Wiener SPÖ

Beiträge zum Thema Wiener SPÖ

Anzeige
4 2

Parkraumbewirtschaftung in Wien
Autofahrervertreibung, Abzocke und Ökoschmäh

Wien soll nun endlich eine einheitliche Parkraumbewirtschaftung bekommen. Klingt ja grundsätzlich gut, denn die derzeitigen Regelungen, bei denen sich kaum mehr wer so wirklich auskennt und der Schilderwald zu Beginn und Ende der Zonen sind letztendlich eine Herausforderung. Am 8.7.2020 gab es eine diesbezügliche erste Besprechung der Klubobleute der Bezirksvertretung mit den zuständigen Beamten des Magistrats. Wir erlebten seitens der zuständigen Magistratsabteilung professionelle...

  • Wien
  • Simmering
  • Peter Sixtl
Anzeige

Die SPÖ spielt den 11er wie der 5er aus Kaisermühlen - BimBim

Wie schwierig es ist, in der Oppositionsrolle anzukommen zeigt einmal mehr das grundsätzliche Verhalten der SPÖ Simmering. Aus einer beleidigten Haltung heraus, unter Zuhilfenahme der eigenen innerparteilichen Kontakte zu den Wiener Linien, die Tätigkeit des blauen Bezirksvorstehers dauerhaft zu torpedieren, ist mehr als grenzwertig. In der Bezirksvertretungssitzung am 4.12.2017 stellten ÖVP, FPÖ, Neos und Grüne einen gemeinsamen Antrag, die Planungen für die Linien 6 und 71 (damals waren...

  • Wien
  • Simmering
  • Peter Sixtl

KOMMENTAR: SPÖ-Doppelspitze im Burgenland

Da kann sich die Wiener SPÖ ein Vorbild nehmen. Während die Häupl-Nachfolge bereits seit Monaten zu heftigen und „medienwirksamen“ Flügelkämpfen führte, benötigten die burgenländischen Parteifreunde nicht einmal eine Woche, um zwei wichtige Personalentscheidungen zu treffen. Außerdem bemerkenswert: Sowohl der Wechsel an der Klubspitze von Hergovich zu Salamon als auch die Übergabe des Finanzressorts von Bieler an Doskozil dürfte ohne parteiinterne Widerstände über die Bühne gelaufen sein. Was...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Christian Uchann

KOMMENTAR: SPÖ sucht den Mittelweg

Ein Mittelweg zwischen der Burgenland- und der Wiener Linie, zwischen dem pragmatischen und dem ideologischen Weg, zwischen dem Niessl- und dem Häupl-Kurs. Ist das die Richtung, die die Sozialdemokratie wieder auf die Erfolgsspur führen kann? Warum nicht? Es wird schon einige – noch genau zu analysierende – Gründe dafür geben, dass es die SPÖ nur noch in Wien und dem Burgenland schafft, mehrheitsfähig zu sein. Daraus sollte sich doch ein gemeinsames Stärkenprofil entwickeln lassen – mit...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Christian Uchann
Anzeige
2

Eine neue "Schönheit" in Simmering

Am Spitz von Simmeringer Haupt- und Kaiser-Ebersdorfer-Strasse - 30 Meter hoch, Wellblechcharakter mit Henkel auf dem Dach.

  • Wien
  • Simmering
  • Peter Sixtl
Die Gruppe "Radfreudfreundinnen und Radfreunde" sind aus der Initiative "Wir sind mehr" entstanden. Vorgestellt haben das Projekt Ingrid Ruzicka (Radfreundin), Netzwerkexperte Harald Katzmair, Christian Deutsch und Armin Hanschitz (Gruppenleiter der RadfreundInnen).

SPÖ Wien setzt auf Web-Modell aus USA

Via Facebook und Co. sollen sich Kleingruppen organisieren. Darauf setzte auch US-Präsident Obama. Wadeln stärken, die Brigittenau und die umliegenden Bezirke auf dem Drahtesel erkunden und dabei viel Spaß haben: Die Gruppe "Radfreudfreundinnen und Radfreunde" ist aus der Initiative "Wir sind mehr!" der SPÖ Wien entstanden. Bereits innerhalb weniger Wochen haben sich 65 Gruppen gebildet - und täglich werden es mehr: vom Babyclub Pfeilgasse bis zur Bastelwerkstatt, wo gestrickt, gesägt und...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Alexandra Laubner
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.