Alles zum Thema St. Paul i. L.

Beiträge zum Thema St. Paul i. L.

Lokales
42 Bilder

Endlich wieder Sonnenschein

Nach den langen Regentag kehrt endlich die Sonne wieder zurück. Manuel Gosch machte sich mit der Kamera auf den Weg, und schoss ein paar Fotos für euch

  • 19.05.19
Freizeit
2 Bilder

KONZERTREVUE 2004 - 2019
SCHULCHOR des STIFTSGYMNASIUMS ST. PAUL

Einladung zur "Konzertrevue 2004 - 2019" Der Schulchor des Stiftsgymnasiums St. Paul, unter der Leitung von Mag. Helmut Schmidt, lädt am Freitag, dem 26. April 2019 um 19.00 Uhr und am Samstag, dem 27. April 2019 um 16.00 Uhr zur "Konzertrevue 2004 - 2019" recht herzlich ein. Die Konzerte finden im Festsaal des Konviktes statt. WIR FREUEN UNS AUF IHREN BESUCH! Nähere Informationen unter: www.stiftsgym-stpaul.at/aktuelles

  • 16.04.19
Lokales
Ortsstellenversammlung in St. Paul

Rotes Kreuz
Jahreshauptversammlung der Ortsrettungsstelle St. Paul

Kürzlich fand die Jahreshauptversammlung des Roten Kreuzes der Ortsrettungsstelle St. Paul statt. ST. PAUL.  Anfang März wurde die Jahreshauptversammlung der Rotkreuz-Helfer in St. Paul abgehalten. Ortsstellenleiter Hubert Schuhfleck war über die vielen anwesenden Kollegen sehr erfreut. Den Mitarbeiterin wurde vom Bezirksgeschäftsleiter Klaus Zarfl und Bezirksstellenleiter Martin Schifferl für die Rettungseinsätze, Hauskrankenhilfe sowie die vielen karitativen Aktionen gedankt und ebenso für...

  • 11.03.19
Lokales
Auch heuer finden die Einkehrtage wieder im Stift St. Paul statt

Einkehrtage
"Ostern im Kloster" im Benediktinerstift St. Paul

Auch heuer finden wieder die Einkehrtage für Jugendliche und junge Erwachsende unter dem Motto "Ostern im Kloster" im Benediktinerstift St. Paul statt. ST. PAUL. Die Katholische Jugend Kärnten und das Stift St. Paul laden wieder Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 17 bis 30 Jahren ein, die drei großen österlichen Tage von Gründonnerstag bis zur Osternachtfeier am Karsamstag (18.-20.April) in Gemeinschaft und als Gäste der St. Pauler Benediktiner zu verbringen.  Einkehrtage im...

  • 11.03.19
Wirtschaft
Susanne Stempfer, Unternehmer des Monats Februar
2 Bilder

Auszeichnung
Susanne Stempfer ist Unternehmerin des Monats

Geschäftsführerin Susanne Stempfer aus St. Paul im Lavanttal wurde kürzlich von der "Frau in der Wirtschaft" als 'Unternehmerin des Monats Februar 2019' ausgezeichnet.  ST. PAUL. Mit der "Unternehmerin des Monats" kürt die 'Frau in der Wirtschaft' jedes Monat eine besondere Frau für ihren unternehmerischen Erfolg. Für den Monat Februar wurde diesmal die St. Paulerin Susanne Stempfer, Geschäftsführerin der I. & H. Mahkovec GmbH, ausgezeichnet. "Ich wurde Unternehmerin, weil das Leben es...

  • 20.02.19
Sport
Das Doppelturnier fand von 26. Juli bis 11. August in St. Paul statt. Im B-Bewerb des Turniers gab es ein reines Lavanttaler Finale

Lavanttaler Finale bei Doppel-Tennisturnier in St. Paul

Im B-Bewerb des Tennisturniers in St. Paul standen sich im Finale vier Lavanttaler gegenüber. ST. PAUL. Von 26. Juli bis 11. August fand bereits zum vierten Mal das Internationale Tennis Number (ITN)-Doppelturnier in St. Paul statt. Organisiert wurde das Turnier von Bernhard Thonhauser, Thomas Kainz und den Mitgliedern der Tennisgemeinschaft St. Paul. 35 Paarungen aus Kärnten und Slowenien waren am Start und boten den Zusehern über zwei Wochen lang ein spannendes Doppeltennisturnier. Den Sieg...

  • 14.08.18
Lokales
Der 20-jährige wurde mit einer Rauchgasvergiftung in das Krankenhaus gebracht

St. Paul: Modellhubschrauber beginnt während Ladevorgang zu schmoren

Der 20-jährige Sohn der Familie erlitt, beim Versuch den Brand zu löschen, eine Rauchgasvergiftung. ST. PAUL. Während des Ladevorganges hat gestern ein Modellhubschrauber samt Ladegerät in der Küche im ersten Stock eines Einfamilienhauses in St. Paul zu schmoren begonnen. Der 20-jährige Sohn entdeckte den Brand und löschte diesen. Dabei erlitt er eine Rauchgasvergiftung und wurde von der Rettung ins Krankenhaus Wolfsberg gebracht. Die Feuerwehren St. Paul und Granitztal belüfteten nach dem...

  • 16.07.18
Lokales
Baumeister Bernhard Ellersdorfer (links) stand den Schülern mit Rat und Tat zur Seite und zeigte ihnen, welche Aufgaben ein Maurer hat

St. Pauler Schüler zu Besuch im Lehrbauhof

Einen Vormittag lang konnten Schüler verschiedene Bauberufe kennenlernen und ausprobieren. ST. PAUL. Einen etwas ungewöhnlichen Unterrichtstag erlebten 29 Schüler der Neuen Mittelschule (NMS) St. Paul und der Volksschulen Granitztal, St. Paul, St. Georgen und Jakling vor Kurzem. Einen Vormittag lang hatten die Schüler die Möglichkeit verschiedene Bauberufe kennenzulernen und auszuprobieren. Verschiedene Bauberufe Kürzlich folgten die Schüler der Einladung der Landesinnung Bau und lernten im...

  • 28.06.18
Wirtschaft
Geöffnet ist das Stiftscafé "Belvedere", das sich im Barockgarten des Stiftes St. Paul befindet, von Mai bis Oktober. Täglich wird eine Tagessuppe angeboten
2 Bilder

Neue Pächterin für das Stiftscafé "Belvedere"

Die Lavanttalerin Edeltraud Koinig wagt mit dem Café den Schritt in die Selbstständigkeit. ST. PAUL. Edeltraud Koinig ist ab dem 1. Mai die neue Pächterin des Stiftscafés "Belvedere" in St. Paul. Im Lavanttal ist Koinig auch als Fotografin bekannt. In das Stift verliebt Bereits im Jahr 2014 hat sich die Lavanttalerin in das Areal des Stiftes St. Paul verliebt, als sie dort bei der Lavanttaler Beschäftigungsinitiative angestellt war. Danach war sie drei Jahre lang im Museum im Lavanthaus in...

  • 22.04.18
  •  3
Sport
Auch Bürgermeister Hermann Primus war unter den Gästen
4 Bilder

Familiensporttag in St. Paul

Über 200 Kinder haben am Familiensporttag zahlreiche neue Sportarten ausprobiert. ST. PAUL. Kürzlich fand der dritte Unterkärntner ASVÖ Familiensporttag am Sportplatz der Neuen Mittelschule (NMS) St. Paul statt. Über 200 Kinder und ihre Begleiter konnten dabei an 16 Stationen, verschiedene Sportarten kennenlernen und ausprobieren. Betreut wurden die Stationen von Vereinen aus der Region. Durch eine sportliche Tanzeinlage der Kinder der Kindergärten Granitztal und St. Paul wurde der...

  • 12.04.18
Lokales
21 Bilder

Frühlingsgefühle in St. Paul im Lavanttal

Der Frühling kehrte auch im wunderschönen Örtchen St. Paul im Lavanttal ein. Triebe sprießen aus der Erde und die Wiesen werden mit wunderschönen Blumen bedeckt. Der Frühling ist einfach die schönste Jahreszeit.  Fotos sind mit dem Handy geschossen und nicht mit der Digital Kamera. 

  • 04.04.18
  •  2
Freizeit
29 Bilder

Ein außergewöhnlicher Winter mit viel Schnee

Heuer erleben wir sprichwörtlich einen außergewöhnlichen Winter mit viel Schnee. Es Schneit und Schneit und Schneit Pausenlos. Aber der Winter hat auch schönes. Einfach herrlich diese Winterlandschaft inmitten im Lavanttal. Fotos stammen aus St. Paul im Lavanttal. #meinbezirk #einfachnäherdran #wochekärnten

  • 20.02.18
  •  5
Lokales
Kapellmeister Adolf Streit und Philipp Fellner (v. li.)

Jahreshauptversammlung der Alt-Lavanttaler Trachtenkapelle

ST. PAUL. Kürzlich lud die Alt-Lavanttaler Trachtenkapelle St. Paul wieder zur alljährlichen Jahreshauptversammlung. Nach der offiziellen Begrüßung trug Obmann Thomas Schmid den Anwesenden, darunter Bürgermeister Hermann Primus, seine Eindrücke vom vergangenen Jahr 2017 vor. Anschließend folgte der Bericht von Kapellmeister Adolf Streit. Das Jahr 2017 stand im Zeichen des aktiven Marschierens und so konnte auch Stabführer Gerald Klautzer zufrieden seine Jahresübersicht präsentieren. Nach den...

  • 07.02.18
Lokales
Landeshauptmann Peter Kaiser, Direktorin der Volksschule St. Paul Veronika Holzfeind und 
Bürgermeister Primosch Hermann

St. Paul: Bildungscampus offiziell eröffnet

Ortschef Hermann Primus betonte die Tradition des Schulstandorts als großen Wissensstandort. ST. PAUL. In St. Paul wurde kürzlich der Bildungscampus unter enormem Interesse der heimischen Bevölkerung offiziell eröffnet. Seitens des Regierungskollegiums nahm Bildungsreferent und Landeshauptmann Peter Kaiser (SPÖ) an der Feier teil. "Hier entsteht Zukunft und die Jugend bekommt hier fantastische Voraussetzungen zum wichtigen Einstieg in das Leben, sowohl über die Bildung und die Erfahrung als...

  • 22.11.17
Politik
Landeshauptmann Peter Kaiser, Bürgermeister von St. Paul Hermann Primus und Infrastrukturminister Jörg Leichtfried

St. Paul: Alter Bahnhof im Mittelpunkt des Bahngipfels

Der Bahnhofgipfel in der Landesregierung drehte sich um die Zukunft des alten Bahnhofes in St. Paul. ST. PAUL. Der alte Bahnhof im Zentrum der Gemeinde St. Paul stand vor Kurzem im Mittelpunkt eines Bahngipfels in der Kärntner Landesregierung. Die Frage nach der Anbindung des alten Bahnhofes an den neuen Bahnhof, der 1.300 Meter entfernt entsteht und direkt an die Koralmbahn angeschlossen ist, beschäftigte die anwesenden Politiker. Einige Lösungsvorschläge Landeshauptmann Peter Kaiser,...

  • 18.10.17
Lokales

Bilanz des St. Pauler Kultursommers: "Wir sind sehr zufrieden"

Am 13. August ging die letzte Veranstaltung über die Bühne. Organisator Gerhard Suette ist sehr zufrieden. ST. PAUL. Am 13. August ist die letzte Veranstaltung des St. Pauler Kultursommers, dem größten Musikfestival Unterkärntens, über die Bühne gegangen. Gerhard Suette, Organisator des Festivals, ist zufrieden mit dem Verlauf und zieht eine positive Bilanz für die diesjährige Veranstaltungsreihe. Messen und Konzerte 3900 Besucher kamen in den vergangenen Monaten zu den Messen und Konzerten...

  • 08.09.17
Lokales
Anton Heritzer und Karl Schwabe überbrachten Franz Schaller die Ehrenurkunde

Ehrenurkunde für St. Pauler Buschenschenke

Dem Landwirt Franz Schaller wurde für seine Verdienste eine Urkunde überreicht. ST. PAUL. 1983 eröffnete die Familie Schaller auf ihrem Hof in St. Paul den ersten Kärntner Buschenschank gemäß dem veralteten Buschenschankgesetz aus dem Zweiten Weltkrieg. Am Beispiel der Familie zeigte sich schnell, wie erneuerungsbedürftig dieses Gesetz war. Das Gesetz wurde abgeändert. Dadurch wurde es vielen bäuerlichen Familien möglich, sich mit einer Buschenschänke ein weiteres wirtschaftliches Standbein...

  • 08.09.17
Leute
33 Bilder

"Summer Music Night" in St. Paul

ST. PAUL (tef). Mit der 8. Auflage der "Summer Music Night" auf dem Rathausplatz gehört dieser Event schon zu den traditionellen St. Pauler Kulturveranstaltungen. Musikalisch gestalteten das Open Air Konzert die Bands "Burl3y", "Klakradl", "Blechreiz" und "Empire of Sound". Organisiert haben es wieder die Mitglieder des Kulturvereins "Multikulti" rund um Emmerich und Rosemarie Plösch, Martina und Sascha Redka sowie Bernhard Schatz.

  • 07.08.17
Sport
78 Bilder

ASC St. Paul gewinnt Testspiel

In der Kärntner Fußballgemeinschaft gewinnt der ASC St. Paul im Testspiel mit 3:2 gegen den SV Maria Rojach. Hier einige eindrücke vom Match von Manuel Gosch

  • 15.07.17
  •  2
Freizeit
5 Bilder

St. Pauler Entenrennen 2017

Wir möchten Euch recht herzlich zum dritten St. Pauler Entenrennen einladen. Diese Veranstaltung für Jung & Alt beginnt am Samstag den 15.07.2017 um 13.00 Uhr (Vorverkauf ab 12 Uhr) beim Hoamatlan und wird um ungefähr 15 Uhr am Lobisserplatz enden. Der Entenverkauf erfolgt über die Mitglieder der SPÖ St. Paul und durch einige Vorverkaufsstellen, wobei im Vorverkauf nicht die Ente selbst, sondern nur die Anzahl der startenden Enten verkauft wird. (Die Startnummern werden erst am Renntag...

  • 21.06.17
Sport
14 Läufer aus St. Paul nahmen am Marathon teil
2 Bilder

Laufgemeinschaft St. Paul reist nach Riga

14 Läufer der Gemeinschaft nahmen am Riga Marathon teil. BLEIBURG. Vergangenes Wochenende reiste die Laufgemeinschaft (LG) St. Paul, unter Obmann Armin Wasner, mit 14 Personen nach Lettland zum Riga Marathon. In Riga nahmen die Läufer an verschiedenen Distanzen teil. Leider konnte sich die Laufgemeinschaft St. Paul beim Marathon aber nur einen Stockerlplatz erkämpfen. Dieser ging an die Bleiburgerin Irene Malinsky. Sie wurde erste in ihrer Altersklasse beim Halbmarathon und konnte somit...

  • 24.05.17
Wirtschaft
Vizebürgermeister Adolf Streit besuchte die Familie Jölli , bedankte sich für ihr Engagement und wünschte ihnen alles Gute

Glaserei Jölli feiert das 25-jährige Bestehen

Vor 25 Jahren gründete das Ehepaar Jölli eine Glaserei in St. Paul. ST. PAUL. Am 1. April 1992 wurde von Josef und Aurelia Jölli die gleichnamige Glaserei in der Gemeinde St. Paul gegründet. Mit harter Arbeit und viel Fleiß und der Liebe zum Handwerk wurde von dem Ehepaar ein stabiles und erfolgreiches Unternehmen geschaffen. Mittlerweile gibt es die Glaserei bereits seit 25 Jahren. Aus diesem Grund hat der Gemeinderat St. Paul beschlossen, dass die Firma Jölli zukünftig das Gemeindewappen...

  • 18.05.17
  • 1
  • 2