.

Wildnisapotheke

Beiträge zum Thema Wildnisapotheke

Wildnisapotheke von Eunike Grahofer - Hausmittel aus 400 Jahren

Wer im Waldviertel wohnt und einen Urlaubstag verbringen möchte, muss nicht erst ins Flugzeug steigen. Ein paar Kilometer Auto fahren, Augen offen halten und sich treiben lassen ist ein ausgesprochen sicheres Konzept. Bei dem schönen Sommer sind die vielen Badeteiche (z.B. Frauenwieserteich, Hausschachenteich, Stierhübelteich) eine gute Option. Wer eine Decke und Badezeug dabei hat, kommt möglicherweise nicht mehr viel weiter. Trotz 35 Grad Hitze bin ich an den Teichen vorbeigefahren und im...

  • Waidhofen/Thaya
  • Marion Schumann Ent-Decke Verein
1 13

Die Medizin aus der Wildnis

Eunike Grahofer präsentierte in der Saalmühle in Waidhofen ihr neues Buch WAIDHOFEN. Die inmitten der Wildnis gelegene alte Saalmühle war der perfekte Ort für die Präsentation des Buches “Wildnisapotheke” von Eunike Grahofer am 6. April 2018. Unter der großen Gästeschar befand sich auch der Waidhofner Bundesrat Eduard Köck welcher der Autorin im Rahmen seiner einleitenden Worten zur “Botschafterin des Waldviertels” weit über die niederösterreichischen Grenzen hinaus gratulierte. Wildkräuter...

  • Waidhofen/Thaya
  • Peter Zellinger
1 6

In der Buchhandlung Herta Widhalm war die Wildnis los!

Einen interessanten und humorigen Abend erlebten die Gäste am 10. April 2018 in der beliebten Buchhandlung Herta Widhalm in Scheibbs. Zu Gast war die Autorin des Mostviertel Buches "Die Hechals" Eunike Grahofer mit ihrem neuesten Werk "Wildnisapotheke".  Die begeisterten Zuhörer kosteten den alten Hustensirup aus Wacholderbeeren, entdeckten eine Verwendung des Frühlingsrückschnittes der Gehölze für die Gelenke, bestaunten das Zapfenharzöl bei Erkältungen und genossen die alte, typisch...

  • Scheibbs
  • Eunike Grahofer
Kräuterpädagogin Eunike Grahofer präsentiert in ihrem Buch "Wildnisapotheke" Hausmittel aus 400 Jahren.

Buchtipp: Hausmittel aus 400 Jahren

Neues Buch bewahrt viele Heilmittel-Rezepte der Vorfahren vor dem Vergessen. Eunike Grahofer präsentiert eines der umfangreichsten Bücher über Heilmittel aus früheren Zeiten, die uns Wald und Wiese schenken. Auf 264 Seiten kann man eintauchen in die Welt der überlieferten einfachen Rezepte von Fichtennadelbädern bei Erkältung, Breitwegerich für die Gelenke, Vogelmierensalbe für die Haut, Kirschstingel für die Augen, Königskerzenblüten bei Schmerzen bis Hagebuttenkerne für die Venen. Die...

  • Linz
  • Nina Meißl

Videos: Tag der offenen Tür

Hausapotheke - einfache Rezepte selbst herstellen

Das Bildungs- und Heimatwerk Brunn/WIld lädt zum Workshop "die Hausapotheke - einfache Rezepte selbst herstellen". Unser Kühlschrank, Speisekammer, Garten sind voll von Zutaten, die stets Grundlagen der Hausapotheke waren. Gemeinsam mit der Waldviertler Autorin und Naturpädagogin Eunike Grahofer erforschen die Teilnehmer unsere heimischen alten Rezepte der Wundversorgung, Erkältungskrankheiten, Zahnproblemen, Verspannungen, Verschleimung, Husten, Fieber, Leberanregung,...

  • Horn
  • Eunike Grahofer
2

Buchpräsentation "Wildnisapotheke" mit Eunike Grahofer

Herta Widhalm, Inhaberin der “Buchhandlung Widhalm” lädt am Freitrag, den 13. April zur Buchpräsentation “Wildnisapotheke” mit Autorin Eunike Grahofer. Die Autorin Eunike Grahofer wurde bekannt durch ihre Bücher “Die Leissinger Oma”, “Die Hechals” oder “Mein Kräutererbe”. Sie beschäftigt sich intensiv mit dem alten Österreichischen Volkswissen, insbesondere über Pflanzen, Brauchtum, Hausmittel und deren Hintergründe. In ihrem neuen Buch stellt sie über 250 verschiedene einfache Rezepte aus...

  • Scheibbs
  • Eunike Grahofer
Die erfolgreiche Autorin Eunike Grahofer mit Bgm. Robert Altschach (Waidhofen/Th.) und Bgm. Karl Harrer (Schrems)
86

Buchpräsentation Eunike Grahofer

Am Donnerstag, 22. März präsentierte die beliebte Kräuterexpertin und Autorin Eunike Grahofer ihr neuestes Buch „Wildnisapotheke“ im Kunstmuseum Waldviertel. WAIDHOFEN/SCHREMS - Am 22. März präsentierte Eunike Grahofer - Kräuterpädagogin, Ethnobotanikerin und erfolgreiche Sachbuch-Autorin - ihr neues Buch "Die Wildnisapotheke" im Kunstmuseum Waldviertel in Schrems. Dr. Reinhard Linke vom ORF NÖ führte ebenso unterhaltsam wie informativ durch den Abend. Zunächst begrüßte Mag. Ruth Schremmer vom...

  • Waidhofen/Thaya
  • Walter & Manuel Kellner
2

Buchpräsentation "Wildnisapotheke" mit Eunike Grahofer im Kinocafee in Mank

Eliis Geschenke, Bücher, Papier” Inhaberin Elisabeth Fahrngruber und Kinocafe 8 Millimeter laden zur Buchpräsentation “Wildnisapotheke” mit Autorin Eunike Grahofer. Die Autorin Eunike Grahofer wurde bekannt durch ihre Bücher “Die Leissinger Oma”, “Die Hechals” oder “Mein Kräutererbe”. Sie beschäftigt sich intensiv mit dem alten Österreichischen Volkswissen, insbesondere über Pflanzen, Brauchtum, Hausmittel und deren Hintergründe. In ihrem neuen Buch stellt sie über 250 verschiedene einfache...

  • Melk
  • Eunike Grahofer
2

Salben, Tinkturen, Kräuteröle selbst herstellen

Pünktlich zu Frühlingsbeginn laden die Bäuerinnen des Gebietes Waidhofen/Thaya zum erlebnisreichen Abendworkshop Salben, Tinkturen und Kräuteröle selbst herstellen mit der Buchautorin und Kräuterpädagogin Eunike Grahofer. Von der Wirkung der Mondphasen auf die Kräuterverarbeitungen, bis hin zu Salben brauen, dem Herstellen von Tinkturen aus Alkohol und Essig sowie dem Herstellen von Kräuterölen erzählt Grahofer an diesem Abend. Worauf ist zu beim Kräuterverarbeiten zu Achten, welche Öle, welche...

  • Waidhofen/Thaya
  • Eunike Grahofer
3

Wildnisapotheke - Buchparty zum neue Buch von Eunike Grahofer

Das neue Buch der Eunike Grahofer mit dem Namen "Wildnisapotheke" wird am 6. April 2018 um 18:30 Uhr in der Saalmühle im Rahmen einer Buchparty präsentiert. Mit dem neuen Buch der Waldviertlerin taucht der Leser in die Welt der überlieferten einfachen Rezepte von Fichtennadelbädern bei Erkältung, Breitwegerich für die Gelenke, Vogelmierensalbe für die Haut, Kirschstingel für die Augen, Königskerzenblüten bei Schmerzen bis Hagebuttenkerne für die Venen ein. Eunike Grahofer gibt in diesem Buch...

  • Waidhofen/Thaya
  • Eunike Grahofer

Buchpräsentation: Wildnisapotheke das neue Buch von Eunike Grahofer

Das Kunstmuseum Waldviertel präsentiert das neue Buch der Waldviertlerin Eunike Grahofer. Grahofer sammelt und erforscht seit vielen Jahrenalte, volkskundliche Rezepte sowie die dazugehörigen Geschichten der Menschen. Damit gibt sie einen spannenden Einblick in den reichhaltigen Erfahrungsschatzunserer Großeltern und spannt den Bogen zur praktischen Anwendung in unserer heutigen Zeit. Ob zur Wundversorgung, bei Erkältungskrankheiten, Zahnproblemen,Verspannungen, Gelenksproblemen, Schmerzen,...

  • Gmünd
  • Eunike Grahofer

Die Mottner Wildnisapotheke

. Hatte in der Familie jemand ein gesundheitliches Problem, ging die Großmutter zu diesem Regal, gab der Person das richtige Mittelchen aus ihrer Wildnisapotheke und schnell war wieder alles gut. Wer von uns erinnert sich nicht an das Regal in Großmutters Vorratskammer, vollgestellt mit den verschiedensten Flaschen und Gläsern, die in den buntesten Naturfarben schillern. Wir füllen, unter der fachkundigen Leitung der Kräuterpädagogin Eunike Grahofer ein solches Regal voller Hausmittel, für die...

  • Gmünd
  • Eunike Grahofer

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 23. April 2021 um 14:00
  • Gemeinschaftshaus Mold
  • Mold

Wiesenkräuterwanderung mit Eunike Grahofer

Frühlingszeit ist Wiesenkräuterzeit – nach diesem Motto lädt das Bildungswerk Rosenburg-Mold zur Wiesenkräuterwanderung mit der Waldviertler Kräuterpädagogin Eunike Grahofer. Bei dieser entschleundigten Wanderung entdecken die Teilnehmer die Wildkräuter des Frühlings, lernen diese zu erkennen, wann sie geerntet werden können, zu welchen Rezepten und Hausmittel sie verwendet werden können. Grahofer erzählt zu den jeweiligen Pflanzen aus ihren reichen Fundus an Volkswissen, Erfahrungen,...

  • Horn
  • Eunike Grahofer
  • 3. Juni 2021 um 14:00
  • BIO EM Grossschönau
  • Grosschönau

BIOEM - Biodiversität: Die Wichtigkeit der Pflanzenvielfalt für unsere Gesundheit

Die BIOEM Großschönau steht für Umweltschutz und Nachhaltigkeit. Das Motto für 2019 lautet “Biodiversität – Wir erhalten unsere Artenvielfalt”, ein Motte welches auch zum Lebensmotto der Waldviertler Buchautorin und Kräuterpädagogin Eunike Grahofer zählt. Sie beschäftigt sich seit 18 Jahren intensiv mit dem Wert der Natur für die Gesundheit. Sie dokumentiert und hinterfragt überliefertes Familienwissen, Familiengeschichten mit Schwerpunkt Gesundheit, Lebensbedingungen, Brauchtum,...

2
  • 25. Juni 2021 um 14:00
  • Schloss Zeillern - Mostviertler Kräutertage
  • Zeillern

Wildnisapotheke im Jahreskreis

In der „Wildnispaotheke“ fand Verwendung, was die Natur zur Verfügung stellte, was Wald, Wiese, Feld und die Speisekammer an Zutaten hergab und dies im Jahreskreis. Die Autorin Eunike Grahofer beschäftigt sich seit mehr als 20 Jahren mit den Rezepten, Geschichten und Hintergründen der Wildnisapotheke sie wird bei diesem Vortrag einen unterhaltsamen, kurzweiligen Bogen durch das Jahr spannen, aus den Unterschieden und Feinheiten erzählen, wie die Hintergründe dieses Spruches: „Kranewittn für den...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.