Alles zum Thema wifi-steiermark

Beiträge zum Thema wifi-steiermark

Wirtschaft
22 Schüler der HLW Krieglach absolvierten die Zusatzausbildung „Bürofachkraft im medizinischen Bereich“.

HLW Krieglach
Ideale Vorbereitung auf den Beruf

HLW-Schüler erwarben Zusatzqualifikation außerhalb der Schulzeit. Bereits zum dritten Mal wurde an der HLW Krieglach die Zusatzausbildung „Bürofachkraft im medizinischen Bereich“ angeboten. Dabei handelt es sich um eine Kooperation mit dem „Wifi Steiermark“, welche auch in diesem Jahr wieder zu einem erfolgreichen Abschluss geführt hat. Fit für den Job22 interessierte Schülerinnen und Schüler haben mit diesem Kurs außerhalb der regulären Unterrichtszeit ihren Einsatz und ihr Engagement...

  • 19.03.19
Wirtschaft
Die Bürgermeister der Businessregion präsentierten gemeinsam mit den Wirtschaftsexperten ihr Unterstützungspaket.

Businessregion Gleisdorf
Wertschätzung für Lehrlinge und Lehrbetriebe

Die Businessregion Gleisdorf, bestehend aus den Gemeinden Albersdorf-Prebuch, Gleisdorf, Hofstätten an der Raab, Ludersdorf-Wilfersdorf, Markt Hartmannsdorf, Sinabelkirchen und St. Margarethen an der Raab, präsentierte ein umfangreiches Unterstützungspaket für Lehrlinge und Lehrbetriebe. Damit möchte man der Wirtschaft entgegenkommen und den jungen Menschen zeigen, dass auch der Lehrberuf einen enormen Stellenwert in der Gesellschaft einnimmt. Unterstützung für Betriebe Als finanzielle...

  • 19.02.19
Wirtschaft
In der WKO-Regionalstelle Voitsberg fand über die Übergabe der Urkunden statt.

WIFI Steiermark
Training für Lagerwirtschaft

Stefan Partl von WIFI Steiermark und Kursleiter Ernst Kurzmann gratulierten den Teilnehmerinnen zum erfolgreichen Abschluss des firmeninternen Trainings mit ZAM Voitsberg zum Thema Lagerwirtschaft. Die Übergabe der Urkungen fand in der Regionalstelle der Wirtschaftskammer Voitsberg statt.

  • 15.10.18
Lokales
Seit 2017 WIFI-Leiter: Martin Neubauer

"Wertschätzung ist das beste Investment" – WIFI-Chef Martin Neubauer im Interview

WIFI-Steiermark-Chef Martin Neubauer über Mitarbeitermotivation und Anreize für die nächste Generation. Trotz einer stabilen Lage am Arbeitsmarkt sieht der neue Leiter des WIFI Steiermark, Martin Neubauer, immer Grund gegeben, Mitarbeiter zu fördern. Inwiefern profitieren Unternehmen von Weiterbildungsmaßnahmen? Martin Neubauer: Es ist ein Zeichen der Wertschätzung. In einen Mitarbeiter zu investieren, ist die höchste Form von Respekt. Mit dem Gehalt decke ich die Leistung eines...

  • 02.01.18
Lokales

Weinseminar für junge Servicemitarbeiter

20 junge Teilnehmer aus der steirischen Gastronomie nahmen am Workshop im Parkhotel Graz, teil.  Veranstaltet von RenéKollegger, Chef-Sommelier Restaurant T.O.M. R im Pfarrhof, Philipp Schäffer, Weinakademiker und Vinothekar in Graz, sowie Christian Zach, „Falstaff Sommelier des Jahres 2017“ Inhaber & Sommelier „Die Weinbank“ Ehrenhausen. Unterstützt wurden sie von den Vortragenden Wolfgang Maitz vom Weingut Wolfgang Maitz in Ratsch, Armin Tement vom Weingut Familie Tement in Berghausen, Arno...

  • 12.09.17
  •  1
Wirtschaft
Die Business-Kommunikation nimmt Mario Sacher, selbst ausgebildeter Marketing- und Management-Experte, ebenso auf die Schaufel wie das Marketing oder das liebe Geld.

Verkaufskabarett: Zeit, Geld und andere Mangelerscheinungen

Das WIFI Steiermark lädt zu einer Weiterbildung der etwas anderen Art: einem Business-Kabarett mit Mario Sacher. Die Business-Kommunikation nimmt Mario Sacher, selbst ausgebildeter Marketing- und Management-Experte, ebenso auf die Schaufel wie das Marketing oder das liebe Geld. Der Mühlviertler ist österreichweit mit seinem Programm bekannt und versteht es, sein Publikum abzuholen um ihm dann einen Spiegel vorzuhalten: Nicht mit erhobenen Zeigefinger, dafür mit viel Charme, einer hohen...

  • 06.10.16
Reisen
Eine Möglichkeit, um in verschiedene Länder und ihre Sprachen hinein zu schnuppern, bietet der erste Sprachen-Brunch des WIFI Steiermark.

Erster Sprachen-Brunch

Frühstücken wie die Engländer, plaudern wie die Schweden und Kaffeetrinken wie die Italiener: Ein Sprachen-Menü in 12 verschiedenen Gängen serviert das WIFI Steiermark am 24. September 2016. Sprachen lernen ist gewissermaßen wie Urlaub, immerhin lernt man dabei Kultur und Mentalität des fremden Landes kennen. Eine unverbindliche Möglichkeit, um in verschiedene Länder und ihre Sprachen hinein zu schnuppern, bietet der Erste Sprachen-Brunch des WIFI Steiermark am Samstag, 24.09.2016 von...

  • 29.08.16
Wirtschaft

Infoabend zu den Akademischen Lehrgängen

Berufserfahrung qualifiziert genauso für einen Master-Lehrgang am WIFI Steiermark wie eine Matura. Alles dazu erfährt man beim kostenlosen Infoabend am 30. August 2016. Bereits 6 verschiedene Akademische Lehrgänge bietet das WIFI Steiermark an, mit denen berufsbegleitend in 4 Semestern ein akademischer Master-Abschluss erlangt werden kann – auch ohne Matura. Beim kostenlosen Informationsabend werden u.a. die Zugangsvoraussetzungen, das Bewerbungsverfahren und der Inhalt der Lehrgänge...

  • 21.07.16
Wirtschaft
Die Vertreter von zam, AMS und Wifi mit den Absolventinnen der Buchhaltungsassistent.

Erfolgreiche Umsetzung bei zam

Zielstrebige und lernbereite Frauen haben über das Zentrum für Ausbildungsmanagement (zam) Voitsberg und im Auftrag des AMS Voitsberg eine Modellausbildung zur Finanz- und Rechnungswesenassistentin erfolgreich absolviert und damit den Grundstein für eine Fachkarriere im Bereich Buchhaltung und Finanzen gelegt. Nach Absolvierung der Modellausbildung erfolgt die weitere Fachausbildung in einem Unternehmen in der bewährten dualen Form im Rahmen einer zam Stiftungsausbildung. Gemeinsam mit dem...

  • 15.04.16
Gesundheit
Kostenloser Informationsabend zur Berufsmatura und zum Modell für Lehrlinge 'Lehre mit Matura'.

Infoabend zur Berufsmatura

Für den Weg zur Berufsmatura gibt es am WIFI Steiermark viele verschiedene Möglichkeiten. Man kann die Berufsmatura parallel zur Lehre („Lehre mit Matura“) oder auch danach absolvieren. Auch ohne Lehre, beispielsweise nach Abschluss einer Fachschule, ist der Zugang möglich. Das WIFI Steiermark bietet viele verschiedene Zeitmodelle an: vormittags, nachmittags, abends und auch samstags. Nähere Informationen dazu, zu den Zugangsvoraussetzungen und allen weiteren relevanten Punkten erhält man...

  • 26.08.15
Lokales
WIFI-Chef Peter Hochegger

Wifi-Umfrage: Weiterbildung wird für Arbeitnehmer immer wichtiger

Bildung: Wer stehen bleibt, verliert ... Der 10. Juni ist weltweit der "Tag der Bildung". Die WOCHE hat deshalb mit dem Chef des Wifi (Wirtschaftsförderungsinstitut), Peter Hochegger, einen der anerkannten steirischen Bildungsexperten zum Gespräch gebeten – und Hochegger kann mit brandaktuellen Umfragedaten aus einem Monitoring von Kursteilnehmern aufwarten. Der wesentlichste Trend vorweg: "Die Bedeutung von Fortbildung ist sowohl bei Arbeitgebern als auch bei Arbeitnehmern angekommen", so...

  • 15.06.15
Wirtschaft
Videos gewinnen in der Unternehmenskommunikation auch für kleinere regionale Unternehmen an Bedeutung.

5 Erfolgsfaktoren für das Videomarketing

Was es braucht, damit ein Video zum Marketing-Erfolg wird, weiß Werbefilm-Produzent Dolf Maurer, Lehrbeauftragter der Fachakademie für Medieninformatik & Mediendesign des WIFI Steiermark, der dort unter anderem professionelles Video-Marketing lehrt. Videos gewinnen in der Unternehmenskommunikation auch für kleinere regionale Unternehmen an Bedeutung – weil die Produktionskosten für Videos sinken und auch, weil Videos das Google-Ranking deutlich verbessern. Für eine Website mit Video-Content...

  • 20.03.15
Wirtschaft
Master-Abschluss in 6 Bereichen am WIFI Steiermark .
2 Bilder

Neue Akademische Ausbildungen: Vom Meister zum Master – ganz ohne Matura

Das WIFI Steiermark hat sein Angebot an Akademischen Ausbildungen deutlich erweitert, erstmals werden Lehrgänge für gewerblich-technische UnternehmerInnen, BuchhalterInnen sowie Gebäude- und EnergiemanagerInnen angeboten. Zugangsvoraussetzung ist eine fachliche Qualifikation, die unter anderem ein Meisterbrief sein kann. Eine Matura ist nicht zwingend erforderlich. Neben Graz wird erstmals auch in der Obersteiermark ein Lehrgang abgehalten. In zwei Jahren vom Meister zum Master: die...

  • 19.03.15
Leute
WIFI-Bereichsleiter Heinz Vogel überreichte die Diplome an die erfolgreichen Absolventinnen und Absolventen.
2 Bilder

Diplomfeier für 300 erfolgreiche WIFI-Absolventen

Rund 450 Gäste feierten am Mittwoch, 11. Februar 2015, erfolgreich abgeschlossene WIFI-Lehrgänge von rund 300 Absolventen bei der großen Diplomfeier im Steiermarkhof in Graz. Diplomiert wurden Absolventen aus den Lehrgängen Buchhaltung, Eventmanagement, Fitnesstraining, Mentaltraining, NLP Practitioner, Office Assistent, Personalverrechnung, Projektmanagement, Verkauf im Handel, Verkauf im Innendienst, Verkauf im Außendienst und Ausbilderakademie. Für einen feierlichen Rahmen sorgten Pianist...

  • 12.02.15
Gesundheit
Essen mit und fürs Köpfchen!  Functional eating® - eine Ernährung für das individuelle Leben gemacht.

Ernährungstrend und neueste ernährungsmedizinische Erkenntnisse

Unsere Lebensmittel können mehr als man glaubt. Essen macht nicht nur satt. Mit der richtigen Kombination beflügeln Sie Leistungsfähigkeit, Körper und Geist! Wie das funktioniert, beweist Ernährungsmediziner Prim. Dr. Meinrad Lindschinger in der Veranstaltung "Iss dich schön, klug und sexy!". Ernährungsmediziner Meinrad Lindschinger stellt einmal mehr die Ernährung auf den Kopf. Essen mit und fürs Köpfchen! Um der modernen Zeit, dem Lebensstil sowie den erhöhten Anforderungen zu entsprechen...

  • 17.10.14
Lokales
Bei der „Langen Nacht der Sprachen“ am 26. September 2014 werden am WIFI Steiermark kostenlose Sprachtestungen, Schnupperkurse sowie kulinarische und musikalische Kostproben angeboten.

Lange Nacht der Sprachen: Eintauchen in fremde Kulturen

Bei der „Langen Nacht der Sprachen“ am 26. September 2014 lädt das WIFI Steiermark zu kostenlosen Sprachtestungen, Schnupperkursen sowie kulinarischen und musikalischen Kostproben. Sprachkurse können zu vergünstigten Preisen gebucht werden. Mehr als 100 Interessierte waren im Vorjahr bei der „Langen Nacht der Sprachen“ am WIFI Steiermark mit dabei. Auch in diesem Jahr nimmt das WIFI Steiermark den Europäischen Tag der Sprachen am 26.09.2014 wieder zum Anlass für eine „Lange Nacht der...

  • 02.09.14
Wirtschaft

"Wir dürfen die Arbeitslosigkeit nicht verwalten"

Wifi-Chef Peter Hochegger ist überzeugt: "Wer nicht qualifiziert, verliert!" Das Foyer des Bildungsanbieters "Wifi" ist zur Zeit eine große Baustelle, gemeinsam mit der Wirtschaftskammer baut man in Graz groß um. Ein Bild, das sehr gut zur aktuellen Stimmung von Wifi-Steiermark-Chef Peter Hochegger passt, denn für ihn ist auch der Arbeitsmarkt derzeit eine große Baustelle. "Der Zustand ist besorgniserregend. Wir haben derzeit über 42.000 Arbeitslose allein in der Steiermark. Und wir werden...

  • 28.04.14
Sport
Markenzeichen Brille auf der Stirn: Martin Zwischenberger als eloquenter und vielseitiger Moderator.

Einer, der die Bilder in den Kopf zaubert

An der Entwicklung der Live-Audiodes- kription hat Martin Zwischenberger wesentlichen Anteil. Martin Zwischenberger kennen die steirischen Fußballfans als Moderator für den ORF und Antenne Steiermark bei Spielen der Fußball-Bundesliga. Jahrelang war "Zwischi" Stadionsprecher des GAK. Auch in der Zeit, als die "Roten" im Kapfenberger Fekete-Stadion ihre Meisterschaftsspiele ausgetragen haben. Mittlerweile widmet sich der mediale Tausendsassa der Audiodeskription, der akustischen...

  • 24.07.13
Lokales
Weiterbildung für 50+: Einigkeit bei Karl-Heinz Snobe und Peter Hochegger
2 Bilder

Generation 50plus: Potential muss besser genutzt werden

Während der Anteil der Arbeitnehmer aus der Generation 50plus stark ansteigt, sinkt die Zahl der Erwerbstätigen in dieser Gruppe. Damit diese Personen dem Arbeitsmarkt als kompetente Fachkräfte zur Verfügung stehen, bedarf es aber regelmäßiger Weiterbildungen. Peter Hochegger, WIFI Steiermark-Leiter, und Karl-Heinz Snobe, AMS Steiermark-Chef, sind sich einig: „Wir müssen mit Weiterbildungen dafür sorgen, dass die Arbeitsfähigkeit auch im Alter erhalten bleibt.“

  • 28.05.13
Gesundheit
Am 26.9. ab 18 Uhr laden kostenlose Sprachkurse gemeinsam mit kulinarischen Köstlichkeiten aus verschiedenen Ländern und irischer Folklore-Musik zu einer kleinen Weltreise ein.

Lange Nacht der Sprachen

Den europaweiten Tag der Sprachen am 26. September 2012 feiert das WIFI Steiermark mit einer „Langen Nacht der Sprachen“. Ab 18 Uhr laden dabei kostenlose Sprachkurse gemeinsam mit kulinarischen Köstlichkeiten aus verschiedenen Ländern und irischer Folklore-Musik zu einer kleinen Weltreise ein. Die Highlights: - Schnupper-Kurse für Italienisch, Spanisch, Französisch, Russisch, Ungarisch, Slowenisch oder Kroatisch - Test der eigenen Kenntnisse in verschiedenen Sprachen - kulinarische...

  • 21.08.12
Lokales
Lange Nacht der Sprachen: ab 18 Uhr laden dabei kostenlose Sprachkurse gemeinsam mit kulinarischen Köstlichkeiten aus verschiedenen Ländern und irischer Folklore-Musik zu einer kleinen Weltreise ein.

Kostenlose Sprachkurse im Rahmen der langen Nacht der Sprachen

Den europaweiten Tag der Sprachen am 26. September 2012 feiert das WIFI Steiermark mit einer „Langen Nacht der Sprachen“. Ab 18 Uhr laden dabei kostenlose Sprachkurse gemeinsam mit kulinarischen Köstlichkeiten aus verschiedenen Ländern und irischer Folklore-Musik zu einer kleinen Weltreise ein. Die Highlights: - Schnupper-Kurse für Italienisch, Französisch, Spanisch, Russisch, Ungarisch, Slowenisch oder Kroatisch - Test der eigenen Kenntnisse in verschiedenen Sprachen - kulinarische...

  • 21.08.12