Stefan Fritz

Beiträge zum Thema Stefan Fritz

1 1 70

Oltdimertreffen
Bollwerk-Familie startet Marienhof Herberstein neu

Am 18.7.2020 fand im bekannten Marienhof in Herberstein ein großes Oldtimertreffen statt. Von fern und nah reisten Oldtimerfans mit ihren Schätzen, sowie viele interessierte Gäste an. Am Gelände des Marienhofes standen somit hunderte Autos, Mopeds und Motorräder, Traktore, Geländefahrzeuge uvm. zum Bestauen parat. Alt und jung waren begeistert von den Fahrzeugen aus längst vergangenen Tagen. Aber auch einige neue Sportwagen wie zB. Lamborghini und Co, schwindelten sich unter die Fahrzeuge und...

  • Stmk
  • Weiz
  • Helmut Riedl
Daumen hoch für einen super Start der neuen Diskothek Kokomo: Maria, Stefan, Eva und Martin Fritz.
50

Volles Haus bei Eröffnungsfeier
In Weizer Diskothek Kokomo ging die Post so richtig ab

WEIZ. Stefan Fritz hat Freitagabend ein neues Kapitel in der Weizer Diskoszene begonnen. Kokomo – die Nachfolgediskothek des legendären Almrauschs – feierte Geburtsstunde vor vollem Haus und sorgte am Eröffnungsabend bei den vielen Gästen für begeistertes Staunen. In völlig neuem Outfit präsentiert sich das moderne Nachtlokal, in dem die Partymeute unterschiedlichster Altersgruppen freitags und samstags bei freiem Eintritt ausgelassen feiern kann. Ins Auge fällt sofort die beeindruckende...

  • Stmk
  • Weiz
  • Kevin Lagler
Familie Fritz schreibt Zusammenhalt groß: Schwester Eva, die Brüder Stefan und Martin sowie Mutter Maria. Nicht am Bild: Vater Siegfried.
2

Auf den Spuren der "Brettlbar"

Das Granitzer feiert seinen 50er. Der Weg von der Brettlbar zur Diskothekengruppe. 1969. Während Mondlandung und Woodstock Geschichte schrieben, begannen Siegfried und Maria Fritz in Granitz, das erste grundlegende Kapitel für die heutige Erfolgsstory der Bollwerk Entertainment Group zu verfassen. Als Siegi den Betrieb von Vater Augustin übernommen hatte, war das Granitzer ein klassisches Bauerngasthaus. Im besagten Jahr entrümpelte der gelernte Kfz-Mechaniker im Gasthaus einen Nebenraum und...

  • Stmk
  • Weiz
  • Kevin Lagler
Freuten sich über viele Besucher: Obfrau Claudia Hilweg und Chorleiter Dieter Stergner
45

Musikalischer Sommernachtstraum

GUTTARING (ch). Unter dem Motto "Immer gern ghört" lud die Singgemeinschaft Guttaring mit Chorleiter Dieter Stergner und Obfrau Claudia Hilweg lud am Samstag, dem 29. Juli 2019 zum sommerlichen Melodienreigen.  Schöne Lieder zum Träumen wie "Ein Traum vom Glück", "I hob di gern" oder "Lei mein anzige Liab" begeisterten die Besucher. Als Gäste waren der Postchor Klagenfurt unter der Leitung von Josef Oberdorfer und die Gurktaler Holzknopfmusi geladen.  Mit dabei waren Bürgermeister Herbert...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Claudia Hölbling
1 29

Altstadtsommer Althofen schwungvoll eröffnet

ALTHOFEN (ch). Musik, Theater, Lesungen, Führungen und Kulinarik: der Altstadtsommer Althofen hat von Mai bis September viel zu bieten. Initiiert von Bürgermeister Alexander Benedikt und Stadtrat Wolfgang Leitner bringen insgesamt 18 Events abwechslungsreiche Kultur für Jung und Alt in die Kurstadt. Am Mittwoch, dem 29. Mai 2018 wurde der Altstadtsommer mit einem Pop- und Rock-Konzert der Musikschule feierlich eröffnet. Mit dabei waren Musikschule-Direktor Johann Burgstaller, die Musiklehrer...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Claudia Hölbling
1 33

Feierstimmung in Caritas-Werkstatt Benedikt

ALTHOFEN (ch). Seit Eröffnung der Caritas-Werkstätte Benedikt vor neun Jahren laden Klienten und Mitarbeiter alljährlich zum Sommerfest in die freundlichen Räumlichkeiten. So auch am Freitag, dem 13. Juli 2018, als der Garten zur Partyzone umfunktioniert wurde und sich Familienangehörige, Partner, Sponsoren und Freunde ein Stelldichein gaben und der fröhlichen Gemeinsamkeit frönten. Die "Heartworker" spielten live, es wurde geplaudert und gelacht und auch die Kulinarik kam nicht zu...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Claudia Hölbling
3 82

Eleganter Ball der Feuerwache Althofen

ALTHOFEN (ch). Der Feuerwehrball der Kameraden der Feuerwache Althofen unter Kommandant Johann Delsnig, seinem Stellvertreter Markus Zuschnig und Kameradschaftsführer Patrick Weitensfelder ist ein beliebtes Highlight der Ballsaison. So pilgerten am Samstag, dem 17. Februar 2018 zahlreiche Freunde, Kameraden und Balltiger in das Kulturhaus Althofen um gemeinsam mit den Florianijüngern den Alltag außen vor und die Geselligkeit hoch leben zu lassen.  Im Festsaal unterhielten die "Himmelberger"...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Claudia Hölbling
Mathias Möseneder, Bernhard Herrko, Stefan Fritz und Simon Poschinger
6

Spezielle Dichtungen für die Rennerschule

Wölfnitzer Unternehmen Sanikon entwickelte eine eigene Dichtung für Fenster der Rennerschule. KLAGENFURT (stp). "Wir sind ein junges Unternehmen, das sich auf Sanierungen spezialisiert hat, die eine Alternative zum „Rausreisen und neu machen“ sein sollen", erklärt Stefan Fritz, Geschäftsführer von Sanikon. Er führt die Wölfnitzer Firma seit 2009. Schon im Sommer 2016 begann die Firma mit dem Auftrag, die Fenster der Rennerschule in Klagenfurt neu abzudichten. "Schüler und Lehrer klagten über...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Stefan Plieschnig
1 25

Soulful Pieces...

Begeistern Autofans bei Porsche Kufstein...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Reinhard Thrainer Jr.
Andreas Rath (re.) mit den Teilnehmern des Discofox-Tanzkurses beim Gruppenfoto im Tollhaus Weiz.
2 42

Tollhaus Weiz: Auftakt-Erfolg für "Weiz tanzt"

Darf ich bitten? – Die Tanzschule Rath bietet freitags mehrmals im Tollhaus Weiz kostenlose Disco-Fox-Tanzkurse an und zaubert mit den Tänzern dynamische Bewegungen auf den Dancefloor. Das Tollhaus Weiz brachte vergangenen Freitag in Kooperation mit der Tanzschule Rath Tanzpaare auf den Geschmack des Disco-Fox. Unter den unterhaltsamen sowie souverän geführten Tanz-Instruktionen von Andreas Rath konnten die Teilnehmer in den ersten kostenlosen Disco-Fox-Tanzkurs eintauchen und das Tanzbein...

  • Stmk
  • Weiz
  • Kevin Lagler
Die Musiker haben einen Riesenspaß beim Musikmachen und Improvisieren unter der Leitung von Stefan Fritz.

Musikkulturverein Kufstein: Bigband am Hinterduxerhof

KUFSTEIN. Die Bigband der Landesmusikschule Kufstein unter der Leitung von Stefan Fritz ist eine Gruppierung von Musikern, die sich aus Schülern, Lehrern der LMS sowie einigen älteren, der Bigbandmusik verbundenen Musikern zusammensetzt. Das Programm der Band ist so weit gestreut wie das Alter der Musiker und besteht im wesentlichen aus Jazz- Standards von der Frühzeit des Blues über Swing, R&B bzw. Rock’n’Roll, modalem Jazz, Pop, Soul bis Fusion und Funk. Die Musiker haben einen Riesenspaß...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Manuela Sieberer
41

Feuerwehr Micheldorf in schönster Feierlaune

MICHELDORF (ch). Traditionell zu Frohnleichnam feiern Micheldorfs Blauröcke alljährlich ihr Zwei-Tage-Feuerwehrfest. So auch heuer, als am Mittwoch-Abend des 26. Mai 2016 das Fest mit Tanz und fröhlichem Beisammensein seinen Anfang nahm. Zur Musik der "John Otti Band" trafen sich zahlreiche Micheldorfer, Interessierte und Kameraden aus den Nachbargemeinden im Zelt vor dem Kulturhaus, um sich zu vergnügen und den Ernst des Lebens außen vor zu lassen.

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Claudia Hölbling
Stefan Fritz hat sein Wunschkennzeichen praktisch schon solange es welche gibt. Im Raum Weiz kennt "WZ - EXIT 1" jeder!
1

Thema der WOCHE: Darauf fahren die Weizer ab

Auch wenn der Hype etwas abnimmt, wächst die Zahl der Wunschkennzeichen im Bezirk stetig. Nicht selten sorgen sie für Lacher oder Kopfschütteln an der Ampel: die Wunschkennzeichen, die besonders beim Warten auf Grün ins Auge stechen. Vom augenscheinlichen, wenig einfallsreichen "OPA 1" über Buchstabenkombinationen wie "GU – DRUN 25" bis hin zu wirklich grenzwertigen Schildern wie "JU – NEED 6" reichten und reichen da die Nummerntafelkreationen. 2372 Wunschkennzeichen sind derzeit im Bezirk...

  • Stmk
  • Weiz
  • Johannes Häusler

Bigband der LMS Kufstein

KUFSTEIN. Die Bigband der Landesmusikschule ist am 5. Juni um 20 Uhr im Q-West zu hören. Die Bigband unter der Leitung von Stefan Fritz ist eine Gruppierung von Instrumentalisten, die sich aus Schülern und Lehrern der LMS sowie aus der Bigbandmusik verbundenen Musikern zusammensetzt. Das Programm ist so weit gestreut wie das Alter der Musiker und besteht im wesentlichen aus Jazz-Standards von der Frühzeit des Blues über Swing, R&B, Rock’n Roll, modalem Jazz, Pop, Soul bis Fusion und Funk. ...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Isabella Traunfellner
Stefan Fritz und Daniela Kuckenberger: beide siegessicher, doch einer wird auf jeden Fall verlieren.
1 1

Woche WM-Wette, Runde 4: Stretchlimo und Hasenohren

Einen knappen Sieg errang Zauberkünstler Christoph Kulmer mit seinem Tipp für Deutschland: 1:0 war der Endstand im Spiel gegen die USA. Daniela Kuckenberger darf sich darum als Verliererin der WOCHE WM-Wette bereits die Hasenohren anpassen lassen, sie wird als Assistentin des Zauberers ins Ganzkörper-Hasenkostüm schlüpfen. Wer bei dieser Aktion live dabei sein will, sollte sich den 10. Oktober vormerken, wenn Christoph Kulmer seine bisher größte Show in Weiz präsentiert. Holland spielt...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Daniela Kuckenberger
2 59

Nachhaltig Erfolge sichern

Die Stroblrunde lud die junge Unternehmergeneration zu einem interessanten Wirtschaftstalk. Bei vollem Haus des Gasthauses Strobl lauschten viele Unternehmer den Ausführungen von Kathrin Wesonig (Weitzer Parkett), Georg Knill (Knill Holding), Stefan und Martin Fritz (Bollwerk Gruppe) interessiert zu. Die Bedingungen seien seitens der Gesetzgebung, der Finanzierungsprobleme und des globalen Marktes mit unterschiedlichen Arbeits- und Produktionsbedingungen schwieriger geworden. Ausbildung und...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Andreas Rath
Seit 2012 ist die Strobl-Runde ein Zusammenschluss von Gleichgesinnten und Freunden aus der Wirtschaftswelt der Region um Weiz

Junge Perspektiven für die Weizer Wirtschaft

Die „Strobl-Runde“ lädt zu einer Podiumsdiskussion in die Steinbar des Gasthaus Strobl. Seit 2012 ist die Strobl-Runde ein Zusammenschluss von Gleichgesinnten und Freunden aus der Wirtschaftswelt der Region um Weiz. „Wir wollten etwas junges entstehen lassen um uns auch in den wirtschaftlich harten Zeiten der vergangen Jahre helfen zu können. Inzwischen sind daraus auch schon Firmenbeteiligungen geworden“, erzählt Markus Maierhofer. Durch einen Erfahrungs- und Erkenntnisaustausch möchten...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Johannes Häusler
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.