Voitsberg
Personenbeschreibung einer Diebin

In Voitsberg stahl eine Spendensammlerin für Gehörlose einem 82-Jährigen 100 Euro.
  • In Voitsberg stahl eine Spendensammlerin für Gehörlose einem 82-Jährigen 100 Euro.
  • Foto: Cescutti
  • hochgeladen von Harald Almer

Eine bislang unbekannte Täterin steht im Verdacht, am Vormittag des 13. November, einem 82-Jährigen aus dem Bezirk Voitsberg, unter der Vortäuschung Spenden zu sammeln, 100 Euro gestohlen zu haben.
Gegen 10.15 Uhr sprach die Unbekannte das spätere Opfer an und gab sich dabei als Spendensammlerin für Gehörlose aus. Der 82-Jährige überreichte der Verdächtigen einen Fünf-Euroschein und bemerkte nicht, dass die Täterin ihm einen 100-Euro-Schein aus der Geldtasche stahl. Eine Passantin sah, wie die Verdächtige sich mit dem Geldschein vom Tatort entfernte. Den Diebstahl selbst hatte die Zeugin nicht beobachtet. Der 82-Jährige und die Zeugin kamen nach einiger Zeit ins Gespräch, dabei bemerkte das Opfer den Diebstahl und erstattete die Anzeige.

Etwa 25 Jahre alt

Die Polizei Voitsberg gab folgende Personenbeschreibung heraus: Weibliche Person, etwa 25 Jahre alt, dünne Statur, braune, kurze Haare, rund 165 Zentimeter groß, trug ein schwarzes T-Shirt, eine schwarze Umhängetasche aus Leder und eine Jean.
Die Polizeiinspektion Voitsberg ersucht um zweckdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 059133/6190.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen