Karfreitag

Beiträge zum Thema Karfreitag

"Hilf, dass wir uns bald wieder sehen können!" Gezeichnete Fürbitten von Kindern im Schaukasten der Glaubenskirche und beim evangelischen Karfreitags-Gottesdienst im ORF-Fernsehen
  8

Glaubenskirche und Corona
Ein Osterfest voller Kreativität

Das gewohnte gemeinsame Feiern war angesichts der Corona-Krise ja nicht möglich. Die Glaubenskirche hat aber trotzdem und mit viel Kreativität Wege gefunden, die Auferstehung Jesu auch heuer zum Fest zu machen. „Der Herr ist auferstanden“, prangt es am Morgen des Ostersonntags in rot-weißer Schönschrift auf dem Gehsteig vor der Glaubenskirche – natürlich in Kreide, um keine Schäden anzurichten. Auch an anderen Orten in Simmering und weiteren Teilen Wiens ist ab 5 Uhr früh ein dieser...

  • Wien
  • Simmering
  • Christian Buchar
Im Dom zu St. Martin wurde am Karfreitag ein Opferstock aufgebrochen.

Eisenstädter Dom
Opferstock aufgebrochen

Am Karfreitag wurde im Eisenstädter Dom zu St. Martin ein Opferstock aufgebrochen. EISENSTADT. Der im Eingangsbereich des Doms stehende Opferstock wurde am Karfreitag, dem 10. April zwischen 14 und 15 Uhr, von bisher unbekannten Tätern aufgebrochen. Laut Auskunft des Kirchenrektors der die Polizei verständigte, wurde durch den Einbruch lediglich ein geringer Geldbetrag gestohlen.

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Angelika Illedits
 1   Video

Coronavirus
Covid-19 - hilft Fasten und Beten am Karfreitag zur Eindämmung der Pandemie?

Prophet Russel M. Nelson, Präsident der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage, hat wiederum weltweit die Menschen eingeladen, am Karfreitag 2020 zu fasten und zu beten. Millionen Menschen sind ihm gefolgt. Viele mögen sich fragen, inwieweit dieses Fasten und Beten nützt, die Pandemie einzudämmen, die Hilfskräfte zu beschützen, die Wirtschaft zu stärken und den normalen Alltag wieder herzustellen? Jesus Christus hatte im Frühling 1820, vor genau 200 Jahren, bei seinem Erscheinen vor...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Gerhard Egger
Der Leidensweg unseres Herren Jesus Christus. Weitere Fotos der Krippe finden sie unter http://www.chirchlingen.at/die-fastenkrippe-in-hausleiten/
 1  1

KARFREITAG
Die Fastenkrippe in Hausleiten

HAUSLEITEN, BEZIRK KORNEUBURG (ph): Im frühen Mittelalter wurden erstmals Fastenkrippen gebaut. Der Verband der Krippenfreunde Österreichs hat eine eigene Ortsgruppe Hollabrunn (siehe Homepage der Ortsgruppe) und informiert über den Bau, dieser wundervollen Fastenkrippe in Hausleiten, Bezirk Korneuburg. Sie zeigt die Leidensgeschichte von Jesus und auch die Auferstehung. Sie wurde, wie ein Schild daran zeigt: 2015/2016 unter der Leitung von Krippenbaumeister Reinhard Amon erbaut. Am...

  • Korneuburg
  • Peter Havel
Jesus am Kreuz
  2

Und von der sechsten Stunde an ward eine Finsternis über das ganze Land...
Gedicht KARFREITAG von SIR KRISTIAN GOLDMUND AUMANN

K A R F R E I T A G “I have brought you the rose of love, and you have crowned me, in these dark hours, with their thorns.” ― Sir Kristian Goldmund Aumann, The Seven Deadly Sins FOLTERT IHN…FOLTERT IHN…FOLTERT IHN… heilend fleisch zerrissen in stücke herausgerissen folterknechte hämisch grinsen peitschenhiebe tief die wunden bluten schmerz ergeben leidensweg SPOTT ÜBER IHN… SPOTT ÜBER IHN… SPOTT ÜBER IHN… krone ziert...

  • Tulln
  • Sir Kristian Goldmund Aumann

Bürgermeister sorgt für gepflegtes Ortsbild
Bürgermeister Hannes Koza mäht Schlosspark am Karfreitag

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Marktgemeinde Vösendorf sind am Karfreitag im wohlverdienten Osterurlaub. Die Corona-Krise war auch für die Gemeindeverwaltung und alle Bediensteten eine sehr herausfordernde Zeit. Die herausragenden Leistungen und der Zusammenhalt aller, haben dazu geführt, dass Vösendorf einen vorbildlichen Umgang mit der Corona-Krise bewiesen hat. „Die Zusammenarbeit der Gemeinde auf allen Ebenen hat in den letzten Wochen hervorragend funktioniert und wir sind mit...

  • Mödling
  • Marktgemeinde Vösendorf
Mahnend und dumpf klagend, voller Wehklagen, klangen noch gestern die Kirchenglocken in unseren Gemeinden.
Heute, am Karfreitag sind sie verstummt, denn zu schwer wiegt der Schmerz über den Tod von Gottes Sohn.
Aber um so heller und frohlockender, noch klangvoller mit sehr viel Schwung und glockenreinem Klang, verkünden uns zur Auferstehungsfeier die Kirchenglocken wieder mit Ding - Dong und Bim - Bam die Gottesdienste an...
 4  3   2

KARFREITAG ... Jesus stirbt am Kreuz
Oh Haupt voll Blut und Wunden, voll Schmerz und voller Hohn ...

Oh Haupt voll Blut und Wunden, voll Schmerz und voller Hohn. Oh Haupt zum Spott gebunden, mit einer Dornenkron. Oh Haupt, sonst schön gezieret, mit höchster Ehr und Zier, jetzt aber hoch schimpfieret - gegrüßet seist du mir. Erkenne mich, mein Hüter, mein Hirte, nimm mich an! Von dir, Quell aller Güter, ist mir viel Guts getan. Dein Mund hat mich gelabet, mit Milch und süßer Kost, dein Geist hat mich begabet - mit mancher Himmelslust. Ich will bei dir stehen, verachte mich doch...

  • Kärnten
  • Villach
  • Hildegard Stauder
Versammlungen in der Kirche bleiben zu Ostern aus - Es werden aber genügen Alternativen geboten, um trotzdem gemeinsam das Osterfest zu feiern.
  Video   4

Ostern in Zeiten von Corona
Gemeinsam feiern auf anderen Wegen - mit VIDEO

BEZIRK LANDECK (sica). Die Osterzeit in der Corona-Zeit verläuft anders. Es gibt aber genügend Alternativen der verschiedenen Seelsorgeräume im Bezirk, um das Fest der Auferstehung trotzdem gemeinsam zu feiern. Virtuelle GottesdiensteAus aktuellem Anlass hat sich Dekan des Dekanats Zams, Martin Komarek um eine alternative Lösung bemüht, um die Teilnahme an der Messfeier trotz Versammlungsverbot ermöglichen zu können. Die Gottesdienste werden unter Ausschluss der Öffentlichkeit gefeiert,...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Aus einer spontanen Idee heraus entstanden 1000 Ratschen und der "Tiroler Karfreitags-Ratscher".
  11

Ratschenaktion
"Tiroler Karfreitags-Ratscher" auch im Bezirk Landeck

BEZIRK LANDECK/GÄRBERBACH (sica). Aus einer Ratsche für seinen Sohn sind es nun 1000 geworden, die am Karfreitag zu hören sein werden. Sogar in den Bezirk Landeck haben die handgefertigten Stücke von Adi Handl aus Gärberbach ihren Weg gefunden, um beim "Tiroler Karfreitags-Ratscher" zu klappern. Von Eins auf TausendAm Karfreitag und Karsamstag übernehmen in Tirol traditionell die die Ratschen die Aufgabe der Kirchenglocken. "Die Idee war eigentlich, meinem Sohne eine Osterratsche zu bauen",...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Es gibt genug Möglichkeiten, sich trotz der strengen Maßnahmen ein bisschen Osterstimmung nach Hause zu holen.
 1

Ostern einmal anders
Tirol feiert Ostern trotz Quarantäne

Viele Oster-Traditionen müssen aufgrund der Corona-Krise ausfallen oder in etwas anderer Form stattfinden. Hier erfahren Sie wie Familien trotzdem ein tolles Osterfest feiern können. HALL. Öffentliche Gottesdienste und große Familienfeierlichkeiten dürfen derzeit nicht stattfinden. Die Bundesregierung sieht vor, dass Treffen in einem geschlossenen Raum – an denen mehr als fünf Personen teilnehmen, die nicht im selben Haushalt leben –, untersagt sind. Es gibt Möglichkeiten, sich trotz der...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Um den Menschen trotz vorübergehender Schließung einen Besuch im Kalvarienberg zu ermöglichen, hat die Pfarre Eisenstadt Oberberg den Online-Kreuzweg geschaffen.
  3

Haydnkirche Eisenstadt
Virtueller Kreuzweg durch den Kalvarienberg

Der Kalvarienberg der Haydnkirche Eisenstadt ist derzeit geschlossen. Um den Menschen dennoch einen Besuch zu ermöglichen, hat die Pfarre Eisenstadt Oberberg einen Online-Kreuzweg geschaffen. EISENSTADT. Normalerweise öffnet der Kalvarienberg nach der Winterpause in der Karwoche wieder seine Türen. "Da dies heuer nicht möglich ist, haben wir eine Online-Variante des Kreuzweges geschaffen", sagt Pfarrer Wilhelm Ringhofer und dankt Josef Bauer, dem Organisten und ehemaligen Ratsvikar der...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Angelika Illedits
Warum zu Ostern nicht Kärntner Fisch?

Kärntner Fisch
Kärntner Fisch zum Höhepunkt der Fastenzeit

Auch die Kärntner Fischzüchter haben ihre Arbeit an die Corona-Richtlinien angepasst. Wo bekommt man Kärntner Fisch? KÄRNTEN. Viele Kärntner essen am Karfreitag Fisch, denn er darf auch an strengen Fasttagen gegessen werden. Warum nicht Fisch aus Kärnten? Hier sind Frische und kurze Transportwege garantiert, man stärkt auch die regionalen Fischzüchter. Die Kärntner Fischzüchter haben sich auf die Karwoche vorbereitet und sie haben sich auch mit den Corona-Richtlinien auseinandergesetzt. Oft...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Gottesdienste aus der Evang. Kirche A.B. Oberwart werden übertragen.
  4

Corona-Virus
Ostermessen im Bezirk Oberwart online mitfeiern

Die Messfeiern zum Osterfest finden heuer online statt. BEZIRK OBERWART. Durch die Maßnahmen zur Eindämmung des Coronaviruses fallen die öffentlichen Messfeiern zum Osterfest im Bezirk Oberwart aus. Die Gläubigen haben aber die Möglichkeit online die Gottesdienste mitzufeiern. Dieses Angebot gibt es auch in einigen Pfarrgemeinden im Bezirk Oberwart. Gottesdienste mit dem BischofDie Diözese Eisenstadt überträgt die Messfeiern mit Bischof Ägidius Zsifkovics online. Am Plamsonntag beginnt...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
 3

Glaubenskirche, Corona und Ostern:
„Dass es ein großes Fest sein wird…“

Pfarrerin Anna Kampl im Interview zu Oster-Aktivitäten der evangelischen Glaubenskirche und individuelle Seelsorge in Zeiten von Corona, bereits 230 verschickten Zeichnungen und mit welchem Gedanken sie mittlerweile täglich aufwacht. Ostern im Zeichen von Corona. Wie fühlt sich das an? Ganz komisch. Ich erlebe diese Passionszeit sehr intensiv. Dieses einander nicht sehen können, ist eine Situation, die niemand vorhersehen konnte. Ich spüre die Ängste und Sorgen der Menschen, mit denen ich...

  • Wien
  • Simmering
  • Christian Buchar
Schaufensterplakat der Pfarre Pabneukirchen, Ostern  2020.
  5

Es wird nicht Karfreitag bleiben
Draußen auf der Straße tobt die Menge...

PABNEUKIRCHEN. PONTIUS PILATUS: Draußen auf der Straße tobt die Menge: Kreuzige ihn. Und du Piltus gehorchst. Es wrd nicht Karfreitag bleiben. HOHEPRIESTER: Du hast nach einem Grund gesucht, um ihn zu beseitigen und hast das Gesetz über den Menschen gestellt. Es wrd nicht Karfreitag bleiben. Schaufenster-Texte bei Nahersorgern Sieben Personen aus der Leidensgeschichte werden mit Texten bei örtlichen Nahversorgern und im Schaukasten der Pfarre vorgestellt. Sie regen zum Nachdenken an (siehe...

  • Perg
  • Robert Zinterhof
Ein Bild aus Zeiten vor der Corona-Krise: Pfarrer Andreas Gerhold aus Stainz (Mitte) geht online und teilt sich derzeit der evangelischen Pfarrgemeinde A.B. Stainz-Deutschlandsberg täglich in seinem Blog mit.

Kirche
Die evangelische Kirche in Zeiten von Corona

Alle öffentlichen Gottesdienste und Veranstaltungen sind derzeit ausgesetzt. Dennoch gibt es ein reiches Gottesdienstangebot der Evangelischen Kirche in Österreich in den Medien. Pfarrer Andreas Gerhold ist täglich in seinem Blog präsent. DEUTSCHLANDSBERG/STEIERMARK. Auch in der Evangelischen Pfarrgemeinde A.B. Stainz-Deutschlandsberg hat sich das Leben im direkten Umgang mit den Gläubingen verändert. Blogs des Pfarrers, Gottesdienste via TV, Onlinegottesdienste und Tipps für Hausandachten...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Der Palmsonntag in der gewohnten Form mit Prozession und Weihe - wie hier 2016 vor der Stadtpfarrkirche Hartberg - wird heuer nicht stattfinden können. Stattdessen bietet die Pfarre Gottesdienst und Palmweihe übers Internet
  4

Wegen des Coronavirus
Osterfest und seine Brauchtümer einmal anders

Ostern wird heuer anders gefeiert, als wir das gewohnt sind. Palmweihen, Prozessionen und Osterspeisensegnungen dürfen nicht stattfinden. Trotz der reduzierten Form bemüht sich die Katholische Kirche um Möglichkeiten des Mitfeierns, so auch in Hartberg-Fürstenfeld. HARTBERG-FÜRSTENFELD. Wegen der behördlichen Einschränkungen bleiben die öffentlichen Gottesdienste vorerst bis 13. April ausgesetzt. Die Gottesdienste am Palmsonntag, Gründonnerstag, Karfreitag und in der Osternacht dürfen von...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
  2

Gesegnete OSTERN wünscht die Pfarre St. Valentin
Behelf: Ostern DAHOAM feiern!

Wir Seelsorger sind angehalten, in diesen Tagen (der Corona-Distanz) kreativ zu sein! Lebt doch gerade die Seelsorge, die Pfarrpastoral von Nähe und Zuwendung, von Besuchen und persönlichen Begegnungen! Ich DANKE Pater Udo Fischer, Pfarrer in Paudorf bei Göttweig, für seine genialen Feier-Tipps! Er hat sie diese Woche in „JA – Die neue Kirchenzeitung“ publiziert. Meine Wenigkeit hat nun versucht seine Gedanken für unsere Pfarre zu adaptieren bzw. in einen Folder zu layouten. Möge von diesem...

  • Enns
  • Hanspeter Lechner

VfGH Entscheid
Karfreitag bleibt ein persönlicher Feiertag

Der Verfassungsgerichtshof (VfGH) weist den Antrag mehrerer Kirchen auf Aufhebung der geltenden Regelung zurück. ÖSTERREICH. Dieses Jahr fällt der Karfreitag auf den 10. April. Der Verfassungsgerichtshof (VfGH) hat am Donnerstag den von vier evangelischen Kirchen sowie der Altkatholischen Kirche eingebrachten Antrag auf Aufhebung der geltenden Regelung zum Karfreitag als unzulässig zurückgewiesen. Die Abschaffung des Karfreitags war unter ÖVP und FPÖ beschlossen worden.  Keine staatliche...

  • Julia Schmidbaur
Die Abschaffung des Karfreitags als gesetzlichen Feiertag für Evangelische ArbeitnehmerInnen, wäre nicht im Sinne der ArbeitnehmerInnen gewesen, kritisiert Wohlgemuth.

"Persönlicher Feiertag"
Anmeldefrist läuft am 10. Jänner ab

TIROL. Erst im letzten Jahr trat die Regelung für den "persönlichen Feiertag" in Kraft und Arbeitnehmer konnten diesen extra beantragen. Nur noch bis zum 10. Jänner kann man für 2020 seinen "persönlichen Feiertag" beantragen, erinnert der ÖGB Tirol.  Anmeldefrist nur noch bis 10. JännerArbeitnehmer, die am Karfreitag ihren "persönlichen Feiertag" in Anspruch nehmen wollen, hatten im Vorfeld drei Monate Zeit, um sich für die Sonderregelung anzumelden. Morgen, am 10. Jänner endet die Frist....

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Karfreitag: Wer da Urlaub haben will, muss das diese Woche mitteilen.

Arbeiterkammer Kärnten
Freien Karfreitag noch bis diesen Freitag melden!

Die Arbeiterkammer Kärnten rät: Will man am Karfreitag Urlaub haben, muss man das bis diesen Freitag dem Arbeitgeber mitteilen! KÄRNTEN. Soll der "persönliche Feiertag" der Karfreitag sein? Wenn ja, dann muss man das bis spätestens Freitag, 10. Jänner, seinem Dienstgeber melden. Denn es gilt: Pro Urlaubsjahr kann jeder Arbeitnehmer einmal den Zeitpunkt des Antritts eines Tages des ihm zustehenden Urlaubs als "persönlichen Feiertag" einseitig bestimmen. Doch man muss das spätestens drei...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Der Protest der Glaubenskirche gegen die Streichung des Karfreitags als Feiertag - wie hier am Karfreitag 2019 - geht weiter.

„Persönlicher Feiertag“
Zeit für Karfreitag drängt

Wer den Karfreitag für sich heuer als so genannten „persönlichen Feiertag“ sicherstellen will, hat dafür nur noch bis Freitag, 10. Jänner Zeit. Der Grund: Nach der geltenden Rechtslage, mit der ja – ausgelöst durch ein Urteil des Europäischen Gerichtshofs - der Karfreitag als Feiertag für Evangelische und Altkatholiken gefallen ist, muss der „persönliche Feiertag“ mindestens drei Monate vorher schriftlich beim Dienstgeber bekanntgegeben werden. Da der Karfreitag heuer auf den 10. April...

  • Wien
  • Simmering
  • Christian Buchar
Superintendent Manfred Sauer steht den knapp 48.000 Mitgliedern der evangelische Kirche in Kärnten vor.
  2

Manfred Sauer
„Das Evangelium ist die Botschaft an die Armen“

Manfred Sauer, Superintendent der evangelischen Kirche in Kärnten, ruft im Interview die Weihnachtsbotschaft in Erinnerung und dazu auf, die Kirche aktiv mitzugestalten. Seine Gedanken zu Kirchen-Austritten, Pfarrer-Mangel und dem Karfreitag als Feiertag für alle. WOCHE: Ein ereignisreiches Jahr geht zu Ende: Wie beurteilen Sie heute, nach einem zeitlichen Abstand, die Karfreitags-Regelung (persönlicher Feiertag) durch die damalige Bundesregierung? MANFRED SAUER: Sie ist nach wie vor sehr...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Peter Michael Kowal
Der am letzten Karfreitag begonnene Protest der Glaubenskirche gegen die Streichung des Karfreitags als Feiertag geht weiter.
 1   2

Glaubenskirche hofft nach NR-Wahl:
Neustart für freien Karfreitag

Die Pfarrerin der evangelischen Pfarrgemeinde Simmering, Anna Kampl, hofft nach der Nationalratswahl auf einen Neustart für Gespräche um den freien Karfreitag. „Wer auch immer die neue Regierung bildet: Es wäre ein guter Start, der jetzigen schlechten Regelung zum Karfreitag ein Ende zu bereiten.“ Es brauche eine Lösung, die der besonderen Bedeutung des Karfreitags für die Evangelischen, Evangelisch-Methodistischen und Altkatholiken ebenso entspreche wie dem verfassungsmäßig gebotenen Schutz...

  • Wien
  • Simmering
  • Christian Buchar
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.