Der Löwe mit dem Sportlerherz

Wolfgang Wehap stellte sein Buch vor, Kunsthausleiterin Gabi Gschiel und Vize-Bgm. Alois Lipp hörten zu.
  • Wolfgang Wehap stellte sein Buch vor, Kunsthausleiterin Gabi Gschiel und Vize-Bgm. Alois Lipp hörten zu.
  • Foto: FOTO KOREN
  • hochgeladen von Harald Almer

Der Autor Wolfgang Wehap präsentierte das Buch "Der Löwe mit dem Sportlerherz", die Geschichte der Junior-Fahrradwerke. Junior war Nachbar, kleiner Bruder und rivale von Puch. Von 1934 bis 1975 wurden in Graz-Puntigam und Köflach unter dem Logo des Löwens Fahrräder gebaut, die sich durch Qualität und geschmackvolles Design auszeichneten. Die Entwicklung des drei Generationen umspannenden Famileinbetriebs war wechselhaft.

Intensive Ära

Das Buch zeichnet die Produkt- und Unternehmensgeschichte nach, eine vergleichsweise kurze, aber intensive Ära. Kunsthausleiterin Gabi Gschiel und Vize-Bgm. Alois Lipp waren bei der Präsentation dabei.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen