Alles zum Thema Trient

Beiträge zum Thema Trient

Lokales
3 Bilder

VS Johannes-Messner besuchte Schulpartner in Martignano

Bereits zum 27. Mal trafen sich 44 Viertklässler der Johannes-Messner VS mit Direktorin Hildegard Danler mit den Schulpartnern aus Martignano in Trient-Argentario in der Scuola „Ricardo Zandonai“ zusammen, zum gemeinsamen Stationsunterricht. Dort wird einerseits das Reden in beiden Sprachen trainiert, andererseits auch auf Brauchtum und Tradition beider Länder geschaut. Über tausend Kinder aus Schwaz und ebenso viele aus Trient-Argentario, dem Silberbezirk, haben in den letzten 27 Jahren ihre...

  • 09.05.19
Lokales
Die Zammer Senioren besichtigten die Wallfahrtskirche Unsere liebe Frau im Walde.
3 Bilder

Tiroler Seniorenbund Ortsgruppe Zams
Zammer Senioren machten Herbstreise ins Trentino

ZAMS. Die Ortsgruppe Zams unternahm unter der Führung von Obmann Norbert Zanon und Kassier Franz Schalber eine viertägige Herbstreise ins Trentino an den Levico See. Die Reise führte sie über den Reschenpass, das Vinschgau vorbei an Meran über den Gampenpass nach Maria im Walde mit Mittagessen und Besuch der schmucken Walfahrtskirche. Nach der Mittagspause besuchten sie in Mezzocorona eine Sektkellerei mit Verkostung. Über Trient erreichten sie dann ihr Ziel die Levico Therme im Valsuganatal....

  • 06.11.18
Lokales

Johannes-Messner VS auf Besuch in Trient

Bereits zum 26. Mal trafen sich 50 Viertklässler der Johannes-Messner VS Schwaz unter Direktorin Hildegard Danler in der Scuola „Riccardo Zandonai“, den Schulpatnern aus Martignano in Trient- Argentario zusammen, zum gemeinsamen Stationsunterricht, wo italienisch Kenntnisse erfolgreich aufgefrischt wurden. Als Erinnerung versammelten sich die Schwazer in Trient vor dem Neptun-Brunnen am Domplatz zum Gemeinschaftsfoto.

  • 14.05.18
Lokales

Gymnasiasten eroberten Italien

REUTTE. Trient sehen und bleiben....So könnte das Motto des heurigen Austausches zwischen den Partnerschulen BG/BRG Reutte und ITT Michelangelo Buonarroti – Pozzo heißen. Keiner/e der 19 Italienisch-SchülerInnen der 6. und 7. Klassen, die an diesem Gegenbesuch in Trient teilnahmen, wäre nicht noch gerne länger bei den Gastfamilien und PartnerInnen geblieben. Der Schulbesuch am Istituto Tecnico (entspricht etwa einer österreichischen HTL) mit den jeweiligen Partnern war natürlich ein...

  • 26.04.18
Lokales
2 Bilder

Adventkranz für Trient Argentario-Villamontagna

Delegation des Städtepartnerschaftsvereines Schwaz übergab Adventkranz in Trient-Argentario (Silberbezirk) an Villamontagna und dem Schwerstbehindertenheim in Cognola SCHWAZ (hs). Nach guter Tradition war eine starke Schwazer Delegation unter GR Walter Egger, Obmann der Städtepartnerschaften von Schwaz, am 1. Adventsonntag zur Übergabe eines Adventkranzes in die Partnerstadt Trient-Argentario-Villamontagna gereist; mit dabei auch eine Bläsergruppe von der Bundesmusikkapelle Jenbach. Pfarrer Don...

  • 05.12.17
Lokales
3 Bilder

Arrivederci a Trento

„Auf Wiedersehen in Trient“, hieß es am Freitag nach der großen Pause im BG/BRG Reutte. Es waren herzliche Verabschiedungen und „abbracci“ nach den viel zu schnell vergangenen gemeinsamen Tagen von 15 Schülerinnen und Schülern aus Trient und ihren Außerferner PartnerInnen. Zum dritten Mal fand dieser Austausch im Rahmen eines Projektes der Euregio zwischen dem Gymnasium Reutte und dem ITT Michelangelo Buonarroti – Pozzo statt. 7 Mädchen und 8 Buben der größten Schule des Trentino (über 1.600...

  • 23.10.17
Lokales
Eine unvergessliche Woche erlebten die 15 SchülerInnen aus Reutte in Trient.

Gym-Schüler besuchten Partnerklasse in Bella Italia

REUTTE/TRIENT. Eine unvergessliche Sprachprojektwoche erlebten 15 Schüler der sechsten und siebten Klasse des BG/BRG Reutte. Nach dem Besuch der PartnerInnen aus Trient im Herbst 2016 fand nun der Gegenbesuch in Trient statt. Die SchülerInnen waren bei Gastfamilien untergebracht und wurden äußerst zuvorkommend und gut betreut. Sie besuchten an drei Tagen den Unterricht mit ihren jeweiligen Partnern und erhielten Einblick in das Schulleben an dieser sehr großen technischen Scuola Superiore. Auch...

  • 16.05.17
Lokales

Konzert des Schwazer Chors Singacross in Trient

Chorleiter Klaus Niederstätter zeigte sich stolz über den erfolgreichen Auftritt seines Chores Singacross in Trient. Gemeinsam mit dem Chor Isidoro gestalteten die SchwazerInnen einen gut besuchten Abend in Trient. Egidio della Costa, selbst Chormitglied, freute sich über den Besuch aus der Partnerstadt und konnte gemeinsam mit STRin Mariachiara Franzoia und Armando Stefani die Schwazer STRin Viktoria Gruber zum Austausch begrüßen. Foto: Klaus Niederstätter, STR Viktoria Gruber, Egidio della...

  • 09.05.17
Lokales

"Besuch aus Trient" in der Silberstadt

SCHWAZ. Die neue Referentin für Äussere Beziehungen StR Viktoria Gruber freute sich über den Besuch von 50 Gästen aus der Partnerstadt Trient. Gemeinsam mit Obmann Stv. Christian Rafelsbeger vom Städtepartnerschaftsverein Schwaz begleitete sie Egidio Della Costa, Obmann in Trient und seine Gruppe auf die Burg Freundsberg und in die Schwazer Innenstadt. "Gerade mit Trient verbindet uns eine besonders innige Partnerschaft, nicht nur zwischen den Städtepartnerschaftsvereinen sondern auch in der...

  • 23.10.16
Reisen
Blick Richtung Süden auf die Dächer der Altstadt von Trient
43 Bilder

Ein Frühlingstag in Trient

Nur zwei Fahrstunden von Innsbruck entfernt liegt die Hauptstadt des Trentino inmitten einer von hohen Bergen umringten Ebene an den Ufern der Etsch. Trotz des Schnees, der noch die Gipfel ringsum im strahlenden Sonnenlicht zum Leuchten bringt, herrscht in der herrlich südländisch anmutenden Stadt schon der Frühling vor. Da blühen entlang der Straßen und Plätze Forsythien und Kirschbäume mit Magnolien um die Wette und lädt die Wärme zum sprichwörtlichen "dolce far niente" vor einem der...

  • 21.03.16
  •  6
  •  11
Lokales

Austauschschüler aus dem Trentino zu Gast in Reutte

REUTTE. Im heurigen Schuljahr fand erstmalig ein Schüleraustausch zwischen dem BG/BRG Reutte und einer italienischen Partnerschule, dem Istituto Tecnico Tecnologico Michelangelo Buonarroti in Trient, statt. Dieses gegenseitige Austauschprogramm wird über ein Abkommen vom Land Tirol und von der Autonomen Provinz Trentino gefördert. Es besteht die Möglichkeit eines bis zu einem Jahr dauernden Austausches einzelner Schüler, die bereits von einer Schülerin aus Trient genützt wird, und eines...

  • 30.09.15
Reisen
Palazzo Pretorio
21 Bilder

Trient

Die Hauptstadt des Trentino mit ihren 110.000 Einwohnern kann auf eine bewegte Geschichte zurückblicken. Von den Kelten gegründet und dann von den Römern erobert und auf den Namen “Tridentum” getauft, beschloss Kaiser Heinrich II im Jahre 1004, den Bischöfen die weltliche Gewalt zu übertragen. Trotz verschiedener Revolutionen, blieb die Herrschaft bis zum Einmarsch der Truppen Napoleons im Jahre 1796 bei den Bischöfen. Danach wurde das Gebiet Teil des Kaiserreiches Österreich-Ungarn. Ab dieser...

  • 25.09.15
  •  11
  •  11
Lokales
Von Feldkirchen nach Trient - Joachim Gsodam und Michael Wedenig

Auf Pilgerschaft ohne Geld

FELDKIRCHEN. Ins 330 Kilometer entfernte Trient (Italien) machten sich die beiden Feldkirchner Diakone - Joachim Gsodam und Michael Wedenig - heute vormittag (19. August 2015) auf. Den Flüssen entlang Seit einigen Jahren unternehmen die beiden gemeinsame Pilgerreisen. "Dieses Mal führt uns unser Weg nach Südwesten. Wir folgen den Flussläufen und das besondere an unserer Wanderung: Wir gehen ohne Geld los und freuen uns über Obdach und Essen, das uns auf unseren bisherigen Reisen immer...

  • 19.08.15
  •  1
Lokales

Euregio-Musikwettbewerb „Uploadsounds“ 2015: Suche nach Musiktalenten aus der Europaregion läuft

Mitmachen und gewinnen – das können junge Musikschaffende der Europaregion Tirol, Südtirol und Trentino bei „Uploadsounds“, einem grenzüberschreitenden Musikwettbewerb, der bereits zum siebten Mal über die Bühne geht. Bei „Upload on Tour“ sind insgesamt 15 Termine in allen drei Ländern vorgesehen. In Innsbruck findet das erste Konzert am 23. Jänner 2015 im P.M.K. statt. Wie bei jedem Konzert, spielen auch hier drei Bands – jeweils eine pro Region – gemeinsam mit einem bekannten Headliner. Für...

  • 16.12.14
Gedanken

Partnerstadt bekam Adventkranz

Seit 1998 wird den Freunden der Partnerstadt Trient-Argentario traditionell am 1. Adventsonntag ein Adventkranz überreicht. Das Treffen fand in der Kirche Maria Himmelfahrt in Martignano statt. Ausschussobmann für äußere Angelegenheiten, GR Walter Egger, zugleich auch Obmann des Städtepartnerschaftsvereines mit Vorstandsmitgliedern, stand an der Spitze der 26 Köpfigen Delegation, begleitet von Gemeinderat Hans Kirchmair; seit Beginn dabei Vize-BgM i.R. Margit Knapp. Von der Partnerstadt waren...

  • 03.12.14
Lokales

Seniorenbund Imst lädt zur Saisonabschlussfahrt ein

Der Seniorenbund Imst und Umgebung plant vom 9. bis 11. November eine dreitägige Fahrt nach Trient, Brescia, Bardolino und Meran. Das abwechslungsreiche Programm sieht Stadtführungen in Trient und Brescia vor, einen Besuch des Weinmuseums in Bardolino und eines Wochenmarktes am Gardasee, sowie einen geselligen Abend im Hotel. Der Preis dieser Fahrt ist mit € 159,- im Doppelzimmer pro Person extrem günstig angesetzt und beinhaltet folgende Leistungen: Fahrt im modernen Reisebus 2 Nächte mit HP...

  • 15.10.14
Politik
Tirols Landeshauptmann Günther Platter mit seinem Trentiner Amtskollegen Ugo Rossi bei der Unterzeichnung der Grundsatzvereinbarung auf Schloss Prösels in Völs am Schlern.

Das Land Tirol und das Trentino forcieren Austausch zwischen höheren Schulen

Die Europaregion setzt auf Bildung und Jugend. „Die Menschen sollen von der Europaregion konkret profitieren“, betont Tirols Landeshauptmann Günther Platter, der aktuell auch den Vorsitz in der Präsidentschaft der Europaregion Tirol-Südtirol-Trentino führt. Deshalb haben sich das Land Tirol und die Autonome Provinz Trient kürzlich in einer Grundsatzvereinbarung darauf geeinigt, dass ab Herbst 2014 die Europaregion noch enger zusammenwachsen soll. Den Schwerpunkt bilden dabei...

  • 18.07.14
  •  2
Lokales
Gruppenfoto am Domplatz
12 Bilder

Erste Regionauten Fahrt nach Trient!

37 „Regionauten“ aus Nord- und Osttirol fuhren zum Brunner Hof nach Klausen und frühstückten gemeinsam! In Trient angekommen begrüßte uns Fremdenführerin Maria Andreolli. Sie zeigte uns die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, wie z.B. die Stadtmauer Santa Margherita aus dem 13Jh. den Dom Cattedrale di San Vigilio, den Palazzo Tabarelli und die Bischofsburg Castello del Buonconsiglio. Nach der interessanten Führung genossen wir italienische Köstlichkeiten in der Pizzeria Pedavena. Ich...

  • 29.06.14
  •  40
  •  31
Leute
58 Bilder

1. Regionautenreise nach Trient

Am 21.06.2014 führte die 1. Regionautenreise der BB Tirol nach Trient, der Hauptstadt des Trentino. Nach dem Frühstück im Brunnerwirt/Südtirol wurden die Teilnehmer durch Trient geführt, wobei der Dom und das Schloss die Höhepunkte darstellten. Den Abschluss des gemeinsamen Programms bildete ein gemeinsames Mittagessen, ehe die restlichen zwei Stunden der individuellen Erkundung der Stadt gewidmet waren. Schließlich startete der Bus der Ötztaler Verkehrsgesellschaft wieder zurück nach Tirol, wo...

  • 23.06.14
  •  4
  •  6
Leute
Domplatz mit der Kathedrale San Vigilio, Palazzo Pretorio und dem Neptunbrunnen.
38 Bilder

Regionauten machten Trient (mit der Kamera) unsicher

Am vergangenen Wochenende fand die erste Regionauten Reise der Tiroler Bezirksblätter statt. Schon früh morgens ging es am 21. Juni los mit dem Bus über den Brenner nach Trentino-Südtirol. Beim Brunnerwirt in Klausen gab es dann zur Stärkung ein leckeres Frühstück bevor die Fahrt nach Trient fortgesetzt wurde. In Trento angekommen begrüßte uns unsere charmante Stadtführerin Maria Andreolli die uns durch die unzähligen Gassen durch Trient leitete und einiges zu der Geschichte und den...

  • 23.06.14
  •  12
  •  11
Lokales
15 Bilder

Regionautenausflug nach Trient

Am 21.Juni unternahmen die Regionauten einen Ausflug nach Trient. Es war ein toller tag, wo auch die Kameradschaft nicht zu kurz kam. Ein paar Eindrücke von diesem Ausflug gibt es auch auf. www.matre-hobbyfotoart.com

  • 22.06.14
  •  2
  •  4
  • 1
  • 2