommen Sie JETZT Blutspenden! Gerade jetzt, nach dem Sommer, ist die lückenlose Versorgung der Patientinnen und Patienten...

  • 19.10.17
Motor & Mobilität
41 Bilder

4. Mini-Ausfahrt powered bei Kohla-Strauss

Diesmal "erfuhren" die Mini-Freunde die Schönheiten des Oberwarter und Güssinger Bezirks. Am 10. Juni folgten viele Freunde und stolze Besitzer des Kult-Fahrzeuges Mini der Einladung des Autohauses Kohla-Strauss. Nach einem kleinen Frühstück beim Autohaus Kohla-Strauss in St. Michael setzte sich der Mini-Konvoi in Richtung Wörterberg im Norden des Güssinger Bezirkes, in Bewegung. Das zunächst regnerische Wetter tat der Stimmung keinen Abbruch und zeigte, dass der Mini bei jedem Wetter viel...

  • 11.06.17
  •  1
  •  1
Lokales
© ÖRK / BSD OÖ - Bitte kommen Sie jetzt Blutspenden!

BLUTSPENDERINNEN UND BLUTSPENDER ALLER BLUTGRUPPEN GESUCHT - Jetzt Blutspenden und Leben retten in St. Michael im Burgenland!

... Seit 01.01.2016 ist ein amtlicher Lichtbildausweis bei jeder Blutspende verpflichtend! Sonntag, 16.10.2016 09.00-12.00 und 13.00-15.30 Uhr Neue Mittelschule Schulstraße 250 St. Michael im Burgenland Bitte um Verständnis, dass die Annahme zur Blutspende spätestens bis 30 Minuten vor Ende der Blutspendeaktion erfolgen kann. LEBENSRETTER GESUCHT - Jetzt Blutspenden und Leben retten in St. Michael im Burgenland! In Ostösterreich sinken die Vorräte an Blutkonserven, denn der...

  • 14.10.16
Bauen & Wohnen

Blutspendeaktion St. Michael im Burgenland - BlutspenderInnen der Blutgruppen 0- und AB- DRINGEND gesucht!

... Sonntag, 18.10.2015 09.00-12.00 und 13.00-15.00 Uhr Neue Mittelschule Schulstraße 250 St. Michael im Burgenland Bitte um Verständnis, dass die Annahme zur Blutspende spätestens bis 30 Minuten vor Ende der Blutspendeaktion erfolgen kann. +++BlutspenderInnen der Blutgruppen 0- und AB- DRINGEND gesucht!+++ Kaum wird es draußen grau und kalt, schon ist man erkältet. Bereits bei den ersten Anzeichen einer Erkältung wird man vorübergehend von der Blutspende...

  • 14.10.15
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.