Abschnitt

Beiträge zum Thema Abschnitt

Verkehrsstadträtin Elke Kahr testete die erste Grazer Fahrradstraße.

Erste Grazer Fahrradstraße wurde eröffnet

In vielen anderen europäischen Städten sind sie nichts Ungewöhnliches mehr, jetzt ist auch Graz auf den Zug aufgesprungen und hat die erste offizielle Fahrradstraße eröffnet. Auf diesen Abschnitten, die durch Beschilderung, große Radsymbole und den Schriftzug "Fahrradstraße" am Boden deutlich gekennzeichnet sind, ist der Radverkehr bevorrechtigt und somit auch das Nebeneinanderfahren erlaubt. Autolenker dürfen in der Regel nur zu- und abfahren, was aus Sicht der Behörde die Einsetzbarkeit aber...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
In Unzmarkt wird derzeit nicht gearbeitet - das Bild ist aus dem Vorjahr.

Murtal
Stillstand auf der Großbaustelle

Asfinag stellt alle Bauarbeiten ein. Das betrifft auch die S 36 zwischen St. Georgen und Scheifling, Eröffnung dürfte sich verzögern. UNZMARKT-FRAUENBURG. Die Straßenbaugesellschaft Asfinag stellt alle derzeit nicht notwendigen Baustellen ein, das wurde am Montag bekannt gegeben. Nur Sicherungsmaßnahmen werden noch durchgeführt. "Wir fahren die derzeit nicht notwendigen Bauarbeiten auf unserem Streckennetz herunter", betonen die Geschäftsführer Andreas Fromm und Alexander Walcher in einer...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Jugendübung des Abschnitts Amstetten Stadt mit über 50 Jugendlichen.

Bilanz
Amstettner Abschnitts-Feuerwehren bewältigten 1.356 Einsätze

STADT AMSTETTEN. Die insgesamt 570 Feuerwehrleute der acht Amstettner Feuerwehren rückten 2019 zu 1.356 Einsätzen aus, 2018 waren es 1.383, das gibt Abschnittsfeuerwehrkommandant Stefan Schaub bekannt. 14.509 Stunden standen die Kameraden im Einsatz, dazu kam ein Vielfaches an Übungen, Fortbildungskursen oder Bewerbsteilnahmen. Schaub konnte sich bei den Jahresmitgliederversammlungen wieder ein genaues Bild der Tätigkeiten machen und freut sich, dass "die Freiwilligen weiterhin noch motiviert...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Übergabe von Ernst Stöckl an Nachfolger Michael Schenk.

Feuerwehr Bezirk Kitzbühel
"Untere Schranne" hat neuen Abschnittskommandanten

In „Unterer Schranne“ folgt Schenk auf Stöckl. BEZIRK KITZBÜHEL (navi). Zur Wahl des neuen Abschnittskommandanten (AK) des Abschnitts "Untere Schranne" trafen sich die Feuerwehr-Delegierten (FF Bichlach, FF Erpfendorf, FF Going, FF Kirchdorf, FF Kössen, FF Schwendt, FF St. Johann) in St. Johann. Da der bisherige AK Ernst Stöckl aufgrund des Alters von 65 Jahren seine Funktion mit Jahreswechsel zurücklegen musste, wurde die Wahl notwendig. Einstimmig gewählt wurde Michael Schenk, der Stöckl...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Nadja Schilling
Die Unterflurtrasse in Unzmarkt wird im Oktober 2020 eröffnet.

2020 im Murtal
S 36-Baustelle geht in die finale Phase

Die neue Unterflurtrasse in Unzmarkt wird im Oktober eröffnet - dann folgt ein weiterer Abschnitt. MURTAL. Die größte Baustelle der Region ist bald Geschichte. Sie wird nämlich 2020 fertig. Der Abschnitt der Murtal-Schnellstraße zwischen St. Georgen und Scheifling geht in die finale Phase und soll im Oktober eröffnet werden. „Der Termin wird auf jeden Fall halten, wir sind plangemäß unterwegs“, bestätigt Asfinag-Projektleiter Christian Eckhardt. Herzstück Herzstück der Arbeiten auf der S...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Die Tagessieger der FF Gries 3.
  32

FF-Abschnittsbewerb
Grieser dominierten in Pfons

Der 44. Abschnittsnassleistungswettbewerb der Feuerwehren der Abschnitte Wipptal und Stubaital fand vor kurzem in Pfons statt. PFONS (tk). Insgesamt 35 Gruppen stellten sich heuer bei den Gastgebern der FF Pfons rund um Kdt. Toni Plank der Herausforderung eines Leistungsvergleiches beim "Löschangriff nass". Unter den Augen vieler Zuschauer konnte sich die Gruppe der FF Gries 3 in der Wertung A (ohne Alterspunkte) mit einer gewaltigen Zeit von 43,52 Sekunden und einem fehlerfreien...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Theorie und Praxis standen im Ausbildungsprogramm.
  2

Top: Grundausbildung der Feuerwehr abgeschlossen

22 Kameraden der Feuerwehren des Abschnitts 3 im Bereichsfeuerwehrverband Graz-Umgebung absolvierten an den vergangenen drei Samstagen in Hart bei Graz den ersten Teil ihrer Grundausbildung. Hauptthemen dabei waren der Löschangriff mit der Tragkraftspritze sowie die Grundsätze beim Einsatz von Tanklöschfahrzeugen bei Verkehrsunfällen und Brandeinsätzen. Schlussendlich konnten alle Teilnehmer nach Absolvierung der praktischen Prüfung und der Computerprüfung den Lehrgang mit Erfolg abschließen....

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Verkehrsminister Norbert Hofer (r.) beim Lokalaugenschein in Unzmarkt. Foto: BMVIT

S 36: Schnellstraße wird kürzer als gedacht

S 36 endet deutlich vor Scheiflinger Ofen, dadurch wird Gefahrenstelle nicht entschärft. UNZMARKT-FRAUENBURG. „Die S 36 Murtal Schnellstraße verläuft vom Knoten St. Michael in der Obersteiermark über Judenburg bis kurz vor Scheifling“, wie die Straßenbaugesellschaft Asfinag auf ihrer Webseite richtig ausführt. Der Teufel steckt dabei im Detail. Die Schnellstraße wird nämlich nicht bis zum Scheiflinger Ofen gebaut, wie es ursprünglich geplant war, sondern nur bis zur Abzweigung...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Verkehrsminister Norbert Hofer und Co. beim Lokalaugenschein in Unzmarkt. Foto: BMVIT

Ein Minister auf der S 36-Baustelle

Verkehrsminister Norbert Hofer besuchte die größte Baustelle der Region. UNZMARKT. Hoher Besuch auf der derzeit größten Baustelle der Region. Verkehrsminister Norbert Hofer schaute vergangene Woche in Unzmarkt vorbei, wo seit März 2017 am Lückenschluss der S 36 zwischen St. Georgen und Scheifling gearbeitet wird. Herzstück ist die neue, fast einen Kilometer lange Unterflurtrasse mitten durch Unzmarkt. Insgesamt investiert die Straßenbaugesellschaft Asfinag rund 160 Millionen Euro in den...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
  4

Amstettner Feuerwehren rücken täglich vier Mal aus

STADT AMSTETTEN. Beim Abschnittsfeuerwehrtag von Amstetten-Stadt präsentierte das Abschnittskommando im Rathaus eindrucksvolle Zahlen: 560 Mitglieder bewältigten im Jahr 2017 1.363 Einsätze mit rund 14.000 Einsatzstunden. Abschnittskommandant Stefan Schaub teilte mit, dass sich innerhalb von fünf Jahren die Zahl der Einsätze verdoppelt habe, täglich müssten die acht Feuerwehren (Amstetten, Preinsbach, Edla-Boxhofen, Greinsfurth, Ulmerfeld-Hausmening und die Betriebsfeuerwehren...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Hanspeter Wurzrainer übergab an Hannes Sandbichler.

Neuer Abschnittskommandant im Abschnitt Brixental

BRIXENTAL/HOPFGARTEN (niko). Die Delegierten des Feuerwehr-Abschnittes Brixental (FW Brixen, Hopfgarten, Itter, Kelchschau, Westendorf) versammelten sich in Hopfgarten zur Wahl des neuen Abschnittskommandanten. Der bisherige Abschnittskommandant Hanspeter Wurzrainer, Kommandant FF Kelchsau, stand nach zwei Perioden nicht mehr zur Verfügung. Die 19 Delegierten wählten Hannes Sandbichler, Kommandant FF Hopfgarten mit nur einer Stimmenthaltung. Bei der Versammlung wurden einige Kameraden...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
So sollen die neuen Brücken zwischen Judenburg und St. Georgen aussehen. Foto: Kratzer ZT/Zagrajsek
 1

S 36: Wettbewerb für neuen Abschnitt

Asfinag hat für die Trasse von Judenburg bis St. Georgen Vorschläge für neue Brücken eingeholt. JUDENBURG. Noch steckt die Straßenbaugesellschaft Asfinag mitten in den Bauarbeiten des S 36-Abschnitts zwischen Unzmarkt und Scheifling. Dort wird die Trasse bis 2020 vierspurig ausgebaut. Derzeit wird an der fast einen Kilometer langen Unterflurtrasse gearbeitet. Gleichzeit wird die Mur in diesem Bereich auf einer Länge von über 500 Metern verlegt. Planung Die Planungen reichen allerdings schon...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Bezirkskommando mit Beförderten des Abschnitts.

Ernst Stöckl als Abschnittskommandant Untere Schranne wiedergewählt

ST. JOHANN. Die 24 Delegierten des Feuerwehr-Abschnittes Unter Schranne wählten Ernst Stöckl (Kdt. FFW St. Joann) einstimmig erneut zum Abschnittskommandanten. Dem Abschnitt gehören die Wehren Bichlach, Erpfendorf, Going, Kirchdorf, Kössen, Schwendt und St. Johann an. Es wurden auch Beförderungen durchgeführt: Sebastian Inwinkl u. Rupert Oblasser, FF Erpfendorf, Michael Schenk, FF St. Johann, Alois Mitterer, FF Going.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
keine Höhenangst
  9

Abschnittsfeuerwehrkommando Enns bereitet Jungfeuerwehrleute auf Grundlehrgang vor

Für den Grundlehrgang bei der Feuerwehr müssen die Jungfeuerwehr-Mitglieder zumindet bereits die grundlegenden Geräte kennen. Um letztlich beim Grundlehrgang teilnehmen zu dürfen, wird wenige Wochen vor diesem Ausbildungslehrgang ein Einstiegstest durchgeführt. Im Abschnitt Enns, das ist der südöstliche Teil des Bezirks Linz-Land fand am 10.3.2018 in St. Florian dieser Einstiegstest statt. Dazu gehört das Wissen im Umgang mit den Gerätschaften, der Leiter, den verschiedenen Schläuchen, aber...

  • Linz-Land
  • Erwin LEIMLEHNER
Bereichsfeuerwehrkommandant Helmut Lanz (r.) und Vorgänger Josef Gaich (l.) gratulierten Johannes Aldrian zur Wahl.
 1

Knappe Wahl: Neuer Abschnittskommandant im Oberen Sulmtal

Der Wahl zum neuen Abschnittskommandanten im Oberen Sulmtal stellten sich gleich drei Feuerwehrler. Durch seine Wahl zum Bereichsfeuerwehrkommandanten-Stv. und seine Funktion als Kommandant der FF Hohlbach-Riemerberg musste Josef Gaich zuletzt eine andere Funktion zurücklegen: Er trat als Abschnittskommandant im Abschnitt 5, dem Oberen Sulmtal, zurück. Bei der Wahl zu seinem Nachfolger gab es gleich vier Wahlvorschläge, drei davon stellen sich schlussendlich der Wahl. Knappe Wahl Mit neun...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
  2

Feuerwehr wählte neues Kommando

AMSTETTEN. Das Abschnittsfeuerwehrkommando Amstetten-Stadt wählte ein neues Kommando. Dabei wurde Stefan Schaub zum Kommandanten gewählt, Karl Etlinger zu seinem Stellvertreter. Als Verwalter wurde Thomas Griessenberger bestätigt. Roman Bruckner wurde zum Sachbearbeiter für Fahrzeug- und Gerätedienst ernannt.

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger

Abschnittsfeuerwehrtag in Opponitz

Abschnittsfeuerwehrtag in Opponitz Wann: 31.03.2017 19:00:00 Wo: Gasthaus Bruckwirt-Tazreiter, 3342 Opponitz auf Karte anzeigen

  • Amstetten
  • Tamara Albrecht
  4

Feueralarm: Amstettner Kameraden probten Ernstfall

In der Mondi Neusiedler GmbH fand eine Abschnittsübung des Feuerwehrabschnitts Amstetten-Stadt zum Thema Atemschutz statt. In der Papierproduktion brach im zweiten Obergeschoss ein Brand aus, so die Übungsannahme. Mehrere Atemschutzgeräteträger wurden daher benötigt. Die Feuerwehren stellten mehrere Geräteträger um die vermissten Personen zu retten. Auch ein Atemschutzsammelplatz musste errichtet werden. Nach der Übung wurde eine Führung in der Produktion durchgeführt.

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
  6

Tolle Stimmung bei den Abschnitts-Nassbewerben

BEZIRK. Zwei von drei Nassbewerben in Urfahr-Umgebung sind bereits geschlagen. Die vielen Zuschauer und die gute Stimmung haben die beiden Bewerbe der Abschnitte Ottensheim und Urfahr zu etwas Besonderem gemacht. Die austragenden Feuerwehren nutzten jeweils einen festlichen Anlass für die Durchführung. Jubiläum und Kommandofahrzeugsweihe Ausgerichtet wurden die beiden Nassbewerbe in Herzogsdorf und in Veitsdorf. Beide Freiwilligen Feuerwehren hatten einen Grund zum Feiern. Die Freiwillige...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
  2

Erster Abschnittsfeuerwehrtag nach Neuwahlen

RIED / BEZIRK TULLN (red). Der erste Abschnittsfeuerwehrtag in der neuen Funktionsperiode des Abschnittes Tulln dieses Jahr wurde durch die Feuerwehr Ried am Riederberg, im Gasthaus Huber in Ollern ausgerichtet. Zahlreiche Ehrengäste aus Bundes- und Landespolitik, der Bezirksverwaltungsbehörde, der Schulleiter der NÖ-Landesfeuerwehrschule, sowie Vertreter der Abschnittsfeuerwehrkommanden Atzenbrugg und Kirchberg, des Bezirksfeuerwehrkommandos Tulln und die Feuerwehren des Abschnittes ...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
 1   7

04.07.2015 Abschnittsbewerb in Schweinbach mit Bezirkswertung

Am 04.07.2015 fand bei hochsommerlichen Temperaturen in Schweinbach ein Abschnittsbewerb mit Bezirkswertung statt. Seitens der Feuerwehr Steyregg nahmen daran die aktive Bewerbsgruppe unter der Führung von HBM Hackl Hubert in Bronze und die Jugendgruppe mit ihrem Betreuer HBM Parzer Rene in Bronze und Silber teil. Dank der guten Vorbereitung konnten unsere Jugendgruppe sowie auch unsere aktive Bewerbsgruppe den Leistungsbewerb positiv beenden. Speziell für unseren Feuerwehrnachwuchs...

  • Urfahr-Umgebung
  • Freiwillige Feuerwehr Steyregg

Leistungsbewerb: Karlstettner Florianis sicherten sich den Wanderpokal

ST. MARGARETHEN (red). Über 60 Gruppen aus den Bezirken St. Pölten, Tulln und Melk traten in St. Margarethen an der Sierning beim Abschnittsfeuerleistungsbewerb des Abschnittes St. Pölten West zum Kräftemessen an. Die Gruppen zeigten dabei mit echten Spitzenleistungen auf. Zahlreiche Ehren- und Festgäste feuerten die Florianis an. Darunter Nationalrat Fritz Ofenauer, Landtagsabgeordnete Doris Schmidl und Bürgermeister Franz Trischler. Den Wanderpokal des Abschnittes sicherte sich die...

  • St. Pölten
  • Bezirksblätter Archiv (Johannes Gold)

Abschnittswettkämpfe in Neuhofen

Abschnittswettkämpfe in Neuhofen Wann: 06.06.2015 13:00:00 Wo: FF Haus Hiesbach, Neuhofen an der Ybbs auf Karte anzeigen

  • Amstetten
  • Tamara Albrecht
  2

1.064

Einsätze... ... mit einem Aufwand von 17.006 Stunden absolvierte der Feuerwehrabschnitt Ternitz binnen eines Jahres. Am 27. März fand der Abschnittsfeuerwehrtag im Kulturhaus Flatz statt. Als Ehrengäste konnte Abschnittsfeuerwehrkommandant Walter Leinweber etwa Bezirkshauptmann Alexandra Grabner-Fritz, LA Hermann Hauer, Stadtrat Gerhard Windbichler, Bezirksfeuerwehrkommandant Josef Huber, Bezirksfeuerwehrkommandant-Vize Josef Neidhart, Karin Weißenböck vom Arbeiter Samariter Bund und die...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.