tierischer Einsatz

Beiträge zum Thema tierischer Einsatz

15

Amerikanische Kiefernwanze

Heute hatte ich wieder einmal einen Besucher am Balkon zuerst hatte er sich im Spinnennetz verfangen aber er konnte sich selbst befreien!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Es handelt sich um eine Amerikanische Kiefern / Zapfenwanze Seit 1999 breitet sich die Amerikanische Kiefern- oder Zapfenwanze in Europa aus. Die ausgewachsenen Wanzen überwintern an geschützten Stellen und gelangen bei ihrer Suche nach einem geeigneten Platz auch oft in das Innere von Häusern und Wohnungen. Die Wanzen beißen nicht...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Kurt Nöhmer
6 3 14

Simba aus Althofen

Simba von Althofen ist noch sehr verspielt und beobachtete mich beim Arbeiten aber ich ihn auch

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Kurt Nöhmer
6

„Täglich grüßt das Murmeltier“
Erneut tierischer Einsatz in Ansfelden

Dienstagnachmittag, 8. September, wurden die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Ansfelden zum einem tierischen Notfall gerufen.  Ein ausgebüchster Nymphensittich musste eingefangen werden. ANSFELDEN (red). Der Vogel hatte das schöne Wetter für einen Ausflug genutzt, war aus seinem Käfig aus einer Wohnung im 2. Obergeschoss entflohen und hatte sich auf einem hohen Baum niedergelassen. Nymphensittich wurde angefüttert und eingefangenDas Tier wurde von den Einsatzkräften der Feuerwehr...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
7

Tierisch
Erneuter Schlagen-Einsatz bei der FF Ansfelden

Ein Autofahrer auf der Durchreise entdeckte durch Zufall auf der Raststation eine Schlange, die aus dem Motorraum seines Wagens hervorschaute. ANSFELDEN. Er fuhr zum Feuerwehrhaus der Feuerwehr Ansfelden, wo zufällig ein Kamerad anwesend war. Der Feuerwehrmann hat glücklicherweise selbst Erfahrung mit Schlangen und holte die Schlange aus dem Motorraum. Die Schlange wurde im Augebiet ausgelassen. Für die Feuerwehr Ansfelden war es bereits der zweite Schlagen-Einsatz innerhalb kürzerer Zeit.

  • Linz-Land
  • Sandra Kaiser
5 6 12

Die heutige Morgenstimmung

Die heutige Morgenstimmung über Althofen und die Krähen sind auch schon fleißig unterwegs

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Kurt Nöhmer
4 5 5

Tierischer Besucher

Heute hatte ich Besuch von meinem kleinen Freund die Wespe

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Kurt Nöhmer
3 4 6

Auf gehts ins Klagenfurter Strandbad

Die Enten sagen zu sich Auf gehts ins Klagenfurter Strandbad oder auch nicht bei der Hitze heute brauchen wir eine Pause oder

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Kurt Nöhmer
10 6 20

Tierische Rettungsaktion in Althofen 23.06.2020

Jacomo brachte wieder eine MAUS nach Hause aber ich habe sie zum Glück wieder mal gerettet, sie versteckte sich am Strauch und dann habe ich Jacomo mit Katzenfutter abgelenkt damit die Maus sich in Sicherheit bringen konnte

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Kurt Nöhmer

Feuerwehreinsatz
Rehe verirrten sich in Garten

Feuerwehr und Polizei standen Dienstagvormittag, 26. Mai, bei einer Tierrettung in Wels-Lichtenegg im Einsatz. Zwei Rehe hatten sich in einen Garten eines Einfamilienhauses verirrt. WELS. Zwei Rehe, eine Rehgeiß und ein Rehbock, hatten sich in den Garten einer Siedlung im Welser Stadtteil Lichtenegg verirrt. Die Bewohner alarmierten die Einsatzkräfte. Die Rehgeiß konnte von der Feuerwehr erfolgreich eingefangen werden, der Rehbock entwischte und ergriff schließlich eigenständig die Flucht...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
Nach einem kurzen Abenteuer kamen die Küken wieder wohlbehütet in ihrem Zuhause an.

Entenfamilie gerettet
Tierischer Polizeieinsatz mit Happy End

Einen ihrer wohl süßesten Fälle löste die Polizei am Montag. MARCHTRENK. Am Montagnachmittag, 25. Mai, berichtet ein Anwohner einer Siedlung in Marchtrenk der Polizei, dass in seinem Garten eine Ente mit ihren drei Küken herumirre. Beim Eintreffen einer Polizistin und ihrem Kollegen konnte die Entenfamilie gleich gesichtet werden, an der Wohnadresse war jedoch niemand zu Hause. Glücklicherweise bewegten sich die Enten auf das nächste Grundstück weiter und dort gelang es dem Polizisten...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
7 6 28

Die Stieglitze oder Distelfink besuchte mich heute

Der Stieglitz (Carduelis carduelis), auch Distelfink genannt, ist eine Vogelart aus der Familie der Finken (Fringillidae). Er besiedelt Eurasien von Westeuropa bis Zentralasien und Mittelsibirien sowie Nordafrika. In Südamerika und Australien sowie auf Neuseeland und einigen Inseln Ozeaniens wurde er eingeführt. Seine Nahrung setzt sich aus halbreifen und reifen Sämereien von Stauden, Wiesenpflanzen und Bäumen zusammen. Die Art gilt derzeit als nicht gefährdet. Der Naturschutzbund...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Kurt Nöhmer
4 4 9

Es geht Bergab

Es geht Bergab in Althofen die Wiese wird gemäht und sauber gemacht vom fleißige Hausmeister von der landwirtschaftlichen Fachschule in Treibach Althofen

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Kurt Nöhmer
4 4 24

Flugshow 2020 in Treibach Althofen

Die Airpower 2020 in Althofen hat begonnen es waren verschiedene Flugobjekte dabei und hier ein paar tierische Bilder davon und das kostet dem Steuerzahler keinen Cent auch Artus, Lara und Jacomo schauten zu

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Kurt Nöhmer
6 6 9

Vorsicht Kampfhund Lara

Vorsicht vor diesem Kampfhund (LARA) er zerlegt gerade eine Henne in Treibach Althofen ich habe Abstand gehalten

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Kurt Nöhmer
4 6 12

Mein verspätetes Mittagsessen

Die Elster von Althofen hat heute am Balkon sein Mittagessen gekauft und ist ein bisschen vorher und fliegt mit dem Rest ach Hause

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Kurt Nöhmer
2 3 12

Sauberkeit ist alles

Die Amsel wäscht sich jeden Tag den Sauberkeit ist alles, um Gesund zu bleiben, LG Kurti

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Kurt Nöhmer
6 6 5

Rony sucht sein Osternest

Kater Rony sucht auf der Alm in Ingolsthal sein Osternest ist aber nix drinnen

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Kurt Nöhmer
6 5 7

3 Unbekannte Flugobjekte über Althofen gesichtet

Habe heute Morgen 3 unbekannte Flugobjekte über Treibach Althofen gesichtet und gleich mit der Kamera festgehalten und Blick auf die Saualm.   Und wünsche euch allen ein frohes und gesundes OSTERFEST

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Kurt Nöhmer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.