Torhüter

Beiträge zum Thema Torhüter

Derbycharakter im Tirol Liga Spiel in Ebbs zwischen den Hausherren (grün) und dem SV Kirchbichl (schwarz). Endstand: 1:3.
1 1 7

Fußball Tirol - TFV
Ebbser 1:3 Heim-Niederlage gegen Kirchbichl

Nach dem Derby in Kundl (2:1), verliert Ebbs auch das zweite Kufsteiner HYPO Tirol Liga Bezirksderby gegen den SV Kirchbichl: Und zwar zu Hause mit 1:3 Toren. SK Ebbs: grün und SV Kirchbichl: schwarz. Die erste Kirchbichler Führung erzielte Markus Peer in der 31. Spielminute. Für den zwischenzeitlichen Ebbser Ausgleich zum 1:1 (71.) sorgte Marcel Schmid, der in den darauffolgenden zwölf Spielminuten zweimal in aussichtsreicher Position die Führung für Ebbs vergab. Starke Torhüter Im...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer

Eishockey - Zeller Eisbären
Eisbären verpflichten Capitals Goalie

Die Zeller Eisbären dürfen die Verpflichtung ihrer neuen Nummer 1 bekannt geben.Von den UPC Vienna Capitals wechselt Matthias Tschrepitsch in die Bergstadt. ZELL AM SEE. Matthias Tschrepitsch heißt die neue Nummer 1 der Zeller Eisbären. Der gebürtigeKorneuburger begann seine Karriere beim EV Stockerau, ehe er 2013 in die Nachwuchsabteilung der Vienna Capitals wechselte. In der Saison 2016/17 kürte sich Matthias zum EBYSL Champion, ehe er in der darauffolgenden Saison sein EBEL Debüt für die...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Faustabwehr von Walchsee Torhüter Maximilian Zanier.
10

Fußball Tirol - TFV
Unentschieden beim Seederby Walchsee vs. Thiersee

Zehn Fotos zum Landesliga Ost Spiel SV Walchsee vs. SV Thiersee - 1:1 (1:1) - Tore: Florian Widmann bzw. Benjamin Steiner. Walchsee: gelb; Thiersee: rot. Zuschauer: 200; Gelb/Rot: Mathias Sonnendorfer (Thiersee). SR: David Astl (gut) Die Besten: Stefan Fahringer (Walchsee), Manuel Pfluger (Thiersee). WALCHSEE (sch). Den besseren Saisonstart in Walchsee erwischten die Gäste aus dem Hochtal Thiersee. Bereits nach zwölf Spielminuten nutzte Benjamin Steiner eine eins gegen eins Situation...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Regionalliga Tirol - SV Wörgl (grau) vs. SV Telfs (weiß).
13

Fußball Tirol - TFV
Bericht/Fotoserie: SV Wörgl vs. SV Telfs 2:1 (0:1)

TIROL (sch). Zum Regionalliga Auftakt am Freitagabend musste der SV Wörgl auf einige, vor allem routinierte Spieler verzichten. Daher kamen beim SVW die jungen Neuzugänge Matthias Gugglberger vom SC Ellmau und Daniel Egger vom FC Bad Häring (beide Jahrgang 2000), bereits im ersten Saisonspiel 2020 vom Beginn an zu ihrem Regionalliga Debüt. Auch der SV Telfs rückte mit Heimkehr Torhüter Christoph Häfele und Ex-Profi Julius Perstaller an. Zum Spiel: 1. HalbzeitNach einer kurzen Abtastphase...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Neuer Torhüter präsentiert: Sportkoordintator Peter Lehner,  Neuzugang Felix Csencsits und Tormann-Trainer Michael Benedek
3

Fußball
SV Oberwart holt Torhüter Felix Csencsits vom SV Eberau

Die SV Oberwart verpflichtet den 21-jährigen Felix Csencsits als neuen Tormann. Der Keeper kommt vom SV Eberau. OBERWART. Wie berichtet, war die SV Klöcher Bau Oberwart auf der Suche nach einem neuen Torhüter. Nun präsentierte man mit dem 21-jährigen Felix Csencsits einen verheißungsvollen Kandidaten fürs "Einser-Leiberl". Das Tormann-Handwerk lernte der 21-jährige BWL-Student im Nachwuchs des SV Neuberg. Im Juli 2014 wechselte er zum SV Eberau, der damals noch in der Burgenlandliga...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Torhüter Gabor Sipos wird die SV Oberwart verlassen.
2

Fußball
SV Oberwart sucht neuen Tormann aus der Region

Die SV Oberwart will heimische Spieler aus der Region fördern, darum will man auch einen neuen Torhüter holen. Keeper Gabor Sipos wird den Burgenlandliga-Verein verlassen. OBERWART. Nachdem Burgenlandligist SV Klöcher Bau Oberwart den ersten Neuzugang mit Dominik Sperl bekanntgab, wird der Verein nunmehr auch auf der Torhüterposition aktiv. Die SV Oberwart ist aus zweierlei Gründen auf Tormannsuche gegangen: Zum einen, weil es erklärtes Ziel der Vereinsführung ist, nachhaltig zu arbeiten...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
55

SK Vorwärts Steyr
SKV-Urgestein Reinhard Großalber beendet Karriere

Torhüter der Herbstsaison hängt seine Handschuhe an den Nagel STEYR: Was am 18.08.2012 bei der 1:3-Niederlage in der OÖ-Liga in Eferding begann, konnte zu diesem Zeitpunkt niemand so recht abschätzen. Reinhard Großalber feierte sein Debüt im Tor des SK Vorwärts. Es sollte daraus eine, in dieser Zeit bereits unübliche, Langzeitverbindung bleiben ... Am Ende des 1. Spieljahres stand auch bereits das erste große gemeinsame Highlight zu Buche. Der Meistertitel in der OÖ-Liga und die damit...

  • Steyr & Steyr Land
  • Klaus Mader
Neu bei den Violetten: Kristijan Kondic wird für die Austria Klagenfurt Amateure in der Unterliga spielen und mit der "Ersten" trainieren

Fußball
Kristijan Kondic wechselt vom SAK zur Austria Klagenfurt

Nach dem Abgang von Christoph Nicht zum GAK hat die Austria Klagenfurt mit Kristijan Kondic einen neuen dritten Torhüter verpflichtet. Kondic kommt von Stadtnachbar SAK Klagenfurt.  KLAGENFURT. Die Austria Klagenfurt hat den Abgang vom dritten Torhüter, Christoph Nicht, mit einem jungen Keeper vom SAK Klagenfurt kompensiert. Der 21-jährige Kristijan Kondic war bis zuletzt Stammtorhüter bei Kärntner Liga Verein SAK Klagenfurt und wechselt nun nach Waidmannsdorf. Er unterschreibt einen Vertrag...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Stefan Plieschnig
Stürmerschreck: Nur acht Treffer erhielt Pascal Sommerfeld.

Torhüter
Die Bollwerke der Südoststeiermark

Sie können mit ihren Leistungen Punkte retten, aber auch schnell in Kritik geraten: die Torhüter. Mit acht erhaltenen Toren ist Pascal Sommerfeld von Oberliga-Herbstmeister Fehring die Nummer eins der Liga und der Südoststeiermark. Rene Pösendorfer von Feldbach liegt bei 14 Gegentoren, Luka Pintaric von Unterliga-Herbstmeister Klöch bei 15. Mehr Spiele absolvierten Alexander Roth von Gnas, mit 17 Toren Nummer drei der Landesliga, und Lukas Waltl von St. Anna, der mit ebenfalls 17 erhaltenen...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Walter Schmidbauer
Hofft, dass Schulsportplätze bald im Sommer geöffnet werden: Savo Ekmecic
2

GAK-Jahrhundertspieler Savo Ekmecic fordert: Öffnet die Schulsportplätze zur Ferienzeit!

Im Sommer fehlen die Möglichkeiten zum Sporteln in Schulen: Die GAK-Legende möchte gegensteuern. Die einen meinen, sie sind viel zu lang, für die anderen passt alles genau so, wie es ist: Alle Jahre wieder wird in Österreich über die Sommerferien der Schüler diskutiert. Eltern sind bemüht, den Kindern sinnvolle Beschäftigungsmöglichkeiten anzubieten, damit ihnen nicht langweilig wird. Viele Burschen und Mädchen würden beispielsweise auch gerne miteinander spielen, am vertrauten Rasen der...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
KERSCHDORFER TIROL CUP 2018 _ st. johann in grün - fc kufstein in schwarz _ Fotos ©: Friedl Schwaighofer
10

Knapper 1:0 Cupsieg des FC Kufstein über St. Johann/T

Ex- Bundesliga Profi Mo Idrissou in den Diensten vom FC Kufstein genügte eine Minute zum Siegtreffer über den SK St. Johann.! Beim Erstantritt des Regionalligisten FC Kufstein beim Kerschdorfer Tirol Cup 2018/19 gab es von Trainer Markus Duftner die zu erwartende Rotation bezüglich der Mannschaftsaufstellung. Spieler wie Sahin Karayün, Patrick Schönauer, Yildiz Emre oder Lukas Marasek blieben in der Kufsteiner Aufstellung überhaupt unberücksichtigt. Dafür gab es von Beginn an einen Erstauftritt...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
4

Waidhofner startet in der Bundesliga

Erste Liga: Waidhofner Tormann Lukas Wedl fixiert mit FC Wacker Innsbruck den Meister WAIDHOFEN/YBBS. Der Tiroler Traditionsverein FC Wacker Innsbruck hat den Sprung in die höchste Spielklasse geschafft und wird in der kommenden Saison 18/19 im österreichischen Oberhaus vertreten sein. Bereits drei Runden vor Saisonende konnten die Tiroler den Aufstieg fixieren und den Meisterteller der Sky Go Ersten Liga ans Tivoli holen. Mit dabei der 22jährige Waidhofner Torhüter Lukas Wedl, der 2015 einen...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller
Ein Teil der aktiven Mannschaft des FC Habach. Seit fast 60 Jahren wird ohne Unterbrechung jeden Dienstag gekickt.
10

Mit 80 Jahren noch zwischen den Pfosten

Seit fast 60 Jahren gibt es die Hobby-Fußballmannschaft des FC Habach. Einer der Kicker ist 80 Jahre alt. RIEDAU (ebd). "Am Feld geht's nicht mehr, das schaffe ich nicht mehr. Aber in der Halle spiele ich noch", berichtet der 80-jährige Torhüter des Hobbyvereins, Manfred Kohn. Dabei ist der gebürtige Deutsche eigentlich alles andere als ein Fußballer, wie er der BezirksRundschau verrät. "Ich bin mit 60 Jahren mit meiner Frau aus Deutschland nach Österreich gekommen. Mein Schwager hat mich...

  • Schärding
  • David Ebner
FC Kufstein - Kapitän Mathias Treichl.
6

Tag der Arbeit - Zwei wichtige Siege für den FC Kufstein

Ein erfreulicher Nationalfeiertag für den FC Kufstein, dieser 1. Mai, der Tag der Arbeit wie er auch noch genannt wird. So gewann das Regionalligateam zu Hause gegen den VfB Hohenems (2:1) und auch die FCK Mannschaft der Landesliga Ost blieb in Hippach mit 2:3 erfolgreich. KUFSTEIN (sch). Man wusste von der gegnerischen Stärke in Kufstein, denn der Tabellenvorletzte VfB Hohenems von der Hinrunde (acht Punkte), war in der Rückrunde mit 20 Punkten aus neun Begegnungen äußerst erfolgreich. Die...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Lang, lang ist’s her: Im März 2003 schnupperte Christian Gratzei zum ersten Mal Bundesligaluft.
2

Der Evergreen ist wieder motiviert

Mattersburg kann kommen: Sturms Christian Gratzei ist für sein x-tes Frühjahr bereit. Wir schreiben den 8. März 2003: Während sich die Österreicher noch an den ein Jahr davor eingeführten Euro gewöhnen müssen und Graz mitten in den Feierlichkeiten rund um das Kulturhauptstadtjahr steckt, hat ein gewisser Christian Gratzei an jenem Samstag sein Bundesliga-Debüt für den SK Sturm gefeiert. Von Amoah bis Alar Gleich bei der Premiere konnte der damals 21-jährige Jung-Torhüter seinen Kasten...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer

Petermann zieht es zum SC Mannsdorf

Schweren Herzens gibt der SV Horn den Abgang von Torhüter Philip Petermann bekannt. Nach 4 1⁄2 Jahren im Waldviertel äußerte der 25-Jährige den dringenden Wunsch nach einer neuen Herausforderung. Der SV Horn versuchte bis zuletzt Philip Petermann beim Verein zu halten, wollte ihm schlussendlich jedoch keine Steine in den Weg legen, weil sich auch Mannsdorf intensiv um den Spieler bemühte. „Pippo hat über die Jahre hinweg immer 100 % für den Verein gegeben, deshalb wollten wir letztlich seinem...

  • Horn
  • H. Schwameis
2

SV Horn verpflichtet international erfahrenen Torhüter

Der SV Horn gibt mit Miro Varvodic seinen ersten Neuzugang der Wintertransferphase bekannt. Der 27-jährige Torhüter, der bereits Einsätze in der Deutschen Bundesliga verzeichnen konnte, unterschreibt einen Vertrag bis Sommer 2018. Sportdirektor Taku Omoto hatte Varvodic seit längerem am Radar: „Wir haben ihn im Oktober zum Probetraining eingeladen, wo er sich topfit und höchstmotiviert präsentierte. Miro konnte uns schnell von seiner Qualität überzeugen.“ Nach seiner sportlichen Ausbildung...

  • Horn
  • H. Schwameis
3

Erfolgscoach kehrt ins Tor zurück

Martin Mulej ist erfolgreicher Coach der Tormannschule Just4Keepers und seit wenigen Wochen wieder Einsergoalie im Ausseerland. Das WOCHE-Interview über Torhüter, Ausbildung und Geld. Der Bad Ausseer Martin Mulej feiert als Coach der Tormannschule Just4Keepers österreichweit Erfolge. Das WOCHE-Interview mit den Profi-Coach ist schon länger geplant, doch seit ein paar Wochen hat das Thema neue Brisanz erhalten. Martin Mulej feiert im Alter von 40 Jahren nämlich ein Comeback als Einsergoalie des...

  • Stmk
  • Liezen
  • Gerald Marl
3

TORWART-TRAININGSZENTRUM IN NEUNKIRCHEN: ab 22. August !

Das Trainingszentrum für Torleute jeder Alters- und Leistungsklasse (auch für Mädchen/Frauen) beginnt wieder am Montag, dem 22. August um 17.30 im Stadion SC Eurotor mit dem altersgerechten Training.Standortleiter: Andreas Wetzstein ! Wenn Du Dein Torwartspiel verbessern willst, melde Dich entweder direkt im Stadion oder bei: Conny Köllner: 0699-11574392, Mail: cokoe@gmx.com an ! www.fussball-goalie-academy.de Wann: 07.11.2016 17:30:00 ...

  • Neunkirchen
  • Conny Köllner
Ein Erfolgsprojekt der besonderen Art: Die "Eishockey-Hexer" aus ganz Tirol trainieren in Götzens auf Kunststoff-Eis"!
2

"United Goalies of Tyrol" trainieren auf Götzner Kunststoff-Eis

Der EHC Götzens ermöglicht eine Infrastruktur, die Eishockeytormännern aus ganz Tirol im Sommer völlig neue Trainingsmöglichkeiten bietet! GÖTZENS/TIROL. Unter der Bezeichnung „United Goalies of Tyrol“ entstand beim EHC Götzens etwas Außergewöhnliches in der österreichischen Eishockeyszene. Das sich Eishockey inzwischen als Ganzjahressport (was das Training anbelangt) entwickelt hat, ist nichts Neues. Der EHC Götzens hat allerdings eine Infrastruktur geschaffen, die als etwas Besonderes...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
4

Torwart-Trainingscamp

Unser erstes Sommercamp findet vom 10.-15. Juli statt, gleich darauf sind wir in Kärnten (Eberndorf) beim 2. Sommercamp ! Zu unseren Torwartcamps sind alle Burschen und Mädels, egal welchen Alters und Leistungsstandes genauso eingeladen, wie alle Fortgeschritten, die die moderne Torspielertechnik und Strategie kennenlernen oder verbessern wollen ! Wir maDich zur echten Nr. 1 ! Info und Anmeldung: 0699-11574392 (Conny Köllner) oder per Mail: fussball-goalie-academy@gmx.com Alle Aktivitäten...

  • Neunkirchen
  • Conny Köllner
4

Torwart-Training Fußball

Unsere Winterpause ist beendet ! Wir trainieren montags wieder ab 22.02.2016 im Stadion des SC EUROTOR Neunkirchen ! Beginn: 17.30 ! Alle Goalies jeden Alters, und jene, die es noch werden wollen, sind eingeladen (auch Mädchen/Frauen) ! Anmeldung bei Conny Köllner: 0699-11574392 oder, per Mail an: fussball-goalie-academy@gmx.com Unter www.fussball-goalie-academy.de sind auch alle Camps, die von uns organisiert werden, eingetragen ! Wann: 04.07.2016 ...

  • Neunkirchen
  • Conny Köllner
Pavao Pervan ist nicht nur beim LASK, sondern auch in der Liga Spitze. Lediglich acht Treffer kassierte er.

"Ohne Familie wäre es nicht gegangen"

Die letzten Spiele des LASK waren enttäuschend. Goalie Pavao Pervan ist dennoch Fels in der Brandung. LINZ (rbe). Mit nur einem Punkt aus drei Runden liefen die letzten Wochen für den LASK denkbar schlecht. Tabellenführer Innsbruck erspielte sich dadurch einen Sechs-Punkte-Vorsprung. "Die letzten Spiele waren sportlich nicht das, was wir uns erhofft haben. Jetzt aber davon zu sprechen, dass wir es nicht draufhaben, wäre vermessen. Die Erwartungshaltung ist in Linz enorm, aber mit diesem Druck...

  • Urfahr-Umgebung
  • Benjamin Reischl
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.