Alles zum Thema Vaia

Beiträge zum Thema Vaia

Lokales
Die Unwetter im Herbst haben schlimme Schäden angerichtet, vor allem auch auf der Gailtal Straße

B 111
Gailtal Straße zu Schulbeginn wieder befahrbar

Sanierung der zerstörten B 111 Gailtal Straße bei Promeggen im Lesachtal startet. Zu Schulbeginn soll es heißen: Freie Fahrt! LESACHTAL. Etwa 150 Meter ist ein Hang bei den Unwettern im Herbst abgerutscht und hat einen Teil der B 111 Gailtal Straße bei Promeggen West im Lesachtal mitgerissen. Die Verbindung zwischen St. Lorenzen und Maria Luggau wurde unpassierbar. Seither gibt es eine Umleitung, doch das ist natürlich umständlich für Betroffene.  "Daher habe ich alles daran gesetzt, dass...

  • 08.05.19
Politik
Den Schutzwald wiederherzustellen, hat oberste Priorität

Sturmschäden in Kärnten
31 Millionen Euro für Forstprojekte

Um vor allem Schutzwald-Gebiete zu unterstützen, werden nun weitere Fördermittel nach Oberkärnten geholt. OBERKÄRNTEN. Diese Zahlen zum Sturmtief "Vaia" im Herbst 2018 sind dramatisch: 1,4 Millionen Festmeter Schadholz in Kärnten, 35 Millionen Euro Schaden. 500.000 Festmeter davon wurden schon aufgearbeitet, über 300.000 Festmeter abtransportiert.  Um bei Aufräumarbeiten zu unterstützen, gibt es aus dem Referatsbereich von LR Martin Gruber nach Umschichtung von Budgetmittel mehr Geld aus...

  • 26.04.19
  •  2
Politik
Seit einem Jahr Landesrat: Daniel Fellner aus St. Andrä

Daniel Fellner
"Der Zusammenhalt bei ,Vaia' hat mich tief beeindruckt"

Die WOCHE Lavanttal traf den Lavanttaler Landesrat Daniel Fellner (SPÖ) zum Bilanz-Interview. WOCHE: Seit Ihrem Antritt als Landesrat ist ein Jahr vergangen. Welche Bilanz ziehen Sie persönlich? DANIEL FELLNER: Es war ein spannendes, lehrreiches und erfülltes Politikerjahr. Ich bin ganz zufrieden, fühle mich wahnsinnig wohl in dieser Rolle. Das hätte ich zuerst nicht gedacht, weil es nie mein Bestreben war in die Landespolitik zu gehen, sondern ich wäre lieber als alles andere...

  • 09.04.19
Lokales
Das Land hilft bei der Wiederinstandsetzung des Klettersteiges in Oberdrauburg
16 Bilder

Subvention
Landeshilfe für Klettersteig in Oberdrauburg

Land Kärnten sichert finanzielle Unterstützung für den durch die Unwetter im Herbst stark beschädigten Klettersteig Pirkner Klamm in Oberdrauburg zu. OBERDRAUBURG. Das Sturmtief "Vaia" hat in Oberdrauburg dem Klettersteig Pirkner Klamm stark zugesetzt. Tourismus-Landesrat Ulrich Zafoschnig sichert nun zu, dass die Schäden rasch behoben werden sollen.  Eine Landes-Tourismussubvention soll helfen.  Sicherheit nicht mehr gegebenDer Wasserstand im Bereich der Schlucht ist beim Unwetter im...

  • 31.01.19
Politik
Vom Umweltministerium kommen weitere Mittel für Sofortmaßnahmen nach der Unwetterkatastrophe

Unwetterschäden
Sechs Millionen Euro fließen nach Unwettern aus Umweltministerium

Mittel für Sofortmaßnahmen wurden heute im Ministerium beschlossen. KÄRNTEN. NR-Abg. Max Linder (FPÖ) freut sich über einen kurzfristigen Beschluss zugunsten der Kärntner Unwetteropfer: "Wir haben am Freitag sechs Millionen Euro Soforthilfe für das Obere Gail-, das Lesach- und Drautal und aus dem Katastrophenfonds des Bundes zur Behebung der größten Schäden durch das Sturmtief ,Vaia' beschlossen." Linder ist Mitglied der Kommission im Umweltministerium, welche die Mittel genehmigt.  Die...

  • 23.11.18