Alles zum Thema Ulmerfeld

Beiträge zum Thema Ulmerfeld

Freizeit
15 Bilder

Premiere im Stadtsaal Hausmening: Ulkids bringen "Kalif Storch" zum Fliegen

ULMERFELD-HAUSMENING. "Es werden besondere Abende mit einer besonderen Stimmung", verspricht Regisseur Stephan Eder von den Ulkids. "Kalif Storch" steht heuer bei den Nachwuchsschauspielern zwischen 6 und 14 Jahren auf dem Programm. Das Märchen frei nach Wilhelm Hauff erzählt die Geschichte des Kalifen Chasid, der vom Zauberer Kaschnur einen Storch verwandelt wird. Am Freitag, 29. März, feiert um 18 Uhr das märchenhafte Stück seine Premiere im Stadtsaal in Hausmening. Weitere Vorstellungen...

  • 18.03.19
Lokales
Diese Luftaufnahme unseres Regionauten Friedrich Weinhausers zeigt den Stand der Revitalisierungsmaßnahmen.
2 Bilder

Schlossteich bis Notausgang: Das sind die weiteren Pläne für Schloss Ulmerfeld

STADT AMSTETTEN. "In den letzten fünf Jahren ist bereits viel geschehen, viele der geplanten 120 Maßnahmen konnten bereits umgesetzt werden", erklärt Ortsvorsteher Egon Brandl (SPÖ). 25 Jahre nach der Generalsanierung des Schlosses Ulmerfeld wird es im Zuge der umfangreichen Revitalisierungsmaßnahmen aus dem Dornröschenschlaf geweckt. Was bisher geschah "In den letzten drei Jahren konnten Schlossgebäude und Wehranlagen wieder weithin sichtbar gemacht werden, einerseits durch Freistellen der...

  • 28.01.19
Politik
Vor der ehemaligen Ordination in Mauer: Bürgermeisterin Ursula Puchebner, Ortsvorsteher Egon Brandl, Ortsvorsteher Bernhard Wagner, Stadtrat Helfried Blutsch.

Prekäre Situation in Ortsteilen Mauer und Hausmening: Nur 2 Ärzte für 7.900 Amstettner

Beschwerden: Für die Ortsteile Hausmening und Mauer stehen derzeit nur zwei Ärzte zur Verfügung. STADT AMSTETTEN. Im August 2018 ging Leopold Klem in Pension. Seither ist die Stelle eines Allgemeinmediziners im Amstettner Ortsteil Mauer nicht besetzt. Die Situation in Mauer Bemühungen seitens der Stadt, einen Arzt in den Ortsteil zu bekommen, blieben bislang ergebnislos. Ein angekündigtes Primärversorgungszentrum im Landesklinikum Mauer kam bislang noch nicht zustande. Hier müssten sich...

  • 11.01.19
Leute
8 Bilder

Stille Weihnacht lockte ins Ulmerfelder Schloss

Zwischen Kunsthandwerk, Glühwein, Lesungen und Meditation lud der Adventmarkt zum Entschleunigen ein. ULMERFELD. Es sei ein "erhebendes Gefühl", das Schloss Ulmerfeld nach den Revitalisierungsmaßnahmen nun beim Adventmarkt im Schloss in seiner "ganzen Pracht" zu erleben, sagte Ortsvorsteher Egon Brandl bei der Eröffnung. Die "Stille Weihnacht" passe hervorragend zum Schloss. Das Ambiente ist mit ausschlaggebend, meint Organisatorin und Stadtmarketing-Geschäftsführerin Maria Ettlinger, für eine...

  • 17.12.18
Wirtschaft
Die Teilnehmerinnen des Backworkshops in der Bäckerei Kirchdorfer mit ihren Broten.

Richtig "anbacken" in Bäckerei Kirchdorfer

Beim Backworkshop erfuhren die Teilnehmerinnen Geheimnisse der Brotbackkunst. ULMERFELD. "Mir ist es wichtig, unseren Kunden die Wertigkeit des Brotes und die Besonderheiten der einzelnen Backwaren besser zu vermitteln", sagt Bäckermeister Klaus Kirchdorfer beim Backworkshop "Backen mit Bäcker Klaus". "Qualität heißt für mich, mit so wenig Zutaten wie nur möglich zu backen und diese von regionalen Lieferanten zu beziehen. Außerdem muss man den Teigen Zeit geben, um ihre Aromen zu...

  • 10.12.18
Lokales
Exekutionsaxt und Richtschwert: Kulturvermittlerin Helga Steinacher zeigt in Ulmerfeld ausgestellte "Werkzeuge".
5 Bilder

Grausige Urteile "ze Ulmerfelden": Das erwartete früher Mörder und Brandstifter

Brandlegung, Totschlag und Mord: Diese Strafen erhielten in früheren Jahrhunderten die Täter für ihre Vergehen. ULMERFELD. "Es wurden hier auch Strafprozesse abgehalten", erzählt Kulturvermittlerin Helga Steinacher über die Geschichte des Schlosses Ulmerfeld, "diese konnten zur Todesstrafe führen." Wichtigster Verwaltungssitz Das Schloss Ulmerfeld war über Jahrhunderte hinweg die wichtigste Verwaltungsinstanz der Region, und die Herrschaft der Bischöfe von Freising übte mit ihren örtlichen...

  • 09.11.18
WirtschaftBezahlte Anzeige
Wasserbetten vom Profi: Entspannte Nächte warten bei Kaltenecker in Ulmerfeld.
2 Bilder

Unternehmen im Zoom
Wasserbetten Kaltenecker rettet Ihren Schlaf

"Wir sind auf Ihren Schlaf spezialisiert", sagen Doris und Hans Kaltenecker aus Ulmerfeld. Auf ihre Kunden warten entspannte Nächte mit hohem Erholungswert! ULMERFELD. Der gesunde Nachtschlaf ist die Voraussetzung für Leistungsfähigkeit und gute Laune während des Tages. Wenn man daran denkt, dass wir acht Stunden am Tag im Bett verbringen – und manchmal sogar mehr – dann wird sofort klar, wie wichtig die optimale Liegestatt für den Menschen ist. Wer schlecht schläft, fühlt sich matt, kraftlos...

  • 24.09.18
Gesundheit
NÖGKK-Service-Center-Leiterin Gerlinde Kern und Dr. Aljona Kramberger-Kaplan.

NÖGKK begrüßt neue Ärztin in Ulmerfeld

ULMERFELD. Mit 01.10.2018 nimmt die NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) eine Ärztin für Allgemeinmedizin in Ulmerfeld neu unter Vertrag. NÖGKK-Service-Center-Leiterin Gerlinde Kern begrüßte Dr. Kramberger-Kaplan bereits persönlich. Sie folgt Dr. Renate Wurm nach. Insgesamt gibt es im Bezirk Amstetten 53 Ärztinnen und Ärzte und 4 Gruppenpraxen für Allgemeinmedizin mit Kassen-Vertrag. Die Praxis in Ulmerfeld Dr. Aljona Kramberger-Kaplan, Allgemeinmedizinerin Ordinationsadresse: Marktplatz...

  • 24.09.18
Lokales

Damals & Heute: Der Bahnhof in Hausmening

Die beiden Bilder zeigen den Bahnhof in Hausmening. 1872 erhielt der Ort eine eigene Bahnstation. Bis 1928 hieß die Station Ulmerfeld. Sie haben auch alte Aufnahmen, dann schicken Sie uns Ihre Fotos: amstetten.red@bezirksblaetter.at HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • 10.09.18
Lokales

Damals & Heute: Die Ortseinfahrt Ulmerfeld

Die Aufnahmen zeigen Veränderungen bei der Ortseinfahrt Ulmerfeld von Winklarn kommend seit 1975. Sie haben auch alte Aufnahmen? Dann schicken Sie uns Ihre Fotos: amstetten.red@bezirksblaetter.at HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • 24.07.18
Lokales

Damals & Heute: Das Weiße Kreuz in Neufurth

Die alte Aufnahme zeigt das Weiße Kreuz im Amstettner Ortsteil Neufurth mit Blick Richtung Ulmerfeld im September 1975. Sie haben auch alte Aufnahmen? Dann schicken Sie uns Ihre Fotos: amstetten.red@bezirksblaetter.at HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • 10.07.18
Lokales
Gemeinderätin Beate Hochstrasser, Sandra Landstetter, Florian Rücklinger, Liane Naderer (Schlossverwaltung) und Standesbeamtin Karin Furian.


Jubiläum: 1200. Hochzeit auf Schloss Ulmerfeld


ULMERFELD. Seit dem Jahr 1993 werden auf Schloss Ulmerfeld standesamtliche Trauungen durchgeführt. Sehr schnell wurde Ulmerfeld zum Hochzeitsschloss und vor kurzem feierte man bereits die 1.200ste Hochzeit, zu der Gemeinderätin Beate Hochstrasser dem Brautpaar Sandra Landstetter und Florian Rücklinger persönlich gratulierte. Die festliche Säulenhalle oder die seit dem 13. Jahrhundert bestehende Schlosskapelle bieten scheinbar genau das richtige Ambiente für den schönsten Tag im Leben.

  • 21.06.18
Freizeit

Konzert: STEELrocks im Schloss Ulmerfeld

STADT AMSTETTEN. Die Amstettner Rock-Coverband STEELrocks begeistert seit 2003 mit bekannten Songs von AC/DC, Guns'n'Roses, Status Quo, Led Zeppelin, ZZ-Top, Bon Jovi, The Rolling Stones und vielen mehr. Am Mittwoch, 27. Juni, ist die Band ab 20 Uhr im Schlosshof in Ulmerfeld zu hören. Das Konzert findet bei Schlechtwetter im Cafeti Club Amstetten statt.

  • 18.06.18
Leute
Titus Koch, Ulrike Königsberger-Ludwig, Egon Brandl, Susanne Hackenbracht, Mark Knüttgen, Ursula Puchebner, Dieter Schosser, Anton Hofmayer.

Experimentelle 20 wurde im Schloss Ulmerfeld eröffnet

ULMERFELD. Die vom Galeristen Titus Koch kuratierte internationale Gruppenausstellung hat mittlerweile Tradition und findet im 2-Jahres Rhythmus zeitgleich an verschiedenen Orten Europas statt. 
Unter anderem wird auch Schloss Ulmerfeld wieder im Mittelpunkt der informellen Kunst.
 Beim Betreten der Schau werden die Besucher sogleich von den großformatigen Werken Gunther Damischs empfangen. Sein Werk bildet den Schwerpunkt der „Experimentelle 20“ im Schloss Ulmerfeld. Bürgermeisterin Ursula...

  • 18.06.18
Freizeit
Oranges Flämmleraufstromfeld von Gunter Damisch.

Experimentelle 20 startet jetzt im Schloss Ulmerfeld

ULMERFELD. Am Montag, 11. Juni, wird um 19:30 Uhr im Rittersaal im Schloss Ulmerfeld die Ausstellung „Experimentelle 20“ eröffnet. Die internationale zeitgenössische Gruppenausstellung findet im 2-Jahres-Rhythmus zeitgleich an verschiedenen Orten in Europa statt. Neben Schloss Randegg (D), Ruhestetten (D), Bad Schussenried (D), Thayngen (CH), Strasbourg (F) wird Schloss Ulmerfeld heuer bereits zum dritten Mal im Mittelpunkt der informellen Kunst und der Begegnung von weniger bekannten und...

  • 04.06.18
Freizeit

Schlosskonzert lockt ins Schloss Ulmerfeld

ULMERFELD. Am Samstag, 9. Juni, lockt ab 20 Uhr der Musikverein Ulmerfeld-Hausmening-Neufurth zum Schlosskonzert in den Ulmerfelder Schlosshof. Die Palette der Musikstücke reicht von zeitgenössischer Musik über Marschmusik bis hin zur Polka.

  • 04.06.18
Freizeit
In den Ausstellungsräumen: Elke Strauß (Kulturabteilung), Ortsvorsteher Egon Brandl und Liane Naderer (Schlossverwalterin).

Schloss Ulmerfeld zieht Bilanz und lockt zum nächsten Event

ULMERFELD. "Es gab insgesamt 83 Veranstaltungen", blickt Ortsvorsteher Egon Brandl auf das vergangene Jahr im Schloss Ulmerfeld zurück. Neben den Vorführungen der Theatergruppe ULK und diverser Konzerte und Ausstellungen wurden auch 26 Trauungen vollzogen. Auch die Revitalisierung des Schlossumfeldes schreitet voran, so wurde etwa der zweite Teil des neuen Beleuchtungsprogramms umgesetzt und diverse Geländemodellierungen zur Sichtbarmachung des Schlosses begonnen bzw. fertiggestellt. Derzeit...

  • 09.05.18
Lokales
2 Bilder

Ulmerfelder Kindergartenkinder bauen Erdäpfel selber an

ULMERFELD. "Die Muntermacher" errichteten mit dem Kindergarten Ulmerfeld eine Erdäpfelpyramide. Nachdem die Pyramide gebaut und mit Erde gefüllt war, pflanzte jedes Kind einen Erdapfel. Im Herbst wird schließlich gemeinsam geerntet. Am Samstag, 12. Mai, findet von 8 bis 12 Uhr wieder der Regionalmarkt der "Muntermacher" auf der Schlosswiese in Ulmerfeld statt.

  • 30.04.18
Lokales

Damals & Heute: Der Marktplatz in Ulmerfeld

Die Fotos zeigen die Veränderung am Marktplatz in Ulmerfeld. Das Foto von "damals" entstand in den 1970er-Jahren. Sie haben auch alte Aufnahmen aus der Region? Dann schicken Sie uns Ihre Fotos: amstetten.red@bezirksblaetter.at HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • 24.04.18
Freizeit

Kinder-Malprojekt und eine Kunstreise in Ulmerfeld

ULMERFELD. Im Rahmen der Ausstellung "Naturraum Amstetten - Ybbs|Forstheide“ finden am Samstag, 28. April, gleich zwei Begleitveranstaltungen im Schloss Ulmerfeld statt. Von 9 bis 12 Uhr lädt Kulturpädagogin Christa Dietl zu einem Malprojekt für Kinder ein (Anmeldung erforderlich: 0650/2733321) und ab 15 Uhr nehmen ausstellende Künstler Besucher mit auf eine Kunstreise.

  • 23.04.18
Freizeit
2 Bilder

Forstheide: Reise 100.000 Jahre in die Vergangenheit

ULMERFELD. Wie kommen Haifischzähne in die Ybbs? Wie alt ist der Boden der Hochterrasse, auf dem das Schloss steht? Wo kommen die gewaltigen Schottermassen im Ybbstal her? Wo befanden sich die eiszeitlichen Hauptgletscher? Wie ist die Abrisskante beim Schloss entstanden? Was ist der “Wagram” in der Forstheide? Diese Fragen werden am Samstag, 7. April, um 15 Uhr im Schloss Ulmerfeld im Rahmen der Ausstellung "Naturraum Amstetten – Ybbs / Forstheide" beantwortet, wo die Besucher vom...

  • 30.03.18
  •  1