WEIHNACHTEN
Headerbild Schwerpunkt Weihnachten

Zu Weihnachten Freude schenken

Weihnachten 2019 steht vor der Tür und beschert uns allen die Qual der Wahl der besten Geschenke.

Die Suche nach dem passenden Geschenk wird oft zur Herausforderung. Deshalb gibt es hier ein paar Geschenksideen die Ihnen als Inspiration dienen sollen.



Weihnachten

Beiträge zum Thema Weihnachten

Lokales
13 Bilder

Seniorenbund St.Valentin
Weihnachtsfeier des Seniorenbundes St.Valentin

Am 8.Dezember fand im Kulturhaus die alljährliche Weihnachtsfeier des Seniorenbundes St.Valentin statt. Tb.Obmann Manfred Weber durfte dazu 170 Mitglieder und zahlreiche Ehrengäste begrüßen. Die Ehrengäste u.a.: Vize Präsidentin Gertrude Beyerl, L.Abg. Anton Kasser, Stadtrat Andreas Pum, Stadtparteiobmann Michael Purkhathofer, Bez. Obmann Johann Brandstetter richteten den Anwesenden Grußworte aus. Pfarrer Mag. Herbert Reisinger fand besinnliche Worte und Altlandeshauptmann Josef Pühringer...

  • 09.12.19
Lokales
Margerete Horner mit Nico und Daniel Praus.

VS Enns sammelt für Landlerhilfe
180 Weihnachtspakete für Kinder in Not

Bereits über ein Jahrzehnt engagiert sich die Volksschule Enns beim Sozialprojekt der OÖ Landlerhilfe „Christkindl aus der Schuhschachtel“ – heuer sind es 180 Weihnachtspakete geworden. ENNS. Auch dieses Jahr sammelten Schüler und Eltern der Ennser Volksschule fleißig Hygieneartikel, Süßigkeiten, Schul- und Spielsachen, die sie in Schuhschachteln liebevoll verpackt in der Schule abgeben durften. Kinder in den ukrainischen Waldkarpaten und den Landlergebieten Rumäniens dürfen sich darauf...

  • 09.12.19
Freizeit
Martin Gasselsberger und Frank Hoffmann.

Musik
Gaspoltshofner Klaviervirtuose verschönert Weihnachten

Der Gaspoltshofner Martin Gasselsberger kreierte gemeinsam mit Schauspieler Frank Hoffmann eine Weihnachtsalbum, das eine ordentliche Portion Schmäh birgt. GASPOLTSHOFEN, OÖ. Davon, dass Weihnachten auch einmal richtig nach Jazz klingen kann, ist Martin Gasselsberger überzeugt. Nicht nur der Gaspoltshofner Klaviervirtuose ist dieser Meinung: An der neuen Weihnachtsproduktion "Schöne Bescherung" beteiligt sich der Schauspieler Frank Hoffmann. Er rezitiert Texte von Bertolt Brecht, Heinrich...

  • 09.12.19
Leute
55 Bilder

Perchten und Krampuslauf Wels 2019

Am Sonntag den 8. Dezember 2019 kamen die Schleißheimer Perchten auf den Stadtplatz nach Wels um gemeinsam mit den Zuschauern ein Stück Brauchtum zu (er)leben. Veranstaltungsbeginn war um 18:00 Uhr. Mit dabei waren dieses Jahr die Schleißheimer Zotdawaschln die Laungastoana Schiachperchten die Kematner Rauhteufel und die Marchtrenker UrGfrasta. Die Veranstaltung wurde kinderfreundlich gestaltet. Tausende Besucher kamen auf den Stadtplatz nach Wels.

  • 08.12.19
Leute
2 Bilder

Gastronom - Menschenfreund - Musikant Gottes
Zauber der Panflöte in der Kirche

GastronomGünter Hager ist ein ganz besonderer Gastronom. Er ist Wirt mit Leib und Seele und als solcher auch weithin bekannt. Er ist aber nicht nur ein besonderer Gastronom, sondern auch ein ganz besonderer Mensch. MenschenfreundSein beispielhaftes soziales Engagement stellt er seit vielen Jahren immer wieder unter Beweis. So hat er in Tibet beispielsweise die zwei Waisenhäuser „Home Josef 1“ und „Home Josef 2“ sowie das Altersheim „Home Josef 3“ gebaut und betreut diese sozialen...

  • 08.12.19
  •  1
Leute
Draußen feiern trotz winterlicher Temperaturen
6 Bilder

Jugendpalette, feiern trotz winterlicher Temperaturen
Crazy Charity Christmas beim Charity Glühweinstand

Draußen feiern trotz winterlicher Temperaturen, die Jugendpalette schafft eine schöne und originelle Abwechslung, beim Charity Glühweinstand der Stadtmarketing Traun GmbH mit der Aktion "Crazy Charity Christmas", am 14. Dezember 2019. Die Stadtmarketing Traun GmbH organisiert jährlich gemeinsam mit der Stadtpfarre Traun zur Adventszeit den Charity Weihnachtsmarkt beim Brauhaus Traun (Madlschenterweg). Firmen, Vereine und auch private Personen können sich hier einbringen. Es entstehen keine...

  • 08.12.19
Lokales

Nikolaus und Krampus.
Nikolaus - Tradition sehr gefragt.

Viel Arbeit für den Hl. Nikolaus und für den Krampus.Seit vielen Jahren ist in St. Marienkirchen die SPÖ aktiv, um das Brauchtum zu erhalten und es wird immer mehr nachgefragt. Zu vielen Hausbesuche in der Gemeinde ist der Nikolaus mit seinem Gehilfen, dem Krampus, unterwegs. Jedes Jahr werden die Besuche mehr und viele Kinder schließen auch mit dem Krampus Freundschaft, denn er gibt sich ganz sanft und kommt nur auf Wunsch. In diesem Jahr besuchte der Nikolaus auch das WIWO in St....

  • 08.12.19
Lokales
Seit 37 Jahren ist Marlies Matejka, heute als Leiterin, bei der Telefonseelsorge tätig und unter 142 erreichbar.

Telefonseelsorgerin im Video
"Es ist Weihnachten, aber niemand von der Familie ist gekommen"

Tiefe Einsamkeit, finanzielle Not und zunehmende psychische Erkrankungen lassen die Drähte  bei der Telefonseelsorge heißlaufen. Mehr als 1.1 Millionen Anrufe hat diese allein in Wien seit Bestehen angenommen. 800 Mitarbeiter sind in ganz Österreich rund um die Uhr, auch an allen Feiertagen, zu erreichen. Da wird vor allem der Heilige Abend zur lautesten Zeit des Jahres. ÖSTERREICH. Marlies Matejka legt die Hände in den Schoß, ihre Augen glänzen ein bißchen, immer wieder huscht ein Lächeln...

  • 08.12.19
  •  1
Freizeit

Auf Herkunft achten
Augen auf beim Christbaumkauf

Bald ist Weihnachten und ganz Österreich befindet sich im Vorbereitungsstress. 2,35 Millionen Christbäume werden auch heuer wieder in den heimischen Haushalten für 'Heilig Abend' aufgestellt und geschmückt. Doch welchen wählen? Der Lieblingsbaum hierzulande ist eine 1,60 Meter große Nordmannstanne, für die Herr und Frau Österreicher im Schnitt 30 Euro ausgeben. ÖSTERREICH.  Eine rund fünf Meter hohe Nordmannstanne aus Korneuburg schmückt seit 5. Dezember den Spiegelsaal in der Wiener...

  • 07.12.19
Freizeit
Fesch ist der Adventkranz geworden
4 Bilder

Advent macht Schule
Warum feiern wir Weihnachten?

SANDL. Diese Frage stellen die SchülerInnen der 4. Klasse der Sportmittelschule Sandl allen ihren Schulkollegen. Im Rahmen des Deutsch-Unterrichts machen sie eine Umfrage zum nahenden Fest, werten diese aus und diskutieren die Ergebnisse. Mal sehen, wie viele Mittelschüler noch das Wunder von Weihnachten kennen. Die Lehrer und Schüler der Sportmittelschule bereiten sich heuer ganz bewusst auf Weihnachten vor. Unter der Anleitung von Leopoldine Hießl haben sie einen Adventkranz gebunden....

  • 06.12.19
  •  1
Gesundheit
Spielzeug ist nicht gleich Spielzeug. Jede fünfte Spielzeugprobe weist Sicherheitsmängel auf.

Sicherheitsmängel bei Spielzeugproben
Tipps vom Konsumentenschutz für den sicheren Weihnachtseinkauf

Teddy, Scooter oder Puppen sind beliebte Weihnachtsgeschenke. Damit sie nicht zu Gesundheitsgefahr für die Kleinen werden, führt die Österreichische Agentur für Gesundheits- und Ernährungssicherheit (AGES) auf regelmäßige Tests. OÖ. Jede fünfte Spielzeugprobe weist laut aktuellen Daten der AGES Sicherheitsmängel auf. Dabei sind die häufigsten Gefahrenquellen leicht lösbare Kleinteile, laute und leicht entflammbare Spielsachen und technische Mängel bei Fahrzeugen wie zum Beispiel...

  • 06.12.19
Lokales
Pfarrer Gerhard Kobler im Gespräch über die besinnliche Zeit.
2 Bilder

Interview zum Fest
Pfarrer berichtet über die Bedeutung von Weihnachten

Weihnachten ist ein wichtiges christliches Fest. Doch heute wird es oft vom Kommerz überdeckt. HASLACH, ST. OSWALD (hed). Pfarrer Gerhard Kobler spricht im Interview über die christliche Bedeutung von Weihnachten, wie man sich auf das Fest vorbereiten kann und wie er selbst Weihnachten verbringt. Was ist die christliche Bedeutung von Weihnachten? Zu Weihnachten feiern Christen die Menschwerdung Gottes. Gottes Zuwendung und Solidarität mit den Menschen wird begreifbar in Jesus von...

  • 06.12.19
Gesundheit
Einsamkeit ist noch immer ein Tabuthema und mit Scham verbunden. Niemand gibt gerne zu, sich alleine zu fühlen, keinen Gesprächspartner oder keine Freunde zu haben.
2 Bilder

Hilfe in Notlagen
Wenn die stillste Zeit des Jahres die einsamste ist

OÖ. Während manche nicht wissen, wo ihnen in der Advent- und Weihnachtszeit vor lauter Arbeit, Terminen und Aufgaben der Kopf steht, wissen andere nicht, was sie mit ihrer Zeit anfangen können und fürchten sich vor dem Alleinsein zu den Festtagen. Einsamkeit hat viele Gesichter. Viele sind sozial gut vernetzt, aber fühlen sich trotzdem einsam. Handy und Internet ermöglichen zwar Kontakte, aber ersetzen die echte Begegnung nicht. Verschiedene Gründe können in die Einsamkeit führen:...

  • 04.12.19
  •  1
  •  1
Freizeit
Die Bäume des Apfelhofes Gatterbauer wachsen nur rund 150 Meter vom Hof in Edtholz in Thalheim bei Wels. 1998 wurden die ersten Christbäume gepflanzt. Auch hier gab es in der ersten Kultur viele verschiedene Sorten, von Nordmann-, Edel-Weiß- und Blautanne bis Blaufichte. Aufgrund der Nachfrage werden mittlerweile nur mehr Nordmanntannen nachgesetzt.
7 Bilder

Es grünt so grün
Tipps und Tricks lokaler Christbaumbauern für die lange Haltbarkeit des Weihnachtsbaums

BEZIRK WELS. Es grünt so grün. Nicht nur, wenn Spaniens Blüten blühen, sondern mit Einzug des Weihnachtsbaumes in Kürze in den eigenen vier Wänden. Mit folgenden Tipps und Tricks hat man lange Freude an sattgrünen glänzenden Nadeln und ärgert sich nicht über einen vertrockneten „Rieselteppich“ unter dem Baum. Die Gärtnerei Dopetsberger in Wels feiert heuer ihr 50-jähriges Jubiläum. Seit der Gründung 1969 wird laut Thomas Dopetsberger beim Einkauf auf Produkte aus der Region gesetzt. Nicht...

  • 04.12.19
Lokales
Alt-Ebenseer Schweinskotelette nach dem Rezept der Familie Leitner vom Landhotel Post.
2 Bilder

Landhotel Post Ebensee
Regionales Weihnachtsemenü

Ein absolutes Highlight an Weihnachten ist wohl für alle das gemeinsame Essen mit der Familie. Andreas Leitner, Eigentümer des Landhotels Post in Ebensee verrät sein liebstes Weihnachtsgericht. EBENSEE. Eine Weihnachtsfeier für die ganze Familie bedarf vorab einiges an Planung und Organisation. Sind die Geschenke gekauft, genügend Kekse gebacken, der Baum geschmückt? Die wohl wichtigste Frage lautet aber: Mit welchem Weihnachtsmenü werden die Gäste verwöhnt? Neben den Klassikern wie...

  • 04.12.19
Lokales

Georg-von-Peuerbach-Volksschule
Zu Weihnachten auch anderen Kindern eine Freude machen

Die Kinder der Georg-von-Peuerbach-Volksschule unterstützen auch heuer wieder die Aktion „Christkindl aus der Schuhschachtel“, die von der Landlerhilfe organisiert wird. 47 Geschenke packten sie liebevoll für Kinder in der Ukraine, um diesen eine Weihnachtsfreude zu bereiten. Gemeinsames Feiern im Advent, miteinander eine schöne Zeit verbringen, mit Spannung auf das Christkind warten, aber auch an jene denken, die ärmer sind als wir. Jetzt kann Weihnachten kommen….

  • 04.12.19
Leute
Die Ebenseer Pensionisten besuchten bei ihrer Christkindlmarkt-Tour unter anderem Altötting.

Ausflug nach Altötting & Co
Ebenseer Pensionistenverband besucht Weihnachtsmärkte

Weihnachtsmärkte der besonderen Art standen diese Woche am Programm des Ebenseer Pensionistenverbandes. EBENSEE, BAYERN. Der erste Weihnachtsmarkt stand in Altötting am Programm. Dort im bekannten Walfahrtort, waren am Hauptplatz mit den großen Kirchen im Hintergrund, zahlreiche Stände mit bodenständigem Handwerk aufgebaut. Nach Einbruch der Dunkelheit ging es dann weiter zur bekannten Waldweihnacht nach Halsbach/Bayern. Die liebevoll aufgebauten diversen Stände mit Handwerk, Speis und...

  • 04.12.19
Lokales
Die fleißigen Schüler der der VS Hallstatt/Obertraun haben zahlreiche Pakete vorbereitet.

Salzkammergut-Volksschüler helfen
Weihnachtsfreude aus der Schuhschachtel

SALZKAMMERGUT. Mit großer Begeisterung beteiligten sich auch heuer wieder die Kinder der VS St. Agatha und der Welterbe-VS Hallstatt/Obertraun an der diesjährigen Weihnachtsaktion „Christkindl aus der Schuhschachtel“ der oberösterreichischen Landlerhilfe. 78 Pakete wurden von den Schülern gefüllt, um den Kindern in der Ukraine und in Rumänien eine Weihnachtsüberraschung zu bereiten. Besonders fleißig waren dabei die Schulkinder aus Hallstatt/Obertraun. Gemeinsam mit ihren Eltern schafften sie...

  • 04.12.19
Leute
Die musikalischen Darbietungen begeisterten das Publikum.
6 Bilder

Ennser Adventmarkt-Auftakt
Beste Stimmung im Theater Sellawie Enns

Bei der Auftaktveranstaltung zum Ennser Adventsmarkt begeisterten die vielen Mitwirkenden das Publikum im vollen Theater Sellawie Enns. ENNS. Bereits zum siebten Mal hat der Ennser Musiker Wiff LaGrange – dieses mal gemeinsam mit Theater-Sellawie-Obmann Thomas Zimmerman – ein abwechslungsreiches und kurzweiliges Programm auf die Beine gestellt: Musikalisch, humorvoll und eiwendig. Die Solisten Nicole Reiter, Laura und Katrin Enzenhofer, Patrick Paukner und Pascal Ban beeindruckten mit ihrer...

  • 04.12.19
Freizeit
In Eferding lockt der Schlossadvent zum besinnlichen Verweilen.
13 Bilder

Termine im Advent 2019
Adventmärkte & Punschstände in Eferding & Grieskirchen

Weihnachtsmärkte, Glühweinstände, Perchtenläufe und Nikolausbesuche im Hausruckviertel – wir geben einen Überblick über die besten Termine 2019. BEZIRKE EFERDING, GRIESKIRCHEN. Was in der vorweihnachtlichen Zeit auf keinen Fall fehlen darf? Natürlich Punsch, Kekse und gemütliches Zusammsein. Darum laden die Gemeinden im Hausruckviertel auch im Advent 2019 wieder zu zahlreichen Adventmärkten und Glühweinständen ein. Ein originelles Geschenk wird sich sicher auf den Christkindlmärkten finden....

  • 03.12.19
Lokales
Von 8. bis 24. Dezember werden in der Langzwettler Baumschule Christbäume verkauft.

Christbäume aus der Region
Ein frischer Baum hält einfach länger

ZWETTL (das). Seit 40 Jahren züchtet Johann Braunschmid bereits Christbäume. Begonnen hat er mit Fichten und Blaufichten – über die Jahre hat sich aber dann die Nordmanntanne bewährt. Der ursprünglich aus Georgien stammende Baum behält seine Nadeln mit Abstand am längsten und lässt sich ich auch hierzulande gut kultivieren. Acht bis zehn Jahre benötigt er, um die gängige Höhe von etwa zwei Metern zu erreichen. Als Baumschule versorgt das Unternehmen auch andere Christbaumzüchter mit Setzlingen....

  • 02.12.19
Leute

TANNE. Märchen und Geschichten für Erwachsene, Kinder und Kind gebliebene - Teil 115

Mein kleiner Sohn hat diese Woche Sachunterrichtstest. Zu den zahlreichen Themen gehören auch Fichte und Tanne.  Ihre immergrünen Zweige symbolisieren das ewige Leben. Sie galten als Kraftspender, wenn alles rundherum tot und leblos erschien. Grün steht überdies für die Hoffnung. Der „thann“ galt laut Kräuterexpertin Heidi Brunner  als Hüter des Waldes, der Schutz verbreitet und das Licht des Himmels verkörpert.  Als Räucherung, so empfiehlt sie, wirken Harz und Nadeln desinfizierend auf die...

  • 02.12.19
  •  3
  •  2
Lokales
Freiwillige Spenden für die Restaurierung der Krippenfiguren der Kirchenkrippe von St. Johann am Wimberg werden erbeten.

Ausstellung mit über fünzig Hauskrippen
Krippenzauber im Advent

St. Johann am Wimberg. Eine große Hauskrippen-Ausstellung mit über fünfzig privaten Leihgaben läuft ab Samstag, 7. Dezember um 10:00 Uhr im Pfarrheim von St. Johann am Wimberg, veranstaltet vom Katholischen Bildungswerk der Pfarre. Unter den Exponaten befinden sich u.a. historische Krippen, geschnitzte Krippenfiguren aus Tansania, eine peruanische Tonkrippe, eine Landschaftskrippe, Papierkrippen, Miniaturkrippen und Kurioses. Ab 7. Dezember ist die Ausstellung jeweils samstags und sonntags von...

  • 02.12.19
Freizeit
Bratäpfel mit Vanillesoße
9 Bilder

Weihnachten
Wir suchen die besten Weihnachtsrezepte

Die Zeit rund um Weihnachten eignet sich besonders, um mit Freunden und Verwandten zusammenzusitzen und zu genießen. Wir suchen Eure besten Rezepte! Wie verwöhnt ihr Eure Liebsten? ÖSTERREICH. Meinbezirk sucht die besten Weihnachtsgerichte aus ganz Österreich. Wir freuen uns über Eure Ideen für Braten, Fisch oder Gans. Auch vegane Rezepte sind herzlichst willkommen. Eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.  Macht mit und lasst Euch inspirieren Das Weihnachtsessen besteht natürlich...

  • 02.12.19
  •  2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.