SPÖ Bärnbach
Ein hundertprozentiges Duo

Josef Schüller, Christiane Wind, LR Anton Lang, Helene Maier, Jochen Bocksruker und Andreas Albrecher
  • Josef Schüller, Christiane Wind, LR Anton Lang, Helene Maier, Jochen Bocksruker und Andreas Albrecher
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Harald Almer

Bei der Mitgliederversammlung der SPÖ Bärnbach am Mittwoch Abend stellte sich das Team rund um die beiden Vorsitzenden Bürgermeister Jochen Bocksruker und Christiane Wind zur Wahl. Bei dieser gut besuchten Jahreshauptversammlung im Volkshaus gingen der Entscheidung Berichte der angeschlossenen Organisationen, ein Referat von Landesrat Anton Lang sowie zahlreiche Ehrungen für langjährige Mitgliedschaften voraus.

Großes Vertrauen

Die beiden neuen Vorsitzenden wurden einstimmig gewählt und freuen sich sehr über das Ergebnis und das ausgesprochene Vertrauen. Bgm. Bocksruker ist es wichtig, für die Anliegen der Bärnbacherinnen und Bärnbach immer ein offenes Ohr zu haben und die gute Entwicklung der Sport-, Kultur- und Wohnstadt Bärnbach weiter voranzutreiben.
Weiters im Team sind Vize-Bgm. Josef Schüller, die Stadträte Helene Maier und Andreas Albrecher, die Gemeinderäte Inge Schutti, Edmund Langmann, Birgit Auner, Kassier Stefan Kalcher und die beiden Schriftführerinnen Birgit Jantscher und Selina Hammerer.

Autor:

Harald Almer aus Voitsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.