Alles zum Thema Unterflurtrasse

Beiträge zum Thema Unterflurtrasse

Lokales
Auffahrunfall in St. Johann.

Unfall
Mehrere Fahrzeuge fuhren im Stau auf

ST. JOHANN (niko). Am 15. 3. gab es Stau auf der B 178 in St. Johann (Bereich Unterflurtrasse. Ein Ungar fuhr mit seinem Lkw auf den Klein-Lkw eines Bulgaren auf; dieser wurde gegen den Pkw eines weiteren Lenkers (44, Ö), dieser auf den Pkw eines 65-Jährigen geschoben. Zwei Personen wurden leicht verletzt. Die B 178 musste total gesperrt werden (örtliche Umleitung).

  • 16.03.19
  •  1
Lokales
2 Bilder

Zell und der Kampf um die Unterflur

ZELL a. Z. (fh). Mit der Präsentation des Mobilitätsplanes Zillertal (Wasserstoffbetrieb der Zillertalbahn etc.) wurde auch über die Anbindung der ZVB an die Seilbahninfrastruktur gesprochen. Nachdem das weder in Fügen noch in Kaltenbach (Nähe zum Bahnhof vorhanden) realisierbar ist, bietet sich in Zell am Ziller die erste Möglichkeit um die Vision von der neuen Mobilität im Zillertal Realität werden zu lassen. Von Seiten der ZVB ist man bereits voll auf Schiene und will die Anbindung an die...

  • 13.03.19
  •  1
Lokales
Projektleiter Christian Eckhardt (rote Weste) mit Vertretern von Gemeinde und ausführenden Firmen.
2 Bilder

Unzmarkt
S 36: Meilenstein auf der Schnellstraße

Bei der Unterflurtrasse in Unzmarkt ist der Tunnel-Durchschlag gelungen, nach kurzer Pause laufen Bauarbeiten wieder voll an. UNZMARKT. Ein echter Meilenstein ist kurz vor Weihnachten auf der größten Baustelle der Region gelungen. In der Unterflurtrasse Unzmarkt wurde der Durchschlag geschafft. Rund 100.000 Kubikmeter Gesteinsmaterial wurden aus dem Tunnel befördert. Für großartige Feierlichkeiten blieb allerdings keine Zeit. „Wir haben nur kurz mit den Mitarbeitern, der Gemeinde und den...

  • 10.01.19
Lokales
Eine Verlängerung der Unterflurtrasse (im Bild) wird sehr wahrscheinlich nicht realisiert werden.

Verkehr
St. Johann: Lösungen für Verkehrsprobleme?

Studie zu (verlängerter) Unterflurtrasse, Kreisverkehr "Süd", gefährliche Egger-Kreuzung. ST. JOHANN (niko). Verkehrsplaner Klaus Schlosser, Christian Molzer (Land Tirol) und Erwin Obermaier (Baubezirksamt) präsentierten Studien zu den neuralgischen Verkehrspunkten Unterflurtrasse, Knoten Süd und Egger-Kreuzung im Gemeinderat. Eine Erhebung bzw. Studie von Schlosser ergab eine hohe Verkehrsbelastung im Bereich der Unterflurtrasse von 20.000 Fahrzeugen, an Spitzentagen bis zu 25.000, wobei...

  • 25.10.18
Lokales
Rundgang mit Projektleiter Christian Eckhardt, Techniker Bernhard Streit und Bürgermeister Eberhard Wallner (v.l.).
6 Bilder

Unzmarkt-Frauenburg
S 36: Halbzeit auf der Großbaustelle

Rundgang zeigt Fortschritte bei der Unterflurtrasse, Beschwerden gibt es laut Asfinag und Gemeinde nur wenige. UNZMARKT. Es ist Halbzeit auf der größten Baustelle der Region. Aber bei der Asfinag gönnt man sich keine Pause - ganz im Gegenteil. Projektleiter Christian Eckhardt, Techniker Bernhard Streit und Bürgermeister Eberhard Wallner berichteten über die Fortschritte bei der S 36-Unterflurtrasse in Unzmarkt. Fortschritt Die Bohrpfähle sind schon länger eingebracht, die Deckel fertig...

  • 12.10.18
Lokales
So sah es am Freitag im Voitsberger Tunnel aus, die Trasse wurde überschwemmt.
2 Bilder

Zwei Nachtschichten im Tunnel Voitsberg

Hitzewelle und Hagelsturm hatten auch für die Sanierung Folgen. Aufgrund der extrem hohen Temperaturen musste der Einbau der Betonfahrbahn in der Unterflurtrasse Voitsberg am Nachmittag des 3. August abgebrochen werden. Und nachdem auch in der vergangenen Woche ein Einbau nicht möglich war, weil das Risiko von schlechter Betonqualität einfach zu groß gewesen wäre, ist noch ein letzter Abschnitt der Fahrbahn zu betonieren. Tunnel überschwemmt "Es war geplant, dies am Montag und Dienstag zu...

  • 14.08.18
Lokales
In Kärnten wurden bereits zwei Photovoltaikanlagen für Tunnel installiert.

Asfinag baut Photovoltaikanlagen für Kärntner Tunnel

Bereits zwei Tunnel in Kärnten versorgen sich großteils selbst mit Strom, ein dritter soll bald folgen. KLAGENFURT. Nachhaltige Mobilität ist das Schlagwort für Asfinag Vorstandsdirektorin Karin Zipperer, denn nur das kann in Zukunft funktionieren. Deshalb setzt die Asfinag bei ihren Tunnel seit ein paar Jahren auf erneuerbare Energie. Konkret heißt das, dass Tunnel bei denen es technisch möglich und sinnvoll ist, werden mit einer Photovoltaik Anlage ausgestattet. Diese versorgt die Tunnel mit...

  • 20.07.18
  •  1
Politik
Verkehrsminister Norbert Hofer (r.) beim Lokalaugenschein in Unzmarkt. Foto: BMVIT

S 36: Schnellstraße wird kürzer als gedacht

S 36 endet deutlich vor Scheiflinger Ofen, dadurch wird Gefahrenstelle nicht entschärft. UNZMARKT-FRAUENBURG. „Die S 36 Murtal Schnellstraße verläuft vom Knoten St. Michael in der Obersteiermark über Judenburg bis kurz vor Scheifling“, wie die Straßenbaugesellschaft Asfinag auf ihrer Webseite richtig ausführt. Der Teufel steckt dabei im Detail. Die Schnellstraße wird nämlich nicht bis zum Scheiflinger Ofen gebaut, wie es ursprünglich geplant war, sondern nur bis zur Abzweigung...

  • 30.05.18
Lokales
Verkehrsminister Norbert Hofer und Co. beim Lokalaugenschein in Unzmarkt. Foto: BMVIT

Ein Minister auf der S 36-Baustelle

Verkehrsminister Norbert Hofer besuchte die größte Baustelle der Region. UNZMARKT. Hoher Besuch auf der derzeit größten Baustelle der Region. Verkehrsminister Norbert Hofer schaute vergangene Woche in Unzmarkt vorbei, wo seit März 2017 am Lückenschluss der S 36 zwischen St. Georgen und Scheifling gearbeitet wird. Herzstück ist die neue, fast einen Kilometer lange Unterflurtrasse mitten durch Unzmarkt. Insgesamt investiert die Straßenbaugesellschaft Asfinag rund 160 Millionen Euro in den...

  • 08.05.18
Lokales
2 Bilder

Voitsberg: Hans-Kloepfer-Allee war am Dienstag bereits Einbahn

Am Dienstag, dem 13. März, eine Woche vor Beginn der Tunnelsanierung, wurden weitere Verkehrsschilder in Voitsberg aufgstellt. In exakt einer Woche beginnen die Arbeiten an der Voitsberger Unterflurtrasse. In den letzten beiden Tagen wurden mehr als 100 neue Verkehrsschilder aufgestellt und neue Bodenmarkierungen angebracht. Die Ampelanlagen in der Bahnhofstraße sind schon installiert, die modifizierte Ampel am Voitsberger Hauptplatz ist noch eine Baustelle. Die Hans-Kloepfer-Allee wurde am...

  • 13.03.18
Lokales
In Unzmarkt befindet sich die derzeit größte Baustelle der Region. Foto: KK

S 36: "Wir sind voll im Plan"

Bauarbeiten in Unzmarkt laufen auf Hochtouren - jetzt geht es in die Weihnachtspause. UNZMARKT. Es läuft anscheinend alles wie geschmiert auf der derzeit größten Baustelle der Region. Seit März wird an der S 36 in Unzmarkt-Frauenburg gearbeitet. Seitdem klafft ein riesiges Loch mitten in der Gemeinde, das viele Verkehrsteilnehmer regelmäßig umfahren müssen. In knapp drei Jahren soll dort die neue, fast einen Kilometer lange Unterflurtrasse in Betrieb sein. Bohrpfähle Gebaut wird in der für...

  • 21.12.17
Motor & Mobilität

Der Verkehr "bewegt" St. Johann

Neue Konzepte sollen helfen, die Verkehrssituation zu verbessern ST. JOHANN (rw). St. Johann war immer schon Verkehrsknotenpunkt, aus allen Richtungen kommen Zufahrtsstraßen. Zu den 9.510 Einwohnern kommen täglich bis zu 4.500 Einpendler, der Großteil kommt mit dem Auto zum Arbeitsplatz oder zur Schule. Nach dreieinhalb Jahren liegt nun ein von Experten ausgearbeitetes Verkehrskonzept vor, das im Frühjahr der Öffentlichkeit präsentiert werden soll. Aspekte aus der Bevölkerung will man noch...

  • 19.12.17
Lokales
Längerfristig wird eine Verlängerung der Unterflurtrasse angestrebt.

Verkehr ist und bleibt großes Thema in St. Johann

ST. JOHANN (niko). Im Gemeinderat berichtete Verkehrs- und Straßenreferent GR Simon Aschaber über die Arbeiten am St. Johanner Verkehrskonzept. Hier wurden drei Schwerpunkte gesetzt: übergeordneter Verkehr, Radfahrer/Fußgänger, Geschwindigkeit. "Übergeordnet gibt es die Bereiche Nord- sowie zwei Südtrassen für Umfahrungs- bzw. Entlastungsvarianten, wobei eine Nordvariante lt. Baubezirksamt zu einer noch höheren Belastung der B 178 führen würde. Auf längere Sicht werde eine Verlängerung der...

  • 22.11.17
Lokales
"The Cube L" – ein Spielgerät, das weltweit in Graz seine Premiere feiert, hat den Praxistest am neuen Spielplatz mit Bravour bestanden.
2 Bilder

Jetzt hat auch Liebenau seinen Park – samt Spielplatz

Ein Bezirk ganz ohne allgemeine Grünfläche das war der 7. Bezirk im Grazer Südosten bislang, doch mit dem Südgürtel kam nun auch ein erster Park. Wo in den vergangenen Jahren Baufahrzeuge für die Errichtung des Südgürtel-Tunnels den Ton angegeben haben, ist es mittlerweile ruhig und beschaulich geworden. Wiesen, Bäume und Sträucher haben deutlich Farbe bekannt. Tatsächlich ist diese Entwicklung ein Quantensprung für die Bewohner von Liebenau. Tatsache ist, dass es bis dato keine allgemeine...

  • 23.10.17
  •  1
Lokales
Der Auffahrunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen endete glimpflich: Zwei Personen wurden dabei leicht verletzt.

Auf Rückstau aufgefahren: Vier Fahrzeuge aufeinander geschoben

ELLMAU. Am 30. August fuhr ein 21-jähriger türkischer Staatsbürger gegen 8:20 Uhr mit seinem PKW auf der B178 von St. Johann kommend in Fahrtrichtung Wörgl. Im Bereich der Unterflurtrasse im Gemeindegebiet von Ellmau dürfte er einen Rückstau, der aufgrund von Straßenbauarbeiten entstanden war, übersehen haben und fuhr auf einen Kastenwagen auf. Durch die Wucht des Anpralls wurden insgesamt vier Fahrzeuge aufeinander geschoben, wobei der Lenker des zweiten Fahrzeuges (37) und die Lenkerin...

  • 31.08.17
Lokales
Lückenschluss: 3,2 Kilometer lang soll sie werden, die neue Unterflurtrasse, die ab 2019 unter dem Flughafen Graz entstehen wird. Bei Zettling kommen die Züge wieder an die Oberfläche.

Unterflurtrasse für Feldkirchen

Detailplanung für den letzten Abschnitt der Koralmbahn gestartet. Es ist ein Puzzlestück der 130 Kilometer langen Koralmbahn und für den Bezirk doch ein Meilenstein. Ab 2019 starten die Bauarbeiten am Lückenschluss zwischen Graz und Weitendorf. Derzeit entsteht die Detailplanung für den letzten Rohbauabschnitt der neuen Hochleistungsstrecke. Zwischen Feldkirchen bei Graz und Weitendorf entsteht eine Neubaustrecke inklusive der Unterflurtrasse beim Flughafen. Zusätzlich werden die Bahnhöfe...

  • 01.08.17
Lokales
Bürgermeister Christian Tschugg freut sich über die Fortschritte des Umbauprojekts an der B178 bei Scheffau.
4 Bilder

Scheffaus "bestmögliche Lösung" präsentiert

Projektpräsentation im Stationsbetrieb am 7. Juni – "Wir haben viele Varianten überlegt und nun die bestmögliche gefunden", meint Bürgermeister Christian Tschugg. SCHEFFAU (nos). Schon lange fordern die Scheffauer, allen voran die direkten Anrainer, den Umbau der Loferer Straße (B178). Schon 1984 versandte die Gemeinde ein Schreiben, in dem von untragbaren Zuständen wegen des steigenden Verkehrsaufkommens die Rede war. "Wir haben hier ein massives Belastungsproblem", sagt Bürgermeister...

  • 07.06.17
Wirtschaft
134 Bilder

Unzmarkt: Spatenstich für 160 Millionen Euro teure Unterflugtrasse

Fotos: Heinz Waldhuber - In Unzmarkt wurde am Samstag der Spatenstich für die 950 Meter lange Untereflurtrasse vollzogen, mit der die Zweiteilung des Ortes für immer Geschichte sein wird. 160 Millionen Euro nimmt die ASFINAG für die Umsetzung dieses Projektes in die Hand, die Bewohner von Unzmarkt-Frauenburg nahmen an diesem denkwürdigen Ereignis großen Anteil. - Mehr dazu lesen Sie in der kommenden Ausgabe der Murtaler Zeitung.

  • 19.03.17
Lokales
Spatenstich in Unzmarkt. Foto: Verderber
2 Bilder

"Historischer Tag" für Unzmarkt

Hunderte Einwohner waren beim Spatenstich für Unterflurtrasse dabei. UNZMARKT. Dunkle Wolken sind am Samstagvormittag über Unzmarkt aufgezogen. Im Festzelt bei der Ortseinfahrt hat trotzdem die symbolische Sonne gescheint. "Wir sind glücklich, froh und dankbar, dass dieses Projekt umgesetzt wird", freute sich Bürgermeister Eberhard Wallner über den Bau der Unterflurtrasse. Nachsatz: "Wir haben jahrzehntelang darauf gewartet." Gute Stimmung Tatsächlich reichen die Planungen der Asfinag für...

  • 18.03.17
Lokales
Unzmarkt bekommt ein völlig neues Ortsbild. Foto: KK

Die Bagger stehen vor der Tür

Am Samstag fällt der Spatenstich für Bau der Unterflurtrasse in Unzmarkt. UNZMARKT. „Ich glaube es erst, wenn die Bagger vor der Tür stehen“, sagte Bürgermeister Eberhard Wallner bis zuletzt. Jetzt ist der Bau der Unterflurtrasse in Unzmarkt aber keine Glaubensfrage mehr. Am Samstag lädt die Straßengesellschaft Asfinag zum Spatenstich für das 75-Millionen-Euro-Projekt. Die Zahlen Bereits zuvor wurden den Bürgern in Unzmarkt beeindruckende Daten serviert. Das Herzstück des nächsten...

  • 17.03.17
Lokales

Voitsberger Innenstadt: An einem Strang ziehen

Meine Meinung: Seit Jahren schwelte das Thema im Raum, jetzt ist es amtlich. Die Voitsberger Unterflurtrasse wird um 19 Millionen Euro generalsaniert. Die Dauer der Arbeiten erstreckt sich auf rund vier Jahre. Größtenteils wird der Tunnel einseitig gesperrt, in den Sommermonaten wird die Stadt Voitsberg selbst aber komplett zur Ausweichroute. Am Voitsberger Hauptplatz mehren sich die Sorgenfalten der Geschäftsleute ob der zu erwartenden Blechlawine im kommenden Jahr. Mehr Verkehrsfrequenz muss...

  • 09.03.17
Lokales
Die Schäden an der Unterflurtrasse Voitsberg wurden genauestens untersucht.
2 Bilder

19 Millionen Euro für die Unterflurtrasse Voitsberg

Von 2018 bis 2021 wird die Unterflurtrasse Voitsberg auf der B70 komplett neu instandgesetzt. Mit einem Verkehrsaufkommen von rund 15.400 Fahrzeugen pro Tag ist die Unterflurtrasse Voitsberg auf der B70 unverzichtbar für die Verkehrsentlastung der Stadtdurchfahrt. Über Antrag von Verkehrslandesrat Anton Lang beschloss die Landesregierung am Donnerstag exakt 18,978 Millionen Euro für die Sanierung der Unterflurtrasse. "Aufgrund zahlreicher baulicher und elektrotechnischer Mängel ist eine...

  • 02.03.17
Lokales
Vorarbeiten für die Unterflurtrasse in Unzmarkt. Foto: KK

S 36: "Es ist höchste Zeit"

Baustart für Unterflurtrasse in Unzmarkt ist für 18. März angesetzt. UNZMARKT. „Jetzt ist es wirklich soweit“, freut sich Bürgermeister Eberhard Wallner und fügt hinzu: „Es ist höchste Zeit.“ Der Ausbau der S 36 zwischen Unzmarkt und Scheifling steht unmittelbar bevor. Die Vorarbeiten laufen auf Hochtouren. Derzeit werden die leerstehenden Häuser entlang der Straße abgetragen, die Asfinag-Baustelle wird eingerichtet. „Diese Häuser standen schon lange leer und waren nicht mehr ganz ansehnlich“,...

  • 27.01.17
  •  1
Lokales
Schwerer Unfall in St. Johann.

Mann stieß frontal gegen Betonpfeiler

Unfall in St. Johann bei Unterflurtrasse ST. JOHANN. Am 5. 11. gegen 4:10 Uhr touchierte ein Pkw-Lenker (Einheimischer, 45 J.) mit einer Verkehrsleiteinrichtung vor der Unterflurtrasse auf der B 178 in St. Johann. Dann stieß er frontal gegen einen Betonpfosten. Der verletzte Mann wurde mit der Rettung ins BKH St. Johann gebracht und stationär aufgenommen. Am Unfallfahrzeug entstand Totalschaden. Im Einsatz standen ein Notarztteam, eine Rettungswagenbesatzung, 22 Mann der Feuerwehr sowie...

  • 05.11.16
  • 1
  • 2