Wolfgang Rehner

Beiträge zum Thema Wolfgang Rehner

Lokales
Superintendent Wolfgang Rehner wird mitwirken.

Evangelische Kirche: Öffentliche Predigt am Karfreitag

Die WOCHE berichtete, jetzt ist es so weit: Die Evangelische Kirche, die Altkatholische Kirchengemeinde und die Evangelisch-methodistische Kirche werden am Karfreitag von 12 bis 12.30 Uhr einen Gottesdienst am Färberplatz veranstalten. Im Hintergrund der Feier steht die politische Entscheidung, dass der Karfreitag für Evangelische, Methodisten und Altkatholiken kein offizieller Feiertag mehr sein soll, sondern als "persönlicher Feiertag" frei genommen werden kann. Bei der Abschaffung des...

  • 17.04.19
Lokales
Um ein Statement zu setzen, könnte heuer vor dem Grazer Landhaus ein Karfreitagsgottesdienst stattfinden.

Im Grazer Landhaus wird gebetet: Evangelische planen Protestgottesdienst

Die evangelischen Gemeinden in Graz denken einen Karfreitagsgottesdienst vor dem Landhaus an. Ob Bundesregierung oder Stammtischrunde – der Karfreitag ist in aller Munde. Für die rund 12.000 Evangelischen in Graz geht es allerdings um mehr als nur um einen freien Tag: Für sie ist der Todestag Jesu Christi der höchste Feiertag im Kirchenjahr. In Graz denkt man nun sogar einen Karfreitagsgottesdienst vor dem Landhaus an. Anderer Stellenwert "Ohne Karfreitag kein Ostern. Beide sind Teil...

  • 06.03.19
News
Superintendent Wolfgang Rehner zur jüngsten Lösung um den Karfreitag.

Deutliches Bekenntnis zum Karfreitag

Superintendent Wolfgang Rehner über die aktuelle Lösung zum Karfreitag: Der Karfreitag ist weiterhin in aller Munde, diesmal hat der Gesetzgeber schneller entschieden, als unsere vorangegangene Ausgabe in Druck war: Es gibt einen persönlichen Feiertag, auf den man Anspruch hat und der vom Urlaub abgezogen wird. Was heißt das für die Evangelische Kirche? Dazu die Stellungnahme von Superintendent Wolfgang Rehner: Ein ganzer Feiertag ist verloren "Wir verlieren viel. Nämlich einen ganzen...

  • 28.02.19
News
Der Karfreitag als Feiertag galt bislang nur für die Evangelischen Augsburger und Helvetischen Bekenntnisses, die Methodisten und die Altkatholiken. Nun soll er zum halben Feiertag für alle werden.

Diskussion um Karfreitag wird immer brisanter

Den Karfreitag als halben Feiertag für alle zu manifestieren stößt auf unterschiedliche Meinungen, auch in unserem Bezirk. Der nahende, laute Faschingdienstag lässt schon einen Blick auf die Zeit danach werfen, auf die Stille in der Fastenzeit, die zu Ostern ihren Abschluss finden wird. Alles andere als still ist allerdings die Dabatte um eine für alle Konfessionen einheitliche Lösung zum Karfreitag, der ja bisher für die Evangelischen Augsburger und Helvetischen Bekenntnisses, die...

  • 21.02.19
Leute
SI Wolfgang Rehner und Barbara Schildböck.
2 Bilder

Wieder-Amtseinführungs-Gottesdienst in der evangelischen Kirche

Im Rahmen eines Festgottesdienstes fand die Wieder-Amtseinführung von Barbara Schildböck als Pfarrerin der Evangelischen Pfarrgemeinde Hartberg statt. Diese wurde vom Superintendent der Steiermark, Wolfgang Rehner, mit der Pfarrerin Marianne Pratl-Zebinger aus Leibnitz und dem Pfarrer Matthias Weigold aus Graz durchgeführt. Rehner freute sich, dass die langjährige Pfarrerin von der Gemeinde wieder gewählt wurde und vom Oberkirchenrat bestellt wurde. Seit 2004 ist Pfarrerin Schildböck in...

  • 17.12.18
Lokales
Leitet die Evangelische Kirche: Wolfgang Rehner

Wolfgang Rehner ist Superintendent der Evangelischen Kirche Steiermark

Wolfgang Rehner übernimtt die Leitung von Hermann Miklas. Die Evangelische Kirche Steiermark steht unter neuer Führung: Wolfgang Rehner folgt als Superintendent auf Hermann Miklas, der nach 19 Jahren in den Ruhestand tritt. Rehner wurde am Samstag, dem 10. März von den Delegierten der steirischen Superintendentialversammlung in Bruck an der Mur im zweiten Wahlgang mit der nötigen Zweidrittelmehrheit gewählt. "Abbau verwalten ist nicht mein Geschäft", sagte Rehner, der als Superintendent "Halt...

  • 16.03.18
Lokales
Superintendent Hermann Miklas (re.) gratuliert seinem Nachfolger Wolfgang Rehner zur Wahl.
2 Bilder

In Bruck an der Mur hat die evangelische Kirche ihren neuen Superintendenten gewählt

Wolfgang Rehner ist neuer steirischer Superintendent. Zweidrittelmehrheit im 2. Wahlgang. Der Salzburger Pfarrer Wolfgang Rehner wird neuer Superintendent der Evangelischen Kirche A.B. in der Steiermark. Rehner wurde von den Delegierten der steirischen Superintendentialversammlung in Bruck im 2. Wahlgang mit der nötigen Zweidrittelmehrheit gewählt. Er erhielt 61 von 75 Stimmen. Der Wahl gestellt hatten sich auch die Pfarrer Andreas Gerhold (Stainz), Heribert Hribernig (Markt Allhau) und Paul...

  • 10.03.18
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.