"Orientierungsloser" Schulwechsel
Schulen verzichten auf Tag der Offenen Tür

Einen Blick ins Klassenzimmer werfen? Das wird heuer womöglich nicht möglich sein.
3Bilder
  • Einen Blick ins Klassenzimmer werfen? Das wird heuer womöglich nicht möglich sein.
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Alexandra Wrann

Spätestens mit dem Semesterzeugnis wird es für hunderte Schüler im Land ernst: sie müssen sich für eine weiterführende Schule entschieden. Zu leichteren Orientierung half bisher der Tag der Offenen Tür. Doch diesen wird es in diesem Schuljahr vermutlich nicht geben. Gymnasien, Mittelschulen und berufsbildende höhere Schulen möchten Eltern und Schüler nun virtuell erreichen.

KÄRNTEN, VILLACH. Wechselt mein Kind in eine Neue Mittelschule oder doch in ein Gymnasium? Und wenn, dann in welches? Auch in diesem Schuljahr stellen sich zahlreiche Eltern diese Frage. Doch wo sonst üblicherweise der "Tag der Offenen Tür" bei der Qual der Wahl der richtigen Schule für das Kind helfen kann, könnte es heuer anders ablaufen. Denn ob derlei stattfinden kann, ist aus heutiger Sicht mehr als fraglich. Das weiß auch Bildungsdirektor Robert Klinglmair. „Was noch auf uns zukommt, lässt sich schwer voraussagen“, erläutert er und ergänzt: „Bleibt die Corona-Schulampel auf Grün oder Gelb, ist die Abhaltung eines Tags der offenen Tür theoretisch möglich, aber doch ungewiss."

Schulen entscheiden

Denn ob ein solcher tatsächlich abgehalten wird, sei fraglich. So liege es zwar an der Schule, dies zu entscheiden. "Jedoch werden hier die Schulen tendenziös konservativ agieren. Sprich viele werden sich an die Empfehlung des Bundes halten, wenn möglich von Präsenzveranstaltungen abzusehen", so der Bildungsdirektor.

St. Martin: "Werden keinen veranstalten"

Einen klaren Standpunkt in dieser Sache bezieht das Villacher Gymnasium St. Martin. "Aus heutiger Sicht ist es unverantwortlich eine Präsenzveranstaltung abzuhalten, zu der mehr als hundert Personen kommen", sagt Direktorin Roswitha Errath. Hier soll es heuer keinen "Tag der offenen Tür" geben. Ein definitives "Ersatzkonzept" wird am 22. Dezember präsentiert werden. "Je unaufgeregter wir an die Sache jetzt herangehen, umso besser ist es für die Schüler", ergänzt die Schulleiterin. So viel verrät sie bereits: es wird virtuelle Angebote geben. "Hier werden wir unserer Ausweisung als IT-Gymnasium voll und ganz gerecht", so Errath.

Perau: "Bereiten uns auf virtuellen Rundgang vor"

Auch am Peraugymnasium – traditionell findet der "Tag der offenen Türe" eine Woche nach St. Martin statt – geht man tendenziös nicht von einer Veranstaltung aus. "Wenn es so bleibt, dann wird das heuer leider nicht möglich sein", so Schulleiter Franz Petautschnig. Als Alternative wird es virtuelle Rundgänge geben, "wir sind dabei ein gutes, umfassendes Konzept zu erstellen". Natürlich ersetze dies den persönlichen Kontakt nicht, so Petautschnig, "aber es ist ein Jahr der Ausnahmen, auch hier". 

Virtuell auch an der HAK

An der Handelsakademie (HAK) in Villach laufen indessen bereits die Vorbereitungen für die Alternative. "Es wird vieles virtuell passieren", kann Direktor Florian Buchmayer bereits heute mit Sicherheit sagen. Ob es einen "Tag der offenen Tür" geben wird, schließt er dennoch nicht vollends aus. "Momentan bleibt es noch abzuwarten, obgleich es heuer unwahrscheinlich ist, dass die Veranstaltung wie gehabt stattfinden kann".

Bereits Termin am CHS

Mehr Zuversicht an den Tag legt das Centrum für Humanberufliche Schulen (CHS) in Villach. Derweil hält man noch am Termin fest. Direktorin Petra Mayer: "Unser Tag der offenen Tür findet am 15. Jänner 2021 statt. Geplant ist, dass sich die Besucher vorher digital anmelden müssen." Die Besucher werden dann mit Guides durch die Schule geführt werden, so Mayer. Die Schulleiterin ergänzt aber, dass auch am CHS der Termin nicht in Stein gemeißelt ist. So liege die Annahme, dass der Tag in diesem Schuljahr aufgrund der Corona-Maßnahmen nicht stattfinden wird können, "nahe".

Strenge Vorkehrungen

Wenn, trotz der momentanen Vorzeichen, doch ein Tag der offenen Tür durchführbar sei, so Klinglmair abschließend, müsse penibelst auf notwendige Hygiene-Maßnahmen geachtet werden. „Problematisch wird das, wenn sich Eltern dann nicht daran halten“, so der Bildungsdirektor. Er selbst, so betont Klinglmair, wisse wie wichtig die Berufsorientierung sei, „aber wir müssen im Sinne der Sicherheit vorausschauend planen und handeln." 

-----
Zur Sache

Die Corona-Schulampel: Steht ein Bezirk auf Grün oder Gelb sind schulfremde Personen in der Schule gestattet. Auch ein tag der Offenen Tür könnte prinzipiell stattfinden. Das entscheidet die Schule.
Steht sie Corona-Schulampel auf Orange, ist dies nicht erlaubt.
Obgleich: die Corona-Schulampel ist nicht gleich die Bezirks-Ampel, so Bildungsdirektor Klinglmair, sprich: steht ein Bezirk auf Orange wird das im Schulumfeld als Gelb gewertet.

Anzeige
Schädlingsbekämpfer Manuel Klement ist Experte auf seinem Gebiet und berichtet über aktuell vorherrschende Schädlingsprobleme in Kärnten.
2

ContraPest
Schädlingsbekämpfer sind keine Mörder

Manuel Klement von ContraPest möchte mit dem schlechten Ruf der Schädlingsbekämpfer aufräumen. VILLACH. Schädlingsbekämpfer werden zumeist mit Ekel üblen Gerüchen und ständiger Arbeit mit Ungeziefer verbunden. Manuel Klement hat es sich daher zur Aufgabe gemacht, die Bevölkerung aufzuklären. Der Fachmann ist meist dann gefragt, wenn wir selbst nicht weiter wissen. In diesem Fall ist ein professioneller Schädlingsbekämpfer der ideale Ansprechpartner. Nicht umsonst handelt es sich um einen...

Anzeige
Die MILO Terrasse verwandelt sich von 2. bis 8. August in eine einzigartige Kirchtagslocation.
6

Villach
Restaurant Milo lädt zum Terrassen-Kirchtag ein

Locker lässige Kirchtagsstimmung mit feinen, regionalen Köstlichkeiten und Live-Musik, auf Kärntens schönster Kirchtagsterrasse. VILLACH. Lederhosen, Dirndl, Live-Musik und preisgekrönte Kirchtagssuppe. Feinste Kulinarik ist unsere Tradition. Von Montag, 2. August 2021 bis Sonntag, 8. August 2021 verwandeln wir unsere Milo Terrasse zur einzigartigen Kirchtagslocation. Genießen Sie den atemberaubenden Blick auf die imposante Bergwelt Kärntens, während Sie die Kirchtagsstimmung und unsere...

Anzeige
Von 4. bis 7. August  herrscht wieder Kirchtagsstimmung in der Lederergasse 29 .
1 1 4

Villach
Hauskirchtag in der Lederergasse 29

Das 29er in der Villacher Lederergasse veranstaltet wieder den traditionellen Hauskirchtag. Vorbeischauen und Kirchtagssuppe genießen. VILLACH. Von Mittwoch, 4. 8. 2021 bis Samstag, 7. 8. 2021 findet der traditionelle Hauskirchtag vom 29er in der Lederergasse 29, unter Einhaltung der gesetzlich Vorgaben statt. Selbstverständlich gibt es für die Gäste auch heuer wieder die hausgemachte Kirchtagssuppe. Dazu werden einige regionale Produkte aus Kärnten und Oberitalien serviert. Für ausgelassene...

Anzeige
3

Villach
Wohnzimmer meets Summerfeeling: ein Erlebnis für Innenstadtbesucher

Die Stadt Villach lädt zum „Summerfeeling in der City“. Neben einem umfangreichen, kulturellen Programm erwarten die Innenstadtbesucher lange Abende mit Shopping Night, Trachtenlauf und vielem mehr. VILLACH. Die Villacher Altstadt mit ihren vielen, schönen Gastgärten, heimischen Geschäften und Dienstleistern zieht gerade jetzt im Sommer, zahlreiche Gäste aus nah und fern in die Draustadt.  Unter anderem erwartet die Gäste von 28. bis 30. Juli ein besonderes Programm: Beim „Summerfeeling in der...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen