Vegetarisch kochen
Weihnachten ohne Fleisch? Das geht?

Wer noch ein passendes Weihnachtsgeschenk sucht, könnte mit dem vegetarisch/veganen Kochbuch des Österreichischen Tierschutzvereins fündig werden.
3Bilder
  • Wer noch ein passendes Weihnachtsgeschenk sucht, könnte mit dem vegetarisch/veganen Kochbuch des Österreichischen Tierschutzvereins fündig werden.
  • Foto: Österreichischer Tierschutzverein
  • hochgeladen von Bezirksblätter Tirol

TIROL. Die Adventszeit 2019 ist gestartet und so mancher macht sich sicher schon Gedanken, was man über die Weihnachtsfeiertage in der Küche zaubert, schließlich will man fürs Fest auch ein richtiges Festmahl. Für viele gehört der Verzehr von Fleisch, sei es Gans, Ente oder Rind klassisch dazu. Der Österreichische Tierschutzverein hat nun jedoch ein Kochbuch mit vielen vegetarischen Alternativen rausgebracht: Für fleischlose Feiertage mit kulinarischen Hochgenuss. 

21 Rezept zum fleischlosen Schlemmen

Das Kochbuch des Österreichischen Tierschutzvereins bietet 21 vegetarische und vegane Rezepte, also genug Vielfalt, um fleischlos über die Weihnachtsfeiertage zu kommen. Zusammengestellt wurden die Gerichte von bekannten Gastronomen (z.Bsp. Österreichs einzigen veganen Haubenkoch Siegfried Kröpfl), sowie dem Team des Österreichischen Tierschutzvereins. 
Gerichte wie veganer Braten mit Maronisoße & Ofengemüse, gefüllter Kürbis oder vegetarischer Pullen Pork Burger machen Appetit auf mehr und lassen einen das fehlende Fleisch vollkommen vergessen. 

Das Kochbuch gibt neben den Rezepten auch Tipps, wie man tierschutzgerecht, umweltbewusst und regional Lebensmittel einkauft. 

Für 25 € kann das Kochbuch direkt beim Österreichischen Tierschutzverein unter 0043 662 84 32 55 oder unter office@tierschutzverein.at bestellt werden, der erbrachte Erlös geht zu 100% an die Tierrettung (Tierschutzverein.at).
Wer noch ein passendes Geschenk zu Weihnachten sucht, könnte hier fündig werden.

Mehr zum Thema vegetarisch auf meinbezirk.at:
I MIND MY FOOD: Erster vegetarischer Sternekoch Österreichs – Paul Ivić – kocht

Autor:

Bezirksblätter Tirol aus Innsbruck

Bezirksblätter Tirol auf Facebook
Bezirksblätter Tirol auf Instagram
Bezirksblätter Tirol auf Twitter
following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.